Wie Brüste wachsen lassen

Bronchitis

Hallo, liebe Leser. Suchen Sie nach der Antwort auf die Frage, wie Sie das Wachstum der Büste beschleunigen können. Du hier Heute werden wir darüber sprechen, was zu tun ist, um die Brust zum Wachsen zu bringen und wie effektiv die Methoden sind.

Brustgröße: Wachstumsfaktoren

Die Größe der Brust wird durch die Genetik bestimmt, ebenso wie der Zeitpunkt des Beginns des Brustwachstums. Die ersten Veränderungen und das Wachstum des Brustgewebes des Mädchens werden im Alter von 10-11 Jahren bemerkt. Die Bildung der Brustdrüsen dauert 3 bis 5 Jahre.

Bei einigen Mädchen bildet sich im Alter von 13 Jahren eine Büste, bei anderen Mädchen im Alter von 15-17 Jahren. Es gibt Mädchen, die diesen Prozess in 18 bis 20 Jahren beenden. Der Bildungsprozess ist nach 25 Jahren vollständig abgeschlossen.

Wenn Sie im Alter von 12 Jahren kein aktives Brustwachstum haben, ist dies keine Pathologie. Besuchen Sie Ihren Frauenarzt, um sich selbst zu beruhigen. Angst ist für 17 und älter angemessen.

Aufwachsen tritt in jedem Mädchen einzeln auf, die natürlichen Prozesse zu hetzen lohnt sich nicht. Dies ist in der Zukunft mit hormonellen Störungen und der Entwicklung von Tumoren behaftet.

Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Brüste schneller formen, müssen Sie die gängigen Möglichkeiten zur Erhöhung der Büste gelesen haben. Rufen Sie sie an und besprechen Sie:

Die meisten dieser Methoden (und einige andere) eignen sich für erwachsene Mädchen und Frauen mit einer geformten Büste. Aber um die Größe der Brust signifikant zu verändern, helfen diese Methoden nicht.

In der Adoleszenz werden Hormonpräparate und Brustmassagen früh eingesetzt. Bewegung und Ernährung sind die einzigen für Teenager zulässigen Möglichkeiten. Aber Sie müssen verstehen, dass, wenn die Natur 1-2 Brustgröße hat, Sie nicht 4-5 groß werden können, egal wie viel Broccoli Sie essen und wie lange Sie die Übungen machen.

Wenn Sie einen zerbrechlichen Körperbau, kleine Statur und eine schmale Brust haben, wirkt die Surround-Büste unnatürlich.

Physische Übungen

Übung in Maßen ist erforderlich. Sie stärken die Muskeln. Aber übertreiben Sie es nicht mit ihnen. Haben Sie kurvige Formen bei Profisportlern gesehen, nein? Sei nicht eifrig. Nützliche Übungen:

  • Liegestütze;
  • Kurzhantelbankdrücken;
  • „Schere“ (kreuzförmige Armbewegungen vor der Brust);
  • den Ball zwischen den Handflächen quetschen;
  • Handflächen zusammenpressen (Handhaltung auf Brusthöhe, Zusammenführen).

Die beschriebenen Übungen sind sowohl für erwachsene Mädchen als auch für Teenager mit 14 Jahren geeignet.

Power

Bei Jugendlichen bildet sich nur Drüsengewebe, und dies ist der einzige Zeitpunkt, zu dem die Ernährung das Wachstum der Büste etwas korrigieren kann. Aber rechnen Sie nicht mit globalen Ergebnissen. Wenn die Natur eine kleine Brust definiert, korrigiert die diätetische Korrektur die Situation nicht ernsthaft.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Büste mit Kraft zu erhöhen:

Der erste Weg ist mit Übergewicht behaftet. Wenn Sie in 13-14 Jahren an Gewicht zunehmen, wird dies in der Zukunft zu endokrinen Problemen und Fettleibigkeit führen. Im reiferen Alter wird es schwieriger sein, zusätzliche Pfunde loszuwerden.

Die Gewichtszunahme beeinflusst das Wachstum des Drüsengewebes nicht, nur bei einer reichhaltigen Ernährung werden die Fettablagerungen mehr, auch in der Brust. Aber unkontrolliertes Essen ist nicht notwendig. Um die Kalorien-Diät zu erhöhen, können Mädchen mit einem Mangel an Gewicht sein.

Was musst du essen, um Brüste wachsen zu lassen? Trockenfrüchte und Früchte sind eine hervorragende Ergänzung der Ernährung. Getrocknete Aprikosen und Datteln, Himbeeren und Erdbeeren, Pfirsiche sind für den Körper nützlich, wenn Sie nicht allergisch auf sie reagieren, und enthalten Phytoöstrogene, die das Wachstum des Drüsengewebes beschleunigen.

Diese Substanzen sind in anderen Produktgruppen enthalten:

  • Samen (Sesam- und Kürbiskerne, Flachs und Sonnenblumenkerne);
  • Getreide (Reis und Gerste, Weizen und Hafer);
  • Gemüse (Kohl: Broccoli und Blumenkohl, Kürbis);
  • Bohnen- und Sojaprodukte;
  • Tierfutter (Fleisch und Fisch, Hüttenkäse und Käse, Butter und Milch);
  • Gewürze und Kräuter (Ingwer, Nelken, Oregano und Thymian, Fenchel und Minze).

Wie Sie sehen können, ist es leicht, eine abwechslungsreiche, gesunde und für das Wachstum der Busen günstige Diät zu machen. Lebensmittel in die Ernährung einzubeziehen, sollte jedoch bewusst sein. Denken Sie daran, dass Soja- und Bohnenprodukte für das Verdauungssystem schwer sind.

Ein paar Worte zu Hormonen

Manchmal deutet die Ursache des späten Wachstums des Drüsengewebes oder seines geringen Volumens auf eine hormonelle Dysfunktion hin. Dies bedeutet, dass der Körper eines Mädchens wenig Östrogen produziert. In diesem Fall verschreibt der Arzt (und nur der Arzt!) Eine Hormontherapie.

Dies schließt unsere kleine Exkursion in die Methoden des "Pflegens" der Brust ab. Wir hoffen, dass die Informationen für Sie nützlich waren, und Sie werden unsere Website erneut besuchen und mit Ihren Freunden über soziale Netzwerke teilen.

Was machen Mädchen und Frauen, um große Brüste wachsen zu lassen?

Die einfachste Methode, die Brust schnell zu vergrößern, ist eine unkomplizierte Operation, da eine Frau nur Geld bezahlen und das gewünschte Ergebnis erzielen muss. Chirurgische Eingriffe führen jedoch häufig zu einer Asymmetrie der Brüste, ihrem "Zusammenbruch" und dem Brechen von Silikonimplantaten in der Zukunft. Um solche schrecklichen Dinge zu vermeiden, kann man mit nicht-invasiven Methoden die Größe der Brustdrüsen vergrößern.

Wie kann man das Wachstum der Brust beschleunigen?

Selbst kleine Nachrichtenseiten sind voll mit Werbung für Brustvergrößerungsmethoden mit Hilfe wunderbarer Salben und biologischer Zusatzstoffe. Wie effektiv sie nur durch Bewertungen in sozialen Netzwerken beurteilt werden können, da diese Methoden nicht medizinisch sind, werden ihre klinischen Studien nicht durchgeführt. Die beliebtesten Methoden zur Brustvergrößerung zu Hause umfassen:

  • Brustmassage;
  • Hormonpräparate;
  • Essen von Lebensmitteln, die reich an Phytoöstrogenen und Folsäure sind;
  • Masken und Applikationen auf der Brustoberfläche.

Es gibt alternative Möglichkeiten, die Brustdrüsen zu vergrößern, beispielsweise durch Hypnose und Selbsthypnose. Amerikanische Wissenschaftler versuchen, das Brustvolumen bei Frauen auf diese Weise in 2-3 Monaten um 5-10 cm zu erhöhen. Darin steckt keine Magie, und das Wirkprinzip besteht in der neuro-humoralen Wirkung des Organismus durch das Gehirn.

