Kupfer-Vitriol-Erosionsbehandlung

Bronchitis

BEWERTUNGEN: 0 Rubrik: EROSION

Kupfersulfat mit zervikaler Erosion. Rezepte und Rezensionen aus der Zeitung "Vestnik ZOZH."

Kupfersulfat ist ein extremes Mittel. Es ist jedoch sehr effektiv, es wird sehr oft verwendet, und sogar einige Ärzte der alten Schule empfehlen es immer noch. Viele Frauen haben es geschafft, die Gebärmutterhalskrebs-Erosion mit diesem ungewöhnlichen Werkzeug zu beseitigen. Kupfersulfatlösung ist eine ziemlich aggressive Umgebung, daher ist es sehr wichtig, die Proportionen zu beachten, wenn die Erosion mit diesem Werkzeug behandelt wird.

Das Waschen mit Kupfersulfat während der Erosion ist ein Rezept.

In dem Dorf, in dem es kein Krankenhaus gab und der Bus einmal in der Woche in die Stadt fuhr, behandelten die Anwohner ihre Krankheiten häufig von einem Arzt - einem Tierarzt. Er behandelte die Erosion des Gebärmutterhalses bei allen Frauen, die sich mit Kupfersulfat näherten, und dieses Mittel half allen.
Zur Herstellung einer starken Lösung von 1 EL. l kristallines blaues Vitriol, gelöst in 1 Liter heißem gekochtem Wasser. Das Ergebnis war eine sogenannte Mutterlauge. Daraus ist es notwendig, eine Arbeitslösung vorzubereiten: 1 EL. l Die Mutterlauge wird in 0,5 Liter warmes Wasser gegossen und übergossen. Mit Hilfe einer großen Spritze wird eine Kupfersulfatlösung in die Scheide eingeführt, so dass alle Wände und der Hals der Scheide gespült werden. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass das ungelöste Sediment nicht in die Spritze gelangt. Duschen mit blauem Vitriol jeden zweiten Tag. Zum ersten und zweiten Mal 1 EL. l Die Stammlösung wird in 1 Liter Wasser verdünnt, dann wird eine stärkere Lösung hergestellt - bereits mit 1 EL verdünnt. l in 0,5 l. Wasser Die Prozedur wird abends durchgeführt und morgens eine Spritze mit Sodalösung gemacht.
Nach 2 bis 2,5 Wochen können Sie zum Frauenarzt gehen, normalerweise findet er keine Krankheitsspuren mehr. (HLS 2008, №17, S. 24)

Kupfersulfat aus Gebärmutterhalskrebs Erosion - Bewertungen.

  • Überprüfungsnummer 1.
    Bei einer Frau nach 40 Jahren wurde Gebärmutterhalskrebs erodiert. Ein bekannter Chirurg empfahl ihr, mit Kupfersulfat zu spritzen: Rühre den unvollständigen Vitriol-Fingerhut in 3 heißem heißem Wasser und drücke ihn durch drei Schichten Gaze. Auch auf 1 Liter Wasser gekocht und nicht heiß 1 EL empfohlen. l salzen, rühren und duschen. Die Frau und einige ihrer Freunde taten es, und es geschah ein Wunder - es gelang ihnen, die Erosion vollständig zu beseitigen. (HLS 2006, №21, S. 32)

Gebranntes Alaun in der Gynäkologie - Wie kann man Erosion loswerden?

Und hier ist ein anderes ähnliches Rezept, aber mit dem Zusatz von gebranntem Alaun, das auch in der Apotheke gekauft werden kann. Kochen Sie 1 Liter Wasser und fügen Sie 1 EL hinzu. l gebranntes Alaun und Kupfersulfat, 5 Minuten kochen, abkühlen und in 4 Schichten durch Gaze abseihen.
Um eine Lösung für das Duschen vorzubereiten, 1 EL. l Dieses Wasser verdünnt in 1 Liter warmem gekochtem Wasser. Die Behandlung dauert 10 Tage, Beginn nach der Menstruation. Wenn es nicht hilft, müssen Sie 2-3 Kurse verbringen und die Krankheit ist vollständig verschwunden. (HLS 2000, Nr. 23, S. 19)

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • Mützen (106)
  • Fleischgerichte (80)
  • gehäkelte Häkelblumen (79)
  • Taschen (66)
  • Bandstickerei (61)
  • Hühnerschale (50)
  • Baby (36)
  • Pfannkuchen, Pfannkuchen (29)
  • Stricken aus Paketen (13)
  • AVATAR (13)
  • Saucen (12)
  • Getränke (10)
  • Stoffblumen (5)
  • Koreanische Küche (4)
  • Basteln mit Kugeln (1)
  • (1)
  • Kalender (1)
  • Fischgerichte (69)
  • Eierspeisen (7)
  • Sandwiches (32)
  • in der Mikrowelle (53)
  • alle für das tagebuch. (28)
  • Backen (161)
  • Kreuzstich (19)
  • häkeln (211)
  • stricken (141)
  • Pilzgerichte (21)
  • für Wohndesign (43)
  • Lieblings (150)
  • lustig (12)
  • Blockade (105)
  • Haferbrei (24)
  • Kästen, Schatullen. (59)
  • DIY-Puppen (52)
  • Kochen (87)
  • ärztliche Verschreibungen (12)
  • Neues Jahr (21)
  • Gemüsegerichte (90)
  • Kuchen (62)
  • Kuchen (106)
  • Zeitungsweberei (30)
  • Glückwunsch (15)
  • Tipps (46)
  • Gewürz (13)
  • Frisur (22)
  • anders (67)
  • Gesundheitsrezepte (75)
  • Zeichnung (6)
  • Nagelkunst (7)
  • Kunsthandwerk (134)
  • Salate (112)
  • Gedichte (112)
  • Schemen (3)
  • Tänze (28)
  • Hausschuhe (82)
  • Kuchen (41)
  • Kuchen ohne Backen (31)
  • Schablonen (4)
  • Reisig (3)
  • was Kuchen schmieren (5)
  • Vorhänge (10)
  • selbst nähen (19)
  • Rechtshilfe (1)

-Musik

-

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Regelmäßige Leser

-Gemeinschaften

-Statistik

Rezepte für Gebärmutterhalskrebs Erosion


Natali_Berezna Rezept

Mädchen - ich teile eine bewährte Methode.
Nehmen Sie in einer Apotheke ein paar Packungen Eichenrinde mit.
Zu Hause braucht man einen alten Kochtopf von 2 Liter.
Morgens ein paar Liter Wasser einfüllen und 3-4 Esslöffel Eichenrinde hinzufügen. All dies muss gekocht werden und bis zum Abend ziehen lassen. Abends vor dem Zubettgehen Hitze durch das Käsetuch ziehen. Sollte nicht die Farbe von Teeblättern und starkem Tee sein. Bei sehr starken Infusionen kann es mit abgekochtem Wasser verdünnt werden. und lauwarme Dusche.

Zu dem dicken Rest, den wir zurück in einen Topf geben, fügen Sie einen weiteren Löffel Eichenrinde und Wasser hinzu und kochen Sie am nächsten Morgen wieder. Und so 2 Wochen oder mindestens 10 Tage.

Es ist ratsam, diese Prozedur nachts durchzuführen. Morgen ist nicht notwendig, besonders im Winter.
Ich benutze es mein ganzes Leben lang, um es einige Male im Jahr zu verhindern.
Es ist öfter möglich.
Die Erosion heilte von selbst, nicht nur das - nach der Geburt gab es Polypen - und so verschwanden sie auch irgendwo.
Ich rate jedem. Wem sie sagte, dass sie allen geholfen hat.
Nicht krank werden
Und wer Sanddornöl verwendet, hat eine Nuance - für 30 g dieses Öls muss 1 Würfel (Messung mit einer oder zwei Würfeln) Teebaumöl (antibakterielles Öl) und Ölabstriche 10 Tage (empfohlen für diejenigen, die noch nie geboren haben) hinzugefügt werden ), dann gehen Sie zum Arzt und wiederholen Sie das Verfahren, falls nötig, empfohlen von einem Gynäkologen, der an der Genesung seiner Patienten interessiert ist, ist die Kauterisation die letzte Option.

