Möglichkeiten, Grübchen zu Hause ohne Operation und damit zu machen

Entzündung

Da Sie wissen, wie man Grübchen auf den Wangen macht, können Sie andere mit einem attraktiven Lächeln überraschen und Ihrem Look einen Hauch von Koketter verleihen. Baggerarbeiten können Romantik und Unschuld vermitteln und das Lächeln etwas unartig machen. Um das gewünschte Ergebnis auf zwei Wegen zu erreichen - chirurgisch und zu Hause. Bevor Sie sich für eine der Methoden entscheiden, müssen Sie sich mit jeder davon vertraut machen und entscheiden, welche Methode am besten geeignet ist.

Kann man Grübchen auf den Wangen machen?

Damit die Rillen möglich erscheinen. Wenn Sie selbst Manipulationen vornehmen, müssen Sie wissen, dass es nicht möglich ist, einen sofortigen Effekt zu erzielen. Die Übungen sollten mehrmals täglich systematisch durchgeführt werden. In dieser Zeit, in der sich die Grübchen noch nicht bemerkbar gemacht haben, können Sie auf dekorative Kosmetik zurückgreifen. In diesem Fall müssen Sie geschickt Tönungswerkzeuge verwenden, um die Technik des Federns zu besitzen und zu versuchen, das aufgezwungene Make-up nicht zu schmieren.

Durch die radikale Methode kann auf das Durchstoßen der Wangen zurückgeführt werden. Es ist jedoch ein paar Überlegungen wert, bevor Sie einen Reifenschaden machen: Erstens wird es nicht den Anschein von Seriosität geben, und zweitens wird durch das Piercing eine Narbe entstehen. Aufgrund des Piercings und eines kleinen Ohrrings mit einer Kugel bildet sich beim Lächeln eine Vertiefung.

Plastische Chirurgie ist auch ein irreversibler Eingriff - die Vertiefung wird für immer hergestellt, die Vertiefung wird nicht mehr vollständig entfernt. Kunststoff kann auch auf Botox-Injektionen zurückgeführt werden.

Übungen

Sie können zu Hause Grübchen machen, indem Sie eine Reihe von Übungen verwenden. Sie müssen es bei jeder Gelegenheit tun. Unter den Hausmethoden ist das Turnen am produktivsten und erzeugt keine visuelle Täuschung, sondern arbeitet wirklich durch die Wangen. Jede Übung wird mit einem Foto zur besseren Sichtbarkeit veranschaulicht:

    So viel wie möglich, um die Wangen zu involvieren, die Lippen nach vorne gestreckt. Halten Sie diese Position so lange wie möglich (optimal - 20-30 Sekunden). Sie können die Zeigefinger in Grübchen drücken.

Ändern Sie nicht die vorherige Position - ziehen Sie die Wangen ein, und biegen Sie die Lippen. Bewegen Sie die gefalteten Lippen von einer Seite zur anderen und erzeugen Sie Spannung und einen Vakuumeffekt im Wangenbereich.

Um breit und mühsam zu lächeln, Zeigefinger auf Grübchen aufzubringen, mit Anstrengung zu drücken. Halten Sie Ihre Finger 30 Sekunden lang in den Rillen, und wiederholen Sie 5 Wiederholungen.

Ziehen Sie die Lippen nach vorne, den Zeigefinger und den Daumen, um die Wangen nach innen zu drücken. Um die Übung 4-5 mal durchzuführen, bleiben Sie jeweils 20-30 Sekunden in einer statischen Position.

Das Video enthält ausführlichere Übungen, mit denen Sie Grübchen bilden können.

Mit Make-up

Mit Make-up können Sie schnell Grübchen erstellen oder vorhandene hervorheben. Dazu können Sie eine der folgenden Schritt-für-Schritt-Anweisungen auswählen:

Bleistift + Pinsel

  1. Zuerst musst du lächeln.
  2. Anstelle der vermeintlichen Grübchen zeichnen Sie einen Fettpunkt mit einem braunen Kosmetikstift, umreißen Sie ihn mit halben Bögen oben und unten.
  3. Jeder sollte nicht weiter als 2 cm vom Punkt entfernt sein.
  4. Entspannen Sie Ihr Gesicht und Ihre Wangen.
  5. Mit einer Bürste oder einem Schwamm gründlich abschatten.
  6. Auf der zweiten Wange wiederholen Sie das Muster symmetrisch.

Tipp: Ausgehend vom Farbtyp sollte ein Bleistift gewählt werden (dunklere Mädchen mögen einen dunkleren Ton, hell - nicht so auffällig).

Konturieren

  1. Um Grübchen herzustellen, können Sie die Konturierungstechniken verwenden. Dafür benötigen Sie einen Textmarker und einen Bronzer.
  2. Dunkel bedeutet, dass Sie den Punkt erneut setzen müssen, an dem sich die zukünftigen Vertiefungen befinden.
  3. Markieren Sie den Bereich neben diesen Punkten.

Tipp: Wenn Grübchen vorhanden sind, diese jedoch sichtbarer gemacht werden müssen, sollten Sie nur einen Textmarker verwenden, der den Bereich in der Nähe der Grübchen hervorhebt.

Pulver

  1. Pulver hilft auch, Vertiefungen auffälliger zu machen. Es wird ausgewählt, abhängig vom Hautton - ein krümeliges Mittel sollte ein oder zwei Farbtöne sein, die dunkler als die natürliche Farbe sind.
  2. Pulver wird auf die Ränder der Rillen aufgetragen.
  3. Sorgfältig beschattet
  4. Über Puder wird die Haut von einer Grundierung bedeckt.

Bedienung

Mit Hilfe eines kosmetologischen Eingriffs von Botox-Injektionen oder durch chirurgische Eingriffe können sofort Vertiefungen tiefer eingearbeitet werden.

Botox

Die Manipulation erfolgt mit Hilfe von Füllstoffen - dies sind spezielle Gele auf Hyaluronsäure-Basis. Sie werden durch Injektion eingebracht und bilden eine konvexe Formation an den Wangenknochen. Aufgrund der Tatsache, dass die Wangen im unteren Teil des Gesichts aufsteigen, geht die Haut nach innen und bildet Grübchen. Gleichzeitig wird das Oval des Gesichts gestrafft, die Form wird deutlicher.

Zu den Nachteilen dieses Verfahrens gehören die hohen Kosten und die Notwendigkeit seiner regelmäßigen Implementierung, da sich die Füllstoffe mit der Zeit auflösen.

Dimplektomie

Dies ist eine einfache plastische Operation, die unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird und die nachfolgende Rehabilitationsphase einschließt. Ihr Kern liegt in der Ausführung des Einschnitts an der Innenseite der Wange. Anstelle der angeblichen Vertiefung wird Fettgewebe entfernt, die Schnittkanten werden zusammengenäht. Behoben, stolpern sie schließlich in dieser Position und erzeugen ein Grübchen.

Bevor Sie sich für eine Dimplektomie entscheiden, müssen Sie einen Arzt aufsuchen und seine Empfehlungen einholen. Plastik verursacht keine signifikanten Schäden am Körper, umfasst jedoch eine Erholungsphase, die bis zu einem Monat dauert und von der Verabreichung von Antibiotika und der Einhaltung der ärztlichen Verschreibungen begleitet wird.

