Überprüfung der besten Salben für saugende Narben und Gesichtsnarben

Schlaflosigkeit

Verletzungen, Akne, Kaiserschnitt und andere chirurgische Eingriffe, Schnittverletzungen, Verbrennungen - all diese Beschwerden hinterlassen Narben und Narben am Körper. Um sie loszuwerden und Ihre Haut in einen perfekten Zustand zu bringen, gibt es viele Salben und Cremes aus Narben und Narben. Finden Sie heraus, welche wirksam sind.

Indikationen für die Verwendung von Salben aus Narben und Narben

Salben für Narben gibt es viele, aber nicht alle helfen, die verhassten Narben loszuwerden. Es gibt Arten von Läsionen, die schwer zu entfernen sind. Für solche Verletzungen mit chirurgischen Methoden.

Die Hauptindikationen für den Einsatz von Drogen sind:

  1. Keloide - unterscheiden sich von anderen Arten durch Erhebung über einem gesunden Hautbereich und dem Wachstum von Narbengewebe. Dies sind postoperative Stiche, Schnitte, Verbrennungen (einschließlich chemischer Stiche).
  2. Hypertrophe Narben sind Narben, die nicht außerhalb des Schadensbereichs liegen und mit der Zeit abnehmen.
  3. Ankylose bei Gelenken.
  4. Dupuytrens Kontraktur.
  5. Sehnenkontrakturen durch Strecken erhalten.
  6. Dehnungsstreifen nach Gewichtsverlust oder Schwangerschaft.
  7. Atrophische Narben - die bei längerfristigen Hautläsionen mit Furunkeln oder Pickeln auftreten.
  8. Verhinderung des Auftretens von Narben nach der Operation.

Normalerweise können solche Schäden leicht durch Lasertherapie entfernt werden. Es dauert mehrere Sitzungen, bis die Narbe fast verschwunden ist.

Kontraindikationen für die Verschreibung

Die Medikamente sind zwar meist sicher und haben nur wenige Kontraindikationen, sie sind aber immer noch da:

  1. Wenn es zu einer Entzündung, einem Geschwür oder Eiter an der Narbe kommt, müssen Sie dieses Problem beheben und anschließend die Präparate anwenden, um es zu entfernen.
  2. Es gibt eine allergische Reaktion auf die Komponenten.
  3. Die Narbenstelle löste sich nicht vollständig und es bildeten sich Rötungen an der Wunde.
  4. Allergie an der Problemstelle.
  5. Im Bereich der Narbe hat sich ein onkologischer Tumor gebildet.
  6. Wenn Sie eine Naht in der Nähe der Schleimhaut, des Mundes oder an einem intimen Ort finden.
  7. Einnahme von Medikamenten, die nicht mit der Salbe verträglich sind.

Wenn Sie die Gebrauchsanweisung nicht befolgen und die Medikamente bei Kontraindikationen verwenden, kann es zu Nebenwirkungen in Form verschiedener Ausschläge kommen: Rötung, Brennen, Ekzem.

Andere Wirkungen, wie etwa Intoxikationen oder Probleme mit dem Gastrointestinaltrakt, werden nicht beobachtet, da die Zusammensetzung nicht in Haut und Blut absorbiert wird.

Wirksame Salbe zum Saugen von Narben und Narben

Der Markt bietet eine Vielzahl von Produkten aus Narben und Narben. Ihre Wirksamkeit hängt nur von der Bedingung und dem Ursprung der Verletzung ab. Alte keloidale Läsionen lassen sich nur schwer entfernen und junge und milde werden leicht aus dem Gesicht oder dem Körper verschwinden. Betrachten Sie einige Medikamente, ihre Auswirkungen, Verwendungsmethoden und den Preis.

Contractubex

Das Gel wird von der deutschen Firma in Tuben von 10, 20 und 50 Gramm hergestellt. Die Struktur umfasst Komponenten wie:

  • Zwiebelextrakt Ceray;
  • Allantoin;
  • Natriumheparin.

Das Medikament löst schnell die oberste Schicht auf, fördert das Aussehen gesunder Hautzellen, hält die Flüssigkeit, macht das Gewebe weicher, verbessert die Durchblutung und beseitigt allergische Reaktionen auf der Oberfläche.

Das Gel soll alte und neue Narben entfernen. Wenn Sie jedoch alte beschädigte Bereiche entfernen, benötigen Sie eine längere Behandlung. Um die neuen Narben zu beseitigen, wird das Gel wie folgt verwendet: Dreimal täglich mit intensiven Massagebewegungen 0,5 cm Gel auf einer Fläche von 20-25 cm² in die Haut einreiben. Die Behandlung dauert einen Monat oder bis zur vollständigen Genesung.

Alte Narben entfernen einen längeren Zeitraum: von drei bis sechs Monaten. In diesem Fall ist der Empfang derselbe. Für eine höhere Wirksamkeit wird das Gel nach dem Dämpfen der Haut verwendet. Das Medikament in Apotheken kostet ab 613 Rubel pro Packung.

Zeraderm

Narbengel Zeraderm ist in Tuben mit 15 Millilitern in transparenter Farbe erhältlich. Das Produkt enthält folgende Komponenten:

  • Polysiloxan;
  • Vitamine E und K;
  • Coenzym Q10.

Die Salbe bildet auf der Oberfläche einen Film, der Bedingungen zum Erweichen und Aufspalten des Aufbaus bietet. Vitamine nähren die Haut und helfen, Rötungen zu beseitigen. Coenzyme erneuern die Zellen und verhindern, dass sie schädlichem Sonnenlicht ausgesetzt werden.

Das Gel kann nach dem Entfernen der Nähte verwendet werden, indem es zweimal täglich auf die Oberfläche der geschädigten Haut aufgetragen wird. Bei leichten Massagebewegungen wird eine kleine Menge Geld angelegt. Um sicherzustellen, dass die Salbe absorbiert wird, müssen Sie Ihren Finger über die aufgetragene Creme halten. Wenn es nasse Bereiche gibt, werden diese mit einem Tuch entfernt.

Die Dauer der Behandlung hängt vom Zustand der Narbe ab. Es ist schwieriger, Keloide zu entfernen. Die Kosten für das Medikament in Apotheken unterscheiden sich geringfügig. Für eine 15-Gramm-Tube müssen Sie zwischen 2.000 und 2.500 Rubel zahlen. Zeraderm Ultra ist teurer - 3100-3900 Rubel.

Dermatiks

Erhältlich in einer Tube mit 6 oder 15 Gramm, in Form eines Gels ohne Farbe und Geruch. Das Gel enthält folgende Wirkstoffe:

Dermatika machen die betroffene Haut weicher, entfernen abgestorbene Haut und fördern das Auftreten neuer Hautzellen. Salbe wird verwendet, um alte Narben zu entfernen und das Auftreten von Keloidnarben zu verhindern.

Art der Anwendung: Eine kleine Menge Salbe auf die betroffene Stelle auftragen und 5 Minuten trocknen lassen. Führen Sie Ihren Finger über die aufgetragene Salbe. Wenn es nasse Bereiche gibt, wischen Sie sie mit einer Serviette ab. Die Kosten für das Medikament in verschiedenen Apotheken in Russland variieren zwischen 2.163 und 2.900 Rubel.

Kelo Katze

Das Gel zum Entfernen alter und neuer Narben wird in allen Hautbereichen und für alle Arten von Narben verwendet. Am effektivsten in Kombination mit Laserbelichtung. Polyxiloxan ist enthalten. Die Wirkung dieser Substanz wurde durch klinische Studien nachgewiesen und vom Gesundheitsministerium Russlands genehmigt.

Die Dauer der Behandlung hängt vom Zustand der Zellen ab:

  • Eine kürzlich verheilte junge Narbe kann in 2-3 Monaten von der Oberfläche entfernt werden.
  • Alte müssen innerhalb von sechs Monaten entfernt werden;
  • am effektivsten in Kombination mit Lasertherapie.

Es wird äußerlich aufgetragen, eine kleine Menge wird auf die betroffene Stelle aufgetragen und mit leichten Bewegungen eingerieben, bis es vollständig trocken ist. Wenn nach 5 Minuten eine nasse Oberfläche im Bereich verbleibt, entfernen Sie den Überschuss mit einem trockenen Tupfer. Erhältlich in Tuben mit 6, 15 und 60 Gramm.

Die Kosten hängen von der Salbenmenge und dem Verkaufsort ab. In Russland für 2000 bis 2500 Rubel für ein Rohr mit 15 Gramm der Substanz gekauft.

Kelofibrase

Die Salbe ist in Tuben von 15 und 60 Gramm von Sandoz erhältlich. Die Struktur umfasst folgende Komponenten:

Sonstige Bestandteile: Ethyl- und Stearinalkohol, Kaliumsorbat, Dinatriumedetat, Levomenthol, Ölsäure, Vitamin E, Erdnussöl, Glycerin, Zitronenextrakt. Wirksam bei der Behandlung von Keloidnarben. Es wird für Narben nach Hautkrankheiten, Akne verwendet.