Rezept Nummer 2 Behandlung weiblicher Krankheiten mit einer Kupfersulfatlösung


Die Erosion des Gebärmutterhalses oder der Vagina bei Frauen kann erfolgreich mit Kupfersulfatlösung behandelt werden.
Zur Herstellung einer starken Lösung aus einem 1. Löffel Kupfersulfat (kristallin) in 1 Liter heißem gekochtem Wasser lösen. Es stellt sich die sogenannte Mutterlauge heraus, aus der es notwendig ist, eine Arbeitslösung herzustellen. Das heißt, 1 EL. Löffel die Mutterlauge in 0,5 Liter warmes gekochtes Wasser gießen und mit dieser Lösung abspülen. Mit der Hilfe
Führen Sie die Lösung mit einer großen Spritze in die Vagina ein, damit alle Wände und der Hals der Vagina bewässert werden (tun Sie dies nicht während der Menstruation).
Hinweis: Wenn Sie den ersten und jeden zweiten Tag das zweite Mal duschen, müssen Sie 1 Esslöffel starke Lösung (Mutterlauge) in 1 Liter Wasser lösen und dann vor der Behandlung 1 Messlöffel in 0,5 Liter Wasser auflösen.
Wenn Sie abends spritzen, streuen Sie morgens entweder Soda oder Mangan (Lösung). Nach 2 bis 2,5 Wochen können Sie zur Überprüfung zum Frauenarzt gehen.
Bei Tünche und anderen Entzündungen der Vagina kann diese Methode ebenfalls angewendet werden: Nur 1 Esslöffel Mutterlauge wird ständig in 1 Liter warmem gekochtem Wasser gelöst.

Für die Herstellung dieses Medikaments benötigen Sie reines kristallines Kupfersulfat. Wenn Sie die Apotheke nicht finden, können Sie sie selbst vorbereiten. Gießen Sie 0,5 bis 1 Liter Wasser in einen Emailtopf, bringen Sie es zum Kochen (Wasser ist besser, um das zuvor gekochte Wasser zu nehmen, es hat weniger Verunreinigungen), reduzieren Sie die Hitze und gießen Sie nach und nach das übliche Vitriol, das mit Pflanzen besprüht wird, zuerst 100 Gramm und rühren Sie es.
Wenn das gesamte Vitriol aufgelöst ist, fügen Sie noch etwas hinzu und rühren Sie um, bis sich das Vitriol nicht mehr auflöst, dh Sie erhalten eine gesättigte Lösung. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Aus der Physik wissen wir, dass eine gesättigte Lösung beim Abkühlen in eine übersättigte Lösung übergeht und die überschüssigen Kristalle aus reinem Vitriol sich am Boden absetzen.
Ganz unten befindet sich jeglicher Schmutz, der sich in Vitriol befand, und über dieser Schmutzschicht befinden sich die reinsten blauen Vitriol-Kristalle.
Wenn es abgekühlt ist, lassen Sie das Wasser ab (blau) und entfernen Sie die Kristalle, die für die Behandlung verwendet werden. Die Methode wurde wiederholt getestet.
Starke Mutterlauge wird in eine Glasflasche abgelassen, sie wird sehr lange aufbewahrt und gelegentlich zum Zweck der Prophylaxe einmal wöchentlich oder zwei Wochen eine Spülaktion durchgeführt.
Frakturen des Enddarms können mit dieser Methode behandelt werden.

Und dies ist eine Information für Zweifler. Kupfersulfat wird in einer Apotheke verkauft.
Antiseptisch, hat adstringierende, kauterisierende, emetische, erythropoetische und nekrotisierende lokale Wirkung. Neutralisiert Phosphor (fördert die Bildung von unlöslichem Phosphorkupfer und die teilweise Rückgewinnung von Kupfersulfat zu metallischem Kupfer, das auf der Oberfläche weißer Phosphorteilchen einen Film bildet).

Indikationen:
Verbrennungen und Organophosphatvergiftung; Vitiligo (als Teil einer Kombinationstherapie); Konjunktivitis; Urethritis, Vaginitis

Ich habe dieses Problem auch rechtzeitig gesehen.
Mir wurde geraten, mit einer Lösung zu tröpfeln - 2 Esslöffel Salz, 1 Esslöffel Soda pro Liter abgekochtes Wasser und Eukalyptus-Tinkturen braun zugeben. Dies sollte täglich erfolgen. Nach 10 Tagen wurde alles mit einem zarten weißen Film herausgezogen.
Das Problem ist für immer verschwunden.

Rezept Nummer 4 aus Korneevna

Hallo, ich möchte meine Methode anbieten, die vor vielen Jahren die Erosion kurierte: Es handelt sich um Honig und Alooblatt - es wurden Tampons hergestellt.
Wickelte das Blatt darauf, legte Honig, wickelte es in einen Verband und für die Nacht.
Am Morgen gelöscht.
Mehrere Prozeduren und alles ging so heilten mehrere Leute.
Viel Glück an alle.

Gesundheitshinweise

Traditionelle Methoden und Rezepte zur Behandlung von Krankheiten

Behandlung von weiblichen Krankheiten mit blauer Vitriollösung

Die Erosion des Gebärmutterhalses oder der Vagina bei Frauen kann erfolgreich mit Kupfersulfatlösung behandelt werden.
Zur Herstellung einer starken Lösung aus einem 1. Löffel Kupfersulfat (kristallin) in 1 Liter heißem gekochtem Wasser lösen. Es stellt sich die sogenannte Mutterlauge heraus, aus der es notwendig ist, eine Arbeitslösung herzustellen. Das heißt, 1 EL. Löffel die Mutterlauge in 0,5 Liter warmes gekochtes Wasser gießen und mit dieser Lösung abspülen. Mit der Hilfe
Führen Sie die Lösung mit einer großen Spritze in die Vagina ein, damit alle Wände und der Hals der Vagina bewässert werden (tun Sie dies nicht während der Menstruation).
Hinweis: Wenn Sie den ersten und jeden zweiten Tag das zweite Mal duschen, müssen Sie 1 Esslöffel starke Lösung (Mutterlauge) in 1 Liter Wasser lösen und dann vor der Behandlung 1 Messlöffel in 0,5 Liter Wasser auflösen.
Wenn Sie abends spritzen, streuen Sie morgens entweder Soda oder Mangan (Lösung). Nach 2 bis 2,5 Wochen können Sie zur Überprüfung zum Frauenarzt gehen.
Bei Tünche und anderen Entzündungen der Vagina kann diese Methode ebenfalls angewendet werden: Nur 1 Esslöffel Mutterlauge wird ständig in 1 Liter warmem gekochtem Wasser gelöst.

Für die Herstellung dieses Medikaments benötigen Sie reines kristallines Kupfersulfat. Wenn Sie die Apotheke nicht finden, können Sie sie selbst vorbereiten. Gießen Sie 0,5 bis 1 Liter Wasser in einen Emailtopf, bringen Sie es zum Kochen (Wasser nimmt besser das zuvor gekochte Wasser mit, es hat weniger Verunreinigungen), verringert die Hitze und gießt allmählich ein. Wasser ist gewöhnliches Vitriol, das mit Pflanzen zuerst 100 Gramm besprüht und umgerührt wird. Wenn das gesamte Vitriol aufgelöst ist, fügen Sie noch etwas hinzu und rühren Sie um, bis sich das Vitriol nicht mehr auflöst, dh Sie erhalten eine gesättigte Lösung. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Aus der Physik wissen wir, dass eine gesättigte Lösung beim Abkühlen in eine übersättigte Lösung übergeht und die überschüssigen Kristalle aus reinem Vitriol sich am Boden absetzen. Ganz unten befindet sich jeglicher Schmutz, der sich in Vitriol befand, und über dieser Schmutzschicht befinden sich die reinsten blauen Vitriol-Kristalle. Wenn es abgekühlt ist, lassen Sie das Wasser ab (blau) und entfernen Sie die Kristalle, die für die Behandlung verwendet werden. Die Methode wurde wiederholt getestet. Starke Mutterlauge wird in eine Glasflasche abgelassen, sie wird sehr lange aufbewahrt und gelegentlich zum Zweck der Prophylaxe einmal wöchentlich oder zwei Wochen eine Spülaktion durchgeführt. Frakturen des Enddarms können mit dieser Methode behandelt werden.

Behandlung von weiblichen Krankheiten mit blauer Vitriollösung

Zufällige Mittel und Behandlungen

Infusion von Ringelblume wird für verschiedene verwendet.

Von Akne-Ausschlag hilft die Lösung perfekt.

Orangenhaut Tinktur -.