Erstellen Sie Vertiefungen oder vergrößern Sie sie auf verschiedene Weise. Wenn Sie Eingriffe von außen vermeiden möchten, ist der beste Ausweg eine spezielle Übung. Einige einfache Manipulationen mit Hilfe dekorativer Kosmetika erzeugen das Aussehen von Grübchen, wenn ein schnelles Ergebnis erforderlich ist.

Wie macht man Grübchen auf den Wangen?

Grübchen auf den Wangen sind kleine Vertiefungen am Jochbeinmuskel, die aufgrund ihrer individuellen Struktur auftreten. Sie können sich in unterschiedlichen Abständen von den Mundwinkeln befinden und eine andere Form haben: länglich oder rund.

Im Ruhezustand sind diese Grübchen fast nicht wahrnehmbar und erscheinen nur während eines Lächelns, Lachens oder anderer aktiver Gesichtsausdrücke. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass der Jochbeinmuskel während der Kontraktion eine kleine Verzweigung hat und die Form dem Buchstaben V ähnelt.

Wenn der Mundwinkel beim Lachen etwas hochgezogen wird, spaltet er sich auf und bildet an der Divergenzstelle einen kleinen Hohlraum.

Grübchen können unterschiedliche Tiefen und Größen aufweisen - dies hängt von der Muskelstruktur ab. Außerdem wirken die Vertiefungen tiefer und mehr auf den dicken Wangen: dank der Fettschicht, die sie etwas anhebt.

Bei den Menschen wird dieser Defekt der Muskeln als "Kuss eines Engels" oder "Glückszeichen" bezeichnet. Menschen, die über eine solche Funktion verfügen, erregen Aufmerksamkeit und sammeln viele Komplimente: Süße Höhlen machen ihr Lächeln freundlich und aufrichtig.

In vielen Kulturen der Welt wird eine solche Deformation als Zeichen von Schönheit, Unschuld und guter Natur betrachtet.

Kosmetische Wirkungen

Der einzige Weg, um die geschätzten Höhlen an den Mundwinkeln zu erhalten, besteht darin, mit ihnen geboren zu werden. Wenn Sie damit kein Glück haben und noch nicht zur Operation bereit sind, können Sie auf kosmetische Methoden zurückgreifen.

Dies wird dekorativen Kosmetika helfen:

Bei schwach ausgeprägten Grübchen können Sie deren Tiefe und Form mit Puder oder Schatten ein wenig dunkler als Ihre natürliche Hautfarbe betonen: Wenden Sie sie einfach an den Stellen an, an denen sich Grübchen bilden.

Sie können auch einen kleinen Punkt in der Mitte der Rille mit einem weichen braunen Stift erstellen und ihn mit einem Wattestäbchen abschatten.

Flüssiger Textmarker hilft dabei, natürliche Kurven hervorzuheben: Erleichtern Sie sie um die Vertiefungen. Dieser Kontrast bewirkt einen klaren Übergang von ebener Haut zur Vertiefung.

Wenn Sie keine Grübchen haben, können Sie sie selbst zeichnen:

  1. Um zu beginnen, lächeln Sie breit, um den Ort zu bestimmen, an dem die künstlichen Grübchen so glaubhaft wie möglich aussehen. Sie sollten symmetrisch sein und 1-2 cm von den Ecken der Lippen entfernt sein.
  2. Markieren Sie sie mit einem dunklen Stift und entspannen Sie Ihre Gesichtsmuskeln. Um diesen Punkt zeichnen Sie kleine Kurven auf beiden Seiten, die wie Bögen geformt sind. Der Stift sollte eine natürliche braune Farbe haben, so nah wie möglich an der Haut. Vermeiden Sie schwarzen Eyeliner und andere intensive Mittel.
  3. Mischen Sie die Linien mit den Fingerspitzen oder einem Wattestäbchen, um dem Grübchen ein natürliches Aussehen zu verleihen. Sie sollten einen sanften Übergang von hellbraun nach dunkelbraun erhalten.
  4. Lächle wieder breit, um sicherzustellen, dass die Grübchen symmetrisch sind. Korrigieren Sie ihre Form und bringen Sie einen leichten Farbton auf die Kontur auf.

Wangen-Piercing

"Metal Grübchen" - ein günstiger Weg für diejenigen, die von Hohlräumen auf den Wangen träumen. Punktionen des Jochbeinmuskels erzeugen die Illusion natürlicher Grübchen, auch wenn seine Besitzer aufhören, Nelken und andere Dekorationen durch das Loch zu ziehen.

Es ist erwähnenswert, dass dies ein ernstzunehmender Schritt ist, und das Durchstechen des Gesichts bietet einen besonderen Kleidungsstil.

Sie können eine von zwei Piercing-Methoden wählen:

  1. Klassisch - die übliche Punktion, die mit einer Nadel durchgeführt wird.
  2. Intradermale Mikroimplantation - Unter der Haut wird eine kleine Punktion durchgeführt, durch die die Basisstange gehalten wird, auf der Ornamente verschiedener Formen aufgewickelt werden: Kugeln, Stacheln, Scheiben usw.

Wenn Sie sich schließlich dafür entscheiden, Ihre Wangen zu durchbohren und die beste Methode zu wählen, verwenden Sie die folgenden Tipps:

  1. Finden Sie einen guten nachgewiesenen Spezialisten, der eine Lizenz besitzt und Gesundheitskontrollen bestanden hat.
  2. Versuchen Sie nicht, dieses Verfahren zu Hause durchzuführen, da dies die Haut schädigen und eine schwere Infektion verursachen kann.
  3. Vor dem Eingriff ist der Besuch eines Neurologen - eine Punktion des Muskels kann den Gesichtsnerv schädigen, und dies ist mit Atrophie und Komplikationen der Arbeit der Gesichtsmuskeln behaftet.
  4. Halten Sie den Piercing-Master sauber, seine Hände sollten sterile Gummihandschuhe tragen und die Instrumente sollten sauber und von hoher Qualität sein.
  5. Unmittelbar nach der Punktion muss der Meister die Wunde bearbeiten und Ohrringe aus Edelmetall einsetzen: Platin, Gold oder Silber.

Bis er die Einstichstelle heilt, sollte er gepflegt werden:

  1. Vermeiden Sie heißes Wasser.
  2. Benutzen Sie nicht den Pool oder das Solarium.
  3. Waschen Sie die Wunden regelmäßig mit medizinischen Lösungen, die von einem Spezialisten verschrieben werden.

Übungen zum Auftreten von Grübchen

Es gibt einen anderen Weg für das Auftreten von Grübchen ohne Operation.

Es ist langlebig, langsam und leider unwirksam. Wenn Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie keine Ergebnisse haben, nicht stört, können Sie auf körperliche Betätigung zurückgreifen.

Dieser Komplex soll die Arbeit der Gesichtsmuskeln anregen.