Die Salbe spendet Feuchtigkeit, dadurch wird die Narbe weicher und die Hautzellen zerfallen, was zur Bildung eines neuen, nicht versteinerten Gewebes beiträgt. Die Creme wird je nach Zustand der Narbe 2-6 Monate täglich bis zu 4-mal täglich angewendet. Auf die Haut dünn auftragen. Um die Wirkung zu erhöhen, verwenden Sie für die Nacht Salben getränkte Dressings.

Auf dem Territorium der Russischen Föderation wird eine Röhre von 25 Gramm zu einem Preis von 1200-1600 Rubel gekauft, 50 Gramm zu einem Preis von 1600-100 Rubel pro Einheit.

Fermencol

Erhältlich in Form von Salbe. Die aktiven Komponenten sind 9 Enzyme, bei denen es sich um Kolloheasen handelt, die auf die Haut keratinisierter Haut wirken, sich aufspalten und regenerieren.

Es wird 1 bis 3 Monate lang dreimal täglich in Bereichen mit keratinisierter Haut angewendet. Die Kosten in Russland liegen zwischen 1.100 und 1.500 Rubel pro Röhre.

Mederma

Das Gel ist transparent und hat ein leichtes vegetatives Aroma. Die Zusammensetzung enthält einen Komplex von Substanzen, die die Reparatur von Hautzellen fördern:

  • Allantoin;
  • Heparin;
  • Sorbitsäure;
  • Xanthan;
  • Methylparaben;
  • Aroma.

Es wird verwendet, um kleinere Defekte nach Akne, Dehnungsstreifen nach der Schwangerschaft und einen starken Gewichtsverlust zu entfernen. Auf die betroffenen Stellen in einer dünnen Schicht 3-5 Minuten auftragen, bis sie vollständig trocken sind. Die Dauer der Behandlung hängt von der Schwere der Erkrankung ab. Meistens dauert es 3 bis 6 Monate.

Die Kosten des Medikaments in Apotheken: 700 Rubel pro 20 Gramm des Medikaments.

Regivasil

Dieses Gel wird zur Korrektur und Entfernung von Narben verwendet. Die Zusammensetzung des Medikaments umfasst:

Erhältlich in Form eines hellgrünen Gels mit einem Volumen von 4, 10, 15 und 30 Gramm. Das Medikament verhindert wirksam die Bildung von Keloidnarben. Es wird nach der Wundheilung verwendet, um die Keloidmanifestationen an alten Narben zu reduzieren. Es wird 2-3 Mal am Tag angewendet, indem beschädigte Haut auf die Oberfläche aufgetragen wird. Die Dauer der Behandlung wird abhängig vom Zustand der Narben individuell festgelegt.

Der Preis beträgt 310-850 Rubel in verschiedenen Apotheken des Landes.

Skargard

Erhältlich in flüssiger Cremesalbe. Bekämpft wirksam junge und alte Narben nach Operationen, dermatologischen Hautkrankheiten, Akne. Die Zusammensetzung des Medikaments:

Die betroffenen Stellen werden zweimal täglich mit einer speziellen Bürste mit Flüssigkeit behandelt. Nach dem Trocknen fällt die Komposition nicht auf, sodass Sie sie vor dem Ausgehen verwenden können. Darüber hinaus dürfen kosmetische Cremes und Pulver auf die Zusammensetzung aufgetragen werden.

Die Kosten für eine Flasche 15 Milliliter - 5000-6000 Rubel; 30 Milliliter - 7500-8500 Rubel.

Skar-Ästhetik

Salbe zur Entfernung von Narben, wird nach dem Eingriff als Hilfsmittel zur Entfernung abgestorbener Zellen und als unabhängiges Mittel gegen Hautprobleme verwendet.

Die Creme besteht aus Silikon und Hilfsstoffen, die die Zellregeneration fördern. 2 bis 6 Monate lang bis zu 4-mal täglich dünn auf die Haut auftragen. Die Kosten des Medikaments betragen 2050 Rubel.

Vielleicht interessiert Sie ein Artikel darüber, wie Sie Narben zu Hause loswerden können.

Hier erfahren Sie, warum Akne im Gesicht erscheint und wie Sie diese entfernen können.

Welche Salbe ist besser zu verwenden

Nach der Operation

Um eine Vernarbung des Gewebes nach einer Operation zu verhindern, sind silikonhaltige Salben geeignet: Kontraktubeks, Skargard, Kelo-Kot. Es ist ratsam, das Werkzeug sofort nach dem Aushärten zu verwenden. Ärzte empfehlen die Anwendung spezieller, in Sahne getränkter Verbände.

Von Verbrennungen

Nach Erhalt einer Verbrennung sind die folgenden Medikamente zur Verhinderung von Narben geeignet: Kontraktubex, Zeraderm, Fermencol. Diese Werkzeuge sind im Stadium der Narbenbildung am effektivsten, daher empfehlen Ärzte die Anwendung nach der Wundheilung. Wenn die Narbe vor langer Zeit zurückliegt, verringert die Salbe das Volumen, entfernt Rötungen und macht sie unsichtbarer.

Nach Akne

Das wirksamste Mittel gegen Aknenarben ist die Kontraktubeks-Salbe, sie glättet die Haut und hilft, die betroffenen Stellen wieder herzustellen. Verwenden Sie andere Medikamente, die auch im Kampf gegen Narben wirksam sind: Skar Aesthetics, Skargard.

Volksheilmittel

In der Volksmedizin gibt es viele Rezepte zum Entfernen von Narben. Betrachten Sie einige von ihnen.

  1. Die einfachste und billigste Möglichkeit, Narben zu entfernen: Behandlung mit Pflanzenöl. Dazu werden 400 g Öl mit 100 g Bienenwachs vermischt, in Brand gesetzt und 10 Minuten gekocht. Die Zusammensetzung wird zweimal täglich mit einem Tuch auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Öl macht die Haut weich und bedeckt sie mit einem Film für die schnelle Regeneration des Gewebes.
  2. Kampferöl Befeuchtet in einer auf die Narbe aufgebrachten Ölkompresse und fixiert die Bandage. 2 mal täglich anwenden. Solche Kompressen helfen, die Probleme nach einem Monat loszuwerden.
  3. Zitronensaft fördert die Regeneration des Gewebes, pflegt die Haut und schält die Hornschicht ab. Für die Prozedur reicht es aus, die Zitrone zu halbieren und den Saft in die Narbe zu reiben. Das Verfahren wird zweimal im Monat durchgeführt.

Selbst alte Narben können mit dem richtigen Gebrauch von Medikamenten entfernt werden. Wenn Sie eine medikamentöse Behandlung mit chirurgischer Entfernung verwenden, wird das Ergebnis Ihre Erwartungen übertreffen und es werden keine Spuren im Körper festgestellt.

Bewertungen

Ich hatte als Teenager viel Akne im Gesicht. Zuvor wusste ich nicht, dass man die Grübchen loswerden kann und bis zum Alter von 25 Jahren mit Deformität lebte. Ein Freund las in einer Zeitschrift über eine Narbenbehandlung bei Kontraktubeks und erzählte mir davon. Ich kaufte es und fing an es zu benutzen, die roten Flecken verschwanden nach einer Woche, die Haut wurde weiß und nach einem Monat wurde sie glatt und die Gruben verschwanden. Ich rate jedem, der sich mit diesem Problem auskennt, das Gel von Narben auszuprobieren, es hilft!

Maria, 26 Jahre, Moskau

Nach einem Autounfall gibt es viele Narben am Körper. Wenn die Wunden verheilt sind, rät der Arzt, die Narbensalbe zu verwenden: Skar Aesthetics. Ich hörte zu und rieb die Salbe etwa 3 Monate lang auf die verletzten Stellen. Die Salbe brennt nicht, danach gibt es keine Rötung und keine allergischen Reaktionen. Das Ergebnis ist ausgezeichnet, es gab kaum merkliche Kratzer an Beinen und Rücken, die Narben konnten sich einfach nicht bilden. Es ist schrecklich, darüber nachzudenken, wie ich mit all den Narben aussehen würde. Danke an den Arzt und die Salbe.

Gennady, 33 Jahre, St. Petersburg

Nach der Geburt gab es schreckliche Dehnungsstreifen an Bauch und Oberschenkeln, die beim Abnehmen weiße Streifen auf der Haut zeigten. Ein Freund hat mir empfohlen, ein Gel aus den Narben von Mederma zu kaufen, das Medikament ist billig und die Wirkung ist ausgezeichnet. Nach einem Monat des Gebrauchs am Körper gab es keine einzige Dehnung. Ich empfehle das Gel zu verwenden. Übrigens hilft es, nach Akne Gruben im Gesicht loszuwerden.