Krampfadern kriechen in der Regel nicht merklich auf. Wenn

Kupfer-Vitriol-Erosionsbehandlung

Die Gesundheit von Kupfersulfat brachte nach der fünften Geburt eine starke Erosion des Gebärmutterhalses mit sich. Mehrmals haben sie es verbrannt, aber es hat nur zugenommen. Die Ärzte wussten nicht, was sie mit mir anfangen sollten. Und hier kam mir einmal das Rezept der Erosionsbehandlung mit Hilfe eines blauen Steins (Kupfersulfat) in den Sinn. Sie nahm einen Teelöffel davon und breitete ihn in einem Liter Wasser aus. Für einen Tag stehen gelassen. Durch 4 Lagen Gaze gespannt, so dass sich keine Sedimente auf der Oberfläche befanden. Dann wurden 3 Esslöffel der Lösung in einem halben Liter Wasser verdünnt und jeden zweiten Tag übergossen.

Mädchen, meine Mutter, haben mir eine Methode gegeben, Erosion sehr effektiv zu behandeln, und vor allem billig kostete mich 45 Rubel, weil sie so viel Kupfersulfat kostet. Aber es ist nichts anderes, als wenn er mich geheilt hat. Es ist nur ein Rezept, das alles sehr sauber und sauber macht Hier ist das Rezept: Ein Rezept zur Behandlung der Erosion mit einem blauen Stein (Kupfersulfat). Sie nahm einen Teelöffel davon und breitete ihn in einem Liter Wasser aus. Für einen Tag stehen gelassen. Durch 4 Lagen Gaze gespült, so dass kein Sediment entstand.

Die Verwendung von Kupfersulfat in der Medizin

Kupfersulfat hat hohe hämolytische, antibakterielle, antiinfektiöse und kauterisierende Eigenschaften. Heiler des alten Indiens verwendeten ein Heilmittel, um Haut- und Augenläsionen zu beseitigen, die Griechen verwendeten Kupferverbindungen zur Behandlung von Taubheit und Entzündungsprozessen in den Mandeln.

Jetzt wird Kupfersulfat aktiv eingesetzt, um die folgenden Krankheiten zu beseitigen:

  • Radikulitis;
  • Polyarthritis;
  • epileptische Anfälle;
  • Krebs und bösartige Tumoren;
  • Entzündung anderer Art;
  • Diabetes mellitus;
  • gynäkologische Erkrankungen bei Frauen;
  • Infektions- und Pilzkrankheiten.

In der Medizin wird Kupfersulfat am häufigsten in Form von Bädern, Lotionen, Salben und Tinkturen verwendet.

Wir bieten Ihnen an, einige der beliebtesten Rezepturen mit Kupferverbindungen kennenzulernen, deren Wirksamkeit sich seit Jahrzehnten bewährt hat.

Behandlung von Krebs durch Kupfersulfat

Kupfersulfat wird in der Volkstherapie schon sehr lange verwendet, in der heutigen Zeit wird Tinktur zur Behandlung von Krebstumoren nach folgendem Rezept verwendet: Eine Prise Kupferverbindung wird mit 0,5 l gekochtem Wasser eingegossen, täglich 24 Stunden lang infundiert und abends auf leeren Magen und 50 Milliliter abends eingenommen. Sie können eine Prise Substanz in 150 g gekochtem Wasser bei Raumtemperatur auflösen und morgens und abends 50 Milliliter einnehmen.

Nach der Einnahme dieses Mittels hat eine Person Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit und das Nervensystem beginnt normal zu funktionieren.

Am häufigsten wird Kupfersulfat zur Behandlung von Krebserkrankungen im Darm, in den Brustdrüsen und im Magen eingesetzt.

Bäder mit Zusatz von Kupfersulfat, um Diabetes loszuwerden

Wenn eine Person unter leichtem Diabetes leidet, benötigt sie normalerweise nach einem Heilbad mit Zusatz von Kupfersulfat kein Insulin mehr. In einem fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung nimmt der Insulinbedarf 4-5 Mal ab.

Um ein solches Bad vorzubereiten, fügen Sie 2-3 Esslöffel Kupferpulver in das Wasser und legen Sie es 10-15 Minuten darin. Es ist notwendig, solche Eingriffe mindestens 2-3 Mal in 7 Tagen durchzuführen, der vollständige Verlauf der Therapie wird 10-15 sein.

Die Verwendung von Kupfersulfat zur Behandlung von Pilzkrankheiten

Die Verwendung von Kupfersulfat zur Behandlung einer Pilzinfektion an Händen oder Füßen ermöglicht es Ihnen, die Krankheit schnell zu beseitigen. Die Hauptsache ist, eine Therapie im Anfangsstadium der Infektion zu beginnen. Die wirksamsten Methoden, um den Pilz loszuwerden, sind zwei Wege:

  1. Tabletts mit Zusatz von Kupferverbindungen. Zunächst muss eine Lösung hergestellt werden, die später zu den Bädern hinzugefügt wird. Dazu mischen Sie in einem Plastikbehälter 1 Liter warmes gekochtes Wasser und 1 Teelöffel Kupfersulfat-Pulver und lagern Sie das Produkt an einem dunklen, trockenen Ort bei niedriger Temperatur.

Um das Heilbad direkt vorzubereiten, müssen Sie das Wasser auf die maximale Temperatur erwärmen, die Sie aushalten können. In diesem Wasser müssen Sie eine vorbereitete Lösung hinzufügen, basierend auf der Berechnung von 1 Teelöffel auf 1,5 Liter Wasser. Tauchen Sie die von Pilzen befallenen Gliedmaßen in das Bad und warten Sie 20 bis 40 Minuten.

Melde dich bei einem Mykologen an

Wischen Sie nach dem Eingriff Ihre Füße oder Hände trocken und schmieren Sie die infizierten Bereiche mit einem Antipilzmittel.

  1. Heilsalbe. Nehmen Sie zu gleichen Anteilen gebranntes Kupfersulfat, Gans oder anderes Fett und gelben Schwefel in das Pulver, mischen Sie alles zu einem einheitlichen Zustand und bringen Sie es zum Kochen. Nach dem Abkühlen ist die Salbe einsatzbereit.

Die Behandlung von Pilzkrankheiten erfolgt wie alle anderen am besten unter der Aufsicht eines Dermatologen.

Es gibt mehrere Regeln, die eine Person, die traditionelle Medizin anwendet, erfüllen muss:

  • Um eine Infektion durch Pilze zu verhindern, verwenden Sie prophylaktische Maßnahmen und befolgen Sie die Hygienevorschriften.
  • Schmieren Sie Ihre Nägel einmal wöchentlich mit Jod, das zu ihrer Stärkung beiträgt.
  • 1-2 mal pro Woche Heilbäder, danach müssen die Gliedmaßen trocken gewischt werden;
  • Um den Pilz loszuwerden, verwenden Sie eine komplexe Therapie, die nicht nur die Ursache der Erkrankung beseitigt, sondern auch den allgemeinen Körperzustand stärkt.

Die Verwendung von Kupfersulfat in der Gynäkologie

In der Gynäkologie wird Kupferpulver zur Behandlung von Erosion, entzündlichen Prozessen in den Gliedmaßen, Pilzinfektionen, weißerem, frühem Stadium von Myomen und Zysten verwendet.

Um die Heilungsmischung für einen Liter Wasser zuzubereiten, müssen Sie 1 EL einnehmen. Ein Löffel Kupfersulfatpulver und ein Löffel gebranntes Alaun müssen alle 5 Minuten gekocht und gekocht werden. Nachdem die Lösung mit dem Gehalt an Kupfersulfat abgekühlt ist, kann das Duschen durchgeführt werden. Dazu 1 Löffel des erhaltenen blauen Wassers in 1 Liter gekochtes warmes Wasser geben.

Das Duschen wird normalerweise am Ende des Menstruationszyklus durchgeführt, ihre Anzahl sollte 7-10 sein.

Allgemeine Sicherheitsmaßnahmen beim Einsatz von Kupfersulfat

Kupfersulfat gehört zur dritten Gefahrenklasse von Chemikalien, daher müssen bei der Verwendung von Therapeutika bestimmte Sicherheitsmaßnahmen beachtet werden:

  • Beim Umgang mit einer Kupferverbindung wird empfohlen, eine Schutzmaske zu tragen, um zu verhindern, dass die Substanz in die Atemwege gelangt.
  • es ist notwendig, mit Kupfersulfat weit entfernt von Lebensmitteln zu arbeiten;
  • Verwenden Sie keine Lebensmittelbehälter und Utensilien, wenn Sie Kupfersulfathilfsmittel zubereiten.
  • Von Kindern und Tieren fernhalten.