Ein sehr vieldeutiger Weg, um die Brust zu vergrößern, gewinnt an Gewicht. Gleichzeitig erhöht in den Drüsen die Menge an Fettgewebe. Alle 7-10 kg können Sie die Brustgröße um 1 erhöhen. Unterstützt ein erhöhtes Brustvolumen und regelmäßigen Sex.

Guten Tag! Könnte die Brust wegen des ständigen Schlafs auf dem Bauch klein sein? Gibt es Regeln, wie man richtig schläft, damit die Brüste groß werden? Mascha, 16 Jahre alt.

Guten Tag, Mascha! Die Position des Körpers während des Schlafes hat an sich keinen Einfluss auf das Wachstum der Brust. Die systematische Kompression der Brustdrüsen auf harten Beeten kann jedoch zu Stagnation führen. Wenn Sie nach dem Schlafen in der Brust keine Beschwerden verspüren, besteht kein Grund zur Sorge, dass das Wachstum der Brustdrüsen verlangsamt wird.

Das natürliche Wachstum der weiblichen Brust ist auf viele Faktoren zurückzuführen, aber es gibt nur zwei Hauptfaktoren:

Und wenn die erblichen Anzeichen nicht wiederherstellbar sind, können Sie die Hormone mit verschiedenen konservativen Methoden anpassen.

Guten Tag! Mein Name ist Inna, 19 Jahre alt, ich habe eine kleine Truhe. Wie viel hilft Hypnose für das Wachstum der Brust, wenn meine Suggestibilität gut ist?

Guten Tag! Inna, diese Frage wird besser mit einem Psychotherapeuten diskutiert. Die Seltenheit dieser Methode und das Fehlen solcher Erfahrungen mit Ärzten in unserem Land erlaubt es mir nicht, die Wirksamkeit dieser Methode zu garantieren.

Massage für das Wachstum der Brust

Chinesische Akupunktmönche verwendeten zunächst Massagetechniken zur Brustvergrößerung. Anschließend wurden Dutzende Knetarten der Brustdrüsen geschaffen, die zu einer Volumenvergrößerung führen könnten. Jetzt werden 4 Arten von Brustmassage aktiv eingesetzt:

  • Akupunktur;
  • Wasser
  • manuell (mechanisch);
  • Vakuum.

Akupunktur-Brustmassage wird durchgeführt, indem auf bestimmte Punkte des Körpers eingewirkt wird, deren Stimulation die Höhe der Sexualhormone, die Laktation und die Nervenleitung beeinflusst. Akupressur normalisiert das hormonelle Gleichgewicht, regt die Durchblutung und den Lymphfluss in der Brust an und harmonisiert auch den Stoffwechsel.

Die Brustakupunktur bei Frauen wird an 10 Hauptpunkten (jeweils 1 Minute) durchgeführt. Sie können diese Massage selbst durchführen oder Ihren Angehörigen fragen. Massageschmerzen sind inakzeptabel und erfordern die Rücksprache mit einem Spezialisten.

Die Wassermassage wird mit einer gewöhnlichen Dusche durchgeführt. Die empfohlene Wassertemperatur zu Beginn des Verfahrens beträgt 36 ° C. Die Wasserstrahlen werden abwechselnd zu jeder Brust geschickt, wobei kreisförmige Bewegungen ausgeführt werden, wobei darauf zu achten ist, dass der Sauger nicht gestört wird. Sie können eine Kontrastdusche verwenden, die die Wassertemperatur im Bereich von 20 bis 36 ° C im Abstand von 10 Sekunden ändert.

In der letzten Minute der Massage können Sie weniger Düsen mit mehr Druck verwenden. Dies stimuliert die Nervenenden und fördert das Wachstum der Brustelastizität. Die maximale Massagezeit beträgt 10 Minuten. Nach der Wasseraufbereitung können Sie die Haut der Brustkosmetikcreme einölen.

Die mechanische Massage erfolgt mit den Händen nach dem Auftragen von Traubenkernöl, Geranium, Salbei oder Orangenöl auf das weibliche Organ. Sie können einfache Massageöle verwenden. Die Reihenfolge der Bewegungen:

  1. Zirkularmassage der gesamten Brust mit der daran befestigten Handfläche.
  2. Einfaches Kribbeln.
  3. Mit den Fingerspitzen schlagen.
  4. Kreisbewegungen von drei geschlossenen Fingern von den Brustkanten zur Mitte.
  5. Streicheln der Brust mit leichtem Druck mit der ganzen Hand in Richtung vom unteren zum Schultergelenk.

Es wird nicht empfohlen, Brustwarzen in den Massageprozess einzubeziehen.

Die Vakuummassage wird mit Hilfe von Pads und einer Pumpe durchgeführt, die die Luft aus ihnen absaugt. Der Unterdruck im Bereich der Brustdrüsen führt zu einem starken Blutstrom und einer Volumenvergrößerung. Diese Methode funktioniert besonders gut, wenn die weibliche Brust kurzzeitig vergrößert werden muss. Der größte Teil des Effekts verschwindet in 2-3 Tagen und die Brüste erreichen in einem Monat wieder ihre Größe.

Hallo, Doktor! Viele sagen, dass Akupressur beim Wachstum der Brust hilft. Wie lange hält dieser Effekt an? Alla, 22 Jahre.

Guten Tag! Alla, der Effekt der Akupressur trägt zu einer vorübergehenden Brustvergrößerung von 0,5-1 bei, indem die Blutversorgung der Drüse verbessert wird. Ein Brustvolumen kann nach einem Eingriff mehrere Wochen lang aufrechterhalten werden, und regelmäßige Übungen wie Morgen- und Abendübungen werden als weitere Wartung empfohlen.

Bei jeder Massage ist es wichtig, nicht sehr eifrig mit Verstauchungen der Haut zu sein, da sie sich an den Brustdrüsen ausdehnt und ihre Elastizität für lange Zeit wiederherstellt.

Hallo, Doktor! Sag mir, ist die Stimulation der Brustwarzen ein Sexualpartner für das Wachstum der Brust? Natasha, 30 Jahre alt.

Guten Tag! Natalia, natürliche intime Liebkosungen der Brust, stimulieren die Produktion von Sexualhormonen und beeinflussen positiv die Form der Brust und ihre Entwicklung, aber Sie sollten nicht mit einer signifikanten Zunahme der Brustdrüsen rechnen.

Was Sie tun müssen, damit Ihre Brust schneller wächst

Das Wachstum der Brust beginnt bei Mädchen zwischen 9 und 10 Jahren und dauert an, bis sie volljährig ist. Nach 18 endet die aktive Wachstumsphase, das Volumen der Drüsen nimmt zu, jedoch weniger stark. Im Zeitraum von 18 bis 25 Jahren kann ein Mädchen das Brustwachstum aktiv beeinflussen und später - zur Kontrolle des Volumens und der Form - bestimmte Techniken anwenden, die das Wachstum der weiblichen Brust unterstützen. In jedem Alter kann sich eine Frau dafür einsetzen, ihre Büste zu vergrößern.

Warum haben manche Glück und andere nicht?

Der Fall der Gene bestimmt zunächst das Volumen der Vererbungsbüste. Vollbusige Mütter, Tanten, Großmütter in der Familie können eine anständige Brustgröße garantieren, aber auch die Gene des Vaters spielen eine Rolle.

In früheren Generationen können flachbrüstige Verwandte ein Mädchen mit einer kleinen Brust belohnen. Wissenschaftler haben gezeigt, dass nicht nur Gene das Volumen der Brustdrüsen beeinflussen.

Was beeinflusst das Brustwachstum?

