Reinigung des Körpers zur Gewichtsreduktion Volksheilmittel

Bronchitis

Im Moment isst eine Person mehr und mehr schädliche Substanzen mit minderwertigen Lebensmitteln. Dazu gehören verschiedene Süßigkeiten mit Farbstoffen, Chips mit künstlich erzeugten Aromen, Cracker mit verschiedenen Aromen usw. Im Laufe der Zeit lösen Chemikalien, die sich im Körper ansammeln, Erkrankungen bestimmter Organe aus. Um verschiedene onkologische und andere Krankheiten zu vermeiden, ist es sinnvoll, dass jeder Mensch systematisch in einen Hungerstreik tritt. Der Artikel beschreibt volkstümliche Methoden der Körperreinigung, deren Eigenschaften sowie positive und negative Aspekte der Mittel.

Reinigung des Körpers mit Hafer zur Gewichtsreduktion

Viele Menschen sind sich der positiven Auswirkungen von Hafer auf den menschlichen Körper bewusst: Er wird häufig bei physiologischer und moralischer Erschöpfung, bei Hautkrankheiten und bei Schlaflosigkeit eingesetzt.

Hafer enthält mehr als zwanzig nützliche Elemente: Jod, Kalzium, Fluor, Kalium, Eisen und so weiter. Es enthält auch eine große Menge an Vitaminen, darunter A, B1, B2, B3, B6, B9, E, PP, N. Aus diesem Grund wird Hafer von Menschen mit Avitaminose konsumiert.

Es gibt mehrere Rezepte für die Reinigung des Körpers mit Hafer. Diese Diät und Abkochungen.

Haferbrühe Rezept

Gießen Sie 200 Gramm Hafer mit einem Liter Wasser. Die Mischung bei schwacher Hitze etwa eine Stunde kochen, dann abseihen. Essen Sie dieses Haferwasser fünfmal täglich für ein halbes Glas. Die Abkochung verursacht keine Reizung der Schleimhaut des Magens und keine Ausschläge, so dass Sie lange trinken können.

Haferflocken-Infusion

Die Infusion wird mit der Berechnung von 1: 2 vorbereitet. Ein Teil des gewaschenen Hafers gießt zwei Teile warmes Wasser ein. Das Gefäß 16 Stunden stehen lassen. Die Tinktur sollte auch ein paar Mal pro Tag für ein halbes Glas sein.

Die Reinigungsmethode Jean de S. Katerina

Bekannter Arzt aus Frankreich, Jean de S. Katherine praktizierte das Hafer-Peeling viele Male. Nach der Untersuchung seiner Handlungen beraten heute einige Ärzte seine Patienten über seine Behandlungsmethode: Trinken Sie zwei Gläser Haferlösung morgens vor dem Frühstück, ein paar Stunden vor dem Mittagessen und ein paar Stunden nach dem Essen. Die Behandlung dauert zwei Wochen. Wiederholt sich zu jeder Jahreszeit, außer im Winter.

Haferflocken-Diät

Essen Sie drei Tage lang nur Haferflocken. Es ist strengstens verboten, Salz hinzuzufügen oder andere fetthaltige Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Trinken Sie klares Wasser ohne Gas, grünen Tee ohne Zucker oder eine Abkochung von Wildrose. In wenigen Tagen wird Ihre Leber vollständig gereinigt und normalisiert ihre Arbeit.

Leinsamen zur Gewichtsreduktion und Körperreinigung

Wie Hafer hat Flachs auch reinigende Eigenschaften. Der Samen ist reich an Ballaststoffen, Eiweiß und gesunden Fetten. All dies in einem Abteil trägt dazu bei, Schadstoffe schnell aus dem Körper zu entfernen.

Erstes Rezept

Zerquetsche Samen in einer Kaffeemühle. Fügen Sie das resultierende Pulver in Lebensmitteln hinzu: Müsli, Suppen und andere Gerichte. Flachs absorbiert und entfernt einen Teil der gegessenen

Zweites Rezept

Leinsamen mit einer Kaffeemühle zu Pulver verarbeiten. Fügen Sie während der Behandlungszeit Kefir zum Trinken Flachs hinzu.

  • Die erste Woche - 1 Teelöffel Pulver pro 100 Gramm Kefir.
  • Die zweite Woche - bereits 2 TL.
  • Alle folgenden Tage - 3 Teelöffel Flachs.

Drittes Rezept

Ein Teelöffel Samen gießt ein Glas gekochtes Wasser. Lassen Sie sich für ein paar Stunden brauen. Trinken Die Tinktur sollte zwei Wochen vor dem Schlafengehen in einem Glas stehen, während das Saatgut selbst auch konsumiert werden kann.