Kupfersulfat durch Erosion

Zervikale Erosion ist ein Problem, dem viele Frauen gegenüberstehen. Darüber hinaus kann die Krankheit sowohl nach der Geburt als auch bei Frauen auftreten, die nicht geboren haben. Die Lösung des Problems durch Operation oder Kauterisierung führt zur Bildung von Narbengewebe, das zur Wiedergeburt neigt, sowie zu Tränen während der Geburt. Die Verwendung von Volksrezepten trägt zu einem längeren, aber natürlichen und sanften Heilungsprozess bei.

Bei der Selbstbehandlung mit Volksheilmitteln stehen vor allem Geduld, Genauigkeit und Ordnungsmäßigkeit der Verfahren im Vordergrund, ansonsten wird keine Wirkung erzielt.

Ist die Behandlung der Gebärmutterhalskrebserosion durch Volksmethoden wirksam?

Das Ergebnis einer solchen Behandlung für jeden Organismus ist individuell und hängt häufig vom allgemeinen Zustand des hormonellen Hintergrunds der Frau ab. Jemand genug 3 Wochen, und jemand arbeitet sein ganzes Leben. Dann sollte die Erosionsbehandlung in einem Komplex mit anderen Krankheiten durchgeführt werden, die die Heilung beeinträchtigen.

Bei der Selbstbehandlung ist es wichtig, den Prozess angemessen zu steuern und das Ergebnis auszuwerten. Wenden Sie sich an Ihren Frauenarzt, um regelmäßige Untersuchungen durchzuführen.

Bei der Beobachtung der positiven Dynamik lohnt es sich, den Kurs zu wiederholen. Wenn keine Änderung vorliegt, versuchen Sie es mit einem anderen Werkzeug. Es kommt vor, dass Sie in schwierigen Fällen auf traditionelle Behandlungsmethoden zurückgreifen müssen. Prävention hilft nicht. Im Falle einer frühzeitigen Erkennung von geringfügiger Erosion sind Folk-Rezepte wirksam.

Wenn sich die Erosion zu einem behandlungsbedürftigen Zustand entwickelt hat, lohnt es sich auf jeden Fall, zuerst die traditionelle Medizin auszuprobieren. Da kann man immer kauterisieren, aber die Folgen sind unvermeidlich. In unserem Artikel werden wir darüber sprechen, wie die Erosion des Gebärmutterhalses mit Volksheilmitteln behandelt werden kann.

Volksheilmittel zur Behandlung von Gebärmutterhalskrebs Erosion

Alle Methoden der traditionellen Medizin zur Behandlung von Gebärmutterhalskrebs erkranken hauptsächlich beim Duschen und der Einführung von Tampons. Tampons können je nach Rezept entweder selbst gekauft oder hergestellt werden.

Mittel zum Waschen und Tampons gegen Erosion

  • Sanddornöl. Sanddorn ist bekannt für seine wundheilenden Eigenschaften und ist ein wirksames Mittel gegen Gebärmutterhalskrebs. Dieses Instrument wird oft Patienten und Ärzten verschrieben. Ein gewöhnlicher Tampon wird reichlich eingeölt und 15-20 Stunden lang in die Vagina eingeführt. Leinen schützt die tägliche Slipeinlage. Die Behandlung dauert etwa 2 Monate. Wenn die Methode geeignet ist, ist das Ergebnis bereits nach 3-4 Tagen sichtbar. Die Blutung hört auf, die Beschwerden verschwinden. Nach 3 Wochen sind viele vollständig geheilt.
  • Honig Vorzugsweise Kalk. Die Behandlung wird auf zwei Arten durchgeführt: Duschen (ein Esslöffel Honig in einem Glas warmem Wasser verdünnt, 10 Minuten halten) und das Einführen von Honigtampons. Möglich eine solche Option: Wickeln Sie einen Esslöffel Honig in mehrere Lagen Verband oder Mull und Verband. Vor dem Schlafengehen eintreten. Dauer - 2 Wochen
  • Aloe-Saft Gut für sich und in Verbindung mit Honig, um die Wirkung des letzteren zu verstärken. Besonders wirkungsvolles Werkzeug zur Blutungserosion. Eine Mischung aus Aloesaft und Honig (zu gleichen Anteilen) wird auf einen Tampon aufgetragen, der vor dem Zubettgehen eingespritzt wird. Option Tampon: Aloeblatt das Fruchtfleisch herausschlagen, mit einem Verband wickeln. Es gibt Anzeichen einer Heilung nach einem Monat der Verwendung.
  • Calendula Machen Sie zum Duschen eine Lösung: einen Teelöffel Alkohol-Tinktur in einem Glas warmem Wasser. Eine dreiwöchige Behandlung. Eine weitere Option: Ein Esslöffel Samen gießen 50 ml kochendes Wasser, um 10 Minuten zu bestehen. Durch tägliches Duschen heilte diese Infusion die Erosion vor 10 Jahren pro Woche.
  • Infusion einer medizinischen Kamille. 2 Esslöffel Kräuter werden mit einem Liter kochendem Wasser gegossen. Nach etwa 15 Minuten wird die Brühe bei schwacher Hitze gekocht und eine halbe Stunde lang hineingegossen. Vor dem Schlafengehen für zwei Wochen streuen.
  • Birkenknospen Zwei Esslöffel Niere gießen 500 ml kochendes Wasser und sieden dann eine halbe Stunde. Die Wirkung der Behandlung wird den Wechsel von 10-tägiger Spülungen mit Kamilleabkühlung mit einer 10-tägigen Behandlungsdusche mit Abkochung von Birkenknospen verbessern.
  • Kürbis Aus dem Kürbis wird das gesamte Fruchtfleisch ohne Samen ausgewählt. Etwa eine Handvoll Fruchtfleisch wird in Form eines Tampons in eine Gaze eingewickelt und über Nacht injiziert. Dauer ca. 2 Wochen.
  • Badana Wurzel Drei Esslöffel Rohstoffe werden in 250 ml Wasser gekocht, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdampft. Verdünnen Sie zum Spritzen zwei Esslöffel der resultierenden Brühe in 500 ml Wasser. Behandlung für 2 Wochen.
  • Klettensaft Drücken Sie aus den frischen Blättern der Klette mit einem Fleischwolf einen halben Liter Saft. Zwei bis drei Wochen zweimal täglich Spritze. Es gibt Fälle, in denen die alte Erosion nach 2 Kursen mit einer Pause von 10 Tagen auf diese Weise der Behandlung erlag.
  • Salbe "Levomekol" Ein Tampon, reichlich mit einem Mittel geschmiert, wird für 2 Wochen über Nacht injiziert. Am Morgen ist es notwendig, Spülungen zu halten. Zum Beispiel eine Abkochung von Kamille oder Ringelblume.
  • Kupfersulfat Gießen Sie einen Liter Wasser in den emaillierten Behälter, geben Sie einen Esslöffel gebrannten Alaun und soviel Kupfersulfat in das Pulver. Etwa 5 Minuten kochen lassen, abkühlen lassen, ein Glas einkorken und in den Kühlschrank stellen. Die Spüllösung wird aus einem Löffel des Produkts pro Liter Wasser hergestellt. Der Kurs dauert 12 Tage. Es gab Fälle von vollständiger Heilung in 10 Tagen.
  • Propolis Die Wirksamkeit dieses Tools wird durch Untersuchungen bestätigt. Es wird in Form einer 30% igen Alkohollösung verwendet, indem die Vagina täglich mit einem angefeuchteten Tupfer geschmiert wird. Stärkt die therapeutische Wirkung der gleichzeitigen Einnahme von Propolis durch den Mund: Eine 10% ige Lösung von 10–15 Tropfen fällt dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Epithelisierung von geschädigtem Gewebe tritt bei 90% der Patienten auf.
  • Borovaya Gebärmutter (Gras). 2 Esslöffel trockenes Gras gießen 2 Liter Wasser, kochen, kühlen. Verwenden Sie Dekokt für das Benetzen von Tampons und das Duschen während des wöchentlichen Kurses. Brüheladen nicht mehr als einen Tag.
  • Calamus-Wurzel 2 Esslöffel gehackte Wurzeln in 500 ml Wasser 5 Minuten kochen. Etwa 2 Wochen täglich streuen. Während der Behandlung kann es zu Beschwerden, Brennen kommen. Aber das ist normal, Sie müssen geduldig sein.

Erfahren Sie alles über die Möglichkeiten, Gebärmutterhalskrebs zu kauterisieren: eine effektive und schmerzlose Lösung.

Welche Kerzen von Gebärmutterhalskrebs kann ich in der Apotheke kaufen? Eine vollständige Liste finden Sie in unserem Artikel.