Jede Übung muss 15 Mal in 2 Sätzen wiederholt werden:

  1. Ziehen Sie Ihre Wangen nach innen und schließen Sie Ihre Lippen mit einer "Ente". Ziehen Sie die Gesichtsmuskeln an. Die Zähne sollten entspannt sein und nicht auf die Wangen drücken.
  2. Lächeln Sie breit, die Lippen fest. Drücken Sie an den Stellen, an denen sich Vertiefungen befinden sollten, mit den Pads der Zeigefinger nach unten.
  3. Fühlen Sie sich für den Ort, wo Ihre Wangen am meisten fallen. Drücken Sie sie mit den Fingern und ziehen Sie die Haut sanft zurück. Versuchen Sie ein breites Lächeln.
  4. Heben Sie die Ecken der Lippen an.
  5. Drücken Sie so oft wie möglich mit den Fingern oder Bleistiften auf den Ort der Bildung von Vertiefungen. Die Lippen sollten fest sein.

Alle diese Übungen sollten regelmäßig und systematisch durchgeführt werden. Um alles richtig und klar zu machen, schauen Sie sich im Spiegel an.

Im Laufe der Zeit werden die Muskeln Ihres Gesichts in Ton geraten und kleine Grübchen bilden sich auf Ihren Wangen.

Chirurgische Methode

Wenn Sie entschlossen sind, die geschätzten Vertiefungen schnell und sicher auf die Wangen zu bekommen, können Sie eine einfache Operation namens "Grübchen-Ektomie" verwenden.

Die große Beliebtheit und Attraktivität von Grübchen hat dieses Verfahren in Amerika und anderen Ländern wahnsinnig beliebt gemacht. In Russland wächst die Nachfrage nach Grübchenektomie.

Dieser Vorgang ist einfach und ermöglicht es Ihnen, ein Highlight für alle zu erwerben. Es macht absolut keinen Unterschied, ob Ihre Wangen dick oder dünn sind. Das einzige, was zu beachten ist, ist, dass diese Operation irreversibel ist. Entfernen Sie die Vertiefungen vollständig, damit Sie keinen Erfolg haben, nur um ihre Tiefe zu reduzieren. Auf Wunsch des Kunden können Größe, Form und Tiefe der Grübchen variieren.

Dimple Ektomie folgt dem folgenden Muster:

  1. Zeichnen Sie eine Markierung auf die Wangen der Punkte, in denen sich Dellen befinden.
  2. Lokalanästhesie durchführen.
  3. Ein kleiner Schnitt, der von der Innenseite der Wangen gemacht wird.
  4. Entfernung von Fettklumpen.
  5. Weichgewebe straffen.

Nach der Operation können leichte Beschwerden in der Mundhöhle auftreten, die innerhalb weniger Tage vollständig verschwinden. Während dieser ganzen Zeit sollten Sie Ihren Mund mit antibakteriellen Lösungen spülen und Schmerzmittel einnehmen.

Um den Prozess der Regeneration und Muskelanpassung an die neue Position zu beschleunigen, kann der Arzt die Verwendung von Analgetika vorschreiben.

Signifikante Minusgrübchen-Ektomie - aufgrund der Alterung können sich Grübchen erheblich verformen und sogar auflösen. In diesem Fall können unerwünschte Falten auf dem Gesicht auftreten, die sehr schwer zu beseitigen sind.

In Russland ist es möglich, Grübchen auf den Wangen für 30.000 bis 40.000 Rubel chirurgisch herzustellen.

Der Preis hängt von der Qualifikation der Klinik, in der Sie die Operation durchführen, und von den Kosten der zugehörigen Dienstleistungen ab. Zum Beispiel Anästhesie.

Woher kommen sie?

Eine der interessantesten Fragen der modernen Medizin ist, was zum Auftreten dieser Depressionen beiträgt und ist das normal? Dies ist ein sehr seltenes Phänomen, weshalb ihre Anwesenheit auf genetische Defekte zurückzuführen ist.

Im Allgemeinen wird diese Funktion als Segen betrachtet, und ihre Besitzer sind aus ästhetischer Sicht attraktiver.

Es gibt viele Mythen und Zeichen, die mit diesem Defekt und seinen Besitzern verbunden sind.

Hier sind die beliebtesten:

  1. Der Besitzer von Grübchen erwartet ein leichtes Schicksal und viel Glück im Leben.
  2. Menschen mit Grübchen genießen das Leben mehr und sehen die Welt von der positiven Seite.
  3. Sie werden dem Zeichen der Venus zugeschrieben, was eine hohe Beliebtheit und Attraktivität des anderen Geschlechts bedeutet.
  4. Sie sind sehr aktiv in der Arbeit und temperamentvoll in Beziehungen.
  5. Grübchen zeugen auch von der Unabhängigkeit und Unabhängigkeit ihres Besitzers.

Zusätzlich zu einer Reihe von positiven Eigenschaften des Charakters werden ihnen folgende Punkte gutgeschrieben:

  1. Autoritarismus
  2. Despotismus
  3. Unverschämtheit
  4. Narzissmus
  5. Liebe zu klatschen.

Tatsächlich ist das Auftreten von Vertiefungen auf den Wangen nichts Romantisches: Dies ist darauf zurückzuführen, dass der Gesichtsmuskel nicht lang genug ist. Wenn er also lächelt, strafft er die Haut und bildet eine Depression.

Wie kann ich Grübchen machen?

Vertiefungen auf den Wangen sind kleine Vertiefungen an den Muskeln der Wangenknochen. Sie erscheinen aufgrund der individuellen Merkmale dieses Muskels und liegen in einem gewissen Abstand von den Mundwinkeln und haben entweder eine runde oder eine längliche Form. Einige Leute glauben, dass dieses Merkmal dem Gesicht zusätzliche Attraktivität verleiht.

Natürlich ist es nicht jedem inhärent, aber viele möchten es kaufen, so dass sie die Dienstleistungen von plastischen Chirurgen in Anspruch nehmen und nicht nur.

Dimple-Funktionen

Die Vertiefungen auf den Wangen sind praktisch unsichtbar, wenn das Gesicht ruht. Sie erscheinen in den folgenden Fällen:

  • wenn eine Person lächelt;
  • lacht
  • zeigt andere Mimikaktivität.

Tatsache ist, dass der Jochbeinmuskel mit der Kontraktion eine leichte Verzweigung erhält und die Form eines Buchstabens V hat. Bei aktiver Nachahmung strecken sich die Mundwinkel nach oben und spalten sich in zwei Teile auf, an den Divergenzstellen erscheinen beidseitig kleine Vertiefungen.

Grübchen können, abhängig von der Muskelstruktur, unterschiedliche Größen und Tiefen haben. Wenn die Wangen rundlich sind, wirken sie tiefer. Alles dank einer Fettschicht, die sie hebt.

Aus medizinischer Sicht wird dieses Merkmal als Defekt betrachtet, seine Besitzer werden jedoch als attraktiv betrachtet und das Lächeln scheint wohltätiger zu sein. Aus diesem Grund versuchen die Menschen, das Aussehen solcher Grübchen auf künstliche Weise zu erreichen, wenn ihre Natur sie nicht dotiert hat.

Kosmetische Grabtechniken

Wenn Sie keine natürlichen Grübchen auf den Wangen haben oder diese sehr klein sind, Sie jedoch Angst haben, sich bei Chirurgen zu bewerben, können Sie versuchen, Kosmetika zu verwenden.