Vielen Frauen ist es egal, was das Volumen der Brust bestimmt, sie passen Größe und Form der Brust mit Hilfe der plastischen Chirurgie an. Die Notwendigkeit drastischer Maßnahmen ist nicht immer gerechtfertigt. Aufgrund der physiologischen Eigenschaften der weiblichen Brüste kann die Größe aus folgenden Gründen variieren:

  • hormonelle Veränderungen während der Schwangerschaft;
  • Gewichtszunahme;
  • weibliche Hormonspiegel;
  • Spezielle körperliche Übungen, die die Muskeln stärken.

Eine Erhöhung der weiblichen Brust in den Stadien der Schwangerschaft und Stillzeit sollte nicht als Methode betrachtet werden. Wenn das Stillen beendet ist, kehrt das Volumen der Brustdrüsen einer Frau in den meisten Fällen auf das vorherige Niveau zurück.

Die Brustdrüse besteht meistens aus Fett, daher beeinflusst eine Zunahme des Körpergewichts das Volumen der weiblichen Reize. Eine ausgewogene Ernährung trägt dazu bei, das Volumen der Büste zu erhöhen. Es gibt kein überschüssiges Fett an Hüfte, Bauch und Taille.

Es besteht ein Zusammenhang zwischen dem Niveau der weiblichen Sexualhormone und dem Volumen der Büste. Östrogen gilt als Hormon, das seine Größe beeinflusst. Sie müssen den Hormonspiegel mit Hilfe eines Endocrinologen kontrollieren, und Sie können eine Büste mit den verfügbaren Mitteln herstellen:

Negative Faktoren

Es ist unmöglich, den genetischen Faktor für alles verantwortlich zu machen, wenn ein Mädchen in seiner Jugend keine Brüste bekommt. Viele Gründe betreffen den Körper der Frau, einige direkt auf die Büste:

  • Rauchen, besonders wenn man erwachsen wird;
  • Stress;
  • Trauma;
  • Hormontherapie;
  • schlecht gewählte Kleidung tragen;
  • frühe sexuelle Aktivität;
  • Antibiotika-Behandlung.

Diese Faktoren beeinflussen das endokrine System, die Menge weiblicher Hormone. Damit eine Brust wachsen kann, müssen Sie diese Faktoren so weit wie möglich aus Ihrem Leben eliminieren und die Wege einschlagen, die das Büstenvolumen erhöhen.

Was Sie tun müssen, um Brüste wachsen zu lassen

Frauen mit einer kleinen Brust und wenig weiblichen Sexualhormonen können sich einer Hormontherapie unterziehen. Nehmen Sie hormonelle Pillen nach einer vollständigen Untersuchung ein. Nach der Normalisierung des hormonellen Hintergrunds nehmen die Brustdrüsen zu und behalten sie nach Beendigung der Kur bei.

Hormonelle Pillen, die eine Frau mit schweren hormonellen Störungen benötigt. Wenn keine schwerwiegenden Anomalien festgestellt werden, kann der hormonelle Hintergrund durch die Verwendung richtig ausgewählter Produkte normalisiert werden. Damit die Brust schneller wachsen kann, muss eine Frau die richtige Ernährung mit Übungen, Büstenmassage und wirksamen Volksheilmitteln ergänzen.

Ernährung und Fehlschlag

Die Basis der Ernährung von Mädchen, die von einer üppigen Brust träumen, sollte fett sein. Sie sollten genug sein, um eine Büste zu bilden. Für die Büste sind pflanzliche und tierische Fette gleichermaßen wichtig. Fördert Brustwachstum Schmalz. Sie brauchen es ohne Fanatismus, aber regelmäßig. Sie können es mit Butter ersetzen oder ergänzen.

Von pflanzlichen Fetten ist Olivenöl am vorteilhaftesten für die Büste. Es gibt alle notwendigen Substanzen in Maisöl. Pflanzliche Fette kommen in Oliven und in der "weiblichen" Avocado-Frucht vor. Obst- und Gemüsesalate, gewürzt mit Oliven- oder Maisöl, helfen dabei, die gewünschte Oberweite zu erreichen.

Ein Teil der täglichen Ernährung sollte aus Getreide bestehen. Achten Sie darauf, Brot zu essen. Mehr Nutzen für die Büste von Vollkornbrot. Brei ist auch besser aus Vollkornprodukten zu kochen. Ernährungswissenschaftler empfehlen die Verwendung von Bohnen zur Zubereitung.

Verzichten Sie nicht auf Gemüse. Ihre Verwendung hängt von der Farbe ab. Verbessern und straffen Sie die Haut um die Brust (Obst) orange. Die Liste der Gemüsesorten, aus denen die Büste wächst:

Jeden Tag müssen Sie Fleisch essen - Schweinefleisch, Rindfleisch. Für elastische Brüste brauchen Eiweiß. Neben Fleisch findet sich Eiweiß in Kuhmilch, natürlichem Joghurt.

Frauen können daran interessiert sein, was während einer speziellen Diät zu trinken ist, welche Getränke für die Büste benötigt werden. Im Internet finden Sie eine Stellungnahme zu den Vorteilen für die Büste von Mineralwasser. Glauben Sie, es lohnt sich nicht. Mineral ist ein Mythos.

Es reicht aus, qualitativ hochwertiges Wasser in einer Menge von 1-1,5 Litern pro Tag zu verwenden. Wirkliche Vorteile für die Büste bieten Getränke mit Antioxidantien:

  • trockener Rotwein;
  • grüner Tee;
  • Saft, gepresst aus frischem Obst und Gemüse.

Die enthaltenen Substanzen wirken sich positiv auf die Haut und damit auf die Elastizität und Schönheit der Büste aus.

So beschleunigen Sie das Wachstum von Büste-Übungen

Übung ist in jedem Alter nützlich. Junge Mädchen, bei denen sich die Drüsen in der Phase des aktiven Wachstums befinden, und Frauen in den Wechseljahren. Übungen heben den Brustkorb an, dadurch wird er optisch üppiger.

Liegestütze und Büste

Während Sie Liegestütze machen, müssen Sie dem Atem folgen, er sollte tief und gleichmäßig sein. Beim Einatmen senkt sich der Körper immer ab, beim Ausatmen steigt er an. Bewegung langsam gemessen.

Um Liegestütze auszuführen, müssen Sie mit dem Boden nach unten liegen. Hände, es ist wichtig, richtig zu haben - etwas breiter als die Schulterlinie. Halten Sie Ihren Rücken gerade, ohne sich in der Lendengegend zu beugen, und beugen Sie die Ellbogen der Arme rhythmisch.

Übung mit zwei Kurzhanteln für die Büste

Hanteln können durch zwei 1,5-Liter-Flaschen Mineralwasser ersetzt werden. Die Übung zielt darauf ab, den Schultergürtel zu stärken. Der Effekt wird erreicht, wenn 3 Ansätze ausgeführt werden. In jeder Annäherung dauert es 15 Mal, um die Kurzhanteln von der Position vor Ihnen auf Brusthöhe in die Position über dem Kopf zu heben. Hände, während Sie gerade machen.

Büste und Wandübung

Drücken Sie mindestens 10 Mal von der Wand nach oben. Wenden Sie Ihr Gesicht zur Wand, ziehen Sie sich 50 cm zurück, strecken Sie die Arme in Schulterhöhe aus und legen Sie Ihre Handflächen an die Wand.

Hände führen die Anstrengung aus, als würden sie die Wand von sich weg bewegen. Zwischen Wiederholungen, um die Rückenmuskulatur zu entlasten: Hände auf den Seiten ruhen lassen, Schulterblätter bewegen und bewegen.

Wie kann man eine Brustmassage steigern?

In der Praxis hat sich die Wirkung bestimmter Massageverfahren auf die Größe und Form der weiblichen Brust bewährt. Drei Arten von Massage sind am beliebtesten:

In der Dusche Wassermassage. Es ist wichtig, die richtige Wassertemperatur zu wählen. Die optimale Temperatur liegt einige Grad unter der Körpertemperatur. Machen Sie starke Kreise um die Drüsen und vermeiden Sie Kontakt mit den Brustwarzen. Der gesamte Eingriff dauert 6 Minuten, 3 Minuten für jede Brust.