Heilende Kerzen gegen zervikale Erosion herstellen

Mehr arbeitsintensiv, aber sehr effektiv. Es wird erforderlich sein:

  • Qualitätshonig - 5 Esslöffel;
  • etwa 150 gr. natürliches Kuhöl;
  • 5 gr. Propolis-Tinktur.

Alle Komponenten werden in einem Wasserbad aufgeschmolzen, dann wird die Masse abgekühlt. Kerzen werden in pharmazeutischer Standardgröße geformt und in den Kühlschrank gestellt. Treten Sie nachts in die Vagina ein. Eine therapeutische Wirkung wird in 5% der Fälle in 5 Tagen erreicht. Der Kurs dauert 10 Tage.

Infusionen zur oralen Verabreichung

Die Erosionsbehandlung erfolgt schneller und effizienter, wenn ein integrierter Ansatz verwendet wird.

Rezepte:

  1. Chagapilzstücke werden 5 Stunden in Wasser mit Raumtemperatur eingeweicht und dann durch eine Fleischmühle gegeben. Ein Esslöffel Haferbrei gießt ein Glas heißes Wasser (ca. 60 Grad) ein und besteht aus 15-20 Minuten. Nehmen Sie eine dritte Tasse dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten. Eine verätzte Frau, die darauf wartete, dass die Ausrüstung repariert wurde, kurierte die Erosion innerhalb einer Woche.
  2. Sieben Infloreszenzen der Schafgarbe gießen einen Liter Wasser und kochen 20 Minuten lang. Trinken Sie tagsüber in der gleichen Menge wie normaler Tee. Kursakzeptanz 2 Wochen
  3. Ein Esslöffel Pfingstrosen-Rhizome wird mit drei Gläsern Wasser gebraut und eine halbe Stunde lang hineingegossen. 3 mal täglich trinken.
  4. Kürbiskern, in einer Fleischmühle gedreht, gießen Sie kochendes Wasser in einem Verhältnis von 1 zu 2. Gießen Sie mindestens 10 Stunden lang ein. Nehmen Sie es einmal täglich für ½ Tasse ein.

Rohstoffe für die oben genannten Rezepte sind in fast jeder Apotheke erhältlich. Dies ist nur ein kleiner Teil der gängigen Methoden zur Behandlung von Gebärmutterhalskrebs.

Im Hinblick auf die Behandlung von pflanzlichen Infusionen und Abkochungen ist es zur Erzielung einer spürbaren Wirkung erforderlich, verschiedene Arten oder Gebühren zu verwenden. Duschen mit Ringelblume ergibt beispielsweise ein positives Ergebnis, wenn sich Schafgarbe und Kamille abwechseln.

Traditionelle Rezepte beeinflussen ebenso wie traditionelle Behandlungsmethoden nicht alle gleichermaßen. Sie müssen lernen, Ihren Körper zu verstehen, um seine Reaktion zu fühlen. Dann ist es einfacher, ein individuelles Behandlungsschema mit Volksmitteln zu wählen.

Siehe auch das Videorezept der nationalen Methode zur Behandlung der Zervixerosion:

Kupfersulfatanwendung

Kupfersulfat

Kupfersulfat ist bekannt für seine heilende Wirkung: Es wird für Krebsläsionen verschiedener Lokalisation verwendet.

Beispielsweise werden im Falle von Krebs des Magens, der Bauchspeicheldrüse und der Brustdrüsen 0,3 bis 0,4 g Kupfersulfat (eine erbsegroße Erbse) in 1 l kaltem gekochtem Wasser gelöst, dann für 10 bis 12 Stunden gezogen und anschließend in 50 ml täglich aufgenommen auf nüchternen Magen 1 Stunde vor den Mahlzeiten. Sie können ein Stück blaues Vitriol von der Größe eines Reiskorns in 100 ml kaltem, gekochtem Wasser auflösen und morgens 50 ml auf leeren Magen 1 Stunde vor den Mahlzeiten und genau 12 Stunden abends vor dem Schlafengehen einnehmen.

Die Akzeptanz von Kupfersulfat tötet einen Krebstumor und stärkt die Immunität, aber bei seiner Verwendung muss die Dosierung streng beachtet werden, da das Medikament giftig ist. Die Verwendung von Kupfersulfat bei Rektalkarzinomen ist sehr effektiv: Nach einem reinigenden Einlauf mit Kamillensud wird eine warme Kupfersulfatlösung, die gemäß dem ersten Rezept hergestellt wurde, in das Rektum injiziert.

Unmittelbar nach der Bestrahlung ist diese Behandlung gefährlich und sollte um etwa zwei Monate verzögert werden. Eine Lösung von blauem Vitriol kann zum Duschen und für Gebärmutterkrebs verwendet werden. In 1 Liter warmem gekochtem Wasser sollten 0,4 g des Arzneimittels gut aufgelöst und Vaginalduschen durchgeführt werden. Führen Sie den Vorgang 2-3 mal am Tag durch. Jede Art von Krebs ist leichter zu behandeln, wenn der Patient keiner Chemotherapie unterzogen wurde.

Eine tägliche Einnahme von 50–200 ml einer Lösung aus Kalkwasser und Milch trägt ebenfalls zur schnellsten Heilung bei. Um Kalkwasser herzustellen, gießen Sie 400 g frischen Kalk mit 6 Liter heißem Wasser und mischen Sie es. Wenn sich der Kalk festgesetzt hat, die Flüssigkeit durch den Filter abseihen, abfüllen und dicht verschließen. Kühl aufbewahren.

Kalkwasser hat reinigende und antihelminthische Eigenschaften. Ihr tägliches Waschen der von trophischen Geschwüren betroffenen Stellen begünstigt ihre schnellere Heilung.

Bei Magenkrebs wird empfohlen, unmittelbar vor dem Essen 50 ml alkalisches Wasser zu trinken. Für die Zubereitung ist es notwendig, auf einem Stein oder nur auf dem Boden zu verbrennen, jedoch nicht auf Metall oder Brennholz, und die Asche mit 1/5 emaillierter Keramik zu füllen. Mit Wasser auffüllen, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 2-4 Minuten kochen. Lassen Sie das Ganze 45 Minuten stehen, streichen Sie es dann durch in mehreren Lagen gefaltetes Mullgewebe, gießen Sie es in dunkle Glasflaschen, korken Sie es fest und lassen Sie es 10 Tage an einem dunklen, kühlen Ort liegen. Danach kann alkalisches Wasser verbraucht werden.

Darüber hinaus wird bei Magenkrebs jedes Mal eine Lösung von konzentrierter Salzsäure mit Nahrung getrunken (5-7 Tropfen, verdünnt in 50 ml kaltem gekochtem Wasser). Dieses Rezept unter Verwendung von Kupfersulfat wird auch zur Behandlung verschiedener Krebsarten verwendet. Es ist notwendig, 0,4 g des Vitriols bei geringer Hitze leicht zu trocknen und zu einem Pulver zu mahlen, dann 200 g Butter zu schmelzen, das Vitriol hineingießen und langsam rühren, indem Sie die Schale in kaltes Wasser stellen.

Danach das Vitriol zur Aufbewahrung in den Gefrierschrank des Kühlschranks legen. Nehmen Sie es für 1 TL.

So erhöhen Sie die Haltbarkeit von Holzhäusern

3 mal täglich eine Stunde vor oder eine Stunde nach den Mahlzeiten. Mit 250 ml warmer Milch abwaschen. Halten Sie sich strikt an die Dosierung, da eine Überdosierung eine Entzündung der Nieren verursachen oder die Blutformel verändern kann, da Vitriol die Anzahl der Leukozyten erhöht. Und so weiter bis zur vollständigen Genesung.

Kupfersulfat (Si804) verursacht Übelkeit und Erbrechen, Bauchschmerzen, Gelbsucht, Anämie bei Verschlucken. Möglicher Tod bei akutem Nierenversagen. Die Einnahme einer Dosis von 0,2-0,5 g SiB04 verursacht Erbrechen, 1-2 g - schwere, manchmal tödliche Vergiftung. Bei chronischer Vergiftung sind Störungen des Nervensystems, Leber- und Nierenfunktionsstörungen möglich.

Kupfersulfat wird in das aufbereitete Wasser eingeführt, bevor es in die Kühltürme in Form einer 1-10% igen wässrigen Lösung gelangt, die in dem Tank hergestellt wird. Die Auflösung von kristallinem blauem Vitriol durch fließendes Wasser direkt in Wasserverteilern führt zu dessen unproduktiver Verwendung.