Körperreinigung mit Reis zur Gewichtsreduktion

Vor der Verwendung von Reis muss vorbereitet werden. Dazu wird es mit klarem Wasser getränkt. Dieses Verfahren entfernt Stärke aus Reiskörnern, wodurch Poren freigesetzt werden. Infolgedessen erhält Reis die Ähnlichkeit eines Schwamms und „absorbiert“ die Salze und Schlacken.

Anweisungen zum Reinigen des Körpers

Legen Sie so viele Esslöffel Reis in ein Glas, wie alt Sie sind. Füllen Sie gut gewaschenen Reis mit kaltem, gekochtem Wasser. Lass das Getreide über Nacht.

Zum Frühstück machen Sie Brei aus eingeweichten Reiskörnern. Eine wichtige Bedingung, Sie müssen vor sieben Uhr morgens essen.

Reiskwas zur Reinigung

Reinigt effektiv den Körper und den Reiskwas. 4 Esslöffel Reis in ein Literglas geben und mit gekochtem, gekühltem Wasser zudecken. Fügen Sie auch zwei Löffel Zucker hinzu. Den Behälter mit Gaze abdecken und drei Tage stehen lassen, danach kann das Gefäß in den Kühlschrank überführt werden.

Trinken Sie Kwas dreimal täglich in kleinen Portionen nach den Mahlzeiten.

Kräuter zur Gewichtsreduktion und Körperreinigung

Gute Reinigung des Körpers Kräutertee, der aus den Blättern von Senna, Brennnessel, Löwenzahn, Dill und Petersilie gebraut wird. Die Tinktur wird in einem verschlossenen dunklen Gefäß gebraut. Die Anteile an Kräutern sind: ein Teelöffel zu einer Tasse gekochtes Wasser.

Trinken Sie zwei Wochen lang einmal täglich Tee nach dem Abendessen.

Übergewicht zu bekämpfen ist unmöglich, ohne den Körper von Giftstoffen, Schlacken und Schwermetallsalzen zu reinigen, die die Stoffwechselprozesse stören und verhindern, dass der Körper diese überflüssigen Pfunde verliert. Glücklicherweise müssen Sie zur Durchführung des Entgiftungsprozesses keinen Arzt aufsuchen und sich kostspieligen Verfahren unterziehen. All dies kann zu Hause alleine erledigt werden. Die Hauptsache besteht darin, die Bedeutung des Prozesses zu verstehen und den richtigen Weg zu wählen, um den Körper zu reinigen.

10 Möglichkeiten, den Körper für den richtigen Gewichtsverlust zu reinigen

1. Holzkohlereinigung
Medizinsorbenzien beziehen sich auf Medikamente, die Giftstoffe binden und wirksam entfernen, wenn sie aufgenommen werden. Die berühmtesten Sorbentien sind allen Aktivkohle bekannt.

Die Reinigung mit Aktivkohle ist effektiv und sicher. Um eine körpereigene Reinigung durchzuführen, müssen Sie die tägliche Kohlezufuhrrate mit einer Tablette pro 10 kg Körpergewicht (z. B. 80 kg - 8 Tabletten) abnehmen. Die Gesamtzahl der Tabletten sollte in zwei gleiche Teile aufgeteilt werden, von denen einer morgens auf leeren Magen eingenommen werden sollte und der andere abends ins Bett gehen sollte. Außerdem sollten Sie vor der Einnahme der Pille das Pulver einschlagen und nach dem Verschlucken es mit Wasser trinken. Tagsüber müssen Sie noch 2 Liter Wasser trinken. Eine vollständige Kohlezufuhr dauert 3 Wochen.

2. Reinigung mit Reis
In der Natur gibt es auch Produkte mit Chelatoreigenschaften. In dieser Hinsicht sollte besonderes Augenmerk auf Reis gelegt werden, der auch den Körper perfekt reinigt und zur Gewichtsabnahme beiträgt.

Die Reinigung mit Reis wird wie folgt durchgeführt. Nehmen Sie 4 Gläser und nummerieren Sie sie. Laden Sie am ersten Tag 3 Esslöffel in ein Glas. Gut gewaschener Reis und mit kaltem Wasser auffüllen. Spülen Sie am zweiten Tag den durchgossenen Reis aus, geben Sie ihn in das zweite Glas und füllen Sie ihn mit Wasser auf. Und im ersten Glas laden Sie eine neue Portion Reis. Am dritten Tag wird der Reis aus dem zweiten Glas erneut gewaschen und erneut mit Wasser in das dritte Glas gefüllt. Der Reis aus dem ersten Glas wird zum zweiten bewegt, und im ersten Glas wird eine neue Charge Rohmaterial gelegt. Wenn Sie solche Manipulationen jeden Tag durchführen, erhalten Sie ab dem vierten Tag jeden Tag Reis, der in jede der vier Gläser infundiert wird. Aus diesem vorbereiteten Reis sollte gekochter Brei (auf Wasser, ohne Salz und Zucker) bestehen, der morgens auf leeren Magen verzehrt werden sollte. Und vor dem Frühstück sollten Sie ein Glas reines Wasser trinken und danach keine weiteren 4 Stunden essen. Die Dauer der Reinigung ist auf 2 Wochen begrenzt.