Wirksame Salbe zum Saugen von Narben und Narben

Narben und Narben - eine unangenehme Sache. Viele wollen sie loswerden.

Neben einem unangenehmen, unästhetischen Aussehen und kosmetischen Problemen können sie Schmerzen und Juckreiz verursachen.

An den Stellen ihrer Bildung wachsen die Haare in der Regel nicht und das Schwitzen funktioniert nicht, wodurch die Möglichkeit einer natürlichen Hautreinigung ausgeschlossen wird.

Um Narben und Narben zu beseitigen, gibt es viele verschiedene Hilfsmittel, die ihnen helfen, schnell zu heilen, die Folgen zu minimieren und unangenehme Empfindungen zu beseitigen.

Behandlung verschiedener Arten von Hautläsionen

Bei der Auswahl einer Salbe zum Saugen von Narben und Narben ist es notwendig, die Art der Schädigung der Haut zu bestimmen. Narben sind unterschiedlich und die Mittel, um sie zu entfernen, hängen stark von ihrem Typ ab. Die häufigsten Arten von Narben sind:

  • Normotrophisch, mit einer Hautposition, die sich fast auf der gleichen Ebene wie die Haut befindet, helle Farbe und die Person nicht mit zusätzlichen Symptomen belästigt. Nur entfernt, wenn der Patient diesbezüglich ein ästhetisches Bedürfnis hat. Selbst gewöhnliche Salben für Narben und Narben im Gesicht können bei der Behandlung helfen.
  • Atrophisch erscheinen nach Entfernung der Hautformationen (Warzen, Molen, Papillome), der Geburt (postpartale "Dehnungsstreifen") und an den Stellen der Hautentzündung. Ursache für das Auftreten ist die Freisetzung von zu wenig Kollagen durch die Haut. Sie sehen aus wie hellrosa oder blasse Rillen auf der Haut, die sich um sie herum löst.
  • Hypertrophe und Keloidnarben sind sich insofern ähnlich, als sie von allen Typen am sichtbarsten sind. Sie neigen dazu zu wachsen, wenn sie nicht behandelt werden. Die Behandlung selbst kann sehr schlecht behandelt werden. Narben und Narben im Gesicht können nicht geheilt werden. Sie wirken wie Unebenheiten auf der Haut in allen Schattierungen von Rosa bis Dunkelblau. Sehr oft schmerzen sie während ihres Wachstums und werden dichter.

Normotrophe Narben

Diese Narben sind am einfachsten zu entfernen, da sie auf der Haut am natürlichsten aussehen und keine eigene innere Struktur haben. Sie werden mit kosmetischen Verfahren und Physiotherapie behandelt. Die Behandlungsmethoden sind wie folgt:

  • Salbe zur Resorption von Narben und Narben, zur Stimulierung der Mikrozirkulation von Blut in der Haut, zur Stärkung des Immunsystems der Zellen und Auslösung des Prozesses der Kollagensynthese. Enthalten biologisch aktive Substanzen. Auf dem Markt sind Medikamente wie Medgel, Contratubex und Dermatiks vertreten, die in den frühen Stadien der Narbenentwicklung eine hervorragende Hilfe sind.
  • Physiotherapieverfahren werden durch Vergären von Bereichen der Narbenbildung durchgeführt. Verwenden Sie dazu Kompressen mit enzymhaltigen Medikamenten (Collagenase, Lidaza, Ronidazy) und Elektrophorese. Solche Manipulationen können die Erneuerung des Gewebes und den Abbau geschädigter Zellen stimulieren.
  • Mikrokristalline Dermabrasion, durchgeführt mit einer speziellen Poliermaschine mit Absaugung. Ihre Düsen sind mit Diamantstaub beschichtet. Dadurch können Sie Hautverletzungen und Schmerzen vermeiden, da nur die oberste Schicht behandelt wird. Wenn die Haut empfindlich ist, werden Lokalanästhetika angewendet.
  • Mesotherapie oder Mikroinjektion von Enzymen in der Dicke der Haut. Dieses Verfahren funktioniert analog zur Physiotherapie und unterscheidet sich nur in der Wirkungsweise der Wirkstoffe.
  • Ein Peeling, um abgestorbene Schichten zu entfernen und die Haut zu glätten. Zu diesem Zweck wird eine breite Palette von Wirkstoffen verwendet, die ein sanftes Polieren der Haut ermöglichen.
  • Einfrieren oder Kryotherapie - Die Exposition gegenüber dem betroffenen Bereich ist sehr niedrig, was zu vaskulären Kontraktionen führt. Solche Aktionen stimulieren die Zellteilung und die Gewebewiederherstellung.

Es ist wichtig zu verstehen, dass unabhängig von der gewählten Behandlungsmethode, je früher sie beginnt, desto wirksamer wird sie sich zeigen. Laufende Narben und Narben, auch wenn es sich nur um normotrophe Formationen handelt, werden entfernt und sehr lang und hart ausgefranst.

Atrophische Narben

Die Behandlungsmethode unterscheidet sich nicht wesentlich von der vorherigen Art der Narben, sondern wird streng nach den Vorschriften des behandelnden Arztes ausgewählt. Es beinhaltet bereits bekannte Methoden - Cremes von Narben, Physiotherapie, Schleifen mit Spezialmaschinen und Peelings sowie Methoden mit chirurgischen Effekten. Letzteres kann den subtsiyziyu oder der Unterätzung von Narben zugeschrieben werden.

Während des Subcysis-Verfahrens werden Bindegewebe am unteren Rand der Narbe geschnitten. Dadurch können Sie die Schichten in der Tiefe freigeben, anheben und dadurch den Bereich der Abdeckung glätten, auf dem sich die Narbe befindet.

Eine andere Methode ist die fraktionierte Thermolyse oder das Einwirkenlassen von Zellen durch Laserstrahlung. Der verwendete Strahl sollte Erbium oder Kohlendioxid sein. Sie basiert auf einer Art natürlicher Selektion von Zellen - unter dem Einfluss des Strahls sterben sie entweder endgültig oder beginnen sich intensiv zu teilen, wodurch der betroffene Bereich allmählich überwachsen kann. Parallel dazu wird durch diese Manipulationen eine ausreichende Menge Kollagen freigesetzt und die Haut gedehnt und verjüngt.

Narbe & Narbensalbe

Das wirksamste Mittel gegen unangenehme Hautunregelmäßigkeiten ist nicht sehr leicht zu finden. Einige davon werden im Auswahlprozess aufgrund der individuellen Unverträglichkeit der Wirkstoffe eliminiert, andere aufgrund einer zu aggressiven Wirkung auf empfindliche Haut. Die Creme "für sich selbst" zu wählen, richtet sich nach den Empfehlungen von Dermatologen und Kosmetologen und einigen allgemeinen Regeln:

  1. Die Creme sollte die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgen und diesen Zustand für lange Zeit aufrechterhalten, um ein Austrocknen zu vermeiden.
  2. Entzündungshemmend wirken.
  3. In der Zusammensetzung der Partikel muss die Oberfläche der Toten gereinigt werden.
  4. Stimulieren Sie die Zellteilung.
  5. In seiner Zusammensetzung Kollagen zum Ausgleichen und zur Elastizität enthalten.

Ein gutes Werkzeug sollte neben Kollagen aus folgenden Substanzen bestehen:

  • Heparin, befeuchtet und beruhigt die Oberfläche der Narbe.
  • Hyaluronsäure, die den Wasserhaushalt reguliert.
  • Silikon, das die Oberfläche der Narbe gut schützt, aber Sauerstoff und Feuchtigkeit durchlässt.
  • Panthenol, Anästhetikum und beschleunigende Heilung.

Die Zusammensetzung kann auch Substanzen wie Zwiebelextrakt und Harnstoff enthalten, die das Auftreten neuer Formationen anstelle von alten verhindern und sogar vernachlässigte Fälle beseitigen. Unabhängig von den von Ihnen gewählten Mitteln ist es nach dem Auftragen auf der Haut erforderlich, sie vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, vorzugsweise bis die Formationen vollständig verschwunden sind.

Die wirksamsten Mittel können solche Medikamente zur Verfügung stellen:

  • ScarEstetique, im Ausland in den USA produziert und enthält alle notwendigen Komponenten, um das Narbengewebe zu mildern und das Wachstum und die Teilung gesunder Zellen zu stimulieren.
  • Kelo-Cote, der hauptsächlich in Form eines Sprays in einer Spraydose hergestellt wird und nach dem in seinem Namen festgelegten Prinzip handelt, erzeugt einen Film an der Schadensstelle und erhöht die Zellregeneration, wenn der Stoffwechsel erhalten bleibt.
  • Mederma, ein deutsches Präparat, das Allantoin und Zwiebelextrakt serae enthält. Es wird nicht zur Verwendung mit alten Narben empfohlen und sollte nur angewendet werden, wenn das Alter nicht das Jahr erreicht hat.
  • Countertubex, auch in Deutschland hergestellt und hat eine Zusammensetzung, die der vorherigen sehr ähnlich ist (hier wird Heparin hinzugefügt, um die Abdeckung weicher zu machen). Es kann sogar von schwangeren Frauen und Kindern verwendet werden.