Die Vakuummassagezeit dauert mehr - nur 30 Minuten. Jede Brust wird 15 Minuten lang mit einer Vakuumdüse behandelt. Vor dem Eingriff verschmiert die Brust mit Fettcreme.

Korrekturmassage von Hand gemacht. Es besteht aus drei Sätzen. Die erste Bewegung erfolgt mit dem Zeigefinger. Sie sind für 2 Minuten um den Umfang von einer Truhe umgeben. Der zweite Satz wird mit der Handfläche ausgeführt. Sie streichelt sie, sie ist in der Richtung von der Brustwarze bis zum Schlüsselbein gehäutet. Der dritte Satz wird mit zwei Händen ausgeführt. Mit einer Hand stützen Sie die Brust von unten ab, die anderen Hände klopfen Sie darauf.

Über die Vorteile populärer Methoden

Zusätzlich zu den oben aufgeführten Methoden tragen Volksheilmittel mit pflanzlichen Substanzen dazu bei, die Bildung der Brustdrüsen zu beschleunigen. Zum Beispiel die Früchte von Hopfen, was eine Frau braucht. Sie enthalten Phytoöstrogene, die die Produktion des Sexualhormons Östrogen stimulieren.

Die Infusion der Zapfen sollte in einer Thermoskanne erfolgen, 10 g Rohmaterial mit einem Glas kochendem Wasser einfüllen und 8 Stunden stehen lassen. Nehmen Sie kleine Dosen kurz vor den Mahlzeiten ein. Die zulässige Kursdauer beträgt 4 Wochen. Sie können den Kurs nach einem Monat wiederholen. Neben der Hopfenfrucht gibt es noch andere Pflanzenmaterialien, die weibliche Hormone und das Brustvolumen beeinflussen:

  • Soja und Produkte daraus;
  • Lindenbrühe;
  • ätherisches Öl von Ylang-Ylang.

Alle diese Methoden können jede Frau verwenden, die von einer schönen Büste träumt. Damit die Brust wachsen kann, muss eine Frau eine Entscheidung treffen, die nur von ihr abhängt, und damit beginnen, ihren Traum zu verwirklichen.

Wie vergrößere ich die Brüste zu Hause?

Viele Frauen fragen sich, wie sie die Brust zu Hause erhöhen können, da nicht jeder bereit ist, radikale Methoden in Form von plastischen Operationen anzuwenden. Dies kann auf verschiedene Arten erreicht werden, von denen jede einen individuellen und oft einen integrierten Ansatz erfordert. Sind sie so effektiv und in der Lage, eine Operation zu vermeiden, und werden weiter besprochen.

Produkte

Das Thema, wie die Brust zu Hause mithilfe von Volksmethoden erhöht werden kann, beschäftigt sich seit langem mit dem Verstand von Frauen, sodass es ihr gelang, eine ganze Reihe von Mythen zu erwerben. Die häufigsten von ihnen beziehen sich speziell auf Produkte, darunter etablierte Meinungen über die Verwendung von Kohl, Bier und Rohteig. In der Tat wird nichts als Essstörungen, übermäßiger Konsum der aufgeführten Zutaten nicht bringen. Aber gibt es Produkte, die die Brüste zu Hause vergrößern können? Zuallererst müssen Sie auf Nahrung achten, die aus gesunden Fetten und pflanzlichen Bestandteilen besteht, die aus weiblichen Hormonen bestehen. Das:

  • Pflanzenöle, sie können die Brust erhöhen, wenn sie frisch konsumiert werden (z. B. Salate füllen oder täglich einen Löffel trinken);
  • Produkte mit einem großen Anteil an Pflanzenölen: Avocado, Sonnenblumenkerne und Kürbis;
  • Mit gesunden Fetten gesättigter Fisch: Forelle, Hering, Thunfisch, Sardine, Makrele, Heilbutt;
  • Hülsenfrüchte: Bohnen, Erbsen, Espartit, Kichererbsen; Soja und Produkte daraus;
  • Honig mit Nüssen.

Darüber hinaus müssen Sie die Haut straff und elastisch überwachen. Dies wird zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen, einschließlich frischem Gemüse, Obst und Getreide. Die Einnahme von Vitaminen wird ebenfalls nützlich sein - sie können auch die Brüste vergrößern.

Hormonbasierte Medikamente

Alle Medikamente, die helfen, die Brust zu Hause zu steigern, wirken auf dieselbe Weise - sie erhöhen den Spiegel weiblicher Hormone (Östrogen, Progesteron, Prolaktin und Somatropin) oder kompensieren die fehlende Menge. Dies kann auf verschiedene Arten geschehen - synthetisch oder mit Hilfe pflanzlicher Inhaltsstoffe. Daher gibt es verschiedene Arten von Medikamenten, mit denen die Brust zu Hause erhöht werden kann:

  • Pillen;
  • Verhütungsmittel;
  • Nahrungsergänzungsmittel.

Es ist zu beachten, dass Medikamente eine Vielzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen haben. Nehmen Sie sie sollten streng von einem Arzt verschrieben werden und unter seiner Kontrolle. Die Verwendung aller Mittel setzt auch die vollständige Einhaltung der Anweisungen voraus. Sie müssen wissen, dass die Wirkung aller Arzneimittel so lange anhält, wie sie eingenommen wird.

Übung

Um die Brust zu Hause zu vergrößern, ohne Ihren Körper zu verletzen, können Sie sich körperlich betätigen. Sie stärken die Brustmuskulatur und trainieren die Brust. Und das hebt wiederum die Truhe. Diese Methode eignet sich sowohl für sehr junge Mädchen als auch für Frauen im Alter, indem sie den gesamten Körper in Form bringt und gleichzeitig die Brustgröße vergrößert.

  1. Hände in verschiedene Richtungen auseinander, beugen Sie die Ellbogen (sie müssen streng parallel zum Boden sein). Mit der Anstrengung, die Handflächen zu schließen, sie miteinander zu schließen, auch mit der Anstrengung, sich zu trennen, in beiden Fällen federnde Bewegungen zu machen.
  2. Führen Sie die Liegestütze in der folgenden Reihenfolge aus: eine Liegestütze mit Betonung der Hände unter der Brust, die folgende - um die Gliedmaßen so weit wie möglich zu spreizen. Machen Sie ständig abwechselnd mehrere Ansätze.
  3. In Bauchlage drücken. Wird auf einer Bank oder einer Querstange mit zusätzlichem Gewicht ausgeführt. Zuerst werden die Kurzhanteln an die Brust gedrückt, dann sollten Sie die Ellbogen beugen und die Arme strecken und die Kurzhanteln streng nach oben richten. Die Hände sollten sich immer auf derselben Höhe befinden.

Diese einfachen Übungen können zu Hause durchgeführt werden, einschließlich in einem Trainingskomplex oder als separate körperliche Aktivität. Das Lehrvideo demonstriert die Korrektheit der Leistung und einige weitere Übungen.

Haltung

Zu den Hauptursachen für kleine Brüste gehören die Genetik, das hormonelle Ungleichgewicht und das geringe Körpergewicht. Schwache Muskeln sind in der Lage, auch große Brüste durchhängen zu lassen und die Größe optisch zu verbergen. Die Elastizität der an die Brust angrenzenden Muskeln hängt von der Haltung ab. Der gerade Rücken macht die Haut und das Muskelgewebe kräftiger und straffer, und ein netter Vorteil ist, dass auch die schlaffe Haltung des Magens bei richtiger Haltung allmählich verschwinden wird. Man muss sich als Teenager an einen geraden Rücken gewöhnen, mit dem Alter wird es schwieriger.