Sie benötigen:

Wenn die natürlichen Grübchen mild sind, kann ihre Form und Tiefe durch Puder oder Schatten, die durch verschiedene Töne der natürlichen Hautfarbe dunkler werden, wirksam betont werden. Sie müssen den Ort der Bildung von Grübchen anlegen. Oder machen Sie in der Mitte der Vertiefungen einen kleinen weichen braunen Stift über einem kleinen Punkt und schattieren Sie sie mit Wattestäbchen.

Natürliche Vertiefungen können mit einem flüssigen Textmarker hervorgehoben werden, um die Zonen um sie herum aufzuhellen. Durch diesen Kontrast wird der Effekt eines klaren Übergangs von einer Vertiefung zu einer glatten Haut erzeugt.

Wenn Sie nicht einmal kleine Grübchen haben, können Sie sie mit Kosmetika zu Hause zeichnen. Der Algorithmus lautet wie folgt:

  • Lächle breit, um Platz für künstliche Grübchen zu schaffen. Sie sollten so natürlich wie möglich aussehen. Sie müssen symmetrisch aussehen und 1–2 cm von den Lippenwinkeln entfernt sein.
  • Markieren Sie die Stellen mit einem dunklen Stift und entspannen Sie Ihre Gesichtsmuskeln. Weiter um die Punkte ziehen von zwei Seiten kleine Kurven der Bogenform. Wählen Sie einen braunen Stift in einem natürlichen Farbton, der der Hautfarbe möglichst nahe kommt. Verwenden Sie keinen schwarzen Eyeliner und andere intensive Dekorationsmittel.
  • Bluten Sie Linien mit einem Wattestäbchen oder Fingern aus, um die Vertiefung natürlich aussehen zu lassen. Der Übergang von hellbraun nach dunkelbraun sollte glatt sein.
  • Lächle wieder breit, um sicherzustellen, dass die Gruben symmetrisch sind und sich an der richtigen Stelle befinden. Korrigieren Sie die Form und bringen Sie eine leichte Grundierung auf die Kontur an.

Wenn Sie sich für diese Transformationsmethode entscheiden, müssen Sie berücksichtigen, dass dies nur für Fotoshootings gilt, wenn Sie ständig lächeln müssen. Aber wenn die Muskeln meistens entspannt sind, sieht dieses Make-up nicht sehr passend aus.

Grübchen mit Piercing

Menschen, die davon träumen, attraktive Depressionen auf den Wangen zu bekommen, können dies tun, indem sie sich an einen Piercing-Meister wenden. Der durchbohrte Muskel der Wangenknochen wirkt wie natürliche Grübchen, auch wenn Sie keinen Schmuck darauf tragen. Denken Sie jedoch daran, dass eine solche Operation sehr ernst ist und Sie Kleidung tragen müssen, die zu diesem Image passt. Es gibt zwei Arten des Piercings:

  • klassische Nadelpunktion;
  • Intrakutane Mikroimplantation - in diesem Fall wird eine kleine Punktion unter der Haut vorgenommen, dann wird eine Stange durch diese hindurchgeführt, und Kugeln, Spitzen und andere Dekorationen verschiedener Konfigurationen werden darauf aufgewickelt.

Jedes Piercing ist ein ziemlich ernster Schritt. Bevor Sie sich dafür entscheiden, berücksichtigen Sie die folgenden Tipps:

  • nur die Dienste eines erfahrenen Meisters in Anspruch nehmen, der eine Lizenz für diese Aktivität besitzt;
  • Versuchen Sie nicht, sich zu Hause zu punktieren. Sie können die Haut beschädigen und eine Infektion verursachen.
  • Es wird empfohlen, vor dem Eingriff von einem Neurologen überprüft zu werden, da die Gefahr besteht, dass eine solche Punktion den Gesichtsnerv berührt, zu Atrophie führt und die Arbeit der Gesichtsmuskeln behindert.
  • Der Arbeitsplatz des Meisters muss sauber sein, er muss mit Gummihandschuhen arbeiten. Alle Geräte müssen von hoher Qualität und sauber sein.
  • Unmittelbar nach der Manipulation der Wunde muss ein Schmuckstück aus Edelmetall - Gold, Silber oder Platin - verarbeitet und eingesetzt werden.

Die Einstichstelle wird zwar heilen, erfordert jedoch besondere Pflege. Es muss regelmäßig mit speziellen, vom Arzt verschriebenen Lösungen gespült werden. Solange die Wunden nicht verheilt sind, sollte man nicht zulassen, dass heißes Wasser in sie eindringt oder ein Solarium oder ein Schwimmbad besucht.

Das Juwel sollte mindestens 2-3 Monate nicht entfernt werden, damit die Wunde heilen kann.

Das Durchstechen der Wangen kostet durchschnittlich 1 Tausend Rubel pro Wange.

Pitching zu Hause

Diese Methode wird diejenigen ansprechen, die Löcher in ihre Wangen bekommen möchten, aber kein Piercing oder Plastik machen wollen. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass es langsam ist und gleichzeitig nicht viel hilft. Übung kann nicht helfen, vorbereitet sein. Sie können es dennoch versuchen, eine Reihe von Übungen hilft dabei, die Arbeit der Gesichtsmuskeln anzuregen.

Machen Sie die ganze Übung in zwei Sätzen, 15 Mal. Sie sehen so aus:

  • Ziehen Sie die Wangen ein und schließen Sie die Lippen mit einer "Ente", belasten Sie Ihre Gesichtsmuskeln, entspannen Sie Ihre Zähne und drücken Sie die Wangen nicht zusammen.
  • Drücken Sie die Lippen zusammen und lächeln Sie breit. Drücken Sie mit den Zeigefingern auf die Stellen, an denen die Vertiefungen erscheinen sollen.
  • Fühlen Sie sich an Orten, an denen die Wangen so weit wie möglich fallen. Legen Sie Ihre Finger darauf, ziehen Sie die Haut etwas zurück und versuchen Sie, breit zu lächeln.
  • Heben Sie abwechselnd die Ecken der Lippen an.
  • Wenn Sie Ihre Lippen so oft wie möglich belasten, drücken Sie mit den Fingern oder Stiften auf die Stellen, an denen sich Hohlräume bilden.

Jede Übung muss systematisch und regelmäßig durchgeführt werden. Damit alles richtig gemacht wurde, schauen Sie sich ständig im Spiegel an. Im Laufe der Zeit werden die Gesichtsmuskeln in Ton geraten und auf den Wangen erscheinen kleine Schätze.

Chirurgische Intervention

Wenn Sie schnell Besitzer von wertvollen Grübchen werden möchten, sollten Sie sich an die Grübchen-Ektomie wenden. Diese einfache Bedienung ist in vielen Ländern der Welt sehr beliebt. Es ist egal, ob Ihre Wangen dünn oder geschwollen sind.

Wenn Sie sich für diese Operation entscheiden, denken Sie daran, dass sie nicht rückgängig gemacht werden kann. Die Vertiefungen werden nicht entfernt. Sie können nur die Tiefe reduzieren. Die Vertiefungen selbst können eine andere Form, Größe oder Tiefe haben.