Bei Narben nicht heilen. Nur ein qualifizierter Arzt und die von ihm verschriebene komplexe Behandlung können Sie in kürzester Zeit von diesen entlasten. Für die Behandlung dieser Formationen ist es wichtig, nicht nur kosmetische Präparate, sondern auch orale Medikamente zu verwenden.

Top 10 Salben zum Saugen von Narben und Narben

Salben aus Narben und Narben behandeln nur oberflächliche Hautveränderungen. Bei tiefen Deformationen ist eine ästhetische Chirurgie unverzichtbar. Wenn in letzter Zeit Narben aufgetreten sind, sind externe regenerierende Präparate nützlich. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, postoperative Narben, Akne-Spuren und oberflächliche Verbrennungen zu beseitigen. Diese Medikamente wirken lokal, verhindern die Vermehrung des Bindegewebes und verbessern den Gewebemetabolismus.

Indikationen zur Verwendung von Salben

Nicht alle Medikamente sind universell, daher sollten Sie vor der Anwendung der Salbe einen Dermatologen konsultieren. Wenn die Salbe falsch angewendet wird, kann sich der Hautzustand verschlechtern. Allgemeine Hinweise zur Verwendung von Salben gegen Salben sind:

  • Dehnungsstreifen, die durch Gewichtszunahme oder plötzlichen Gewichtsverlust verursacht werden;
  • posttraumatische Sehnenkontraktur;
  • Narbenvorbeugung nach der Operation;
  • Keloid (Kolloid) Narben;
  • atrophische und normotrophe Narben;
  • Hyperpigmentierung und Postakne;
  • frische hypertrophe Narben.

Übersicht über Anti-Narben-Medikamente

Die Wahl eines Mittels ist zuverlässiger, um den Arzt anzuvertrauen, insbesondere nach dem Auftreten von Narben - bei Blinddarmentzündung, Hernien usw. Die retinische Salbe ist daher wirksam bei Akne und Postakne, bei traumatischen Narben jedoch machtlos. Die Zubereitung "Strattaderm" auf der Basis von Silikonen bewältigt Narben und Narben, beseitigt Dehnungsstreifen, ist aber teuer. Und eine Röhre für den Behandlungskurs reicht nicht aus.

Betrachten Sie die Liste der begehrten Mittel aus Narben und Narben, die wirksam sind und das Familienbudget nicht beeinträchtigen.

"Anti-Narbe" - trägt zur Produktion von Kollagen bei

Das Gel reduziert die Vernarbung der Haut nach Wunden, Verbrennungen, Operationen, Akne und Dehnungsstreifen am Körper. Eine Anti-Narbensalbe auf Mg-Basis verbessert die Kollagensynthese und verändert dadurch die Struktur der Narbe, was zu ihrem Verschwinden beiträgt. Das Medikament hat zusätzliche Wirkungen: macht die Haut weicher, erhöht die Elastizität, reduziert Falten im Gesicht und löst Narben und Dehnungsstreifen.

Anwendungsmethode: Tragen Sie eine kleine Menge Gel mit Massagebewegungen zweimal täglich auf die Problemzonen des Körpers auf. Die Mindestdauer der Behandlung beträgt 2 Wochen.

Kelo-Cote - Behandlung von Narben nach der Operation

Das Gel wurde von der amerikanischen Firma Advanced Bio-Techologies mit einer einzigartigen Technologie herausgebracht. Sein Hauptzweck ist die Prävention und Behandlung von Narben nach einer Operation. Bekämpft diese Arten von Narben: Keloid, hypertrophe, atrophische und andere. Es ist sicher zu verwenden und wird daher sowohl Erwachsenen als auch Kindern zugewiesen.

"Retter" - hilft bei Narben nach Verbrennungen

Bei Verbrennungen im Haushalt wird empfohlen, den Retter mit einer dünnen Schicht auf die betroffene Haut aufzutragen. Die Salbe reinigt die verletzte Oberfläche, desinfiziert sie, beschleunigt die Wundheilung und verhindert das Auftreten von Narben. Salbe Rettungsschwimmer ist nicht hormonell, daher nicht süchtig.

Das Medikament kann auch zur Behandlung von Sonnenbrand eingesetzt werden. Es beruhigt die Haut, reduziert Rötungen und fördert eine schnelle Heilung.

Gegenanzeigen

Die Hauptkontraindikation für die Verwendung der vorgestellten Medikamente ist die individuelle Intoleranz. Silikonpräparate sind hypoallergen und Salben auf Pflanzenextrakten werden nach einem allergischen Test verwendet.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen variieren je nach Art des Arzneimittels. Glukokortikosteroide sind während der Schwangerschaft und Stillzeit verboten. Sie entfernen pathologische Formationen gut, werden aber nicht bei Kindern und bei Nierenerkrankungen eingesetzt.

Wenn es nicht möglich ist, mit äußeren Vorbereitungen Narben zu bewältigen, werden Lidaza-Injektionen verwendet. Die Prozeduren werden täglich oder jeden zweiten Tag durchgeführt. Eine Prozedur nimmt Lidazu Ampulle.

Bewertungen

Anna: Benutzte Fermencol-Gel nach langem Akneausschlag. Im Gesicht blieben Beulen und Zyanose. Sie führte zwei Kurse im Abstand von einem Monat durch. Es gibt keine Flecken auf der Haut.

Victor: Er wurde von einem Dermatologen behandelt, als er seine Hand verbrühte. Die Verbrennungen waren geheilt, aber die Narben blieben. Der Arzt sagte, dass ich rechtzeitig mit der Behandlung begonnen habe. Ein Jahr später wäre es schwierig gewesen, die Spuren zu entfernen. Geholfene Kontraktubeks. Ich habe ihn einen Monat lang beschmiert.

Olga: Ich bin nicht bereit, für Anti-Gegenmaßnahmen Medikamente zu viel zu bezahlen, wenn Sie das Problem mit den verfügbaren Methoden bewältigen können. Ich verwende eine Wodka-Kompresse mit Vishnevskys Salbe. Er wärmt und heilt. Bei kleineren Mängeln hilft.

Cremes für Narben und Narben auf der Haut des Gesichts. Top 10 Heilungswertung

Verschiedene kosmetische und heilende Cremes für Narben und Narben wirken sich unterschiedlich auf die Haut und ihre Schichten aus, insbesondere im Gesicht.

Wie wirken Cremes für Narben und Narben?

Die Wirkung dieser Fonds bestimmt das Vorhandensein bestimmter Substanzen in der Zusammensetzung und wie sie auf die Wunde wirken:

  • Eine Cremegruppe wird zur Vorbeugung gegen Narben, Desinfektion und Regeneration verschrieben. Solche Cremes verhindern, dass sich die Wunde verhärtet, wie sie wachsen, und minimieren die Entzündungsprozesse und schmerzhaften Empfindungen der verletzten Person.
  • Eine andere Gruppe wird im Anfangsstadium der Narbenbildung im Läsionsfokus verwendet. Sie wirken regenerierend und beugen Entzündungen vor, tragen zur Bildung von Kollagen und Elastin bei.
  • Andere werden für alte Formationen nach Hautverletzungen verwendet - ihr Wirkungsmechanismus ist der komplexeste.

Wichtig zu wissen! Das Herzstück jeder Creme gegen Narben sind Wirkstoffe, die die Blutzirkulation und die Bildung von Kollagen beschleunigen. Es gibt Substanzen aus Silikon, die für jede Art von Narben geeignet sind, sowie eine Reihe ätherischer Öle, Vitamine und Spurenelemente.

Welche Eigenschaften sollte eine gute Creme haben?

Eigenschaften, die jede Creme gegen Narben und Narben haben sollte:

  • Beseitigung und Vorbeugung von Entzündungen;
  • Erhaltung der Feuchtigkeit, verhindert deren Verdunstung;
  • Schnelle Regeneration der Hautzellen;
  • Aufhellung und Reinigung geschädigter Haut;
  • Die Rückkehr der Elastizität und Elastizität der Haut.
Bei der Auswahl einer Creme sollten Sie die Zusammensetzung des Kosmetikprodukts sorgfältig prüfen und auf das Vorhandensein einer allergischen Reaktion testen, um die Verwendung nicht zu beeinträchtigen.

Vorsicht! Die Rückgabe von Kollagen an das Epithel kann gefährlich sein, wenn sich bereits kolloidale Narben gebildet haben. In einer solchen Situation ist die Produktion von zusätzlichem Protein kontraindiziert.

