So machen Sie sich zum Massagegerät für die Prostata: Anpassung und Kontraindikationen

Würmer

Wenn es richtig ausgeführt wird, kann es außerdem für einen Mann angenehm genug sein.

In dem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man ein Prostatamassagegerät mit seinen eigenen Händen herstellen kann, wie man es richtig anwendet und ob es Kontraindikationen für eine solche Massage gibt.

Die Vorteile und Nachteile einer solchen Massage

Nutzen:

  1. Mechanische Wirkungen auf die Prostatadrüse reizen die Nervenenden. Dadurch dehnen sich die Gefäße aus und der Blutfluss wird verbessert. Eine gute Durchblutung trägt dazu bei, dass Medikamente die beste Wirkung haben.
  2. Mit diesem Verfahren erhalten Sie eine Substanz, die von der Prostata produziert wird. Es kann für die Analyse erforderlich sein. Nach dieser Analyse kann der Arzt die notwendige Behandlung verschreiben.
  3. Es wird angenommen, dass dieses Verfahren die Qualität des Sexuallebens verbessern kann. Immerhin verbessert sich dadurch der Abfluss von Sekret aus der Prostatadrüse.
  4. Mit diesem Verfahren wird der Muskeltonus der Prostata wiederhergestellt. Darüber hinaus können Sie mit diesem Verfahren generell den Tonus aller Muskeln des Damms verbessern.

Schaden:

  1. Unsachgemäße Massagetechniken können zur Entwicklung von Krankheiten wie Prostataadenom und Prostatitis führen.
  2. Wenn die Massage zu intensiv durchgeführt wird, kann dies zu einer Autoimmunreaktion des Körpers führen.
  3. Eine falsche Massage kann das Rektum schädigen und die Entwicklung von Hämorrhoiden sowie das Auftreten von Analfissuren provozieren.

Varianten des Verfahrens

Vor jeder Option ist die Vorbereitung vorzubereiten:

  1. Zunächst muss der Mann, dem die Prozedur durchgeführt wird, einen reinigenden Einlauf machen.
  2. Wenn die Massage mit den Händen durchgeführt wird, müssen die Nägel kurz geschnitten werden, um den Darm nicht zu verletzen.
  3. Es ist ratsam, vor dem Eingriff etwas Wasser zu trinken.

Während der Massage wird eine bestimmte Menge an Sekret freigesetzt.

Das Geheimnis erscheint in der Harnröhre. Und es ist sehr wünschenswert, dass der Mann nach dem Eingriff urinieren könnte, sodass der Urin dieses Geheimnis ausspült.

Sie müssen sich auch völlig entspannen. Ein warmes Bad und eine entspannende Massage helfen dabei. Die Dauer des Eingriffs beträgt etwa 1,5 Minuten, ein längerer Aufenthalt wird nicht empfohlen.

Unabhängig Die Massage kann unabhängig durchgeführt werden. Sie können diesen Vorgang in der Badewanne durchführen, die in warmem Wasser liegt. Füße müssen an den Seiten der Badewanne platziert werden. Der Finger sollte mit einer fetthaltigen Creme bestrichen werden und in voller Länge in den After gelangen. Sie können den Rand der Prostata finden. In seiner Form ähnelt es etwas der Walnuss. Mit der Anatomie der Prostata können Sie in diesem Artikel nachlesen.

Aber der Rand der Prostata ist nicht so hart, er ist ziemlich faserig. Der Finger muss vorsichtig vom Rand der Prostata zur Mitte bewegt werden. Die Stärke der Massage hängt von den Empfindungen und dem Zustand der Prostata ab. Wenn es aushärtet, können Sie den Druck erhöhen. Aber schmerzhafte Empfindungen sollten nicht sein.

Wenn Schmerzen auftreten, sollten Sie die Massage für eine Weile unterbrechen. Es wird nicht nur der Hauptteil der Prostata ausgearbeitet, sondern auch die Seitenkanäle, um die gewünschte Wirkung zu erzielen: Es gibt spezielle Vorrichtungen, um die Prostata mit ihren eigenen Händen zu massieren, um den gesamten Prozess zu vereinfachen.

Mit Hilfe eines Partners oder Partners. Diese Prozedur wird manchmal und nicht unabhängig durchgeführt. Die optimale Haltung ist die, in der sich ein Mann vollständig entspannen kann. Auf dem Rücken liegend, müssen Sie die Beine spreizen und an den Knien beugen. Der Finger der Person, die die Massage durchführt, ist mit einer Fettcreme bestrichen.

Der Finger wird in voller Länge eingeführt. Die Person, die die Massage durchführt, sollte den Rand der Prostatadrüse finden und sich von ihrem Rand zur Mitte bewegen. Es muss darauf geachtet werden, Schmerzen zu vermeiden. Diese Massage sollte auch nicht länger als 1,5 Minuten dauern.

Mit Hilfe eines Stimulator-Massagegeräts. Die Massage kann auch mit einem speziellen Massagegerät durchgeführt werden. Vor dem Gebrauch muss es desinfiziert werden. Sie können hierfür Antiseptika wie Miramistin oder Chlorhexidin verwenden. Als nächstes wird ein Kondom auf das Massagegerät gelegt.

Als nächstes wird der After mit Schmiermittel geschmiert. Es ist notwendig, ein Schmiermittel auf Wasserbasis zu verwenden. Die Zusammensetzung sollte keine Fettstoffe sein. Immerhin führen sie zur Zerstörung von Latex. Eine solche Massage wird in Rückenlage durchgeführt. Beine müssen gebogen und zum Bauch gedrückt werden.

Wenn ein Vibrationsmassagegerät verwendet wird, muss der Vibrationsmodus aktiviert werden. Das erste Verfahren sollte innerhalb von 3-5 Minuten durchgeführt werden, danach kann die Dauer verlängert werden.

Und die folgenden Artikel werden dazu beitragen, das Sexualleben zu verbessern: Wie macht man eine Massage zur Steigerung der Potenz und kann man einen Orgasmus durch Stimulierung der Prostatadrüse erreichen?

Gegenanzeigen

Diese Massage hat einige Kontraindikationen:

  1. Hämorrhoiden Bei dieser Krankheit kann die Prostatamassage sie nur verschlimmern.
  2. Analfissuren. Sie können ebenso wie Hämorrhoiden nach dem Eingriff eine ausgeprägtere Form annehmen.
  3. Rektalkrebs, Prostatakrebs. Das Verfahren erhöht den Blutfluss und erhöht den Krebs.
  4. Prostata-Adenom in fortgeschrittener Form.
  5. Erkrankungen der Blase, wie Blasenentzündung, Probleme beim Wasserlassen aus nicht identifizierten Gründen.

DIY Prostata-Massagegerät: wie geht das?

Wie macht man ein Prostata-Massagegerät selbständig? Masseur für eine Prostata mit seinen Händen zu Hause recht schwer zu machen. Schließlich muss seine Form anatomisch sein, was bei unabhängiger Produktion ziemlich schwierig zu erreichen ist. Ein solches Formular ist notwendig, um Verletzungen während des Eingriffs zu vermeiden.

Wie macht man sich ein Prostatamassagegerät? Für die Herstellung des Prostatastimulators mit seinen eigenen Händen ist der einfachste Weg, Ton zu verwenden. Sie können auch Holz verwenden, aber in diesem Fall muss das Massagegerät gut poliert werden, so dass keine scharfen Teile übrig bleiben, die Verletzungen verursachen können.

Um einen Prostatastimulator herzustellen, müssen Sie seine Form bestimmen:

  1. Der Durchmesser des Massagegerätes sollte 5 cm nicht überschreiten und sollte etwa 10 cm lang sein.
  2. Es ist notwendig, dass der Querschnitt rund ist.
  3. Es ist auch notwendig, dass er einen runden Kopf hatte.
  4. Außerdem sollte es leicht gekrümmt sein.
  5. Wenn es aus Ton besteht, müssen Sie vor dem Gebrauch warten, bis es aushärtet. In dieser Produktionsversion sollte die Walze aus Ton gerollt, abgerundet, leicht gebogen und getrocknet werden. Verwenden Sie ein hausgemachtes Prostatamassagegerät, das nur ein Kondom tragen kann.

DIY Prostatamassager - Foto:

Fazit

Die meisten Männer benötigen eine Massage der Prostata. Neben der Erhaltung der Gesundheit verbessert er auch die sexuelle Potenz. Deshalb lohnt es sich, wenn keine Kontraindikationen vorliegen.

Wie macht man einen Prostata-Massagegerät selber?