Das Schema dieser Operation sieht wie folgt aus:

  • Die Stellen, an denen sich die Vertiefungen befinden, sind auf den Wangen mit einem Marker markiert.
  • Lokalanästhesie wird durchgeführt;
  • Ein kleiner Schnitt wird an der Innenseite der Wange gemacht.
  • Arzt entfernt fetthaltige Klumpen;
  • Weichgewebe gestrafft.

Das Verfahren ist absolut sicher, seine Dauer beträgt etwa eine Stunde. In diesem Fall wird die Haut nicht verletzt und es bleiben keine Narben übrig, es ist auch nicht nötig, die Fäden zu ziehen.

Rückkehr zu den üblichen Fällen erfolgt unmittelbar nach der Operation. Der einzige Punkt ist, dass es für einige Zeit ein leichtes Unbehagen im Mund geben wird, das in einigen Tagen vollständig verschwindet. Sie müssen auch die Rolle von antibakteriellen Mitteln ausspülen sowie Medikamente gegen Schmerzen einnehmen. Es können Analgetika verordnet werden, um den Regenerationsprozess und die Anpassung der Muskeln an eine neue Position zu beschleunigen.

Der Hauptnachteil einer solchen Operation ist, dass Dellen im Alter stark verzerrt oder aufgelöst werden können. Infolgedessen können Falten im Gesicht auftreten, die sehr schwer zu beseitigen sind.

Die Kosten für die Grübchen-Ektomie betragen etwa 30 bis 40 Tausend Rubel und hängen von der Preispolitik der Klinik und den Kosten zusätzlicher Dienstleistungen (Anästhesie usw.) ab.

Der Glaube von Menschen mit Grübchen auf den Wangen

Natürliche Gruben auf den Wangen - ein seltenes Phänomen und gilt als genetischer Defekt. Nach allgemeiner Meinung wird ein solches Merkmal jedoch als Segen betrachtet, und seine Besitzer gelten als unglaublich attraktiv.

Es gibt eine Vielzahl von Zeichen und Mythen, die mit Vertiefungen auf den Wangen verbunden sind. Die bekanntesten sind:

  • Menschen mit Vertiefungen auf den Wangen haben großes Glück, sie haben ein leichtes Schicksal;
  • Sie genießen das Leben und betrachten alles aus einem positiven Blickwinkel.
  • Grübchenhalter gehören zum Zeichen der Venus und sind bei Angehörigen des anderen Geschlechts unglaublich beliebt.
  • sie sind in der Arbeit aktiv;
  • temperamentvoll in persönlichen Beziehungen;
  • Grübchen zeigen die Autonomie und Unabhängigkeit der Person an.

Außerdem werden Menschen mit natürlichen Depressionen folgende negative Eigenschaften zugeschrieben:

  • Leidenschaft für Klatsch;
  • Narzissmus;
  • Neigung zu Despotismus und Autoritarismus;
  • frech

Trotz der Tatsache, dass das Vorhandensein solcher Fossae eine recht physiologische Erklärung hat, führen viele dies auf einen besonderen Zweck zurück. Natürlich hatte nicht jeder das Glück, mit ihnen geboren zu werden, aber wenn Sie möchten, können Sie Grübchen bekommen.

Schöne Grübchen: Operationen und andere Möglichkeiten, den "Kuss eines Engels" zu tun

Grübchen auf den Wangen machen das Gesicht süß, jung und originell. Und wenn dieses Merkmal in der Natur fehlt, kann es mit einer plastischen Chirurgie einer Dimplektomie erworben werden. Es gibt andere, weniger traumatische Möglichkeiten, um die "Begeisterung" zu erlangen.

Lesen Sie in diesem Artikel.

Was sind die Grübchen seiner Wangen?

„Engelskuss“ oder „Glückszeichen“ entsteht durch die besondere Struktur der Gesichtsmuskeln. Für die meisten Leute ist diese Abteilung V-förmig. Für einige wird der Büschel des großen Jochmuskels jedoch getrennt und an der Dermis befestigt. Die Bildung von Vertiefungen, die sich im Laufe der Zeit vertiefen, wird sichtbar. Besonders hell erscheinen sie beim Lächeln oder bei aktiven Gesichtsausdrücken.

Eigentlich kann dieses Merkmal als genetische Anomalie bezeichnet werden. Es ist dominant, das heißt, es wird normalerweise von den Eltern an die Kinder übertragen. Das Vorhandensein von Gesundheitsproblemen weist jedoch nicht auf dessen Vorhandensein hin.

Die Ausnehmungen können rund, länglich und asymmetrisch sein. Manchmal ist der "Kuss eines Engels" nur auf einer Wange vorhanden.

Die Gründe für die Beliebtheit von Grübchen

Die Menschen nehmen Hohlräume als Zeichen der Attraktivität wahr und nicht als Mangel. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Grübchen geben dem Gesicht einen rührenden, aufrichtigen und süßen Ausdruck, der andere zu ihrem Besitzer bringt;
  • bei ihnen sieht es jünger aus, da das Merkmal mit dem Bild des Kindes verbunden ist;
  • Rillen machen die Wangen weniger voll;
  • sie sehen organisch und auf dem männlichen Gesicht aus;
  • Viele Menschen legen Wert auf die Einschätzung des Glücks von Grübchenhaltern.

Und deshalb gibt es viele, die sie durch die Operation bringen wollen.

Wie man Grübchen ohne Operation macht

Um einen guten "Geschmack" zu bekommen, ist es nicht notwendig, einen plastischen Chirurgen aufzusuchen. Grübchen können mit gemacht werden:

  • Kosmetik. Dies erfordert viel Kunst, die Verwendung natürlicher Schattierungen, Schimmer und Textmarker.
Grübchen mit Kosmetik herstellen
  • Übungen Sie können die Gesichtsmuskeln so trainieren, dass sie Vertiefungen aufweisen. Sie müssen Ihre Finger auf die Stelle drücken, an der Sie Markierungen anbringen möchten, während Sie die Ecken der Lippen anheben. Sie werden jedoch weniger auffällig sein als die Daten aus der Natur.
  • Piercing Der Ohrring in der Wange sieht nicht ganz wie ein natürlicher Grübchen aus, er ändert jedoch sein Gesicht. Und wenn Sie es entfernen, gibt es eine Spur, ähnlich einer natürlichen Depression.
Grübchen auf durchbohrten Wangen

Die Operation zum Erstellen von Vertiefungen auf den Wangen und ihren Funktionen

Die Dimplektomie ist aus mehreren Gründen recht einfach und für viele Eingriffe zugänglich:

  • erfolgt unter örtlicher Betäubung (Anästhesie-Injektion), dh es gibt nur wenige Kontraindikationen;
  • dauert nicht länger als 30–60 Minuten;
  • möglich mit dünnen und vollen Wangen;
  • beraubt nicht die Leistung;
  • nicht begleitet von Nebenwirkungen;
  • erfordert kurze und einfache Rehabilitation;
  • seine Wirkung wird für immer anhalten.