Eine gute Creme gegen Narben und Narben sollte die folgenden Komponenten enthalten:

  • Heparin - hilft die Haut wiederherzustellen, spendet Feuchtigkeit und mildert die Narben;
  • Panthenol, Allantoin, hilft bei der Heilung verschiedener Verletzungen, lindert Schmerzen;
  • Kollagen und Elastin tragen dazu bei, dass längere Narben elastisch und elastisch werden.
  • Hyaluronsäure unterstützt den normalen Wasserhaushalt;
  • Zwiebelextrakt schützt vor neuen Narben;
  • Harnstoff ermöglicht es, selbst die tiefsten Narben aufzulösen;
  • Silikon ist hoch molar und schützt vor Schäden und lässt gleichzeitig die notwendige Feuchtigkeit und Luft durch.

Es ist wichtig zu wissen, dass es für eine schnelle Genesung notwendig ist, die Narben und Narben vor den Sonnenstrahlen unter der Kleidung zu verbergen.

Top 10 der besten Cremes (Salben), die Narben und Narben auf der Haut heilen

Gegengel-Gel

Countertubex wird in Deutschland hergestellt und bei kleineren Hautverletzungen verschrieben. Diese Salbe hilft auch, Spuren von Windpocken oder Akne zu bekämpfen, da sie schnell neue Zellen regeneriert, die Narbe mildert, indem sie das Wachstum von Bindegewebszellen stoppt.

Contractubex ist eine der effektivsten Cremes für Narben und Narben im Gesicht.

Das Medikament wirkt sich positiv auf die Durchblutung aus, wirkt desinfizierend, wirkt gegen Entzündungen und allergische Reaktionen. Countertubex enthält einen Wirkstoff - Extrakte aus Zwiebeln, Serae, Heparin und Allantoin.

Bei frischen Schäden tragen Sie die Creme jeden Tag 2-3 Mal innerhalb eines Monats auf. Um alte Narben zu beseitigen, dauert es sechs Monate. Um die Wirkung der Creme zu verstärken, empfehlen Experten, sich gleichzeitig einem Ultraschallverfahren zu unterziehen oder die Creme nach dem Dämpfen der Haut mit heißem Wasser oder Dampf aufzutragen.

Countertubex kann verwendet werden, um Narben bei Kindern und schwangeren Frauen zu beseitigen. Die einzige Kontraindikation ist eine hohe Empfindlichkeit gegenüber der Zusammensetzung der Creme. Das Volumen einer Röhre beträgt normalerweise 20 g und der Preis liegt im Durchschnitt bei 450 Rubel.

Skar-Ästhetik

Skar Aesthetics wird in den USA hergestellt. Diese Creme für Narben und Narben im Gesicht enthält eine Vielzahl von Komponenten: Silikon, Zwiebelextrakt, Coenzym Q10, Bisabolol, Sheabutter, Beta-Carotin und viele andere.

Die Creme mildert die Narben, verbessert ihr Aussehen und erhöht das Wachstum neuer Zellen.

Das Werkzeug wird empfohlen, um Narben von Verbrennungen, nach Operationen und Verletzungen zu beseitigen.

Trage 3-4 mal täglich auf die trockene Haut auf und reibe das Medikament vorsichtig. Nutzungsdauer - 3-4 Monate. Manchmal kann es zu Rötungen kommen. In diesem Fall sollten Sie die Anwendung einstellen. Die Kosten von 60 ml Mittel - 1600 Rubel.

Kelo coot

Kelo-Kout - eine Creme für Narben und Narben im Gesicht, die von amerikanischen Herstellern hergestellt wurde, liegt in Form von Gel und Spray vor. Heilt und wirkt vorbeugend auf fast alle Arten von Narben und Narben. Die Basis solcher Wirkstoffe wie Polysiloxan und Siliciumdioxid.

Das Medikament wirkt so, dass sich auf dem beschädigten Bereich ein Feuchtigkeitsfilm bildet, der die Feuchtigkeit zurückhält, die Narbe weicher macht, die Beschwerden lindert und die Zellwiederherstellung beschleunigt.

Beachten Sie! Die Creme für Narben und Narben kann im Gesicht und an anderen Körperstellen verwendet werden. Sie verursacht keine Allergien und verhindert unangenehme Wirkungen.

Experten empfehlen die Verwendung von Narben und Narbencreme von Kelo-Kout, um postoperative Narben zu entfernen, besser in Kombination mit Laser-Resurfacing-Verfahren. Der Preis des Medikaments ist hoch, ein 15-g-Gel-Röhrchen kostet durchschnittlich 2.000 Rubel, 60 g - 8.000 Rubel und ein Spray von 100 ml - über 3.500 Rubel.

Zeraderm

Zeraderm (oder Zeraderm Ultra) ist eine weitere Creme für Narben und Narben im Gesicht niederländischer Hersteller. Das Funktionsprinzip ist die Bildung eines Schutzfilms auf dem Pansen. Die Zusammensetzung enthält Verbindungen aus Silikon, Coenzym Q10, Vitaminen K und E und Sauerstoff.

Zeraderm ist eines der besten Mittel gegen Narben und Narben im Gesicht, da es die Haut vor den schädlichen Auswirkungen ultravioletter Strahlung schützt und Kosmetika darüber aufgetragen werden können.

Die übrigen Wirkprinzipien unterscheiden sich nicht sehr von anderen Cremes gegen Narben, die auf Silikon basieren. Erwachsene und Kinder können es verwenden, sobald die Wunde heilt. Je nach Alter, Hautzustand, Narbenstruktur und individuellen Merkmalen der Person müssen Sie mindestens zwei Wochen lang zweimal täglich auftragen. Der Preis der Röhre variiert zwischen 500 und 700 Rubel, das Volumen beträgt 20 g.

Kelofibrase

Celofibrase - eine Creme für Narben und Narben im Gesicht, hergestellt von der deutschen Firma Sandoz Pharmaceutics. Seine Zusammensetzung umfasst Heparin, Kampfer und Harnstoff.

Diese Komponenten wirken analgetisch und entzündungshemmend auf die Narbe und absorbieren diese sanft. Das Werkzeug ermöglicht es Ihnen, die Haut glatt und ebenmäßig im Bereich der Narbe zu machen, die Zellwiederherstellung zu beschleunigen und die Blutzirkulation zu verbessern.

Die Creme hilft auch bei der Bekämpfung von Dehnungsstreifen der Haut, die als Folge einer Schwangerschaft oder eines schnellen Gewichtsverlusts auftreten. Es kann nicht während der Schwangerschaft und in der Kindheit verwendet werden.

Um die neu entstandenen Narben zu beseitigen, empfehlen die Ärzte, die Creme zweimal täglich aufzutragen. Um alte Narben zu bekämpfen, sollte die Anzahl der Anwendungen während des Tages erhöht und nachts mit Kompressen ergänzt werden. Das Medikament ist teuer: Für 50 g müssen Sie 2500 Rubel geben.

Fermencol

Fermencol - Creme von russischen Herstellern, kommt in Form eines Gels und in Form eines trockenen Pulvers für das Verfahren Elektrophorese.

Es wird verwendet, um Aknemarken, alte und frische Narben zu beseitigen. Die Basis der Mittel - Kollagen, isoliert von Meeres- und Süßwasserorganismen.

Diese Zusammensetzung des Medikaments ermöglicht es Ihnen, Aminosäuren, die in der Proteinbasis von Narben enthalten sind, erfolgreich abzubauen, um Unbehagen und Juckreiz zu beseitigen. Es betäubt und desinfiziert außerdem den Fokus von Schäden.

Es ist interessant zu wissen, dass diese Creme für Narben und Narben im Gesicht nicht nur zur Beseitigung von Fehlern beiträgt, sondern auch dazu beiträgt, die Haut aufzuhellen und ihre Elastizität zu erhöhen.

Fermencol hat keine Kontraindikationen für die Anwendung bei Kindern oder Erwachsenen. Es ist besser, auf die Verwendung von Mitteln für atrophische Narben und Idiosynkrasie zu verzichten. 10 g der Droge kostet 700 Rubel.

Mederma

Mederma ist ein Heilmittel für ein deutsches Unternehmen, das in seiner Zusammensetzung Contractubex ähnelt, ausgenommen Heparin. Das Medikament wird empfohlen, für Narben verwendet zu werden, die vor weniger als einem Jahr gebildet wurden, z. B. Dehnungsstreifen, Verbrennungsnarben, Abschälen. Bei hypertrophen Narben ist die Wirksamkeit nicht zu hoch.

Das Medikament bekämpft Entzündungen, fördert das Wachstum neuer Zellen, verbessert die Durchblutung und desinfiziert.

Die Dauer des Medikaments wird individuell verordnet, meistens dauert der Behandlungsprozess 3 bis 6 Monate. Während des Tages sollte die Creme 3-mal aufgetragen werden. Es gibt keine Kontraindikationen für die Anwendung des Produkts bei Kindern und schwangeren Frauen, aber es besteht die Möglichkeit von Allergien. Die Creme ist in Tuben von 20 g erhältlich, der Preis - ab 500 Rubel.