Nicht alle Männer sind bereit, sich während einer Massage der Prostatadrüse einer anderen Person anzuvertrauen. Die Frage, wie ein Prostatamassager mit eigenen Händen hergestellt werden kann, wird für sie relevant sein. Dieses Verfahren wird normalerweise denjenigen verschrieben, die bereits Probleme mit der Prostatadrüse haben oder zur Vorbeugung vorgehen. Die Wirksamkeit der Massage ist recht hoch, aber die Methode ihrer Umsetzung ist nicht für jeden akzeptabel.

Warum brauchen Sie eine Prostatamassage?

Mit Hilfe der Massage der Prostatadrüse können viele Probleme gelöst werden, da sie die Arbeit dieses Organs anregen, seine Blutzufuhr und Sauerstoffzufuhr verbessern und Stagnation in den Beckenorganen beseitigen. Ein Mann nach der Behandlung verbessert den Wasserlassen, Entzündungen und Schmerzen verschwinden, eine Erektion verbessert sich. Prostata-Massage kann innen und außen sein. Intern wird mit Durchdringung des Rektums durchgeführt. Die Prostatadrüse ist so positioniert, dass sie über diesen Weg zugänglich ist und der Effekt direkt auf die Drüse wirkt. Eine äußere Massage wird im Dammbereich durchgeführt, sie ist weniger wirksam, da die Wirkung durch die Haut erfolgt.

Interne Prostatamassage

Indikationen für die Prostatamassage

  • Prostatitis
  • Störungen beim Wasserlassen,
  • Verschlechterung der Erektion
  • Neurogene Störungen beim Wasserlassen,
  • Verstopfung aufgrund mangelnder Bewegung oder Krankheit.

In den Fällen, in denen ein Mann eine Massage benötigt, aber nicht bereit ist, sich an einen Spezialisten zu wenden, können Sie versuchen, selbst damit umzugehen. Allerdings ist die Fingermassage in diesem Fall sehr unangenehm, daher hilft ein Prostatamassager. Ein solches Gerät kann unabhängig gekauft oder hergestellt werden.

Was sind die Massagegeräte?

Geräte und Geräte, die zur Massage der Prostata bestimmt sind, gibt es zwei Arten:

  • Kontakt oder invasiv,
  • Berührungslos oder nicht invasiv.

Die Anwendung ist die gleiche wie bei einer manuellen Massage. Sie sollen die Prostata beeinflussen. Berührungslose Massagegeräte werden für Manipulationen im Damm verwendet, der Kontakt über den After wird in den Körper eines Mannes eingeführt und direkt der Drüse zugeführt.

Invasive Massagegeräte

Die Vorrichtung zur Massage der Prostata ist recht einfach. Die Hauptsache ist, dass ein Ende ungefähr 5-6 cm in den After eingeführt werden kann und wie das Gerät auf einem Foto oder in einer Apotheke aussieht. Massagebewegungen können von Ihnen selbst ausgeführt werden, und Sie können das Massagegerät mit einem Vibrationsgerät ausstatten. Es ist wichtig, die grundlegenden Parameter zu beachten, die das Verfahren sicher machen.

Invasiver Prostatamassager

Grundvoraussetzungen für Prostatamassager

  • Durchmesser nicht mehr als 5 cm
  • Die Länge des Arbeitsbereichs beträgt nicht mehr als 10 Zentimeter.
  • Die Spitze sollte glatt und abgerundet sein.

Wenn diese Parameter eingehalten werden, ist das Einführen des Geräts in den After leicht, die Beschwerden sind minimal und werden schnell vorübergehen.

Um ein Prostatamassagegerät herzustellen, müssen Sie eine geeignete Form erstellen. Es ist besser, wenn das Gerät gekrümmt ist, so dass ein Ende in das Rektum eingeführt wird und danach das andere gehalten und Massagebewegungen ausgeführt werden können. Das gewählte Material ist eines, das umgewandelt werden kann. Dies kann Gips, aushärtender Ton, Silikon sein. Für mehr Komfort und Effizienz können Sie Ihr Massagegerät mit einem Vibrationsgerät ausrüsten. Sie können es kaufen, Sie können das Vibrationselement des alten Mobiltelefons verwenden. Es ist nur zu überlegen, dass Sie noch eine Batterie benötigen, um die Vibration einzuschalten.

Wie verwende ich ein Massagegerät?

Die Anwendungstechnik, die Sie in der Apotheke gekauft haben, und die handgemachten Prostatamassagegeräte sind die gleichen. Zur Hygiene wird vor Gebrauch ein Kondom angelegt. Heute finden Sie in Apotheken spezielle Kondome für solche Geräte. Es ist auch praktisch, ein Kondom für den transrektalen Ultraschall zu verwenden. Es ist wichtig, sich auf den Eingriff richtig vorzubereiten und alles sehr ruhig und so sorgfältig wie möglich zu machen.

Vor der Massage wird empfohlen, den Darm zu reinigen, dies kann mit einem Einlauf erfolgen. Für eine bequemere Einführung des Massagegeräts verwenden Sie ein Schmiermittel. Stellen Sie sich für eine Massage für sich selbst auf die Beine, die Knie gebeugt. Es ist wünschenswert, dass die Blase gefüllt ist, dann ist der Zugang zur Prostata besser. Die Prostata ist so angeordnet, dass die gekrümmte Spitze des Massagegeräts in Richtung des Nabels gedreht werden muss, um Zugang zur Prostata zu erhalten. Massagebewegungen sind sehr einfach: leichter Druck und kleine kreisende Bewegungen. Nach dem Eingriff sollte die Blase sofort geleert werden.

Es wird empfohlen, den Darm vor der Massage mit einem Einlauf zu reinigen.

Nichtinvasive Massagegeräte

Nicht alle Männer akzeptieren innere Manipulationen als Prostatamassage. In solchen Fällen können Sie auf eine externe Massage zurückgreifen. Dazu brauchen Sie nicht einmal etwas speziell zu machen, denn die üblichen Gegenstände, die jeder im Haus hat, können dies tun. Die perfekte Option - ein Ball für Tennis. Es ist ziemlich elastisch und gleichzeitig sicher im Hinblick auf mögliche Gewebeverletzungen. Wenn ein so großer Gegenstand nicht für einen Mann geeignet ist, können Sie etwas anderes abholen.

Wie macht man eine externe Prostatamassage? Er spielte im Sitzen. Das Objekt, mit dem die Prostata massiert wird, wird im Schrittbereich auf dem Sitz platziert, das heißt, es befindet sich direkt unter der Prostatadrüse. Ein Mann setzt sich auf dieses Objekt und bewegt sich mit kleiner Amplitude hin und her. Die Druckkraft wird durch den Grad der Komfortempfindungen bestimmt. Das Wichtigste ist, Schmerzen zu vermeiden.

Was ist zu beachten?

Es ist leicht, ein Prostatamassagegerät selbst zu machen, und der Massagevorgang selbst ist ziemlich einfach. Vor dem Einstieg lohnt es sich jedoch, einen Urologen zu konsultieren, da die Massage in einigen Fällen ganz oder für einige Zeit abgebrochen werden muss.

Einschränkungen und Kontraindikationen

  • Akute Prostatitis
  • Akute Blasenentzündung
  • Exazerbation von Hämorrhoiden,
  • Analfissuren,
  • Urolithiasis,
  • Tumorprozess in der Prostata.

Die Massage der Prostata ist natürlich ein wirksames Verfahren, das zur Linderung von Krankheiten führt und eine gute Vorbeugung gegen verschiedene Erkrankungen der Gesundheit von Männern ist. Allerdings reicht eine Massage nicht aus, sondern muss mit anderen Behandlungsmethoden kombiniert werden, um den Lebensstil zu optimieren. Das Leben eines Mannes muss körperlich und sexuell aktiv sein. Dies bedeutet, dass Sie eine geeignete Sportart ausüben sollten, gehen Sie sicher, und Joggen gibt einen guten Heileffekt. Regelmäßiges Sexualleben ist auch ein wichtiger Bestandteil der Gesundheit der Prostatadrüse und des gesamten Körpers. Muss richtig essen, Alkohol nicht missbrauchen. Bei den ersten Anzeichen von Problemen mit der Prostatadrüse müssen Sie sich an einen Urologen wenden und untersucht werden, da Probleme von Anfang an leichter zu bewältigen sind.