Mit Hilfe der Massage

Eine andere effektive Möglichkeit, die Brust zu vergrößern, ist eine regelmäßige Massage. Die Grundlage seiner Wirkung ist die Normalisierung der Blutzirkulation in den Brustdrüsen, wodurch die Brust durchblutet und ihr Volumen gegeben wird. Alle Handlungen sollten auf die Reibbewegungen über die gesamte Brustfläche in Richtung Areola und von ihnen her reduziert werden. Das Ergebnis dieser Massage ist schnell, aber es ist kurzfristig und sollte daher vor jedem Ereignis oder täglich mehrmals ausgeführt werden.

Tipp: Sie können mit speziellen Cremes (Pupa, Eveline, Harmony Shape), bei denen einige Tropfen ätherisches Öl (Rosmarin, Wacholder, Ylang-Ylang oder Geranium) hinzugefügt werden, massieren.

Sichtvergrößerung

Um die Brust zu Hause zu vergrößern, können Sie visuelle Methoden verwenden. Hier sind die häufigsten:

  • Unterwäsche mit Push-up-Effekt aufnehmen, dadurch wird die Brust um eine oder sogar zwei Größen erhöht.
  • V-Ausschnitt in der Kleidung kann die Brüste auch etwas vergrößern;
  • Die Brustvergrößerung zu Hause mit Hilfe von Kosmetika kann als die effektivste visuelle Methode angesehen werden - geschickte Konturierung gibt der Büste appetitliche Formen;
  • Auch die Auswahl von Kleidungsstücken mit Akzent im Brustbereich kann erhöht werden. Dazu werden große Drucke, horizontale Streifen, vielschichtige Details und Rüschen verwendet.

Schritt-für-Schritt-Anweisungen zur Konturierung der Brust

Um eine hochwertige Konturierung zu erzielen, benötigen Sie Töne mit cremiger Textur - die Haupt- und Zusatztöne. Die Hauptfarbe sollte 2 Töne dunkler als die Hautfarbe sein, und eine zusätzliche ist ebenfalls 2 Töne dunkler als die Hauptfarbe. Sie benötigen auch Puder in der Nähe der Hautfarbe und Werkzeuge zum Ausrollen (Bürsten, Schwämme).

  1. Tragen Sie im Bereich einer der Brüste eine halbmondförmige Linie mit dem Grundton auf.
  2. Zeichnen Sie dieselbe Linie auf der anderen Seite in einem Spiegelbild. Beide Bahnen sollten gleichmäßig und symmetrisch sein.
  3. Gründlich beschatten.
  4. An der unteren Grenze (innerhalb jedes Halbkreises) zusätzliches Tonwertwerkzeug anwenden. Auch gut beschatten.
  5. Reibungsloser Kontrast zu Pulver.

Improvisierte Wege

Auch unter den Volksweisen gibt es mehrere Rezepte, die die Brust zu Hause vergrößern können.

Ein positives Ergebnis der Verwendung von Jod beruht auf seinen wärmenden Eigenschaften, die die Blutzirkulation verbessern und die Durchblutung zur Brust sicherstellen. Diese Methode sollte Kontraindikationen berücksichtigen - trockene Haut, Jodmangel im Körper, während der Schwangerschaft und Stillzeit. Sie sollten auch das Schema befolgen: Die Lösung sollte 3 Monate lang nicht mehr als einmal täglich angewendet werden. Dies geschieht folgendermaßen: Mit einem Wattestäbchen oder einem kleinen Wattestäbchen wird Jod mit Ausnahme der Areolen auf die gesamte Brustoberfläche aufgetragen.

Infusionen

Viele Heilkräuter und natürliche Inhaltsstoffe können auch dazu beitragen, die Brust zu Hause zu erhöhen:

  • Esslöffel Hopfenzapfen gießen ein Glas heißes Wasser. Lassen Sie es 10-12 Stunden warm, dehnen Sie sich von den Zapfen ab und trinken Sie dreimal täglich 3 große Löffel. Der Kurs dauert 3 Wochen. Danach müssen Sie sich eine Woche ausruhen und wieder fortfahren.
  • Hopfenzapfen können mit anderen pflanzlichen Zutaten ergänzt werden - Oregano und Süßholzwurzel. Alle Komponenten werden in derselben Menge aufgenommen und zusammengemischt. Löffel diese Mischung mit einem Glas kochendem Wasser. Lassen Sie es eine Viertelstunde brauen. Nehmen Sie dreimal täglich drei große Löffel. Der Kurs ist ein Monat mit einer Woche Pause.

Masken

Um die Brust zu Hause zu vergrößern, können Sie Masken aus natürlichen Zutaten verwenden:

  • Ein Beutel Trockenhefe sollte in warmem Wasser aufgelöst und auf die Brustdrüsen aufgebracht werden. Für eine Viertelstunde abwaschen;
  • Mischen Sie die folgenden Komponenten: gemahlene gekochte Kartoffeln, einen Löffel Pflanzenöl, die gleiche Menge Honig und fetthaltige Sauerrahm. Bewerben Sie sich für 20-25 Minuten.

Fotobeispiele

Beispiele zeigen, dass es möglich ist, die Brust zu Hause zu vergrößern, ohne auf eine plastische Operation zurückzugreifen. Die Hauptsache - um dieses Problem gründlich anzugehen.

Um die Brust zu Hause zu vergrößern, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Jeder von ihnen ist jedoch effektiver, wenn er zusammen mit anderen verwendet wird und alle notwendigen Kursmanipulationen durchführt.

Wie Sie Ihre Brust zum Wachsen bringen: kompetente Beratung

Die Brustgröße kann bei jedem Mädchen ernsthafte Komplexe verursachen. Daher fangen viele an, sich für Möglichkeiten zu interessieren, das Wachstum der Brust zu stimulieren, eine attraktive Form und das gewünschte Volumen zu geben. Es gibt mehrere Ansichten zu diesem Problem: Skepsis gegenüber den "magischen" Methoden; Übungen und Massagen. Und um die Wahrheit zu erreichen, müssen Sie verstehen, was das Wachstum der Brust beeinflusst.

Natürliche Ursachen des Wachstums

Unter günstigen Bedingungen und einem optimalen Gleichgewicht im Körper verläuft die Entwicklung ziemlich schnell. Das Vorhandensein nachteiliger Faktoren kann die Entwicklung der Brustmuskeln vorzeitig beenden und die Brust klein halten.

Experten identifizieren jedoch zwei Hauptgründe für die Bildung der Brustdrüsen:

  1. Genetische Veranlagung und gute Vererbung.
  2. Hohe Konzentrationen weiblicher Hormone (Östrogen) im Blut.

Eine besondere Rolle spielt die Vererbung. Mit anderen Worten, wenn eine Mutter, Großmutter oder Tante eine großartige Büste hatte, wird diese Funktion an andere Mädchen in dieser Richtung weitergegeben. Selten kann die Genetik nicht so vorhersagbar sein - wenn sich die Brustgröße bei Frauen entlang der Linie des Vaters nicht in der Größe unterscheidet, kann dies die Brustdrüsen der Tochter beeinflussen.

Das letzte Stadium der Brustbildung ist Schwangerschaft und Stillzeit. Nach dem Ende der Laktationsperiode hören Wachstum und Entwicklung auf und die Büste nimmt die endgültigen Merkmale an.

Häufigkeit der Änderungen

Wissenschaftler haben drei Hauptstadien der Brustbildung identifiziert:

  1. Mit 9 Jahren. Zu diesem Zeitpunkt beginnt die Lautstärke allmählich zu steigen. Areolen erscheinen Brust aktiv mit Fettgewebe überwachsen.
  2. Ab dem Alter von 14 Jahren wird während des ganzen Jahres eine aktive Synthese des weiblichen Hormons beobachtet, die auch das Brustvolumen beeinflusst. Zu diesem Zeitpunkt ist die Bildung von Areolen abgeschlossen - sie sind dunkler bemalt.
  3. Mit etwa 18 Jahren verändern sich Form und Größe der Brüste nicht mehr merklich.