Kupferdünger. Der Mangel an Kupfer führt zum Tod der Triebenden. Die Ränder der Blätter trocknen aus und platzen. Kupfersulfat (blaues Vitriol) in Blattform auftragen. Pflanzen werden im Frühjahr nach der Blüte mit einer 0,05-0,10-Lösung (5-10 g pro 10 Liter Wasser) besprüht; über den Schlafknospen mit 1-3% iger Lösung besprüht. Industrieabfälle (Pyrit-Asche) werden als Dünger verwendet - alle 4-5 Jahre 5-6 Centner pro Hektar. Kupfer wird auch eingeführt, wenn Gärten mit 1% Bordeaux-Flüssigkeit oder deren kupferhaltigen Ersatzstoffen (Kupferchlor, Cuprozan oder Homercin usw.) besprüht werden.

Kupfersulfat als solches wird in der Landwirtschaft nur gelegentlich und in sehr begrenzten Mengen als Fungizid verwendet: zum Besprühen von Obstbäumen, Beerensträuchern und Weinreben im Frühjahr vor dem Anschwellen der Knospen und im Spätherbst, wenn das Laub nachlässt, zum Schmieren von Wunden nach dem Abtragen der Mulden oder nach dem Schneiden große Zweige zur prophylaktischen Behandlung der Wurzeln von Pflanzmaterial (Apfel, Birne) durch Wurzelkrebs. In den meisten Fällen kann Kupfersulfat durch billigeres Eisensulfat ersetzt werden. Bordeaux-Mischung wird jedoch nur aus Kupfersulfat hergestellt, nicht jedoch aus Eisen.

Kupfersulfat - hellblaue Kristalle, gut wasserlöslich. Bewerben Sie sich mit Pathogenen Schorf von Apfel und Birne. Obstbäume, Beerensträucher und eine Rebe werden im frühen Frühling besprüht, bevor die Knospen anschwellen und im Spätherbst, nachdem die Blätter mit einer 1–2% igen Lösung (100–200 g pro 10 Liter Wasser) abfallen. Kupfersulfat wird zur Desinfektion der Wunden von Obstbäumen verwendet. Grundsätzlich geht er zur Zubereitung Bordeauxflüssigkeit.

Kupferseifenpräparat wird unmittelbar vor dem Sprühen vorbereitet. 10 g Kupfersulfat werden in 0,5 l heißem Wasser gelöst. Separat werden in 10 Liter Wasser (vorzugsweise warm) 100 g Seife verdünnt. Eine Kupfersulfatlösung mit einem dünnen Strom unter ständigem Rühren wird in eine Seifenlösung gegossen, nachdem der Schaum von der letzteren entfernt wurde. Sie können eine konzentrierte Seifen-Kupfer-Zubereitung verwenden - 20 bis 30 g Kupfersulfat und 200 bis 300 g Seife pro 10 Liter Wasser. Eine ordnungsgemäß hergestellte Emulsion sollte grünlich und frei von Flocken sein. Um Koagulation bei der Zubereitung des Arzneimittels in hartem Wasser zu vermeiden, sollten Sie Soda (Leinen) Soda verwenden - 50 g pro 10 Liter Wasser.

Kupferdünger werden im Herbst oder frühen Frühling einmal alle 4-5 Jahre in einer Menge von 500 kg Pyrit (Pyrit) oder 25 kg je 1 Hektar Kupfersulfat ausgebracht.

Kupfer-Seifenmischung. Anwendung gegen Milben, Mehltau, Blattläuse, Klappen während der Vegetationsperiode. Die Lösung wird aus 200 g Seife, 20 g Kupfersulfat und 10 Liter Wasser hergestellt.

Auf die Verarbeitung von Kartoffeln und Tomaten gegen Spätbrandfäule (100-150 g) angewendet, höchstens viermal mit einer Wartezeit von 15 Tagen (das erste Mal - bei den ersten Anzeichen einer Krankheit, die nächsten - 15 Tage). Die Haltbarkeit der Droge - 2 Jahre.

Kupfersulfat und Schwefelverbindungen mit geringer Toxizität sind für Bienen nahezu ungefährlich.

Im Frühjahr vor dem Knospenbruch (50-100 g) einmalig zum Sprühen von Obst- und Beerenkulturen gegen Pilzkrankheiten auftragen.

Verwendung von Bluestone gegen Schimmel: Anweisungen

Bei Apfel und Birne wirkt Blaustein gegen Schorf, Moniliose, Flecken; an Pflaumen, Kirschen, Kirschen - gegen Phasie, Kokcomykose und andere Flecken; auf Stachelbeere und Johannisbeere - gegen Anthracnose, Septoria und andere Flecken.

Kupfersulfat, das 25% Kupfer enthält, wird zur Vorsäungebehandlung von Samen und zur Blattfütterung von Pflanzen verwendet. Auf 1 Zentner Saatgut nehmen Sie 100-200 g Pulver mit einem Desinfektionsmittel gemischt auf. Sprühen Sie die Pflanzen mit einer 0,05% igen Kupfersulfatlösung.

Dosieren Sie blaues Vitriol und geben Sie es in Wasser ein. Die für Algen zerstörende Kupfersulfat-Dosis kann durch Laborversuche in Gläsern oder Dosen bestimmt werden, genauso wie die Chlorabsorption von Wasser mit darin eingebrachtem Periphyton bestimmt wird. Bei der Abtötung des Wassers sollte abhängig von der chemischen Zusammensetzung des Wassers auch die Kupferabsorption berücksichtigt werden. Je höher also die Oxidierbarkeit von Wasser ist, desto höher ist die erforderliche Kupferdosis für denselben Effekt. In hartem Wasser nimmt der Kupfergehalt in der Lösung ab, da Kupfer mit Carbonatsalzen des Calciums unlösliche Verbindungen bildet. Bei der Entwicklung eines Projekts oder beim Betrieb einer Dosis von Kupfersulfat (technisch) ist es nach Rolldaten möglich, ungefähr 4–6 mg / l zu nehmen, was 1–1,5 lg / l Cu2 + Kupferion entspricht.

Die Vitrioldosis wird nur für die obere Wasserschicht (1,5 bis 2 m Dicke) im Reservoir berechnet. Es ist notwendig, dass das aus dem Flugzeug oder vom Boot in das Wasser des Tanks einschlafene Kupfersulfat so schnell wie möglich darin gelöst wird.

Üblicherweise wird Kupfersulfat in Form von 1% igen Lösungen verwendet (siehe „Bordeaux Liquid“, S. 281). Die Verbrauchsraten sind in der Tabelle angegeben. 61.

Kupfersulfat und Fluffkalk werden getrennt in Papiertüten verpackt. Paket für Kupfersulfatparaffin. Eine Packung mit Kupfersulfat, eine Packung mit Kalkfuzz und 5 Stck. 1 × 7 cm-Indikatorpapierstücke werden zusammen mit Anweisungen zur Verwendung der Zubereitung in einer gewöhnlichen Papierpackung verpackt, die anschließend gewachst wird. Jede Packung ist mit Schnur oder Schnur gebunden.

Kupferschrott und verschiedene Kupferabfälle aus der metallverarbeitenden Industrie werden mit Schwefelsäure behandelt; Kupfersulfat kristallisierte aus Lösungen und wurde durch Zentrifugation von der Flüssigkeit abgetrennt.

Kupfersulfat wird mit Kreide gemischt, angefeuchtet und die Mischung erhitzt. Die resultierende halbflüssige Masse wird filtriert, der Rückstand auf dem Filter wird getrocknet und gemahlen.

Fast das gesamte Kupfersulfat, das die Landwirtschaft zur Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten produziert, wird für die Herstellung einer wertvollen Mischung aus Fungizid und Bordeaux verwendet. Bordeaux-Flüssigkeit wird direkt auf kollektiven und staatlichen Farmen zubereitet.

Die Verwendung von Kupfersulfat wird in jedem Fall mit den Behörden des sanitär-epidemiologischen Dienstes und dem Schutz der Fischbestände abgestimmt.

Kupfersulfat wird für die Fabrikproduktion von wichtigen kupferhaltigen toxischen Chemikalien wie dem Wirkstoff AB und Kupfertrichlorphenolat verwendet.

Während des Betriebs der Wasseraufbereitungsanlagen werden die Dosierung von Chlor und Kupfersulfat sowie die Häufigkeit der Verarbeitung festgelegt. Die Kriterien für die Chlorierung sind die Chlorabsorption von Wasser und die Intensität des biologischen Foulings; für die Verglasung - die Intensität der Algenentwicklung.