So machen Sie sich ein Prostata-Massagegerät: Wie Sie Ihre eigenen Hände zu Hause machen (mit Bewertungen)

Wenn Sie sich zum Urologen begeben müssen, damit Sie eine Prostatamassage erhalten, und wenn Sie sich schämen oder Ihnen gegenüber angewidert sind, können Sie verstanden werden. Ich muss zugeben, dass nicht jeder Mann einem anderen erlaubt, eine solche intime Behandlung wie eine Prostatamassage durchzuführen. Aber ist es notwendig, zu versuchen, ein Prostatamassagegerät mit eigenen Händen zu machen, wenn es wundervolle gekaufte Gegenstände gibt? Wenn Sie eine solche Suchanfrage eingegeben haben, müssen Sie sie aus irgendeinem Grund selbst erstellen. Wahrscheinlich liegt die Angelegenheit wieder im Zwang und der Unwilligkeit, auch im Online-Shop ein medizinisches Massagegerät zu kaufen. Wir sprechen über die Möglichkeiten des Erwerbs von Qualitätsprodukten, erklären Ihnen, wie Sie ein medizinisches Gerät ersetzen können und wie Sie Ihr eigenes hausgemachtes Massagegerät erstellen können.

Was und wo zu finden ist

In Apotheken können Sie verschiedene Geräte für die Prostatamassage kaufen. Aufgrund der Natur des Antrags sind sie:

  • Rektal (in das Rektum injiziert).
  • Perkutan (Wirkung durch das Perineum).

Sie können diese Drüse beeinflussen durch:

  • Wärme (Gerät "Prostam").
  • Magnetfeld (Gerät "Mavit", Foto 2).
  • Vibration (Vibrationsmassagegerät "Mavit", "Prostam").
  • Mechanische Stimulation durch Bewegungen des Körpers des Patienten (Adaption "Straw Bull").

Es gibt auch recht günstige mechanische Produkte zur Selbstmassage der Prostatadrüse. Sie können eine andere Farbe haben, in der Größe variieren und aus verschiedenen Materialien bestehen. Aber die Form haben sie ungefähr gleich. Trotz ihrer Einfachheit sind diese Produkte bei korrekter Anwendung genauso effektiv.

Neben Apotheken können Sie mechanische und vibrierende Prostata in Online-Shops oder Apotheken kaufen. Sie werden Ihnen per Post, Kurierdienst oder über spezielle Terminals zugestellt. Scheuen ihr Kauf wird absolut nicht notwendig sein. Niemand hat bisher eine Bewertung hinterlassen, dass es ihm unangenehm war, ein Paket mit unbekanntem Inhalt per Post zu erhalten.

In der Regel stellen alle Benutzer eine deutliche Verbesserung des Wohlbefindens und der Rückbildung des Schmerzsyndroms fest, wenn diese Produkte verwendet werden. Die Bewertungen darüber, ungeachtet der Art der physischen Auswirkungen, sind ziemlich positiv. Die Hersteller dieser Produkte empfehlen ihre Verwendung in Kombination mit vom behandelnden Arzt verschriebenen Medikamenten und nach vorheriger Genehmigung.

Sie können ein Massagegerät in der Apotheke kaufen.

Anwendungsfunktionen

Alle Prostatamassagegeräte, einschließlich der von Hand gefertigten, können verwendet werden für:

  1. Erektionsstörungen.
  2. Prostata-Adenom
  3. Prostata
  4. Vesiculit

Die Anwendung ist gerechtfertigt, wenn der Schweregrad des Prozesses nachlässt, die Symptome abklingen und / oder das Stadium der Entzündung der Prostata beginnt.

Sie können sie nicht verwenden:

  • In der akuten Phase der Krankheit.
  • Mit Verschlimmerung der chronischen Prostatitis.
  • Mit bösartigen Tumoren im Beckenbereich.
  • Im Fall von Prostatatuberkulose.
  • Bei akuten Erkrankungen des Enddarms.

Bei der Verwendung von industriellen und selbstgemachten Massagen für die Prostata ist es wichtig, daran zu denken, dass sie richtig verwendet werden. Prostata-Massagegeräte zu Hause werden mit den Knien auf der Brust oder in einer anderen bequemen Position auf dem Rücken angewendet. Vor dem Einsatz muss der After mit Vaseline oder einem speziellen Analschmiermittel geschmiert werden. Das Gerät wird so in den After eingeführt, dass seine Spitze die vordere Wand des Rektums berührt. Schließen Sie den ausgewählten Modus des verwendeten Geräts ein, der vor dem Beginn des Orgasmus oder während der vom Hersteller oder vom behandelnden Arzt empfohlenen Zeit wirkt. Bei einer mechanischen Vorrichtung wird Druck auf den Griff der Vorrichtung ausgeübt, so dass seine Spitze bei jedem Druck die Vorderwand des Rektums berührt. Die Exposition dauert an oder bis zum Erreichen des Orgasmus oder gemäß den Empfehlungen des Herstellers und / oder des behandelnden Arztes.

Hausgemachte Befestigungen

Wenn Sie aus irgendeinem Grund kein Industrieprodukt kaufen können, können Sie versuchen, ein Prostatamassagegerät mit Ihren eigenen Händen zu machen. Aber natürlich müssen Sie bedenken, dass zertifizierte medizinische Geräte immer besser sind als hausgemachte Produkte.

Wenn Sie ein Massagegerät verwenden, müssen Sie darauf sitzen und sich in verschiedene Richtungen bewegen.

Also, ein paar Tipps, wie man ein Prostatamassagegerät mit den eigenen Händen macht:

    Sie können einen fetten nehmen (

1-2 cm Durchmesser) Kunststoffstab mit einer runden Spitzenlänge von 15 cm oder mehr. Geben Sie es in das Rektum ein

10 cm Die restliche Länge wird als Griff verwendet. In Bezug auf einen solchen Stab ist es realistisch, eine vibrierende oder gewöhnliche Zahnbürste (mit dickem Griff und stumpfem Kolben) oder einen anderen Haushaltsgegenstand aus Kunststoff mit einer abgerundeten atraumatischen Spitze zu betrachten.

  • Einige Handwerker sollten einen solchen Stab mit den eigenen Händen aus einem dickeren Holzrohling austeilen. Aber wenn Sie es anwenden, müssen Sie ein Analkondom tragen, um keinen Spritzer zu bekommen (wenn Sie sich nicht schämen, es zu kaufen).
  • Sie können einen Einlauf mit einer Birne oder eine Röhre mit einer Birne und einem dichten Ballon (Analkondom) verwenden. Letztere sollte fest am Tubus oder an der Spitze des Klistiers befestigt sein.
  • Die Verwendung von Geräten mit einer Kugel wird dadurch erleichtert, dass keine Translationsbewegungen ausgeführt werden müssen. Sie müssen nur die Luft mit einer Birne aufpumpen und abblasen, was viel bequemer ist. Und wegen der einfachen Verwendung einer vibrierenden Bürste oder eines weiblichen Vibrators ist es nicht notwendig, viel zu schreiben.

    Ein anderer Handwerker rät mit eigenen Händen, so etwas wie einen „Strohbullen“ zu machen. Schauen Sie sich das Foto an, das dieses Meisterwerk zeigt, und Sie werden verstehen, worum es geht. Beschreibung seiner Herstellung auch dort.

    Der Autor schlägt vor, das „Pferd“ wie den „Strohbullen“ zu verwenden. Sie müssen sich auf diesen Stock setzen, den Hodensack anheben und auf den Schritt drücken, sich vor und zurück und von links nach rechts bewegen.

    Sie können selbst sicherstellen, dass handgefertigte Massagegeräte für die Prostata im Haushalt eine seltsame und kaum notwendige Sache sind. Schließlich ist es viel besser und sicherer, bewährte zertifizierte Medizinprodukte zu verwenden, als zweifelhafte Samopal-Produkte herzustellen.

    Wie man ein Prostatamassagegerät mit eigenen Händen herstellt

    Die Stimulation der Prostatadrüse kann bei einigen Krankheiten mit einer Reihe von Geräten durchgeführt werden, die in einer Apotheke erworben werden können. Unsere Empfehlungen beziehen sich darauf, wie man ein Prostatamassagegerät mit seinen eigenen Händen herstellt, das den Apotheken nicht nachgeben wird.

    Unsere Leser empfehlen

    Unser regelmäßiger Leser hat PROSTATITIS eine effektive Methode losgelassen. Er überprüfte es bei sich selbst - das Ergebnis ist 100% - vollständige Befreiung von Prostatitis. Dies ist ein natürliches Heilmittel auf Honigbasis. Wir haben die Methode überprüft und beschlossen, sie Ihnen zu empfehlen. Das Ergebnis ist schnell. EFFEKTIVE VERFAHREN.