Wie man sehen kann, endet das aktive Wachstumsstadium nach dem Alter der Mehrheit des Mädchens. Die Brust hört jedoch nicht auf zu wachsen. Es passiert aber weniger auffällig. Das Warten auf eine Steigerung des Volumens nach 25 Jahren ohne Maßnahmen kann als Zeitverschwendung angesehen werden.

Gründe für kein Wachstum

Das Fehlen von Faktoren, die die Entwicklung der Brust beeinflussen, sowie äußere Reize - das sind die Hauptgründe für eine kleine Brust. Es ist möglich, dass die Östrogenproduktion in unzureichenden Mengen erfolgt oder die Hypophyse beeinträchtigt ist. Es wird auch empfohlen, die Schilddrüse und die Anhängsel auf Entzündungen zu untersuchen.

Wenn Sie die häufigen Fälle zusammenfassen, können Sie mehrere häufige Ursachen für mangelndes Brustwachstum feststellen:

  • schlechte Vererbung;
  • niedrige Gehalte an weiblichem Hormon;
  • ständiger Stress;
  • schlechte Gewohnheiten (Rauchen und Alkohol);
  • falscher Gebrauch von Hormonarzneimitteln;
  • missgebildete Diät;
  • sehr geringe Fitness.

Besondere Aufmerksamkeit sollte dem hormonellen Hintergrund im weiblichen Körper gewidmet werden. Östrogen ist ein wesentliches Hormon für das Wachstum der Brust. Ein hoher Testosteronspiegel hat jedoch den gegenteiligen Effekt.

Sie können die Balance selbst einstellen. Es genügt, regelmäßig Produkte zu verwenden, die die Synthese des gewünschten Hormons anregen, und das Defizit mit Medikamenten zu füllen. Bevor Sie dies tun, wird jedoch empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Wie man das Wachstum anregt

Chirurgische Eingriffe sind der schnellste Weg, um eine Büste groß zu machen. Aber nicht jedes Mädchen wird solchen Änderungen zustimmen. Daher ist die schöne Hälfte der Menschheit daran interessiert, wie die Brust natürlich wachsen kann.

Satz von Muskelmasse

85% der Brustdrüsen - Fettgewebe. Daher erhöht die Gewichtszunahme die Brustgröße. Um die Brust wachsen zu lassen und nicht zu viel Gewicht zu gewinnen, müssen Sie den Kaloriengehalt richtig erhöhen.

Es ist ratsam, eine Masse in die Brust zu schicken. Dazu müssen Sie mindestens fünfmal am Tag essen und die richtigen Lebensmittel auswählen. Es wird empfohlen, die Ernährung mit Oliven, Nüssen, Avocados, Sesam, Leinsamen und Pflanzenölen aus diesen Produkten abwechslungsreich zu gestalten.

Physische Übungen

Spezialisten im Bereich Fitness haben eine ganze Reihe von körperlichen Übungen für Mädchen entwickelt, die ihre Brüste zum Wachsen bringen. Sie müssen verstehen, dass durch das Training das Volumen der Büste nicht erhöht wird - es befinden sich keine Muskeln darin. Bei regelmäßiger Belastung können sich die Brustmuskeln jedoch unter der Brust entwickeln, was sie nach vorne drückt. Außerdem verbessern die Übungen die Form der Brustdrüsen, machen sie fit und elastisch.

Die einfachste Übung sind Liegestütze vom Boden aus. Auch die Entwicklung der Brustmuskulatur wird durch Bankdrücken und Hantelverdünnung zur Seite beeinflusst. Diese Übungen können zu Hause mit wenig Zeit ausgeführt werden.

Verwenden Sie keine zu schweren Hanteln. Die Anzahl der Übungen sollte auch nicht mehr als 10 Mal betragen. Nun, wenn Sie einige Ansätze machen können.

Tägliche Trainingseinheiten lassen die Brust optisch wachsen. Ihre Haltung wird ausgeglichen, Ihre Stimmung verbessert sich und das Vertrauen wird sich zeigen. Die Hauptsache ist, die Übungen regelmäßig durchzuführen und sie mit der richtigen Ernährung zu kombinieren.

Vergessen Sie nicht das Dehnen. Dazu reicht es, die Arme vor Ihnen zu strecken, in die Ellbogen zu beugen und die Bürsten mit dem „Schloss“ zu verbinden. Versuchen Sie danach, die Ellbogen mit Zugbewegungen zu spreizen. 10 mal wiederholen. Richtige Übungen geben ein Gefühl der Spannung in den Brustmuskeln.

"Hund" - eine Übung ähnlich wie Liegestütze vom Boden aus. Um es auszuführen, müssen Sie auf dem Boden liegen, auf dem Bauch. Die Arme sind an den Ellbogen gebeugt und auf Brusthöhe angeordnet. Verwenden Sie nur Handflächen und Zehen, müssen Sie den Körper anheben, einige Sekunden an der Oberseite halten und absenken.

Massagen

Die Massage wirkt sich im Allgemeinen positiv auf den weiblichen Körper aus. Vor allem, wenn Sie es die ganze Zeit machen. Regelmäßige Massagen (bis zu dreimal täglich) der Brust stimulieren nicht nur das Muskelwachstum, sondern erhöhen auch die Durchblutung. Wenn Sie während der Massage die äußerliche Anwendung verwenden, wird die sanfte Bewegung dazu beitragen, dass Nährstoffe in den Bereich der Brustdrüsen eindringen.

Einige Nährstoffe stammen auch aus der Nahrung. Intensiver Blutfluss wird helfen, diese Komponenten in den gewünschten Bereich zu bringen, und die Büste wird wachsen. Produkte, die diese Elemente enthalten, werden Phytoöstrogene genannt: Petersilie, Pfirsiche, Bohnen, Zitrusfrüchte, Sojabohnen, gemahlener schwarzer Kaffee.

Eine einfache Dusche kann eine angenehme häusliche Massage sein. Der Wasserstrahl sollte von mittlerer Intensität sein und leicht warm sein. Es ist wichtig, die Empfindungen zu überwachen, damit die Massage keine Beschwerden verursacht. Die Durchblutung hilft, ein Düsenstrahl auf der Brustwarze zu vermeiden. Nicht unbedingt lange unter der Dusche zu stehen. Zwei Tricks reichen für ein paar Minuten.

Eine andere Art der Brustmassage mit fettreicher Pflegecreme hat auch eine hohe Wirksamkeit:

  1. Die Zusammensetzung wird in leichten kreisenden Bewegungen auf die gesamte Oberfläche der Brustdrüsen aufgebracht. Reiben Sie die Creme nicht länger als zwei Minuten ein.
  2. Danach müssen Sie leichte Bewegungen entlang der Brust, zu den Schultern und zurück durch das Schlüsselbein ausführen. Auch in wenigen Minuten.
  3. Ebenso die Bewegung von den Brustwarzen zum äußeren Teil der Büste.
  4. Massagebewegungen werden mit dem Mittel- und Zeigefinger ausgeführt. Der Druck auf die Haut ist minimal.

Richtige Ernährung

Um mit der Brust zu wachsen, müssen Sie dem Essen viel Aufmerksamkeit schenken. Zunächst wird empfohlen, Östrogen-haltige Produkte in die tägliche Ernährung aufzunehmen.

Daher sollte jeder Tag auf dem Tisch sein:

  • Sojaprodukte;
  • Flachs, Sesam;
  • Milch und Milchprodukte;
  • Huhn, Lamm, Rind oder Schweinefleisch;
  • frischer Fisch.

Es wird auch empfohlen, die Menge an Gemüse und Früchten, die Phytoöstrogene enthalten, zu erhöhen. Sie sollten jedoch die Menge an normalem Essen nicht überschreiten.