Scarguard Liquid Cream

Scarguard-Creme enthält Vitamin E, Hydrocortison und Silikon. Tragen Sie die Creme mit einem Pinsel auf, trocknet sofort und bildet einen Film mit einem Pressverband auf der Oberfläche der Narbe.

Unter diesem Film verbessern die Komponenten des Produkts die Kollagenproduktion, was zur schnellen Resorption der gehärteten Narbe beiträgt.

Es ist wichtig! Wenn die Creme von Narben und Narben im Gesicht austrocknet, können Sonnenschutzmittel oder Make-up auf die Haut aufgetragen werden - ein großer Vorteil gegenüber vielen anderen Narben und Narben im Gesicht.

Das Gerät darf für Kinder ab 2 Jahren verwendet werden, es ist jedoch notwendig, die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit aufzugeben. Zweimal täglich 1 bis 6 Monate auf die Narbencreme auftragen. Die Kosten einer 15 ml-Tube sind hoch - etwa 6000 Rubel.

Creme-Dermatiks

Cream Dermatiks Produktion der Vereinigten Staaten ist ein einzigartiges Medikament, das sich positiv auf das geschädigte Gewebe der Haut auswirkt. Erhältlich in Gelform in Röhrchen. Die Aktion besteht darin, einen Schutzfilm zu schaffen und optimale Bedingungen für die Resorption der Narbe zu schaffen.

Das Tool hat viele positive Eigenschaften:

  • Beseitigt schnell Unregelmäßigkeiten in der Haut und heilt erfolgreich Narben und Narben verschiedener Verschreibungsgrade;
  • Hält Feuchtigkeit, verhindert das Austrocknen der Haut;
  • Lindert Beschwerden (Juckreiz, Enge, Brennen);
  • Eine Creme für Narben und Narben im Gesicht hellt auch die Pigmentierung auf;
  • Es ist gut auf Haut mit Überempfindlichkeit verträglich.

Es ist erlaubt, Mittel für Kinder und Erwachsene auf beliebige Körper- und Gesichtsbereiche anzuwenden. Auf die zuvor gereinigte Haut ist es notwendig, 2 Monate lang zweimal täglich aufzutragen.Das Volumen der Tube beträgt 15 g, die Kosten belaufen sich auf etwa 1500 Tausend.

Piasil

Piyasil - eine Creme der heimischen Produktion, die auf der ganzen Welt keine Analoga hat. Fördert die Resorption und Glättung von Narben. Die Zusammensetzung enthält gefriergetrocknetes medizinisches Blutegelpulver.

Piyasil kann sowohl zur Beseitigung von Narben im Gesicht, nach Akne, kosmetischen Behandlungen und am ganzen Körper verwendet werden.

Interessant zu wissen! Piyasil Creme kann für Gesichtsmasken verwendet werden, vermeiden Sie den Bereich um die Augen. Nach 3-4 Behandlungen wird die Gesichtshaut glatter und ebenmäßiger.

Nur eine individuelle Intoleranz kann als Kontraindikation wirken. Das Produkt ist in Dosen erhältlich, das Volumen von 60 ml kostet etwa 700 Rubel, 200 ml - 1300 Rubel.

Narbe & Narbensalbe: Drug Review

Das Auftreten von Narben oder Narben am Körper bringt uns immer auf die Nerven, und fast jeder möchte sie loswerden. Für manche Menschen stellen sie nur ein kosmetisches Problem dar, während andere in Form von Juckreiz, Brennen und Schmerzen viel Unbehagen verursachen. Wie kann man Narben und Narben loswerden? Welche pharmakologischen Wirkstoffe können in solchen Fällen helfen?

Narben auf der Haut können atrophisch, normotrophe, hypertrophe oder keloidal sein. Diese Klassifizierung ist wichtig, wenn Sie eine Methode zum Entfernen von Narbenveränderungen wählen. Einige von ihnen können mit Hilfe von verschiedenen Salben, Cremes und Gelen entfernt werden. Um andere zu entfernen, benötigen Sie möglicherweise eine Kombination von kosmetischen Hardwaretechniken mit Mitteln für die äußerliche Behandlung. In den meisten Fällen sprechen normotrophe Narben gut auf die Behandlung mit Narbenschutzmitteln an, während hypertrophe, atrophische und keloidale Narben schwieriger sind. Ebenso wichtig ist das Alter der Narbe: Frische Narben sind viel leichter zu entfernen als alte.

In diesem Artikel werden die populären Medikamente zur Behandlung von Narben bei Kindern und Erwachsenen beschrieben. Wir werden Sie mit den wichtigsten Indikationen und Kontraindikationen zu deren Anwendung und den Prinzipien ihrer Wirkung vertraut machen. Denken Sie daran, dass die Auswahl solcher Mittel zur äußerlichen Anwendung von einem Arzt vorgenommen werden sollte. Wenn Sie alle seine Empfehlungen beachten, können Sie Fehler vermeiden und hässliche Hautflecken schnell beseitigen.

Indikationen für die Ernennung von Salben für Narben

Salben aus Narben und Narben können in folgenden klinischen Fällen verabreicht werden:

  • präventive Maßnahmen zur Verhinderung der Entstehung von Narben nach einer Operation;
  • normotrophe Narben, die ein kosmetisches Problem darstellen;
  • atrophische Narben, die durch schlecht heilende Furunkel, Windpocken oder schwere Akne ausgelöst werden;
  • Dehnungsstreifen nach der Schwangerschaft oder abruptem Gewichtsverlust;
  • hypertrophe Narben;
  • Keloidnarben;
  • Sehnenkontraktur nach Verletzung;
  • Ankylose, die zu Einschränkungen der Gelenkbeweglichkeit führt;
  • Dupuytrens Kontraktur.

Nebenwirkungen und Hauptkontraindikationen für die Ernennung von Salben aus Narben und Narben

Jedes Präparat zur Behandlung von Narben und Narben kann eigene Kontraindikationen haben, die von den Bestandteilen abhängen, aus denen es besteht. Deshalb sollte seine Ernennung nur von einem Arzt durchgeführt werden. Alle Salben für Narben und Narben haben jedoch eine Reihe allgemeiner Kontraindikationen:

  • individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge;
  • das Vorhandensein einer offenen Wunde im Bereich der Narbe;
  • das Vorhandensein nekrotischer oder eitriger Prozesse im Bereich der Narbe;
  • das Auftreten allergischer Reaktionen (Hautausschlag) im Bereich der Narbe;
  • das Vorhandensein von Krebstumoren im Bereich der Narbe;
  • Finden einer Narbe in der Nähe des Auges oder der Schleimhäute;
  • die Anwendung anderer Arzneimittel im Bereich der Narbe (um Nebenwirkungen zu vermeiden, die durch die Wechselwirkung von Arzneimitteln verursacht werden).

Einige der Medikamente zur Behandlung von Narben und Narben sollten nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwendet werden und haben Altersgrenzen für den Termin.

In den meisten Fällen dringen Salben, Cremes und Gele aus Narben und Narben nicht in das Blut ein und wirken nicht systemisch auf den Körper. Ihre Nebenwirkungen werden häufiger als lokale Reaktionen ausgedrückt:

Solche Nebenwirkungen treten selten auf und treten häufiger auf, wenn die Anwendungsvorschriften nicht eingehalten werden oder aufgrund einer Überempfindlichkeit gegen das Arzneimittel. Sie können eliminiert werden, indem Sie alle Empfehlungen des Arztes zur Anwendung der Salbe befolgen oder durch eine andere ersetzen.

Übersicht über beliebte Narben und Narben

Zum Vergleich der Wirksamkeit verschiedener Salben, Cremes und Gele aus Narben und Narben wurde keine groß angelegte Forschung durchgeführt. Dermatologen und ihre Patienten sind jedoch mehrere unbestreitbare "Favoriten". In diesem Artikel werden wir nur solche Narben und Narben untersuchen.

Contractubex

Kontraktubex Gel wird von der deutschen Firma MerzPharma in Tuben von 10, 20 oder 50 g hergestellt und ist eine gelartige Masse von hellbrauner Farbe, die einen neutralen Geruch aufweist.

Die Zusammensetzung des Kontraktubeks-Gels umfasst solche Wirkstoffe:

  • Allantoin;
  • Zwiebelextrakt Ceray;
  • Heparinnatrium.

Aufgrund ihrer komplexen Wirkungen trägt dieses Medikament dazu bei:

  • die Auflösung der oberen keratinisierten Hautschicht auf dem Pansen;
  • beschleunigen die Bildung gesunder Hautzellen;
  • Verbesserung der Durchblutung;
  • Wassereinlagerungen in Geweben;
  • steifes Narbengewebe erweichen;
  • Verlangsamung des Wachstums von Fibroblasten (Bindegewebszellen, aus denen die Narbe besteht);
  • Beseitigung allergischer und entzündlicher Reaktionen im Bereich der Narbe.