    Eine solche schwere Erkrankung wie Prostatitis, die sich durch Infektionskrankheiten entwickelt, das Fehlen regelmäßiger sexueller Handlungen, eine sitzende Lebensweise und eine Reihe anderer Gründe, sollte nicht zugelassen werden. Seine Behandlung ist notwendig, weil es zu:

    • der Übergang der Entzündung zur chronischen Form;
    • die Entwicklung der venösen Stase;
    • den Ton der Gefäßwand reduzieren;
    • Durchblutungsstörungen;
    • reduzierte Testosteronproduktion;
    • das Auftreten von Unfruchtbarkeit;
    • erhöhtes Risiko für maligne Tumoren;

    Die Massage kann im Krankenhaus durchgeführt werden (in diesem Fall ist es manuell), aber viele bevorzugen es selbst zu Hause. Verwenden Sie in diesem Fall spezielle Massagegeräte. Es gibt zwei Arten - invasiv und nicht invasiv. Wenn Sie aus irgendeinem Grund ein Gerät in einer Apotheke kaufen oder online bestellen können, können Sie es zu Hause machen.

    Die Hauptschwierigkeit besteht darin, dass Hersteller von vorgefertigten Massagegeräten die Anatomie des Körpers, den Durchmesser und die Form des Geräts berücksichtigen. Sie müssen sich auch selbst darum kümmern.

    Wenn Sie planen, ein direktes Massagegerät herzustellen, lohnt es sich, nur die Größe zu berücksichtigen. Für die Herstellung einer gekrümmten Vorrichtung (die mehr vorzuziehen ist) sollten Sie nicht faul lernen, einige Dinge zu lernen.
    Wenn alles richtig gemacht wird, ist das Heimmodell genauso praktisch und effizient wie das gekaufte.

    So erstellen Sie einen invasiven Prostatamassager

    Invasive Massagegeräte werden auch als Kontakt bezeichnet. Sie sind direkt in das Rektum eingetaucht und werden daher als am effektivsten angesehen. Zunächst müssen Sie Materialien richtig auswählen. Für ein hausgemachtes Massagegerät ist es besser, einen speziellen hitzebeständigen Ton oder Ton zu verwenden.

    Es ist wichtig, auf die Größe zu achten. Der Durchmesser des Arbeitsteils sollte nicht mehr als 5 cm betragen (wenn dieser Parameter überschritten wird, ist es schwierig, das Gerät einzuführen, und der Eingriff selbst wird Schmerzen verursachen). Die Länge sollte 10 cm nicht überschreiten. Bei der Auswahl eines Formulars wird empfohlen, sich Fotos von Fabrikprodukten anzusehen.

    Es ist möglich, ein Massagegerät erst zu verwenden, wenn es vollständig aushärtet (etwa einen Tag). Der Nachteil derartiger Vorrichtungen besteht darin, dass die Materialien, aus denen sie zu Hause hergestellt werden können, in der Regel aus Kunststoff bestehen, so dass es nicht den Druck gibt, den das gekaufte Äquivalent bieten könnte.

    Prostata elektrischer Stimulator

    Solche Massagegeräte werden auf der Basis invasiver Vorrichtungen hergestellt. Für sie können Sie einen kleinen Elektromotor nehmen (ziehen Sie ihn aus einem Rasierer oder einem Telefon mit Vibrationsfunktion). Der Motor wird von einer Stromquelle gespeist (z. B. einer normalen Batterie oder einem Adapter zum Anschluss an die Wechselstromversorgung). Aber passender batterie.

    Die Hülle einer solchen Vorrichtung besteht aus dem gleichen Ton, Ton oder Gips. Das Massagegerät wird wie ein einfaches invasives Massagegerät angewendet - der Unterschied besteht nur in der Anwesenheit von Vibration.

    Nicht-invasives Massagegerät

    Für Männer, bei denen die Verwendung eines invasiven Massagegeräts unmöglich erscheint, gibt es nicht-invasive Geräte. Sie sind weniger wirksam, erfordern jedoch keine Einführung in das Rektum und wirken durch das Perineum.

    Um diese Geräte nicht machen zu müssen. Für sie passen viele passende Artikel. Zum Beispiel ein Tennis- oder Gummiball, ein Handtuch, das fest zu einem Seil gerollt ist, ein Sandsack, eine Gummipyramide oder sogar ein Kinderspielzeug. Ein großer Vorteil solcher Geräte ist, dass Sie sie nicht nur zu Hause, sondern auch im Büro oder im Auto massieren können. Darüber hinaus verursachen diese Massagegeräte praktisch keine psychischen Beschwerden.

    Erinnern Sie sich an die Hauptanforderungen für das Massagegerät:

    1. Die richtige Größe (Durchmesser beträgt nicht mehr als 5, Länge - nicht mehr als 10 cm).
    2. Gebogener Arbeitsteil.
    3. Es ist nützlich, einen Griff zu haben (es ist bequemer, eine Massage durchzuführen).
    4. Das Massagegerät sollte aus Materialien bestehen, die keine Beschwerden verursachen. Geeigneter Ton, häuslicher Lehm oder Gips. Einige empfehlen ein Gerät aus Holz. Zum einen ist dieses Material hart genug für eine effektive Massage. Auf der anderen Seite besteht sogar bei Verwendung eines Kondoms die Möglichkeit, einen Splitter zu bekommen.
    5. Für ein hausgemachtes elektrisches Massagegerät passen Sie die gleiche Schale wie für das übliche an. Stellen Sie sicher, dass der Motor sorgfältig verborgen ist und keine Unregelmäßigkeiten bildet, die bei einer Massage Unbehagen verursachen können.

    Wie wird das Verfahren an der Prostata durchgeführt?

    Die Bedingungen und Merkmale der Stimulation der Prostatitis wirken sich direkt auf die therapeutische Wirkung aus. Daher müssen Sie dieses Problem sorgfältig angehen.

    Bevor Sie mit einer Massage beginnen, sollten Sie sich an Ihren Urologen wenden, da es eine Reihe von Krankheiten gibt, bei denen die Prostatamassage kontraindiziert ist.

    Wenn der Arzt die Massage genehmigt hat, wird empfohlen, die Massage zu Hause und nicht im Krankenhaus durchzuführen. Dies minimiert die schändlichen Empfindungen, die bei einem Mann auftreten können (dies beeinflusst auch den Behandlungsverlauf).

    Es ist wichtig!
    Eine richtig durchgeführte Massage sollte keine Schmerzen verursachen!

    Wenn Sie ein invasives Massagegerät verwenden

    Vor der Sitzung ist es ratsam, ein Bad zu nehmen - dies hilft, sich zu entspannen und gleichzeitig Keime zu beseitigen. Waschen Sie das Gerät selbst (egal, ob Sie ein Kondom oder ein Gel verwenden) und behandeln Sie es mit einer antiseptischen Lösung.

    Zum leichteren Einführen und zur Linderung von Beschwerden wird empfohlen, ein Kondom, Vaseline oder ein Gleitmittel zu verwenden. Wenn Sie einen sehr empfindlichen Organismus haben, können Sie sich mit Gel-Anästhetikum massieren lassen (eine spezielle Zusammensetzung, die zur Schmerzlinderung beiträgt).

    Bevor Sie mit dem Eingriff beginnen (etwa eine Stunde), müssen Sie den Darm mit einem Einlauf dekadieren und reinigen (es ist nützlich, Kamille zu verwenden). Um die Wirkung zu verbessern und Schmerzen zu lindern, können Sie etwa einen Liter Wasser trinken. Verbringen Sie Ihre letzte Mahlzeit spätestens zwei Stunden vor dem Eingriff.

    Ein Mann sollte eine bequeme Position einnehmen. Wenn die Massage im Badezimmer durchgeführt wird, sollten die Beine an den Rändern angebracht werden und das Becken leicht anheben. Wenn Sie die Idee einer Massage im Bett mögen, müssen Sie sich auf die Seite legen und die Knie an den Körper drücken. Schmieren Sie den Rektalbereich und den Arbeitsteil des Massagegeräts mit Gel ein, massieren Sie den Eingang sanft und führen Sie das Gerät langsam in das Rektum ein.

    Es ist unwahrscheinlich, dass das Massagegerät sofort die gewünschte Position einnimmt. Versuchen Sie daher nicht, es stark zu drehen oder zu bewegen. Mit der Einführung kann das Problem nur bei gekrümmten Geräten auftreten, vergessen Sie jedoch nicht, dass sie nach der Einführung so angeordnet sind, dass sie die maximale Wirkung auf die Drüse haben.

    Nachdem Sie das Massagegerät auf fünf Zentimeter gesetzt haben, massieren Sie die Prostata vorsichtig von der Peripherie in die Mitte. Wenn das Eisen aushärtet, kann der Druck erhöht werden (es ist wichtig, es nicht zu übertreiben). Diese Prozedur sollte keine Schmerzen verursachen.

    Setzen Sie die Massage für die erforderliche Zeit fort und drücken Sie abschließend leicht auf die Mitte der Prostata, um das Geheimnis in die Blase zu schieben. Bei einer richtig durchgeführten Massage sollten einige Tropfen des Geheimnisses hervorgehoben werden. Nach dem Eingriff muss die Blase entleert werden (stagnierende Sekretflüssigkeit und pathogene Mikroflora werden aus dem Körper freigesetzt).