Um mit dem Wachstum von Brüsten zu beginnen, sollten Sie Folgendes essen:

  • Süßkartoffel;
  • Rote Beete;
  • Möhren;
  • Gurken;
  • Tomaten;
  • Kürbis;
  • jeder Kohl;
  • Knoblauch;
  • süße Kirsche
  • Pflaumen;
  • Papaya;
  • Datumsangaben
  • Äpfel;
  • Granatapfel

Einige Gewürze wirken sich auch positiv auf das Wachstum aus:

Wie Sie sehen, bedeutet richtige Ernährung nicht Fasten, strenge Diät oder Vegetarismus. Es reicht aus, um richtig zu essen und einen optimalen Kaloriengehalt aufrechtzuerhalten, um eine korrekte Gewichtszunahme sicherzustellen.

Das Hauptprinzip einer gesunden Ernährung besteht darin, eine ausgewogene Menge an Eiweiß, Fett und Vitaminen bereitzustellen. Ohne Fleisch, Eier und Milchprodukte ist die tägliche Ernährung nicht vollständig. Vergessen Sie auch nicht Butter und Pflanzenöle, Sauerrahm und andere fetthaltige Produkte. Sie werden in der Büste abgelegt und sorgen für ein spürbares Wachstum.

Sichtvergrößerung

Durch richtige Ernährung, regelmäßige Bewegung und andere Tipps wird das Brustvolumen sicherlich erhöht.

Einige Tricks helfen dabei, es noch deutlicher zu machen:

  1. Um die Büste prominenter und groß zu machen, können Sie mit der richtigen Haltung einen glatten Rücken haben.
  2. Ultraviolett wirkt sich negativ auf die Haut aus und macht sie trockener und schlaffer. Missbrauchen Sie deshalb das Solarium nicht und sonnen Sie sich nicht. Dadurch verlieren die Brustdrüsen ihre Form.
  3. Geeignete Unterwäsche sollte die Brust nicht tragen und nicht zusammendrücken. Es ist auch nicht richtig, wenn der BH am Körper hängt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass sich die Gurte und Tassen nicht in die Haut graben. Dies wird nicht nur hässliche Spuren hinterlassen, sondern auch den Blutfluss verschlechtern und die Wachstumsraten reduzieren.

Im Gegensatz zur plastischen Chirurgie benötigen natürliche Brustvergrößerungsmethoden mehr Zeit, um das erste Ergebnis zu erzielen. Um die Änderungen visuell wahrzunehmen, dauert es mindestens einige Monate. Die Mühe wird jedoch belohnt, wenn die Büste schöner und voluminöser wird.

In seltenen Fällen helfen die Empfehlungen nicht. Dies kann auf verschiedene äußere Faktoren zurückzuführen sein. Meistens werden jedoch Erkrankungen der inneren Organe zur Ursache. Es wird daher empfohlen, einen Spezialisten zu konsultieren und seine Empfehlungen einzuhalten.

Wenn nichts davon hilft oder das Ergebnis nicht gut genug ist, ist der einzige Ausweg eine professionelle plastische Chirurgie. Für sie müssen Sie eine gute Kosmetikklinik finden, eine beeindruckende Menge sammeln und sich psychologisch vorbereiten.

Was tun, um Brüste wachsen zu lassen: Tipps und Tricks

Laut Statistik sind Frauen eher Komplexen und Erfahrungen hinsichtlich ihres Aussehens ausgesetzt, insbesondere für Besitzer kleiner Brüste. Und obwohl dieses Stereotyp längst zerstört ist und ein einfaches Streben nach Schönheit ist, das von der Gesellschaft auferlegt wird, ist es vielen Frauen immer noch wichtig, wie man die Brüste ohne Operation vergrößern kann.

Derzeit bieten Experten auf diesem Gebiet eine Vielzahl von Techniken an, die die Frage beantworten, was zu tun ist und wie dies zu tun ist, damit die Brust zum Beispiel mit einer bestimmten Diät, Bewegung, Massage und vielem mehr wächst.

Physiologie: Von wem können grundsätzlich Brüste wachsen?

Tatsächlich ist eine prächtige Büste ein genetisches Geschenk, das von keinen Faktoren vorgegeben werden kann. Aufgrund der weiblichen Physiologie kann die Brust jedoch aus mehreren Gründen wachsen und an Volumen zunehmen:

  • Gewichtszunahme (Körpergewicht);
  • Schwangerschaft
  • hormonelle Veränderungen;
  • Muskelmasse stärken.

In der Regel können diese Prozesse nicht vollständig kontrolliert werden, und viele davon haben negative Aspekte, insbesondere Gewichtszunahme, Versagen des Hormonsystems.

Zu Hause können Sie das Volumen der Brust erhöhen, wenn Sie eine zuverlässige und wahrheitsgemäße Informationsquelle finden und auf deren Empfehlungen zurückgreifen. Die gebräuchlichsten Möglichkeiten, die Größe der Brustdrüsen zu verändern, sind Nahrungsergänzungsmittel mit spezifischem Inhalt, Vitaminkomplexe und kosmetische Präparate, die die Elastizität, Elastizität und Spannkraft der Haut wiederherstellen.

Zweifellos können sich die Brustdrüsen auf physiologischer Ebene nicht drastisch von solchen Präparaten ändern, aber die darin enthaltenen Pflanzen- oder Sexualhormone können die Größe der Brust beeinflussen.

Power

Es ist klar, dass die Genetik ihren Tribut fordert, egal wie sehr eine Frau eine große Brustgröße haben möchte. Es gibt jedoch eine Reihe von Empfehlungen, mit deren Hilfe Sie den Dekolletebereich visuell verändern können, auch wenn sich die Brustdrüsen nicht wesentlich verändern, sie werden ausgeprägt und prächtiger. Der erste Schritt auf dem Weg zur Verbesserung ist die ausgewogene Ernährung.

In Lebensmitteln kann es Hunderte von Mikroelementen und Substanzen geben, die das Hormonsystem beeinträchtigen, indem sie einfach die für die Büste notwendigen Hormone „zerstören“.

So können Sie eine Liste von Nährstoffen erstellen, die der Körper für das Wachstum der Brust benötigt:

  1. Fett Sofort ist es erwähnenswert, dass die meisten Brustdrüsen aus Fettgewebe bestehen. Daher muss in der Ernährung von ihnen genug sein. Alle Öle sind reich an pflanzlichen Fetten, von Olivenöl bis Maisöl. Außerdem sind Milchprodukte, Oliven und Oliven sowie weibliche Avocado-Früchte nützlich. Tierische Fette in der Diät zur Brustvergrößerung sind in kleinen Portionen oder Butter fetthaltig.
  2. Brot, Haferbrei. Brot ist besser aus Kleie zu wählen, die das Körpergewicht nicht beeinflusst und dem Darm hilft, richtig zu funktionieren. Es ist vorzuziehen, Brei aus Vollkornprodukten zuzubereiten, oft empfehlen Experten Bohnenbrei. Eine einfache Diät bedeutet gesund. Sie sollten nicht auf verschiedene kulinarische Köstlichkeiten zurückgreifen, es ist besser, die vereinfachte Ernährung durch Apothekenhefe zu ergänzen.
  3. Obst, Gemüse. Obst und Gemüse von roter und oranger Farbe können den Zustand der Haut im Brustbereich erheblich beeinträchtigen. Nutzen bringt Gerichte aus Kartoffeln, Salaten, Auberginen, Broccoli, Granatäpfeln und Nüssen, Spargel und vielem mehr.
  4. Protein Sparen Sie so lange wie möglich die Elastizität und das Volumen der Brust mit Hilfe von Eiweiß. Daher ist es notwendig, Meeresfrüchte, Soja- und Kuhmilch, Naturjoghurt, Fleisch (Schweinefleisch, Hühnerfleisch, Rindfleisch) in der Ernährung herzustellen.
  5. Getränke Die Einnahme von Trinkwasser ist ebenfalls wichtig. Neben 1,5 bis 2 Litern Wasser pro Tag sind frische Säfte, Rotwein, weißer und grüner Tee hilfreich. Die Hauptregel der Auswahl der Getränke - das Vorhandensein von Antioxidantien, die die Haut verjüngen.