Kontraktubex-Gel kann zur Behandlung frischer Narben und zur Verhinderung ihrer Bildung (nach vollständiger Abheilung der Wundoberfläche) verschrieben werden. In solchen Fällen wird es 2-3 Mal am Tag mit leichten Reibbewegungen auf den Narbenbereich aufgetragen. Die Behandlung solcher Narben dauert in der Regel etwa 4 Wochen.

Um chronische Narben zu beseitigen, wird Kontraktubex Gel bei längeren Behandlungen (von 3 bis 6 Monaten) verwendet. Das Produkt wird 2-3-mal täglich auf den Narbenbereich aufgetragen, und während der letzten Anwendung (vor dem Schlafengehen) wird ein luftdichter Verband auf den Narbenbereich (z. B. aus einem Plastikbeutel) aufgebracht.

Die Wirksamkeit dieses Mittels für Narben und Narben hängt weitgehend von der Regelmäßigkeit der Anwendung ab: Das Medikament muss täglich und mehrmals täglich auf den Bereich der Schädigung aufgetragen werden. Zur Verstärkung der Wirkung kann das Gel nach dem Dämpfen der Haut oder in Kombination mit Physiotherapie angewendet werden. Während der Behandlung mit diesem Mittel sollte die Einwirkung von direkter Sonneneinstrahlung, Kälte und intensiver Massage auf die Narbe vermieden werden.

Contractubex kann Kindern und Erwachsenen (einschließlich schwangerer und stillender Frauen) verabreicht werden. Die einzige Kontraindikation für seine Ernennung ist die Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels.

Zeraderm und Zeraderm Ultra (Zeraderm und Zeraderm Ultra)

Die Silikongele Zeraderm und Zeraderm Ultra werden von der niederländischen Firma Rofil Medical Aesthetics in Tuben à 15 g hergestellt und bilden nach dem Auftragen auf die Haut einen luftdichten Silikonfilm, der zu einer schnelleren Resorption der Narbe beiträgt.

Zeraderm Ultra ist eine verbesserte Version von Zeraderm Gel. Zeraderm-Gel enthält Polysiloxan (eine hochmolekulare Silikonverbindung), und Zeraderm Ultra wird mit Coenzym Q10, einem UV-Filter mit SPF 15 und den Vitaminen K und E, ergänzt.

Die Wirkstoffe von Zeraderm und Zeraderm Ultra-Gelen tragen zu:

  • Erzeugen eines luftdichten Polysiloxanfilms, der die Feuchtigkeitssättigung, das Erweichen, die Resorption und das Abflachen des Narbengewebes fördert und den lokalen Sauerstoffaustausch verbessert;
  • Beseitigung von Entzündungsreaktionen in den Kapillaren;
  • Juckreiz oder Brennen im Bereich der Narbe beseitigen;
  • Beschleunigung der Zellerneuerung im Narbengewebe;
  • die Beseitigung eines persistierenden oder postoperativen Erythems (Vitamin K bei Zeraderm Ultra);
  • Gewebeschutz vor den schädlichen Wirkungen ultravioletter Strahlen (UV-Filter in Zeraderm Ultra).

Die Verwendung dieser Gele kann unmittelbar nach der Wundheilung beginnen. Das Werkzeug wird mit weichen Reibbewegungen zweimal täglich dünn auf die gereinigte Stelle der Narbe aufgetragen. Die Dauer der Behandlung hängt von der Hautart, dem Alter und der Struktur der Narbe ab und kann 2-3 Wochen bis zu mehreren Monaten betragen.

Zeraderm und Zeraderm Ultra-Gele können Kindern und Erwachsenen verabreicht werden und werden von den meisten Patienten gut vertragen. Diese Narben können während der Schwangerschaft und Stillzeit verabreicht werden.

Dermatix und Dermatix Ultra (Dermatiks und Dermatiks Ultra)

Silikongele Dermatiks und Dermatiks Ultra werden von der niederländischen Firma ICN Pharmaceuticals Holland BV in Tuben zu je 6 und 15 g hergestellt und sind eine transparente, geruchlose gelartige Masse, die nach dem Trocknen einen luftdichten Silikonfilm auf der Oberfläche der Narbe bildet.

Das Gel enthält Dermisix Polysiloxan und Siliciumdioxid sowie die Formel Dermatiks Ultra, die mit Vitamin C-Ether versetzt ist. Diese Substanzen bieten:

  • die Bildung eines luftdichten Films, der das Narbengewebe mit Feuchtigkeit sättigt, erweicht und deren Resorption beschleunigt;
  • Beseitigung unangenehmer Empfindungen im Bereich der Narbe (Jucken, Brennen);
  • Verringerung der Rötung und Pigmentierung.

Diese Gele können sofort nach Abheilung der Wunde auf die Narbe aufgetragen werden. Die Narbe wird vor Gebrauch gründlich gereinigt und getrocknet. Eine dünne Schicht Gel wird mit sanften Massagebewegungen auf den Bereich der Narbe aufgetragen, die schnell trocknet (nach 4-5 Minuten). Am Tag wird 2 Anwendung durchgeführt. Die Dauer der Behandlung hängt vom Alter der Narbe und ihrer Struktur ab und beträgt in der Regel mindestens 2 Monate. Bei Bedarf wird der Therapieverlauf verlängert.

Gele Dermatiks und Dermatiks Ultra werden von den meisten Patienten gut vertragen und können Kindern und Erwachsenen verabreicht werden. Medikamente können während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden. Nebenwirkungen sind extrem selten.

Kelo-Cote (Kelo-Katze)

Kelo-Cote-Gel und -Spray wird von der amerikanischen Firma Advanced Bio-Technologies in 6, 15 und 60 g-Röhrchen oder in 50- und 100-ml-Aerosolflaschen hergestellt. Sie enthalten die gleichen Substanzen, die auf der Haut einen luftdichten Film bilden.

Die Wirkstoffe von Kelo-Cote-Gel und -Spray sind Polysiloxan und Silicondioxid. Aufgrund ihrer Eigenschaften hat dieses Medikament folgende Auswirkungen auf Narben und Narben:

  • hält den Wasserhaushalt im Narbengewebe und die Elastizität der Haut neben der Narbe aufrecht;
  • macht die Narbe flacher, weicher und glatter;
  • beseitigt Juckreiz und Brennen im Bereich der Narbe;
  • aktiviert die Kollagensynthese;
  • hemmt das Wachstum von Fibroblasten.

Das Gel oder Spray wird ein- oder zweimal täglich auf die gereinigte und trockene Haut aufgetragen. Nachdem das Produkt getrocknet ist, können Sie Sonnenschutzmittel oder Make-up auf die Haut auftragen. Die Dauer der Anwendung beträgt ca. 2-3 Monate und die Therapie kann bei Bedarf verlängert werden.

Kelo-Cote-Gel und -Spray werden in der Regel von allen Patienten gut vertragen und können sowohl Kindern als auch Erwachsenen verabreicht werden. Nebenwirkungen dieses Medikaments sind sehr selten. Falls erforderlich, kann Kelo-Cote schwangeren und stillenden Frauen verabreicht werden.

Mederma

Gel Mederma wird von der deutschen Firma Merz Pharma in Tuben à 20 g hergestellt und ist eine transparente, gelartige Masse mit einem bestimmten Geruch.

Die Zusammensetzung dieses Mittels für Narben und Narben umfasst solche Wirkstoffe:

  • Cephalin (oder Zwiebelextrakt Ceraye);
  • Allantoin.

Mederma Gel hat aufgrund ihrer komplexen Wirkungen folgende Wirkungen:

  • regt die Kollagenproduktion an;
  • beschleunigt die Erneuerung von Hautzellen;
  • beschleunigt die Auflösung von keratinisiertem Narbengewebe;
  • hemmt die Bildung von Fibroblasten;
  • bewahrt die Feuchtigkeit im Narbengewebe und in der Haut;
  • verbessert die Durchblutung;
  • hilft, Blutgerinnsel zu beseitigen;
  • beseitigt Entzündungen;
  • wirkt antibakteriell.

Gel Mederma kann nur zur Behandlung von "jungen" Narben (nicht mehr als 1 Jahr) verwendet werden:

  • Dehnungsstreifen;
  • kosmetische Narben nach Akne, Entfernung von Tumoren und Tätowierungen;
  • Narben nach thermischen oder chemischen Verbrennungen;
  • postoperative Narben;
  • Narben nach aggressiven kosmetischen Eingriffen (mechanische, chemische und Laser-Peelings).

Das Gel wird 3-4 mal am Tag auf das abgezogene und getrocknete Narbengewebe aufgetragen und 3-5 Minuten mit Zickzack- und Pressbewegungen gerieben, bis es vollständig absorbiert ist. Die Behandlungsdauer wird individuell festgelegt und kann 3 bis 6 Monate oder mehr betragen.