    Durch die Farbe und Konsistenz der Flüssigkeit kann der Zustand der Prostata festgestellt werden. In einem normalen, gesunden Zustand sollte das Geheimnis beispielsweise eine transparente weißliche Farbe sein. Hat es einen stumpfen gelblichen Farbton, so deutet dies auf die Eiterbildung hin. In diesem Fall muss ein Arzt konsultiert werden.

    Die Dauer einer Sitzung beträgt zweimal täglich zweieinhalb bis zwei Minuten.

    Massage mit einem Partner

    Trotz der Tatsache, dass die Prostatamassage notwendig ist, können viele Männer dies nicht selbst tun, und der Gedanke an eine Massage im Krankenhaus verursacht ein leises Entsetzen. In diesem Fall können Sie eine Massage mit einem Partner empfehlen. Frauen gehen in der Regel bereitwillig zu ihrem Mann, um seine Gesundheit wiederherzustellen.

    Bei dieser Massage gibt es Vorteile. Erstens kann ein Mann eine ideale Haltung einnehmen: auf dem Rücken mit gebeugten Knien. Plus - Prostatamassage verursacht in vielen Fällen sexuelle Erregung, und die Kombination einer solchen Massage mit Mundpflegestellen führt zu besseren Ergebnissen.

    Nicht-invasive Massage

    Nichtinvasive Massagegeräte werden sowohl zur Vorbeugung gegen Impotenz und Prostatitis als auch zur Behandlung eingesetzt. Im ersten Fall beträgt die Dauer des Verfahrens sieben bis acht Minuten pro Tag, im zweiten bis zwanzig Minuten.

    Wenn Sie zu Hause sind, empfiehlt es sich, einen bequemen Platz für eine Massage (Lieblingsstuhl oder -stuhl) zu wählen. Das Gerät, das Sie für sich selbst ausgewählt haben, wird darauf gelegt. Darauf müssen Sie sich vorsichtig setzen und versuchen, hin und her zu wackeln und darauf zu drehen.

    Der Bewegungsbereich sollte nicht groß sein, und Sie sollten auch nicht hart drücken. Am wichtigsten ist, dass Sie sich wohl fühlen und keine Schmerzen im Beckenbereich haben.

    Sie können diese Massage im Auto durchführen. Aus psychologischer Sicht ist dies die am meisten bevorzugte Option - ein kleiner geschlossener Raum, der vor neugierigen Blicken verschlossen ist. Sehr gut, wenn Sie die Fenster getönt haben - es ist möglich, selbst im Stau ein nützliches Verfahren durchzuführen, ohne befürchten zu müssen, dass andere Fahrer verwirrt werden.

    Hydromassage

    Es gibt eine weitere Möglichkeit, die Prostata zu massieren - die Hydromassage.

    Es findet eineinhalb bis zwei Stunden vor dem Zubettgehen statt. Vor dem Eingriff müssen Sie auch Einläufe machen und eine Toilette der äußeren Organe halten. Nach 10-15 Minuten werden 400 bis 700 Milliliter Furatsilinlösung oder Abkochen von Kamillenblüten bei Raumtemperatur mit Hilfe einer speziellen Birne in das Rektum injiziert.

    Das Flüssigkeitsvolumen sollte so bemessen sein, dass der Drang zur Defäkation führt. Die Essenz einer solchen Massage besteht darin, diese Wünsche für 30 bis 40 Minuten zurückzuhalten. In dieser Zeit entspannen sich der distale Dickdarm, die Muskelstruktur der Prostata und die Samenbläschen. Medikamente, die mit einem Einlauf kommen, wirken sich positiv aus: Tonikum oder krampflösend.

    Die einfachste Art der Massage

    Die einfachste und absolut kostenlose Art der Analmassage ist die manuelle Massage. Die Technik ist dieselbe wie bei invasiven Massagegeräten. Legen Sie einfach einen Handschuh auf Ihre Hand. Ein wichtiges Plus solcher Verfahren ist, dass Sie mit einer Fingermassage den Vorgang „von und bis“ steuern. Daher sind für einige manuelle Verfahren die Geräte vorzuziehen.

    Was gibt die Prostatamassage?

    Der Abfluss von stehendem Sekret verbessert sich, aufgrund dessen Gefäßödems, sekundäre Blutstauung in den Drüsen und Organen des kleinen Beckens auftreten. Durch Hitzeeinwirkung steigt die Sekretion von Enzymen der Prostatadrüse, erhöht die Aktivität der Zellen der lokalen Immunität und erhöht dementsprechend die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Faktoren der äußeren Aggression, Erkältungen.

    Der Vibrationseffekt wirkt sich auf die Orgel aus, ist ein Rettungswagen zur Lösung des Problems. Die Flüssigkeitsansammlungen, die die Kugeln des Parenchyms der Prostata bilden, lösen sich unter der Wirkung von Vibration schnell auf.

    Unabhängig davon, welche Art von Massage Sie bevorzugen - invasiv oder nicht-invasiv - Sie können dies für einen Monat tun.

    Gegenanzeigen

    Damit die Prostatamassage nur Vorteile für die Gesundheit bringt, müssen Sie sicherstellen, dass keine Kontraindikationen auftreten:

    • bösartiger Tumor der Prostata (Stimulation kann eine rasche Zunahme der Tumorgröße verursachen);
    • Risse und Schäden am Rektum;
    • akute Prostatitis;
    • Hämorrhoiden;
    • kalkulöse Prostatitis;
    • tuberkulöse Entzündung der Drüse;
    • Fieber

    Wenn Sie sich entscheiden, sich zu massieren und ein Prostatamassagegerät mit Ihren eigenen Händen herzustellen, sollten Sie unbedingt alle Einzelheiten zu diesem Verfahren und Gerät mit einem Spezialisten besprechen, damit die Drüsenstimulationssitzung erfolgreich verläuft.

    Wer hat gesagt, dass es unmöglich ist, Prostatitis zu heilen?

    WERDEN SIE PROSTIEREN? Schon viele Werkzeuge ausprobiert und nichts hat geholfen? Diese Symptome sind Ihnen aus erster Hand bekannt:

    • anhaltende Schmerzen im Unterbauch, Hodensack;
    • Schwierigkeiten beim Wasserlassen;
    • sexuelle Funktionsstörung

    Der einzige Weg ist eine Operation? Warten Sie und handeln Sie nicht radikal. Prostatitis-Heilung ist möglich! Folgen Sie dem Link und erfahren Sie, wie ein Spezialist die Behandlung von Prostatitis empfiehlt.

    Wie macht man eine Prostata-Massage mit den eigenen Händen (unabhängig) und zu Hause?

    Autor: Igor Radevich, Androloge

    1. 5
    2. 4
    3. 3
    4. 2
    5. 1
    (23 Stimmen, Durchschnitt: 3.7 von 5)

    Eine Prostatamassage zu Hause wird von einer steigenden Anzahl von Männern bevorzugt, obwohl das Verfahren nicht einfach ist. Dies wird vor allem durch psychische und nicht durch körperliche Beschwerden während der Massage an der Rezeption des Urologen erklärt.

    Die richtige Durchführung der Massage hilft der Drüse, überschüssiges Sekret loszuwerden und das Gewebe zu aktivieren. Regelmäßige unabhängige Verfahren verbessern die Arbeit der Genitalien und des allgemeinen Wohlbefindens und machen den psychischen Zustand des Patienten stabil. Es ist leicht zu lernen, wie man sich massiert, man braucht nur etwas Geduld, um eine Reihe thematischer Fotos und Videos zu finden sowie ein Gerät, das die Prostatamassage zu Hause verbessert.

    Fotonummer 1. Verfahrensplan

    Um die Selbstmassage der männlichen Drüse richtig durchführen zu können, muss man wissen, wo sie sich anatomisch befindet und wie man sie bekommt.

    Was ist das Wesentliche der Manipulation?

    Wie massiere ich die Prostata richtig? Auf diese Frage wird der Arzt besser antworten, wenn ein Mann eine Massage alleine durchführen möchte. Wenn eine Reise zu einem Spezialisten nicht besprochen wird, können Sie sich auf Fotokreise beziehen oder ein Videotutorial im Internet anzeigen. Die Hauptbedingung für die Selbstmassage der Prostata - zumindest Schaden, mehr Nutzen.

    Bei einer hausgemachten transrektalen Massage ist es wichtig zu beachten: Die Haltung während der Manipulation muss sich ändern. Dies ist notwendig, damit die Prostata von allen Seiten "gebügelt" wird.