Schauen Sie sich das Video über das Verfahren zum Erstellen von Vertiefungen auf den Wangen durch einen plastischen Chirurgen an:

Vorbereitung auf die Operation

Vorbereitungen für die Intervention sind, den Körper in den optimalen Zustand zu bringen. Infektionen, insbesondere in der Mundhöhle, müssen beseitigt werden. Sie können keine blutverdünnenden Medikamente einnehmen, Alkohol trinken und 2 Wochen vor der Operation nicht rauchen. Um sicherzustellen, dass keine Kontraindikationen bestehen, ist es notwendig, untersucht zu werden, dh allgemeine Blut- und Urintests, ein Koagulogramm, Biochemie, für Infektionen zu bestehen.

Wie ist die Grübchenoperation?

Die Intervention erfolgt in Stufen:

  • der Patient erhält eine Anästhesie-Injektion;
  • der Arzt macht an der Außenseite der Wange eine Markierung, wo sich die Grübchen befinden werden;
  • das Innere der Mukosa ist ein Schnitt;
  • ein Teil des Fettgewebes wird entfernt;
  • Mit Hilfe von Nahtmaterial wird der Muskel in einer bestimmten Position gestrafft und fixiert, wodurch sich außen eine Mulde bildet.

Rehabilitation nach der Operation

Nach dem Eingriff im Gesicht ist eine leichte Schwellung möglich, dies ist jedoch normal. Die Erholung nach der Dimplektomie dauert 2 Wochen bis einen Monat. Während dieser Zeit ist es notwendig:

  • Antibiotika einnehmen, die von einem Arzt für mehrere Tage verordnet wurden;
  • Sie können Schmerzmittel trinken, da das Unbehagen einige Zeit anhält.
  • bis zu einer Woche gibt es ein weiches, leicht gemahlenes Essen mit Zähnen;
  • nach jeder Mahlzeit Mund mit antibakterieller Lösung ausspülen;
  • putzen Sie vorsichtig Ihre Zähne, um die verletzten Bereiche der Wangen nicht zu verletzen.

Ergebnis vor und nach

Die Rillen auf den Wangen sind sofort nach Beendigung der Manipulation sichtbar. Sie sind zunächst recht ausgesprochen und in einem ruhigen Zustand. Sobald sich das Gewebe erholt, werden Vertiefungen weniger tief und erscheinen, wenn der Besitzer lächelt oder aktiv mit den Gesichtsmuskeln arbeitet. Dies geschieht normalerweise 2 Wochen nach dem Eingriff.

Die Wirkung der Dimplektomie hält für immer an. Und wenn Sie die Mulden entfernen möchten, können Sie dies nicht vollständig tun.

Mögliche Komplikationen nach dem Erstellen von Grübchen

Die Operation kann Probleme allgemeiner Art verursachen, d. H. Infektionen von Wunden, Blutungen und Narben an der Innenseite der Wangen. Da der Schaden jedoch gering ist, treten sie äußerst selten auf. Komplikationen sind spezifisch:

  • Dip-Asymmetrie oder ihre unterschiedlichen Tiefen;
  • Umwandlung in ausgewachsene Falten, wenn andere Teile des Gesichts noch nicht zu altern begonnen haben;
  • unnatürliches Aussehen der Rillen, eher das Gesicht zu verderben als Originalität zu geben.

Um dies zu vermeiden, sollte eine Operation mit einem erstklassigen Chirurgen durchgeführt werden.

Die Kosten der plastischen Chirurgie sind Grübchen auf den Wangen

Der Interventionspreis variiert je nach Klinikniveau. Die Variation kann von 25000 p sein. bis zu 70.000 p. Die Anästhesie und die Kosten einer ambulanten Station, in der sich der Patient einige Zeit nach der Operation aufhält, werden manchmal separat betrachtet.

Grübchen auf den Wangen haben viele Hollywood- und einheimische Schauspieler. Und wenn mich ein unüberwindlicher Traum quält, um diese glücklichen Zeichen zu erlangen, ist es nicht schwer, es zu realisieren. Die Hauptsache - bereue es später nicht, da die Wirkung der Operation irreversibel ist.

Manchmal sind eingefallene Wangen ein Traum und manchmal ein ernstes Problem. Wie lässt sich der Effekt auf die Wangen machen? Wie kann man sie mit Konturierung oder Operation loswerden?

Eine Korrektur der Form oder des Kunststoffs der Wangenknochen kann sowohl für übermäßig große als auch für kleine Größen erforderlich sein. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie es hergestellt wird: Füllstoffe, Gualuronsäure, Implantate. Und obwohl die Methoden ziemlich sicher sind, gibt es manchmal eine erfolglose Korrektur.

Das Spacelift-Verfahren davor und danach hat einen signifikanten Effekt für Problembereiche des Gesichts. Es ist wichtig, alle Funktionen der Implementierung und Wiederherstellung zu kennen, um ein maximales Ergebnis zu erzielen.

Das Festziehen des Check-Liftings ist zu Recht gefragt, da es vor und nach dem Lifting des mittleren Gesichtsdrittels einen signifikanten Effekt hat und die Operation selbst am schonendsten ist. Wie ist Erholung und Rehabilitation? Warum trat eine Schwellung auf? Wie wird die Blepharoplastik kombiniert?

Wie man Grübchen zu Hause macht

Schmecken, wie sie sagen, streiten nicht, aber hier kann man bis ins Unendliche reden. Die neuesten Modetrends - Grübchen auf den Wangen.

In der Kindheit sind sie fast alle, dies ist ein Merkmal der Muskelstruktur des Gesichts. Aber mit der Zeit verschwinden die meisten Menschen. Für diejenigen, die ein charmantes Lächeln haben wollen, ist es überhaupt nicht wichtig, warum dies geschieht, aber es ist wichtig, wie man Grübchen zu Hause macht.

Leider ist die häufigste Antwort auf diese Frage eine Reise zu einem plastischen Chirurgen. Aber wer weiß nicht, welches Risiko die Operation haben kann, ganz zu schweigen von der Irreversibilität. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Geduld zu haben und die folgenden Übungen für die Gesichtsmuskeln zu verwenden.

Bevor Sie beginnen, tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf Ihr Gesicht auf - dies verringert die Wahrscheinlichkeit von Falten und bietet zusätzliche Pflege für unreine Haut.

Meistens treten während eines Lächelns Grübchen auf - dies ist die Hauptübung für ihre Ausbildung.

Übungen sollten am besten vor einem Spiegel mit viel Spaß und rhythmischer Musik durchgeführt werden. Positionieren Sie den Zeiger oder die großen Finger (wenn dies bequemer ist) an Stellen, an denen sich Vertiefungen befinden sollten, und drücken Sie dabei die Haut leicht gegen den Kiefer. Ohne die Finger vom Gesicht zu nehmen, lächeln Sie langsam und heben Sie die Mundwinkel an. Auf der ersten Stufe wird es ziemlich schwierig sein, denn in der Reflexion werden Sie wahrscheinlich kein hübsches Gesicht sehen, sondern ein schiefes Gesicht.