Die Bestimmung der Kupferzahl mit Filzflüssigkeit wurde zunächst in Schwalbe eingeführt und wurde nach und nach zur Standardmethode. Die Menge an wiedergewonnenem Kupfer wurde durch elektrolytische Methode bestimmt.

Die Dosierungen von Chlor und Kupfersulfat können in Abhängigkeit vom Verschmutzungsgrad der Rohre durch Organismen näherungsweise vorgeschrieben werden (Tabelle 14).

Gruppe von Kupfer. Blaue Vitriol - blaue Kristalle. Es ist gut in Wasser gelöst. Es wird im Kampf gegen Schorf, Fruchtfäule und zur Zerstörung von Moos und Flechten durch Sprühen mit einer 1% igen Lösung im Frühjahr vor dem Knospenbruch verwendet.

Es wurde gezeigt, dass Kupfersulfat bei einer Konzentration von 14,3 mg / kg die spontane Häufigkeit wechselseitiger Translokationen nicht erhöht, während eine Konzentration von 28,6 mg / kg eine mutagene Wirkung in den Geschlechtszellen von Mäusen hervorruft. Bei der Untersuchung der kombinierten Wirkung von CuS04x5H20 und ionisierender Strahlung wurde daher eine Konzentration von 28,6 mg / kg verwendet. Das Medikament wurde Mäusen per os 2 Stunden vor der Bestrahlung mit einer Dosis von 2 Gy verabreicht.

Eine Mischung aus Schwefel mit Kupfersulfat und Thiophos behandelten Pflanzen nach 6-10 Tagen. Gleichzeitig wurde die Entwicklung der Krankheit gehemmt

Kupfersulfat (blaues Vitriol) ist ein blaublaues kristallines Salz, das etwa 25% Kupfer (Cu) enthält. Es ist gut in Wasser aufgelöst, daher wird empfohlen, es zur Verarbeitung von Saatgut und Blattauflagen für die Vorsaat zu verwenden. Wird als Bestandteil von einzelnen und komplexen (komplexen und gemischten) Düngemitteln angewendet. Für die Verarbeitung von 1 Centern Saatgut wird eine 0,1... 0,02% ige Lösung verwendet.

Für den kleinen Einzelhandel wird Kupfersulfat, das die technischen Anforderungen von GOST 2142-43 erfüllt, (gemäß TU MHP OSH 69-51) in haltbaren gewachsten Papiersäcken verpackt, Nettogewicht 200, 500 und 1000 g; Jede Tasche ist in Papier eingewickelt und mit Bindfäden gebunden. Verpackungen sind in Holz- oder Sperrholzkisten verpackt. In Absprache mit dem Verbraucher dürfen 20 Packungen in Papiertüten mit vier Schichten verpackt werden.

Ein wirksames Antiseptikum ist Kupfersulfat oder Kupfersulfat CBO • 5 H20 (GOST 4115-68), das die Platten fast vollständig (um 90%) vor Schäden durch Hauspilz schützt.

Für die Zerstörung von Algen und Kupfersulfat wird es verwendet, indem es in den Beutel direkt in den Kanal fällt, durch den Wasser dem Feld zugeführt wird. Bei einer geringen Wassertiefe auf den Feldern beträgt der Verbrauch an Kupfersulfat 2-3 kg / ha.

Die wichtigsten Schadstoffe des Abwassers sind: Kupfersulfat, Kupferoxid, Schwefelsäure, Natronlauge, Cellulose, Soda. Die Konzentration dieser Stoffe im Abwasser hängt mit der absoluten Abfallmenge und den Produktionsverlusten und dem spezifischen Wasserverbrauch pro Produktionseinheit zusammen und variiert ebenfalls in sehr weiten Grenzen.

In wenigen Stunden (mit Selen oder Quecksilber, 1–3 Stunden, mit blauem Vitriol - doppelt so lang) wird der Kolbeninhalt transparent. Der Katalysator war Selen oder Quecksilber, die Flüssigkeit ist farblos; wenn Kupfersulfat blau ist. Um die Verbrennung abzuschließen, wird das Heizen noch eine Stunde fortgesetzt, dann werden die Kolben in Luft gekühlt. Wenn sie sich abkühlen, so dass sie von Hand genommen werden können, wird der Inhalt des Kolbens mit destilliertem Wasser auf Ouse-Kolbenvolumen verdünnt. Dieser Vorgang sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden (im Kolben befindet sich konzentrierte Schwefelsäure, und hier müssen wir entgegen der Regel der Säure Wasser hinzufügen). Der Kolben wird gekippt, gießt vorsichtig eine kleine Portion Wasser entlang der Wand, mischt und fügt eine neue hinzu.

In einer Reihe von Blei-Zink-Aufbereitungsanlagen enthalten Abwässer, die aus Kupfer- und Blei-Konzentrat-Verdickungsmitteln als Folge der Verwendung von Flotationsmitteln wie Cyanid und Kupfervitriol abgeleitet werden, hochtoxische, lösliche komplexe Kupfercyanide 2. Ihre Konzentration ist in der Tabelle angegeben. 68

Die Ammoniaklösung der Pariser Grüntöne sowie alle Ammoniaklösungen kupferhaltiger toxischer Chemikalien (AB-Zubereitung, Kupfersulfat, Kupfertrichlorphenolat, Kupferoxychlorid, Distickstoff-Benzol mit Kupferoxychlorid), die sich in ihrer eigenen Gruppe von kupferhaltigen toxischen Chemikalien unterscheiden, die sich in ihren eigenen toxischen Chemikalien unterscheiden. Drogen.

Gegen verschiedene Krankheiten, die im Gemüseanbau in geschützten Gebieten häufig vorkommen, verwenden Farmen der Region Fungizide wie Kupfersulfat, Cyberabum, TMTD, kolloidalen Schwefel und Feigen.

Mit der Wasseraufbereitung im Teich selbst ist es möglich, den Geschmack von Trinkwasser während der massiven Entwicklung von Phytoplankton zu verbessern. Zu diesem Zweck wird Kupfersulfat verwendet, das die Vermehrung von Algen hemmt oder zerstört, Kombinationen aus Kupfersulfat, Chlor und Ammoniak, Chlor, Chlorwasser, Chlordioxid, organischen Algiziden. Eine mögliche Methode, um das Wasserblühen zu bekämpfen, besteht darin, es mit Kohle oder Ton zu trüben, was den Zugang von Licht verringert und dadurch das Algenwachstum verhindert.

In der Aquarienfischzucht werden neben den oben genannten Präparaten Methylenblau (Methylenblau, Methylenblau) (50 mg / l), Rivanol (1 mg / l), Griseofulvin (15 mg / l), Kupfersulfat und Ozon (5–15 Tage) häufig verwendet. B. Chloramin usw. Bei der Behandlung im allgemeinen Aquarium verwenden sie Bicillin-5, Methylenblau, Rivanol, Griseofulvin. Für die Behandlung in einem separaten Gefäß sind höhere Konzentrationen zu verwenden: Eine Lösung aus Kaliumpermanganat - 2 g pro 10 l Wasser bei einer Exposition von 30 min, Malachitgrün (0,2 - 0,3 mg / l), Formalin 1: 5000 bei einer Exposition von 30 - 50 min. Zur Behandlung stark eingeschränkter Läsionen am Fischkörper werden therapeutische Anwendungen mit einer Lösung von Kaliumpermanganat in einer Konzentration von 1 g / l, Trypaflavin (0,5 g / l), Malachitgrün (100 mg / l) usw. angewendet, ohne dass Behandlungslösungen in die Kiemen gelangen Fische Für therapeutische Anwendungen wird erkrankter Fisch auf feuchte Watte oder eine Serviette gelegt, um die Kiemenhöhle zu schließen. Anwendungen werden mit einem Wattestäbchen durchgeführt, das mit einer therapeutischen Lösung befeuchtet ist.

Industrielle Abwässer aus der Flachsindustrie sind mit Farbstoffabfällen, verschiedenen Hilfschemikalien und -zubereitungen, Faserabfällen, oberflächenaktiven Materialien, Laugen, Säuren verunreinigt. Bei der Zusammensetzung der Abwasserverschmutzung aus dem Imprägnierungsprozess von Planen handelt es sich um Kupfersulfat, Chromepik. Vor der Einleitung in die Kläranlage werden diese Abläufe mechanochemisch vorgereinigt.