    Fotonummer 2. Die optimale Position

    Es ist am besten, wenn der Arzt die Massage der männlichen Drüse ausführt, da er es auf professionelle Weise tun kann.

    So bekommen Sie die Prostata, praktische Tipps:

    • Knie-Ellenbogenposition
    • Neigen Sie sich auf einen speziellen Tisch mit einem Stützbogen und einem gewölbten Rücken.
    • Auf der rechten Seite liegend, die Knie so nah wie möglich am Körper.

    Diese drei sich ständig wiederholenden Positionen während der Massage ermöglichen es Ihnen, die seitlichen Lappen der Prostata und ihren zentralen Teil "zu bekommen". Die Massage der Prostata in der Wohnung beginnt mit einem leichten Streicheln, methodisch ohne einen Zentimeter zu verpassen. Die Intensität der Massage erhöht sich täglich, die Dauer - von einer Minute bis 1,5 Minuten - der optimale Verlauf - 10-14 Tage, jeden Tag oder jeden zweiten Tag.

    Foto Nr. 3. Schmiermittelcreme

    Verwenden Sie zur Durchführung von Analbehandlungen zur Schmerzlinderung ein spezielles Creme-Gleitmittel.

    Phasen der Vorbereitung

    Wie macht man eine Prostata-Massage selbst und muss man sich darauf vorbereiten? Die Frage ist rhetorisch, die Analmassage ist schwer zu halten, aber möglich. Aber muss sich vorbereiten! Dazu müssen Sie zusätzlich zur psychologischen Stimmung Folgendes tun:

    • Punkt eins: um die Theorie zu studieren, für die Sie ein Foto- oder Video-Tutorial herunterladen können und sich die gesamte Abfolge der Aktionen merken können. Dies sollte nicht vernachlässigt werden, da mangelndes theoretisches Wissen und Massage „willkürlich“ bestenfalls keine Ergebnisse bringen, im schlimmsten Fall Komplikationen hinzufügen.

    Video Nr. 1 DIY-Theorie für die Massage

    • Punkt zwei: Einlauf. Das Reinigen des Enddarms vor dem Eingriff ist ein Muss. Unabhängig davon kann es mit Hilfe des Esmarch-Kreises durchgeführt werden. Die zweite Stufe ist die Einführung des Kamille-Dekokts in den Darm (200-400 ml). Warme Brühe muss 20-30 Minuten nach dem reinigenden Einlauf eingetragen werden und eine halbe Stunde bei ihm liegen. Es ist wichtig, dass die Flüssigkeit leicht auf die Wände des Rektums gedrückt wird und einen leichten Stuhlgang verursacht.

    Foto Nr. 4. Esmarkh-Becher

    Um den unwillkürlichen Akt der Defäkation bei analen Eingriffen zu verhindern, wird zunächst ein Einlauf durchgeführt.

    • Punkt drei: Prostata-Massage mit den eigenen Händen oder den Händen einer geliebten Person, der ein Mann solche intimen Handlungen anvertrauen kann. Fingernägel sollten abgeschnitten und medizinische Handschuhe getragen werden. Für 20-30 Minuten wird empfohlen, unmittelbar nach der Massage Wasser zu trinken, um die Blase zu entleeren. Dadurch werden alle Produkte des Entzündungsprozesses in der Prostata hervorgehoben.

    Damit die Massage mit den eigenen Händen so effektiv wie möglich sein kann, können Sie sich nach dem Liegen in einem warmen Bad einige Minuten vor ihm entspannen.

    Arten von Manipulationen

    Die unabhängig durchgeführte Massage ist in drei Versionen verfügbar, von denen jede nur davon profitiert.

    Sie können es selbst machen:

    1. Indirekte Massage oder "Fahrerübungen". Eine der einfachen Arten der Massage, die unabhängig voneinander und nicht nur zu Hause durchgeführt wird, sondern auch während der Fahrt im Auto (Minibus), in der Schlange warten, mit einer einfachen Pause im Park auf der Bank. Es ist nur notwendig, die Muskeln des Anus 100-300 Mal zu komprimieren und zu dekomprimieren.
    2. Direkte Massage Erreicht durch Einführen eines Fingers in das Rektum. Unabhängig davon, dass es ziemlich schwierig ist, müssen Sie möglicherweise einen Assistenten gewinnen. Bevor Sie zu Hause eine Massage durchführen, ist es wichtig, sich einer Untersuchung zu unterziehen und einen Arzt zu konsultieren. Die Massage der Prostata mit einem Finger kann nicht bei akuten entzündlichen Prozessen oder bei bösartigen Tumoren durchgeführt werden, deren Anwesenheit der Mann selbst nicht erraten kann, wodurch sein Körper geschädigt wird.

    Foto Nr. 5. Direkte Massage

    Bei der Selbstmassage der männlichen Drüse ist es am schwierigsten, sie mit dem Finger zu erreichen und die korrekten Bewegungen damit fortzusetzen.

    3. Anale Hydromassage mit Kamille. Es wird am gereinigten Rektum (Einlauf) und in der warmen Brühe durchgeführt. Die Essenz der Massage ist die Wirkung von Flüssigkeit auf die Schleimhaut, ihre Reizung und Erweiterung der Blutgefäße. Wenn Sie eine Prostatamassage mit Heilbrühe durchführen, können Sie sich das thematische Video ansehen oder die Reihenfolge der Ausführung im Foto studieren.

    Anal-Hydromassagen werden zwei Stunden vor dem Zubettgehen zwei Stunden in der Woche für einen Mann von Nutzen sein. Selbstverletzung ist schwierig, die Bewertungen der Hydromassage sind positiv, und die Kamille entfernt außerdem Entzündungen.

    Aufführungstechnik

    Ist die Prostatamassage nützlich und wie oft kann sie durchgeführt werden? Über diese Frage hinaus sind die Männer, denen er gezeigt wird, und ihre Partner, die während der Prostatamassage zu Hause oft als Helfer fungieren, auch durchdacht.

    Wie häufig sollte eine Analmassage sein, wie bei jeder anderen, entscheidet der Arzt anhand des Krankheitsverlaufs und des Vorliegens von Begleiterkrankungen. Normalerweise sollten die Massage-Sitzungen (7-10) nicht länger als 2 Minuten sein. Eine längere - nicht gut, aber schädlich, so dass Sie den Entzündungsprozess verschlimmern können.

    • Im Badezimmer. Mit Ihren eigenen Händen können Sie im Badezimmer eine Massage machen, auf dem Rücken liegen und die Beine an den Seiten werfen, sodass sich der volle Zugang zum Rektum öffnet. Der mittlere (Zeigefinger) Finger eines medizinischen Handschuhs wird in den Analkanal 4-5 cm eingeführt, und in dieser Höhe befindet sich die Prostata, in dieser Position wird sie nach oben gespürt. Vorsichtig in einer kreisförmigen Bewegung, um sich nicht zu verletzen, machen Sie das Streicheln in Richtung Hodensack. Es ist wichtig, ein paar Tropfen Prostatasaft auf den Kopf des Penis zu schauen. Dies bedeutet, dass die Prostatamassage mit dem Finger korrekt durchgeführt wird.

    Zusätzlich zu den unabhängigen Verfahren zu Hause wird empfohlen, den Lumbosakralbereich ein paar Mal pro Woche zu massieren. Es verbessert die Durchblutung im Beckenbereich und verringert das Risiko einer akuten Prostatitis oder einer Verschlimmerung einer chronischen Prostataentzündung.

    • Zu Hause stehend. Um eine solche Manipulation durchzuführen, benötigen Sie einen Assistenten. Ein Mann steht auf dem Tisch, die Beine gerade. Der Partner führt zunächst eine Analmassage durch, um ein leichtes Eindringen in die Fingertiefe sicherzustellen. Ein Finger in einem medizinischen Handschuh, der mit Vaseline geölt ist, wird in das Rektum eingeführt und der Knopf wird durch einen Knopf gekerbt. Ihn und du musst sanft und langsam massieren. Bei einem solchen unabhängigen Verfahren sollte ein Mann keinen Schmerz verspüren, im Gegenteil, viele erleben einen Aufschwung der Erregung und es kommt zu Ejakulation.
    • Auf der Seite liegend Ein Mann wird in der Lage sein, mit seinen eigenen Händen zu massieren, nachdem er zuvor eine Position auf der Seite eingenommen und die Knie bis zum Bauch hochgezogen hat. Nach einer Analmassage muss die Blase entleert werden.
    • In sitzender Position auf Ihrem Schoß. Wenn niemand helfen kann oder der Mann ein so heikles Problem nicht melden möchte, kann er die Prostata mit seinen eigenen Händen selbst massieren. Kniend, leicht geduckt, müssen Sie einen eingefetteten Finger einführen, der im Rektum eingefettet ist und einen "Buckel" fasst. Hier müssen Sie 1-1,5 Minuten streicheln. In diesem Moment sollte Prostatasaft (4-5 Kapseln) durch die Harnröhre austreten.