Wiederholen Sie die Übung fünfzig Mal. Versuchen Sie nicht, schnelle und scharfe Bewegungen auszuführen, da diese weniger effizient sind. Versuchen Sie jetzt zu lächeln, aber ohne Finger. Haben Sie das Auftreten von kleinen Grübchen bemerkt? Nach einer Weile werden sie verschwinden, aber es ist erst jetzt.

Bei regelmäßigem Training können Sie Gesichtsmuskeln und Grübchen bilden.

Übungssekunde wird mit der gleichen Technik mit den Fingern ausgeführt, bewegen Sie nun aber die Mundwinkel abwechselnd zu den Seiten der Grübchen. Wiederholen Sie die Bewegung fünfzig Mal in jede Richtung.

Für den nächsten Empfang sind keine Finger erforderlich. Stellen Sie sich genau vor den Spiegel und ziehen Sie die Wangen nach innen, als würde er die Innenseite der Wange beißen.

Wiederholen Sie die Übung zehnmal langsam, und versuchen Sie am elften Zeitpunkt zu lächeln, wenn Sie die Wangen ziehen, und halten Sie die Position der Muskeln für eine Weile. Dies ist eine besonders schwierige Übung für Neulinge.

Laut Statistik denken Männer viel häufiger an Frauen mit Grübchen.

Führen Sie morgens und abends einen Zyklus von Übungen durch, wobei Sie die Belastung schrittweise erhöhen. Führe in der ersten Woche fünfzigmal, die zweite hundertmal und bis zu fünfhundertmal durch.

Es ist also nicht schwierig, zu Hause Grübchen zu machen. Man muss nur geduldig sein und trainieren.

Wie man Grübchen macht und was ist Grübchenektomie

Wie macht man Grübchen auf den Wangen? Schließlich gelten die Besitzer solcher Rosinen als charismatische und charmante Persönlichkeiten. Es ist eine solche Person wert zu lächeln, da kleine Vertiefungen im Gesicht erscheinen, die dem Erscheinungsbild einen besonderen Reiz verleihen. Das Vorhandensein von Grübchen aufgrund anatomischer Merkmale, die vererbt werden. Sie können dies auf mehrere Arten gleichzeitig erreichen: mit Hilfe von Übungen, einem gut aufgetragenen Make-up oder einer Grübchen-Ektomie. Die letztere Methode gilt als die zuverlässigste, langfristigste und in der Praxis bewährte Methode.

Grübchenoperation

Diplomatische Ektomie ist eine plastische Operation, mit der man die gewünschten Grübchen erhalten kann. Das Verfahren wird an dünnen oder vollen Wangen durchgeführt - die Struktur und Größe der Wangen spielt keine Rolle. Konsultieren Sie vor der Operation einen Chirurgen. Ein erfahrener Arzt wird Ihnen sagen, welche Größe und Form der Ventile zu Ihnen passen wird. Sobald alle Punkte geklärt sind, wird der Operateur mit der Operation fortfahren. Das Erstellen von Vertiefungen auf den Wangen erfolgt in mehreren Schritten:

  1. Vorbereitung auf die Operation Zunächst bestimmt der Arzt die Position zukünftiger Grübchen und markiert sie, wobei die Markierung mit einem speziellen Marker vorgenommen wird.
  2. Als nächstes werden Medikamente in die Wange eingeführt, die eine Lokalanästhesie bewirken.
  3. In der dritten Stufe schneidet der Arzt die Haut an der vorgesehenen Stelle ein. Dies geschieht auf der Innenseite der Wange. Schließlich bildet sich an dieser Stelle eine Narbe. Von der Außenseite der Wangen sieht es aus wie das gleiche geschätzte Grübchen.
  4. Nach einem Schnitt nimmt der Arzt eine kleine Menge Fett ein, um das Volumen der Wangen zu reduzieren.
  5. Sobald ein kleiner Bereich des Muskels ausgeschnitten ist, platziert der Arzt Nähte, die eine Vertiefung zwischen der Hautschleimhaut und der Wange bilden.

Die Herstellung von Vertiefungen auf den Wangen dauert eine halbe Stunde. Danach kann der Patient noch am selben Tag nach Hause gehen. Das Ergebnis der Operation dauert viele Jahre. Mit zunehmendem Alter kann sich der Jochbeinmuskel jedoch dehnen und schwächen, wodurch die Grübchen verschwinden.

Es ist wichtig! Diejenigen, die sich noch nicht für die Operation entschieden haben, sollten sich an etwas mehr erinnern. Dimplektomie ist ein irreversibler Eingriff. Wenn Sie sich für Grübchen entscheiden, funktioniert die Hautglättung nicht mehr. Das Beste, was ein Arzt bieten kann, ist, die Tiefe der Vertiefungen etwas zu verändern und sie weniger wahrnehmbar zu machen.

Rehabilitationsphase

Erstellen von Vertiefungen auf den Wangen - eine Operation, so dass das erste Mal im Mund Unbehagen empfinden wird. Dieses Gefühl ist unvermeidlich, aber nicht gefährlich. Die Schmerzen vergehen in der ersten Woche. Während dieser Zeit empfehlen Ärzte, die folgenden Empfehlungen zu befolgen:

  • Nehmen Sie Schmerzmittel, um die Beschwerden zu lindern.
  • spülen Sie den Mund mit Desinfektionsmitteln. Wiederholen Sie diese Prozeduren zwischen den Mahlzeiten und sofort nach dem Essen.
  • Versuchen Sie, flüssige oder weiche Nahrungsmittel zu sich zu nehmen, die nicht zu viel kauen. Dies beschleunigt den Heilungsprozess postoperativer Wunden.

Wenn die Bildung von Grübchen auf den Wangen stark verschoben wurde, kann der Arzt Antibiotika verschreiben.

Es ist wichtig! In den ersten Wochen nach der Operation sind die Grübchen ständig sichtbar - mit einem Lächeln und sogar in völliger Ruhe. Dies erklärt sich dadurch, dass die vom Chirurgen während der Operation verwendeten Fäden noch nicht aufgelöst sind. Sobald dies geschieht, erscheinen Grübchen nur während eines Lächelns.


Einige Frauen haben Angst, sich einer Operation zu unterziehen, daher fragen sie sich, wie sie Grübchen zu Hause machen sollen. Die Selbstektomie ist kategorisch kontraindiziert. Selbst wenn Sie das Narkosemittel korrekt eingeben, kann es während der Operation zu einem Fehler kommen. Solche Aktionen können Folgen haben, die nicht rückgängig gemacht werden können.

Wenn eine Frau nicht sicher ist, ob sie operiert werden möchte, dann ist das Anlegen von Grübchen auf den Wangen mithilfe dekorativer Kosmetik eine geeignete Option.

Wie kann man Grübchen auf den Wangen bekommen?

Grübchen bei Männern, Frauen und sogar kleinen Kindern sind völlig verschieden. Natürlich, Grübchen auf den Wangen, halten die meisten Menschen für süß. Aber welche Gruben gibt es neben diesen? Grübchen an Kinn, Wange, Nase oder anderen Körperteilen. Wo sie gerade nicht passieren. Natürlich ist es nicht möglich, natürliche Gruben zu gewinnen, da diese auf Muskeldeformitäten zurückzuführen sind. Daher ist die einzige Methode, um diese Grübchen zu erwerben, darin, mit ihnen geboren zu werden. Wie macht man Grübchen auf den Wangen? Wenn Sie nur eine Illusion erzeugen wollen, gibt es bestimmte Techniken, um dies zu erreichen. Darüber hinaus wird dies nicht so schwierig sein. Zum Beispiel ist das Phänomen einer Vertiefung am Kinn noch seltener und viel schwieriger zu bewerkstelligen.