Übung

Mit Hilfe von Bewegung können Sie die Brustdrüsen anheben, wodurch die Brust optisch prächtiger wird. Starke Muskeln bewahren den Tonus und die Form der Brust für lange Zeit und lassen sie nicht mit dem Alter abfallen.

  1. Liegestütze Bei einer auf dem Boden liegenden Position mit dem Gesicht nach unten müssen die Handflächen etwas weiter von der Schulterlinie entfernt sein. Beim Einatmen beugen sich die Arme in den Ellbogen und senken den Körper, wodurch die gerade Wirbelsäule kontrolliert wird, ohne sich zu verbiegen. Um den Körper in seine ursprüngliche Position zu bringen, müssen Sie ausatmen. Die anfängliche Trainingsphase kann basierend auf dem Bett durchgeführt werden. Liegestütze werden reibungslos und ohne Eile und plötzliche Bewegungen ausgeführt.
  2. Hanteln (3 Sätze von 15-mal). Es ist notwendig, die Hanteln mit den Händen über den Kopf zu heben, die Ausgangsposition der Hände ist vor sich. Ein sanfter Auf- und Abstieg verbessert die Arbeit des Schultergelenks, der Schultergürtel wird stärker und um die Last auf der Brust zu verteilen, sollten die Handflächen auf den Boden gerichtet werden und die Frau sollte sitzen.
  3. Die Wand Befindet sich in einem Abstand von einem halben Meter in der Nähe der Wand. Die Hände müssen sich an die Wand lehnen und auf Schulterhöhe ablegen. Als nächstes müssen Sie Ihre Hände gegen die Wand drücken, als wollten Sie sie bewegen. Wenn Sie diese Übung 10 Mal ausführen, müssen Sie sich entspannen und wiederholen. In der stehenden Position ruhen die Arme mit gebeugten Ellbogen an den Seiten. Sie haben sozusagen versucht, die Schulterblätter zwischen sich zurückzuziehen, danach müssen Sie Ihre Arme entlang der Körperlinie absenken.
  4. Ball in der Hand. Sie knien nieder und hocken seinen Körper auf den Fuß. Sie müssen die Arme vor Ihnen ausstrecken und den Ball in sich aufnehmen. Drücken Sie den Ball mit den Handflächen in dieser Position 10 Sekunden lang und entspannen Sie sich. Die Anzahl der Wiederholungen - 10 Mal.
  5. Gymnastik Platzieren Sie die Ellbogen auf Schulterhöhe, drücken Sie die Handflächen fest aneinander. In einem so zusammengedrückten Zustand müssen Sie so lange durchhalten, bis Ihre Hände müde werden. Solche Übungen können überall durchgeführt werden und eine Reihe von Hausarbeiten und Arbeitsaufgaben erledigen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, die Muskeln (die Brücke) regelmäßig zu dehnen, zu tanzen und Yoga zu machen.
  6. Auf dem Bauch liegend werden die Zehen gestreckt und die Hände mit gebogenen Ellbogen auf die Bodenfläche gelegt (die Handflächen befinden sich auf Höhe der Schulterlinie). Wenn Sie den Oberkörper 15 Sekunden lang anheben, sollte die gesamte Ladung nur in die Handfläche gehen.

Massage

Eine nichtoperative Brustvergrößerung kann durchgeführt werden, während ein bestimmter Massagekurs durchgeführt wird.

Es gibt mehrere populäre Massagemethoden, die sich bereits bewährt haben.

  1. Wassermassage Brust. In der Dusche müssen Sie die Wassertemperatur nahe an der Körpertemperatur und vorzugsweise etwas kälter einstellen. Der starke Druck der Wasserversorgung muss in einem Kreis der Brustdrüsen durchgeführt werden, wobei der Brustwarzenbereich vermieden wird. Für jede Brust müssen Sie etwa 3 Minuten Wasserfluss aushalten. Eine nützliche Dusche ist eine Kontrastdusche mit einer abwechselnden Erhöhung und Abnahme der Wassertemperatur.
  2. Korrekturmassage. Der Zeigefinger des Zeigefingers führt eine reichhaltige, pflegende Creme für etwa 2 Minuten im Uhrzeigersinn im Uhrzeigersinn aus, mit Ausnahme des Brustwarzenbereichs. Außerdem sind die Streichbewegungen mit den Handflächen von den Brustwarzen bis zum Schlüsselbein mit den Schultern hilfreich. Nachdem Sie eine Brust mit einer Hand gefasst haben, müssen Sie mit kleinen Fingerkissen der zweiten Hand Klopfbewegungen ausführen.
  3. Vakuummassage. Die Brust wird mit Sahne befeuchtet und die Brust wird in eine Vakuumdüse gegeben, z. B. in die Pumpe (ca. 15 Minuten für jede Brust).

Folk-Methoden

Heutzutage gibt es viele populäre Methoden zur Brustvergrößerung ohne chirurgisches Messer, die von unseren Großmüttern und Urgroßmüttern verwendet wurden und die nicht wissen, was es braucht, um die Brust schneller wachsen zu lassen.

Unter den beliebtesten sind die folgenden Methoden als die beliebtesten und effektivsten anerkannt:

  • Hopfenzapfen, die reich an Phytoöstrogenen sind. Diese Pflanzenhormone aktivieren das weibliche Östrogen, wodurch sich das Volumen der Brustdrüsen erhöht. In einem Glas mit kochendem Wasser bestehen Sie aus 10 Gramm Hopfenzapfen, mindestens 8 Stunden in einer Thermoskanne stehen lassen und in kleinen Portionen 40 Minuten vor der Mahlzeit verwenden. Die Behandlung dauert 4 Wochen, danach machen sie einen Monat Pause.
  • Ätherische Öle Dazu nehmen Sie einen Esslöffel eines bekannten Öls (Olivenöl, Sonnenblume) und fügen Sie ein paar Tropfen Primel, Ylang-Ylang oder Patchouli hinzu. Dieses Werkzeug wird zur Massage verwendet.
  • Linden Abkochung. 10 Gramm trockene Limetten gießen ein Glas kochendes Wasser und bestehen auf Nacht. Am Morgen trinken sie eine Linde auf leeren Magen und beginnen nach 15-20 Minuten mit dem Frühstück. Nach einem monatlichen Teegenuss wird eine zweimonatige Pause eingelegt.
  • Soja. Soja ist Fleischprodukte und Milch sowie spezielle Eiweißshakes.
  • Grüns Die Tagesration sollte solche Arten von Gemüse wie Salat, Dill und frische Petersilie sowie Koriander enthalten.

Hauptprinzipien der Brustvergrößerung

Effektive Methoden der Brustvergrößerung sind:

  • Eine ausgewogene Ernährung bestehend aus einfachen Lebensmitteln, die reich an Eiweiß, Fetten und Kohlenhydraten sowie Antioxidantien und Ballaststoffen sind.
  • Übungen und Gymnastik, die das Gewebe in den Brustdrüsen stärken und die Brust aufgrund des erhöhten Muskeltonus anheben.
  • Massagen, die die Haut im Brustbereich positiv beeinflussen und die Brust mit Energie und Elastizität füllen.
  • Traditionelle Techniken, die zu Hause weiter angewendet werden können, um die Hormone einer Frau wiederherzustellen.
  • Ordnungsgemäßes Trinkverhalten: Die Haut darf nicht durchhängen, alt werden und verlieren ihre Elastizität.

Im Allgemeinen kann jede Frau ausnahmslos trotz der Lebensumstände und der Menge an Freizeit diesen einfachen Regeln folgen. Sie sollten nicht imaginären Stereotypen nachjagen und zur Brustvergrößerung auf die Hilfe von Chirurgen zurückgreifen. Es reicht aus, sich um sich selbst zu kümmern und Zeit für aktive Erholungsformen zu verwenden.