    So ist es möglich, zu Hause und mit den eigenen Händen (oder Helfern) zu massieren, die Prostatadrüse vom stehenden Saft zu befreien und den Entzündungsprozess zu lindern.

    Fotonummer 6. Indirekte Massage

    Indirekte Massage der männlichen Drüse ist nicht so effektiv wie eine direkte, kann aber eine alternative Methode sein, wenn der andere nicht halten kann.

    Indikationen und Kontraindikationen

    Die Analmassage wirkt therapeutisch, wenn bereits eine Prostatitis diagnostiziert wird. In allen anderen Fällen ist dies vorbeugend, was auch wichtig ist, um die Gesundheit der Prostata zu erhalten.

    • Bakterielle und bakterielle (chronische) Prostatitis.
    • Stau in der Prostata.
    • Impotenz

    Mit solchen Formen der Pathologie ist es möglich, die Manipulation selbst zu Hause durchzuführen, aber bei asymptomatischer Prostatitis oder Prostataadenom wird die Massage nur in einer medizinischen Einrichtung unter Aufsicht eines Arztes durchgeführt und durch Labortests kontrolliert.

    • Bei starken Schmerzen in der Prostatadrüse wird der Eingriff abgebrochen.
    • Infektiöse Prostatitis, akute Form.
    • Alle infektiösen Prozesse im Beckenbereich.
    • Steine ​​und bösartige Prozesse in der Prostata.
    • Abszesse und Hämorrhoiden.
    • Wasserlassen verzögern.

    Alle diese Pathologien werden während der Untersuchung diagnostiziert, weshalb es wichtig ist, vor einer unabhängigen Massage einen Arzt zu konsultieren und die Prozedur zuzulassen. Ansonsten kann die Massage nicht nur unangemessen, sondern auch gefährlich sein.

    Verwendung von Hilfsmitteln

    Massageverfahren mit einem Umschnalldildo - die Möglichkeit, Vergnügen und Nutzen zu erlangen. Es ist ziemlich schwierig, es ohne den Einsatz Ihres Partners selbst zu verwenden, da das Anal-Gerät eine gewisse Spezifität aufweist.

    Als Referenz. Strapon aus dem Englischen kann als "am Gürtel" übersetzt werden. Im Alltag wird von einem Dildo mit einer Länge von 16 bis 20 cm und einem Durchmesser von 3-4 cm gesprochen, die Falloprothese kann auch als Umschnallkopf bezeichnet werden und wird häufiger für Sexspiele als für Prostatamassagen verwendet.

    Foto Nr. 7. Strap-on (Dildo)

    Wenn es schwierig ist, eine männliche Drüse mit Selbstmassage mit dem Finger zu halten, kann für diese Zwecke ein Strapon verwendet werden.

    Das Strap-On kann in jedem Sexshop gekauft werden. Normalerweise werden sie aus Latex, Kunststoff, Gummi oder Silikongel hergestellt.

    Hardware-Technik

    Das Gerät, dessen Verwendung zu Hause manchmal nur notwendig ist, hilft, die Stagnation noch effektiver zu beseitigen als die direkte Massage. Es gibt keine Schmerzen gleichzeitig, der Eingriff selbst dauert etwa fünf Minuten.

    Das Gerät hilft dabei, die folgenden Effekte zu erzielen:

    • Entfernen Sie stehenden Saft, der Eiter oder Bakterien enthalten kann.
    • Bietet Durchblutung der Prostata.
    • Versorgt die Drüse mit Nährstoffen und Sauerstoff.
    • Muskeltonus verbessern.
    • Löscht die Drüsenkanäle.
    • Erhöhen Sie die Wirksamkeit der medikamentösen Behandlung.

    Bevor Sie das Gerät für den vorgesehenen Zweck kaufen und verwenden, erhalten Sie ausführliche Informationen, indem Sie das Video-Tutorial zur Anwendung der einzelnen Geräte ansehen. Solche Videoinformationen stehen im Internet zur Verfügung.

    Das Gerät kann je nach Aufprallart Folgendes sein:

    1. Vibrieren
    2. Hitze
    3. Elektrostimulation.
    4. Magnetisch.
    5. Mechanisch.

    In der Regel verfügt das Gerät über mehrere Arten der Exposition, was die Wirksamkeit des Verfahrens zweifellos erhöht.

    Beliebte Instrumententypen:

    1. Mavit Es hat eine komplexe Wirkung (Vibrationsmassage, Wärme, magnetische Impulse). Für den Gebrauch zu Hause geeignet, bevor das Verfahren zur Herstellung eines Einlaufs empfohlen wird. Mavit ist mit einem Timer ausgestattet, der sich am Ende selbst ausschaltet.

    Foto Nr. 8. Gerät "Mavit"

    Für die Selbstmassage der männlichen Drüse können Sie spezielle Geräte wie Mavit verwenden.

    2. Simulator Markelov. Das Gerät ist einfach zu bedienen und eignet sich optimal für eine Massage, die Sie zu Hause durchführen. Anwendung ohne Eindringen in das Rektum, Massagedauer - 15-20 Minuten.

    3. Prostam. Es wirkt mit Hilfe von Vibrationen und Hitze, lindert Schmerzen und Entzündungen, verbessert die Blutzirkulation.

    4. IntraGUP. Es wird gezeigt, um die Massage in häuslichen Bedingungen unabhängig durchzuführen. Das Gerät verbessert die Mikrozirkulation im Blut und die Versorgung des Prostatagewebes mit Sauerstoff und Nährstoffen.

    Foto Nr. 9. Gerät "IntraGUP"

    Das Gerät "IntraGUP" ist das einfachste und kostengünstigste Mittel der gesamten Geräteserie zur Massage der männlichen Stopfbüchse.

    5. Instrumente Milt-F-5-01, Rikta. Wird zu Hause ohne Eindringen in das Rektum verwendet. Dies ist sehr praktisch bei einer Massage mit den eigenen Händen. Sie verursachen keine Beschwerden oder Beschwerden.

    6. Deta-Rhythmus. Trägt zur Wiederherstellung der normalen Frequenz elektromagnetischer Wellen bei einer Schädigung des Prostatagewebes bei.

    Tabellennummer 1. Kurze Beschreibung der Geräte

    Was sagen Ärzte?

    Trotz der Tatsache, dass es viele Geräte für die Hausmassage der männlichen Drüse gibt, warnen viele Ärzte: Selbst die besten von ihnen sollten nicht ohne vorherige Absprache und Untersuchung alleine verwendet werden. Jede hat eine Reihe von Kontraindikationen, und sie können nicht als einzige Methode zur Behandlung verwendet werden. Sie sind nur bei komplexen Einzelbehandlungen wirksam, unter Verwendung von Medikamenten oder anderen Mitteln.
    Referenzliste:

    1. Pavlova T. Prostatitis und Prostataadenom werden mit Blutegel und Massage geheilt. - St. Petersburg: Dilya, 2012. - 128 p.
    2. Kheifits E. Prostatitis. Prävention und Behandlung. - M.: Citadel-Trade, 2005. - 64 p.
    3. Vedeshkin Y. Gesundheit der Männer. Effektive Behandlung von Prostatitis und Adenomen. - M.: AST, St. Petersburg: Sova, Vladimir: VKT, 2008. - 128 p.
    4. Neimark A., Kulchavenya E. Prostatitis. - M.: GEOTAR-Media, 2010. - 272 p.

    Selbst gemachtes Prostatamassagegerät - wie kann man das Gerät mit den eigenen Händen herstellen?

    Bei der Behandlung von Prostatitis greifen Sie auf eine Vielzahl von Methoden und Techniken zurück. Die Krankheit ist ziemlich häufig, so dass viele Arten von Therapien auftraten.

    Eine davon ist eine Massage. Sie kann ohne oder mit Hilfe spezieller Geräte durchgeführt werden. Sie können ein Prostatamassagegerät mit eigenen Händen kaufen oder erstellen.

    Arten von Prostata-Stimulanzien

    Invasive Vibrationsmassagegeräte

    Ein invasives Prostatamassagegerät ist ein Gerät, das direkt auf die Prostatadrüse einwirkt, nachdem die Spitze in das Rektum eingeführt wurde. Dieses Gerät ist aufgrund der effektiven Wirkung der Vibrationsmassage sehr beliebt.

    Invasives Prostata-Massagegerät

    Jedes invasive Massagemodell hat einen anderen Effekt auf die Prostatadrüse. Es gibt auch solche Optionen, die nicht nur Vibrationen erzeugen, sondern auch ein Magnetfeld, das die Anwendung noch effizienter macht.