Schwefelfarbstoffe färben Baumwollgewebe ohne Pickles aus einer Lösung von Natriumsulfid. Aufgrund des Sauerstoffs der Luft fallen sie ungelöst in die Faser. Der Zusatz zum Bad ist Glaubersalz oder Speisesalz sowie Soda. Auf das Färben folgt häufig eine Nachbehandlung des Produkts mit Metallsalzen wie Kaliumdichromat oder Kupfersulfat oder Emulsionen von Fetten. Aufgrund von Säuren, einschließlich Kohlensäure, lagern sich Schwefelfarbstoffe im Abwasser ab; Im Gegenteil, wenn der pH-Wert über 9 liegt, werden sie nicht ausgefällt, ebenso wie sie nicht mit Eisensalzen ausgefällt werden. Eine ausgezeichnete Flockung tritt jedoch bei pH = 5,5 und bei Zugabe von 100 mg / l Eisen als HerC13 auf.

In einzelnen Fabriken werden jedoch je nach Zusammensetzung der schwimmfähigen Erze nicht alle aufgeführten Flotationsreagenzien gleichzeitig verwendet, sondern nur eine oder eine andere Kombination davon.

In der Nichteisenmetallurgie von Orenburg wurde im vergangenen Jahr der größte Produktionsrückgang im Vergleich zu anderen Industrien beobachtet - er betrug 23,3% im Vergleich zu 1991. Der Grund dafür sind die stark gestiegenen Preise für die Produkte der Industrie mit einem Rückgang der effektiven Nachfrage. Das Ergebnis sind Überbestände und Produktionskürzungen. Es stellte sich heraus, dass das Yuzhuralnickel-Kombinat keine heimische Rohstoffquelle ist, derzeit werden hauptsächlich importierte Konzentrate aus Kimpersaya (Oblast Ak-Tyube in Kasachstan) und kubanische Konzentrate mit einem hohen Nickel- und Kobaltgehalt verwendet. stellt Nickel-Elektrolyt und -granulat, Ferronickel, metallisches Kobalt sowie Kupfersulfat und Mineralwolle her und Yuzhuralnickel ist der größte Exporteur von Produkten auf diesem Gebiet.

Kupfersulfat mit zervikaler Erosion. Rezepte und Rezensionen aus der Zeitung "Vestnik ZOZH."

Kupfersulfat ist ein extremes Mittel. Es ist jedoch sehr effektiv, es wird sehr oft verwendet, und sogar einige Ärzte der alten Schule empfehlen es immer noch. Viele Frauen haben es geschafft, die Gebärmutterhalskrebs-Erosion mit diesem ungewöhnlichen Werkzeug zu beseitigen. Kupfersulfatlösung ist eine ziemlich aggressive Umgebung, daher ist es sehr wichtig, die Proportionen zu beachten, wenn die Erosion mit diesem Werkzeug behandelt wird.

Das Waschen mit Kupfersulfat während der Erosion ist ein Rezept.

In dem Dorf, in dem es kein Krankenhaus gab und der Bus einmal in der Woche in die Stadt fuhr, behandelten die Anwohner ihre Krankheiten häufig von einem Arzt - einem Tierarzt. Er behandelte die Erosion des Gebärmutterhalses bei allen Frauen, die sich mit Kupfersulfat näherten, und dieses Mittel half allen.
Zur Herstellung einer starken Lösung von 1 EL. l kristallines blaues Vitriol, gelöst in 1 Liter heißem gekochtem Wasser. Das Ergebnis war eine sogenannte Mutterlauge. Daraus ist es notwendig, eine Arbeitslösung vorzubereiten: 1 EL. l Die Mutterlauge wird in 0,5 Liter warmes Wasser gegossen und übergossen. Mit Hilfe einer großen Spritze wird eine Kupfersulfatlösung in die Scheide eingeführt, so dass alle Wände und der Hals der Scheide gespült werden. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass das ungelöste Sediment nicht in die Spritze gelangt. Duschen mit blauem Vitriol jeden zweiten Tag. Zum ersten und zweiten Mal 1 EL.

Kupfersulfat aus Pilz: wie bewerben?

l Die Stammlösung wird in 1 Liter Wasser verdünnt, dann wird eine stärkere Lösung hergestellt - bereits mit 1 EL verdünnt. l in 0,5 l. Wasser Die Prozedur wird abends durchgeführt und morgens eine Spritze mit Sodalösung gemacht.
Nach 2 bis 2,5 Wochen können Sie zum Frauenarzt gehen, normalerweise findet er keine Krankheitsspuren mehr. (HLS 2008, №17, S. 24)

Kupfersulfat aus Gebärmutterhalskrebs Erosion - Bewertungen.

  • Überprüfungsnummer 1.
    Bei einer Frau nach 40 Jahren wurde Gebärmutterhalskrebs erodiert. Ein bekannter Chirurg empfahl ihr, mit Kupfersulfat zu spritzen: Rühre den unvollständigen Vitriol-Fingerhut in 3 heißem heißem Wasser und drücke ihn durch drei Schichten Gaze. Auch auf 1 Liter Wasser gekocht und nicht heiß 1 EL empfohlen. l salzen, rühren und duschen. Die Frau und einige ihrer Freunde taten es, und es geschah ein Wunder - es gelang ihnen, die Erosion vollständig zu beseitigen. (HLS 2006, №21, S. 32)
  • Review Nummer 2 über das Waschen von Kupfersulfat.
    Die Frau hörte die Mitbewohner sprechen. Einer von ihnen hatte Gebärmutterhalskrebs Erosion. Dann wurde sie nicht behandelt, nichts half ihr. Und einer ihrer Gesprächspartner empfahl ihr, sich mit einer Lösung aus blauem Vitriol zu waschen und zu waschen. Nehmen Sie Vitriolvolumen mit einer Erbse und lösen Sie es in 1 Liter warmem Wasser auf. Eine Frau erinnerte sich an dieses Gespräch einige Jahre später, als auch sie eine Erosion fand. Ich fing an, dieses Mittel zur Behandlung zu verwenden, und als ich zur verordneten Behandlung kam, fragte sich die Schwester, warum sie gekommen war, da alles sauber war. (2000, №16, S. 13)
  • Review Nummer 3.
    Die Frau konnte die Gebärmutterhalskrebs-Erosion durch blaues Vitriol loswerden. Dies ist ein altes Volksheilmittel, ein Rezept von einer Großtante. Sie züchtete Kupfersulfat in gekochtem Wasser. Das Vitriol legte sie ohne die Norm, da sich das zusätzliche Vitriol am Boden absetzt. Nach dem Absetzen gießen Sie die Komposition in einen Becher mit warmem, gekochtem Wasser, bis reines Wasser eine hellblaue Farbe annimmt. Diese blasse Lösung tat etwas. Alle Pilze und Mikroben sterben ab, der Schleim zieht sich schnell zusammen. (Zeitung "Vestnik ZOZH" 2014, № 3, S. 36)
  • Überprüfungsnummer 4. Waschen mit Kupfersulfat und Tampons mit Ichthyolsalbe.
    Die Frau hatte eine sehr große Erosion, ihr wurde Moxibustion verordnet. Workmate forderte eine sehr einfache Behandlungsmethode. Nachts legen Sie Tampons mit Ichthyolsalbe ein und morgens mit einer schwachen Lösung von blauem Vitriol - eine etwas bläuliche Farbe. Als die Frau in fünf Tagen kauterisiert wurde, war bei ihr schon alles normal. Seitdem sind vierzig Jahre vergangen, es gab keinen Rückfall. (HLS 2014, №7, S. 35)

Gebranntes Alaun in der Gynäkologie - Wie kann man Erosion loswerden?

Und hier ist ein anderes ähnliches Rezept, aber mit dem Zusatz von gebranntem Alaun, das auch in der Apotheke gekauft werden kann. Kochen Sie 1 Liter Wasser und fügen Sie 1 EL hinzu. l gebranntes Alaun und Kupfersulfat, 5 Minuten kochen, abkühlen und in 4 Schichten durch Gaze abseihen.
Um eine Lösung für das Duschen vorzubereiten, 1 EL. l Dieses Wasser verdünnt in 1 Liter warmem gekochtem Wasser. Die Behandlung dauert 10 Tage, Beginn nach der Menstruation. Wenn es nicht hilft, müssen Sie 2-3 Kurse verbringen und die Krankheit ist vollständig verschwunden. (HLS 2000, Nr. 23, S. 19)

Alle Methoden können Kontraindikationen haben. Bevor Sie Volksrezepte verwenden, konsultieren Sie unbedingt Ihren Arzt!

Nächster Artikel

ALLES ÜBER MEDIZIN