Das Medikament kann zur Behandlung von Erwachsenen verwendet werden und ist während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht kontraindiziert. In den Vereinigten Staaten wird das Mesoderm-Gel bereits weicher für Kinder produziert, in Russland ist es jedoch noch nicht im Handel erhältlich.

In den meisten Fällen wird dieses Medikament gut von Patienten gebracht. Manchmal können allergische Reaktionen in Form von Rötung, Juckreiz, Hautausschlägen, Kribbeln und Dehnungsgefühl auftreten.

Kelofibrase

Kelofibraz-Creme wird vom deutschen Konzern SandozPharmaceut GmbH in Tuben von 25 und 50 g hergestellt, hat ein angenehm frisches Aroma, ist gut resorbiert, hinterlässt keine Rückstände im Pansen und befeuchtet die Haut gut.

Die Zusammensetzung dieses Werkzeugs aus Narben und Narben führt zu solchen Wirkstoffen:

  • Harnstoff;
  • Natriumheparin;
  • D-Kampfer
Die Behandlung mit diesem Mittel ist wirksam.

Aufgrund der Wirkung der Wirkstoffe hat Kelofibraz-Creme folgende Wirkung:

  • reguliert die Feuchtigkeit der Haut;
  • erhöht die Elastizität, erweicht und befeuchtet die verhärteten Bereiche der Narbe;
  • verbessert die Durchblutung im Bereich der Narbe;
  • stimuliert Regenerationsprozesse;
  • richtet die hervorstehenden Teile der Narbe aus und glättet sie;
  • reduziert die Gewebeschwellung;
  • beseitigt Blutgerinnsel;
  • beschleunigt die Resorption von Narbengewebe;
  • hat entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung.

Kelofibraz-Creme kann zur Behandlung und Vorbeugung von Narbenbildung und Dehnungsstreifen verwendet werden.

Die Präparation wird mit einer dünnen Schicht auf Narbenveränderungen 2-4 Mal am Tag aufgetragen und mit leichten Massagebewegungen gerieben, bis sie vollständig absorbiert ist. Das Mittel wird bei „jungen“ Narben zweimal täglich angewendet. Bei älteren oder gehärteten Narben ist eine häufigere Anwendung des Präparats erforderlich (3-4 Mal) und es wird für die Nacht mit Creme komprimiert.

Chelofibrase kann Erwachsenen und Kindern ab einem Jahr verschrieben werden. Es wird nicht empfohlen, das Medikament zur Behandlung von Narben im Gesicht bei Kleinkindern, schwangeren und stillenden Müttern zu bestellen. Dieses Mittel gegen Narben und Narben verursacht selten Nebenwirkungen.

Fermencol

Gel Fermenkol wird von OAO NPK High Technologies (Russland) in Tuben zu 20 g hergestellt und das gleiche Werkzeug wird in Form von Sets für die Elektrophorese (2 Flaschen Trockenpulver à 4 g) hergestellt.

Das Gel ist eine transparente Masse, bestehend aus einer Enzymzusammensetzung aus 9 kollagenolytischen Proteasen, die aus den Verdauungsorganen von Wirbellosen im Meer (Krabben usw.) gewonnen werden. Aufgrund ihrer Eigenschaften baut das Medikament einige Aminosäuren ab, die in Keloiden und hypertrophen Narben enthalten sind, und macht sie elastischer, flacher und weniger sichtbar. Unterwegs beseitigt Fermencol Juckreiz und Schmerzen im Bereich der Narbe.

Das Gel wird zweimal täglich auf die zuvor gereinigte und getrocknete Narbenfläche dünn aufgetragen. Das Produkt wird nicht in die Haut eingerieben und kann alleine trocknen. Die Behandlungsdauer beträgt 30 Tage. Bei Bedarf, nicht früher als nach 15 Tagen, kann die Therapie wiederholt werden.

Fermencol-Gel kann Erwachsenen und Kindern jeden Alters verabreicht werden. Seine Anwendung ist kontraindiziert bei Überempfindlichkeit gegen Kollagenase sowie bei hypotrophen und atrophischen Narben.

Das Medikament verursacht selten Nebenreaktionen in Form von Rötung, Brennen oder Jucken im Bereich der Narbe. Sie werden unmittelbar nach der Absage von Fermencol schnell von alleine beseitigt.

Scarguard

Scarguard liquid cream ist eine Flüssigkeit, die aus Silikon, Hydrocortison und Vitamin E besteht. Das Produkt wird mit einer speziellen Bürste auf den Narbenbereich aufgetragen und bildet nach dem Trocknen einen Film, der als Pressverband dient.

Die aktiven Komponenten des Arzneimittels tragen zur Aktivierung der Kollagensynthese und zur schnelleren Erweichung und Resorption der Narbe bei. Scarguard-Creme wird 30 Tage lang 1-2-mal täglich auf die gereinigte und getrocknete Fläche der Narbe aufgetragen. Nach dem Trocknen kann Sonnenschutz oder Make-up auf die Haut aufgetragen werden. Bei Bedarf kann die Behandlung auf bis zu 6 Monate verlängert werden.

Scarguard Liquid Cream kann zur Behandlung und Vorbeugung von Narben aller Art verwendet werden und hat selten Nebenwirkungen. Das Medikament kann Erwachsenen und Kindern über 2 Jahre verabreicht werden. Ihre Ernennung während der Schwangerschaft und Stillzeit wird nicht empfohlen.

Scar Esthetique ® (Skar-Ästhetik)

Scar Esthetique ® Creme wird von der amerikanischen Firma ScarHeal in Tuben zu 4 und 10 g hergestellt und enthält Silikon und 23 Wirkstoffe (Zwiebelextrakt, Coenzym Q10, Arnika, Bisabolol, Sheabutter, Vitamine A und C, Palmitoyltetrapeptid, Palmitoyloligopeptid Beta-Carotin, Chitosan usw.).

Durch die Wirkung von Wirkstoffen kommt es zu einer Erweichung und Glättung des Narbengewebes, das Aussehen der Narbe verbessert sich und die Kollagenproduktion wird aktiviert. Scar Esthetique ® Creme kann verwendet werden, um Narben nach der Verbrennung, postoperativ und posttraumatisch zu behandeln und Dehnungsstreifen zu beseitigen.

Die Creme wird 3-4 mal am Tag mit sanften Massagebewegungen auf die gereinigte und trockene Stelle der Narbe aufgetragen. Die Behandlungsdauer wird individuell festgelegt und kann 3-4 Monate betragen.

Scar Esthetique ® Creme kann für die Behandlung von Erwachsenen verschrieben werden. In seltenen Fällen verursacht das Medikament unerwünschte Reaktionen in Form von Hautausschlägen und Rötungen, die nach der Aufhebung beseitigt werden.

RejuvaSil (Regivasil)

RejuvaSil Gel wird von der amerikanischen Firma ScarHeal in 4, 10, 15 und 30 ml-Tuben hergestellt. Die Zusammensetzung dieses Werkzeugs für Narben umfasst nicht nur Silikon, sondern auch zusätzliche Wirkstoffe: Emuöl, Squalen und Vitamin C. Diese Substanzen machen dieses Mittel gegen Narben wirksamer als gewöhnliche Silikongel für Narben.

RejuvaSil Gel wird 2-3 mal täglich mit einer dünnen Schicht auf die gereinigte und getrocknete Narbe aufgetragen, der Narbenbereich wird leicht massiert und vollständig trocknen gelassen. Danach kann Sonnenschutz oder Make-up auf die Haut aufgetragen werden. Die Dauer der Behandlung beträgt mindestens 2-3 Monate und kann je nach Alter der Narben verlängert werden.

Das Medikament kann Erwachsenen, schwangeren und stillenden Müttern verabreicht werden. Bei Nebenwirkungen in Form von Rötung und Hautausschlag sollte die Anwendung abgesetzt werden.

Die Auswahl der Salben für Narben und Narben sollte von einem Dermatologen vorgenommen werden, der alle Indikationen und Kontraindikationen berücksichtigen und die voraussichtliche Wirksamkeit des Arzneimittels bewerten kann.

In einigen Fällen kann eine komplexe Behandlung mit kosmetischen Verfahren und die Verwendung externer Arzneimittel empfohlen werden, um Narbengewebe zu entfernen. Dieser Ansatz zur Behandlung von Narben und Narben spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit und unnötige Nebenwirkungen des Medikaments. Erinnere dich daran und sei gesund!

Welcher Arzt sollte kontaktiert werden?

Wenn eine Person eine Narbe oder Narbe hat, von der sie loswerden möchte, muss zuerst ein Dermatologe kontaktiert werden. Der Arzt wird Ihnen Medikamente empfehlen, die für verschiedene Arten von Narben angezeigt werden. Neben der medikamentösen Behandlung kann das Entfernen der Formation auf der Haut im Schönheitssalon und in einigen Fällen - durch eine Operation erfolgen.