    Invasive Vibrationsmassagegeräte werden in folgenden Fällen verwendet:

    Der invasive Typ eines Vibrationsmassagegerätes hat folgende Eigenschaften:

    • Aufgrund der ständigen Verwendung von invasiven Vibrationsmassagegeräten wird die Wirksamkeit der entzündungshemmenden sowie antibakteriellen Behandlung erhöht.
    • Wirkstoffe, die durch das Magnetfeld entstehen, reichern sich im Bereich des pathologischen Fokus an, was wiederum den Heilungsprozess beschleunigt;
    • thermische Wirkung, die zur Verbesserung der Durchblutung und des Flüssigkeitsabflusses sowie zur Beschleunigung enzymatischer Prozesse beiträgt;
    • Vibrationsmassage stellt den Tonus des Beckenbodens und der Prostata wieder her;
    • Das Magnetfeld stoppt Entzündungen in der Prostatadrüse, reduziert Schwellungen und beschleunigt die Zellreparatur.

    Nichtinvasive Geräte

    Diese Art von Massagegerät bewirkt eine heilende Wirkung durch die Beckenbodenmuskulatur. Das Gerät hat eine konische Form mit einer glatten Oberfläche.

    Unterschiede bei der Verwendung von nicht-invasivem Vibrationsmassagegerät:

    • es gibt keine Beschwerden nach und während des Eingriffs;
    • kreisförmige Drehung im Uhrzeigersinn;
    • sicheres Verfahren aufgrund der vollen Kontrolle über das Verhalten;
    • Manuelle sanfte Massage der Prostata.

    Das Prinzip der Geräte

    Aufgrund der Hitzeeinwirkung wird die Sekretion von Prostata-Enzymen signifikant erhöht. Es verbessert auch die Aktivität der Zellen der lokalen Immunität, was die Widerstandsfähigkeit der Organe gegen äußere Aggressionsfaktoren erhöht.

    Wie macht man zu Hause ein Prostata-Massagegerät mit eigenen Händen?

    Zunächst muss die Größe des Geräts selbst bestimmt werden. Die empfohlene Länge sollte 10 Zentimeter nicht überschreiten.

    Sie müssen auch bedenken, dass der Durchmesser des Geräts weniger als 5 cm betragen sollte, um Schwierigkeiten beim Eintritt in den After zu vermeiden und unerwünschte Schmerzen zu beseitigen. Für die Herstellung eines korrekteren Formulars wird empfohlen, sich mit den Instrumenten der Apotheke vertraut zu machen.

    Für die Erstellung eines Massagegerätes mit eigenen Händen ist es besser, solche zu verwenden:

    Es sollte auch daran erinnert werden, dass das Design zuverlässig sein sollte. Aus diesem Grund werden bei der Herstellung solcher Geräte Haushaltsmaterialien bevorzugt.

    Die Form des Geräts wird nach persönlichen Vorlieben erstellt und erst nach vollständiger Trocknung verwendet.

    Kann ich zu Hause einen selbst gemachten Elektrostimulator herstellen?

    Prostatitis hat Angst vor diesem Mittel, wie Feuer!

    Sie müssen sich nur bewerben.

    Bevor Sie dieses Gerät erstellen, müssen Sie wissen, wofür es gedacht ist. Elektrostimulatoren werden für ein physiotherapeutisches Verfahren benötigt, das mit einem Strom geringer Stärke oder Frequenz durchgeführt wird. Diese Methode ist eine Hilfsmethode bei der Behandlung der chronischen Prostatitis.

    In der Medizin praktizierten verschiedene Methoden der elektrischen Stimulation. Es gibt drei Arten:

    • extern;
    • transrektal;
    • transurethral.

    Transrektale und transurethrale Techniken können ausschließlich von einem Spezialisten auf dem Gebiet der Medizin durchgeführt werden und gelten als die effektivsten. Externe elektrische Stimulation kann zu Hause verwendet werden, es ist ausreichend für den unabhängigen Gebrauch.

    Das Hauptverfahren der letzten Sorte zu Hause wird durch Anbringen von Elektroden an den folgenden Körperteilen durchgeführt:

    Die Betriebsart wird auf Grundlage der Empfindungen individuell ausgewählt. Die Belichtungsdauer dieses Geräts sollte zwischen 8 und 20 Minuten betragen.

    Die empfohlene Anzahl an Eingriffen für den ersten Kurs beträgt 12, danach müssen Sie einen Arzt konsultieren, um den Zustand der Prostata zu diagnostizieren. Wenn Sie sich besser fühlen, können Sie den Vorgang mit einem Elektrostimulator fortsetzen.

    Für die Herstellung einer solchen Vorrichtung ist hierfür ein ausreichender Wissensvorrat erforderlich, damit das Werkzeug nicht noch mehr Schaden anrichtet. Es ist besser, einen Elektrostimulator in einer Apotheke zu kaufen.

    Fingermassage und Elektrostimulation: Was ist besser für Männer?

    Elektrostimulation

    Die elektrische Stimulationsmethode wird weltweit als erfolgreich angesehen und aus diesem Grund wurde sie bei der Behandlung der Prostatadrüse häufig eingesetzt. Diese Methode der Behandlung der Prostatitis ist nicht grundlegend, sondern wird als zusätzliche medikamentöse Therapie eingesetzt.

    Elektrische Stimulation trägt dazu bei:

    • Expansion von Gewebekapillaren;
    • Aktivierung der lokalen Immunität;
    • das Gewebeödem reduzieren, wodurch der Heilungsprozess beschleunigt wird;
    • Verbesserung der Durchblutung;
    • Regeneration geschädigter Gewebe.

    Sehr oft wird das Verfahren Patienten mit der Diagnose Urethritis und Prostatitis in chronischer Form verordnet.

    In folgenden Fällen wird auch eine elektrische Stimulation durchgeführt:

    • mit metabolischem Syndrom;
    • mit Unfruchtbarkeit;
    • mit vorzeitiger Ejakulation;
    • mit Schmerzen im Beckenbereich.

    Fingermassage

    Diese Methode der Behandlung der Prostatitis wird am häufigsten zu Hause angewendet. Vor Beginn des Verfahrens muss jedoch herausgefunden werden, in welcher Form Prostatitis auftritt. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um den Zustand des Patienten nicht zu beeinträchtigen. Eine Fingermassage ist nur bei nicht infektiöser Prostatitis zulässig.

    Prostata-Fingermassage

    In einigen Fällen, nämlich während des Verlaufs der akuten Form der Prostatitis, ist die kontraindiziert, zu Hause eine Fingermassage durchzuführen. Dieses Verfahren kann nur von Fachärzten im Krankenhaus mit verschiedenen Antibiotika und Antiandrogenen durchgeführt werden.

    Vor der Manipulation ist Folgendes vorzubereiten:

    • Reinigung des Darms von Fäkalien mit einem Einlauf mit einer warmen Kamillenlösung;
    • Eine Stunde vor Beginn des Verfahrens muss der Patient 1 Liter Flüssigkeit trinken, um die Blase zu füllen, wodurch die Prostatadrüse zusätzlich unter Druck gesetzt wird, was eine effektivere Behandlung ermöglicht.
    • Während des Eingriffs müssen Sie sich entspannen, um negative Gefühle zu vermeiden.
    • Untersuchen Sie vorab die Haltung für die Durchführung des Verfahrens, wodurch die Prostata am effektivsten und bequemsten beeinflusst werden kann.
    • Die Massage sollte in speziellen OP-Handschuhen mit Vaseline durchgeführt werden, um unerwünschte Wirkungen zu vermeiden: Reizung und Schmerzen.

    Verwandte Videos

    Nach 40 Jahren hat die große Mehrheit der Männer Probleme mit der Prostatadrüse. Prostatitis ist nicht nur das häufigste Problem bei Männern. Es sieht so aus, als ob ein Mann in der Blüte des Lebens ist und das Leben genießen und maximalen Sex genießen soll, aber Prostatitis verändert alles! Der einfachste, kostengünstigste und effektivste Weg, um Prostatitis loszuwerden.

    Prostatitis wird seit langem mit Massageverfahren behandelt, in deren Verlauf verschiedene Umsetzungsmethoden entstanden sind. Neben der Fingerstimulation werden nun auch Vibro- und Elektrostimulatoren eingesetzt, die es ermöglichen, die Symptome der Krankheit effektiver zu behandeln. Diese Geräte können sowohl mit dem erforderlichen Wissen als auch unabhängig voneinander erworben und hergestellt werden.

    • Beseitigt die Ursachen von Durchblutungsstörungen
    • Lindert Entzündungen innerhalb von 10 Minuten nach der Einnahme sanft.