Methodennummer 1: Kosmetik

  1. Lächle breit. Werfen Sie einen Blick auf Ihr Gesicht und lächeln Sie breit, um die Position zukünftiger Löcher darzustellen. Während des Lächelns sollten Falten erscheinen. Ihre zukünftigen Gruben sollten genau dort sein, wo diese Falten sind. Ein Lächeln sollte natürlich sein. Es ist einfacher zu verstehen, wie man Grübchen bildet, wenn Ihr Lächeln echt und aufrichtig ist. Kurz gesagt, sei nicht schüchtern.
  2. Zeichne einen kleinen Punkt. Verwenden Sie einen dunkelbraunen Stift oder Eyeliner, um zu beschreiben, wo sich die Fossa befindet (bei Männern ist es unwahrscheinlich, dass sich diese Methode ausbreitet). Diese Farbe ist am besten geeignet, weil Sie am Ende den natürlichsten Ton erhalten können. Verwenden Sie keine schwarzen Medien.
  3. Beenden Sie die Kurve. Markieren Sie eine kleine gekrümmte Linie, beginnend an einem bereits gezeichneten Punkt. Vergessen Sie nicht, dass Sie es in derselben Farbe tun müssen. Der Streifen sollte nicht zu stark gebogen und nicht zu weit vom Punkt entfernt sein.
  4. Bei Bedarf mischen oder neu zeichnen. Nachdem Sie die Fossa gemalt haben, müssen Sie weiteres Make-up auftragen, damit alles natürlich aussieht. Verwenden Sie Finger oder einen speziellen Schwamm, um die Leine zu falten.
  5. Lächle, um das Endergebnis zu sehen. Schauen Sie, ob alles so aussieht, wie Sie es brauchen - wie dunkel die Linien sind, wie symmetrisch sie sind, ob sie zu komisch aussehen. Wenn Ihnen der Ort, an dem sich die Fossa befindet, nicht gefällt, spülen Sie alles ab und versuchen Sie, erneut zu zeichnen.

Methodennummer 2: Piercing

  1. Nutzen Sie die Dienste eines Profis. Im Gegensatz zum Phänomen einer Vertiefung am Kinn kann eine Vertiefung auf der Wange künstlich hergestellt werden. Denken Sie einfach nicht daran, es zu Hause zu tun. Wenden Sie sich an einen qualifizierten Techniker, um Komplikationen oder Infektionen zu vermeiden. Vergessen Sie nicht, dass die meisten Profis Sie nicht durchbohren werden, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind.
  2. Waschen Sie die Einstichstelle. Die Außenseite der Wange sollte mit Alkohol, Seife oder einer anderen geeigneten Sterilisationsmethode behandelt werden.
  3. Stellen Sie die Qualität der Werkzeuge sicher. Eine Person, die ein Qualitätspiercing durchführt, verwendet immer Einwegnadeln. Zusätzlich: Vor dem Durchstechen muss die Nadel unbedingt gezündet werden; Bevor er eine Punktion durchführt, muss der Meister seine Hände mit antibakterieller Seife waschen. Die Einbettung muss in einer antibakteriellen Lösung behandelt werden.
  4. Machen Sie einen Reifenschaden. Der Meister durchbohrt seine Wangen an der Stelle, wo Grübchen sein sollten. Unmittelbar nach dem Eingriff müssen Sie ein Schmuckstück einsetzen und mit einer antibakteriellen Lösung behandeln.
  5. Vergiss deine Punktion nicht. In den ersten Tagen müssen Sie die Piercing-Lösung mit Salz behandeln. Dies sollte geschehen, bis die Punktion vollständig geheilt ist. Den Punktionsbereich mit einem Wattebausch behandeln. Wischen Sie besonders sorgfältig die Stelle ab, die fest an der Punktion anliegt. Berühren Sie das Piercing nicht, bis es vollständig geheilt ist, damit die Bakterien Ihrer Haut nicht in die Wunde gelangen.
  6. Entfernen Sie die Dekoration nicht für ein paar Monate. Denken Sie daran, dass die Punktion zuerst vollständig geheilt werden muss. Erst nach dem vollständigen Überwachsen können Sie die Dekoration sicher wechseln. Wenn Sie das Piercing vorzeitig ändern oder vollständig entfernen, kann die Punktion überwachsen sein, und das Einsetzen des Schmucks ist bereits problematisch.

Methodennummer 3: Übungen

  1. Ziehen Sie Ihre Wangen zurück und strecken Sie Ihre Lippen. Versuchen Sie, einen Gesichtsausdruck zu machen, als ob Sie etwas sehr Saures verwendet hätten. Ziehen Sie Ihre Wangen zurück und maximieren Sie Ihre Lippen. Die Zähne sollten nicht gequetscht werden und die Lippen sollten fest aneinander passen. Wie macht man Grübchen auf den Wangen? Die Wangen sollten nach innen gedreht werden, so dass sich die Kerbe zwischen den Zähnen befindet. Sie können wirklich etwas Saures verwenden, wenn Sie sich nicht den richtigen Ausdruck vorstellen können.
  2. Drücken und halten Halten Sie den Bereich, in den die Wangen sinken, mit den Zeigefingern so weit wie möglich. Sie können diese Stellen auch mit Bleistiften oder Daumen halten, wenn Sie sich wohler fühlen.
  3. Lächle und bewege deine Finger an die richtige Stelle. Ein Lächeln sollte breit sein, denn Grübchen erscheinen oft genau mit einem solchen Lächeln. Ihre Finger sollten sich genau dort befinden, wo die Pits normalerweise erscheinen. Schauen Sie sich im Spiegel an. Ihre Finger sollten dort sein, wo Sie Grübchen haben könnten. Wenn die Position der Finger nicht korrekt ist, müssen Sie sie verschieben. Drücken Sie mit den Fingern auf die Stelle, an der sich Vertiefungen befinden sollen. Um kleinere Vertiefungen zu erhalten, müssen Sie Ihre Finger sofort entfernen. Vergessen Sie nicht, dass die Grübchen nicht sein werden, wenn Sie Ihren Mund entspannen.
  4. Drücke weiter. Wenn Sie mehr oder weniger feste Grübchen haben möchten, müssen Sie mindestens 30 Minuten lang mit den Fingern drücken.
  5. Machen Sie die Übung regelmäßig. Machen Sie diese Übung jeden Tag mindestens einige Wochen lang. Wenn Sie nach einem Monat nicht die lang erwarteten Grübchen hatten, ist es besser, eine andere Methode auszuprobieren.

Denken Sie nicht zu lange darüber nach, wie man Grübchen bildet? Denken Sie daran, dass Menschen mit Grübchen sicherlich schön sind, aber Sie müssen unter allen Umständen selbst sein.