3. Reinigungseinlauf
Einlauf kann nicht als das wichtigste Mittel zur Reinigung des Körpers bezeichnet werden. Trotzdem kann die Verwendung eines Klistiers eine gute Hilfe für die richtige Ernährung sein, um die Schlacken des Darms und den Verlust an Übergewicht zu beseitigen.

Um einen Einlauf selbst zu machen, genügt es, 2 Liter gekochtes Wasser zu nehmen, den Saft von zwei Zitronen darin zu verdünnen und mit dieser Mischung den Esmarch-Becher (Gummi-Einlauf) zu füllen. Es ist nur erforderlich, das gefüllte Gefäß einen halben Meter über dem Boden aufzuhängen, die Einlaufspitze mit Pflanzenöl zu schmieren, eine Knie-Ellbogen-Haltung einzunehmen und die Flüssigkeit langsam zu führen. Sie sollten den Kotdrang mindestens 5 Minuten (im Idealfall 10 Minuten) halten.

4. Reinigung mit Wasser
Viele werden überrascht sein, aber die zum Abnehmen notwendige Reinigung des Körpers kann mit normalem Wasser durchgeführt werden. Dafür brauchen Sie Ausdauer und Geduld, denn Sie müssen Tee, Kaffee, Limonade und andere Getränke aufgeben und für zwei Monate außergewöhnlich sauberes, gesalzenes Wasser trinken.

Um den Effekt zu erzielen, müssen Sie die erforderliche Wassermenge (30 mg pro Kilogramm Körpergewicht) berechnen und 10 g Salz hinzufügen. Jeden Tag, für 2 Monate, sollten Sie eine solche Salzlösung zubereiten und tagsüber portionsweise trinken.

5. Soda-Reinigung
Sodalösung ist ein weiteres bekanntes Mittel zur Reinigung des Körpers, das dazu beiträgt, schädliche Verbindungen, die sich innerhalb eines Monats im Inneren befinden, zu entfernen. Hier sollte jedoch eine wichtige Bemerkung gemacht werden. Soda füllt den Körper mit Alkali, wodurch der Säure-Basen-Haushalt (pH-Wert) gestört wird, was schwere Verdauungsstörungen verursachen kann. Deshalb sollte die Reinigung mit Soda bei Magenbeschwerden und anderen unangenehmen Zuständen sofort gestoppt werden.

Um das Soda zu reinigen, müssen 0,5 Teelöffel aufgelöst werden. Trinken Sie Soda in einem Glas mit klarem Wasser und nehmen Sie diese Lösung zweimal täglich - morgens auf leeren Magen und abends ins Bett. Dauer der Körperreinigung - nicht mehr als einen Monat.

6. Reinigung mit Kräutern
Unabhängig davon sollte über Heilkräuter gesprochen werden, die auch zur Entgiftung des Körpers verwendet werden können, indem er vor Toxinen, Schwermetallsalzen, Stuhl und Schleim geschützt wird. Darüber hinaus füllen diese Kräuter den Körper mit wertvollen Spurenelementen und Phytonährstoffen, die den Stoffwechsel beschleunigen und so zu einer schnellen "Fettverbrennung" beitragen.

Um Magen und Darm mit Kräutern zu reinigen, nehmen Sie 50 g Hypericum, Kochbanane, Kamille und Pfefferminz, gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser und lassen Sie das Produkt 40 Minuten lang dünsten. Sie können ein anderes Rezept zur Entgiftung anbieten. Mischen Sie 5 g Grassenna, Wermut, Dill- und Schöllkornsamen und gießen Sie die Kräutermischung mit 0,5 Liter kochendem Wasser. Lassen Sie das Ganze 30 Minuten stehen. Nehmen Sie die ausgewählte fertige Abkochung, sollte sechs Monate lang jeden Tag 0,1 Liter vor jeder Mahlzeit bis zu viermal täglich sein.

Eine an Ballaststoffen reiche Kleie, die die verdauten Nahrungsmittel im Darm perfekt verdrängt, ist auch für ihre reinigende Wirkung bekannt. Um zum Abnehmen beizutragen, gießen Sie einfach 4 EL. Kleben Sie ein Glas Kefir und trinken Sie die vorbereitete Mischung täglich, bevor Sie 3 Monate zu Bett gehen.

7. Reinigung mit Leinsamen
Um die Arbeit des Verdauungstraktes und des systematischen Gewichtsverlusts zu normalisieren, empfehlen Ernährungswissenschaftler, den Körper mit Leinsamen zu reinigen. Darüber hinaus hilft dieses Tool nicht nur bei der Suche nach einer schönen Figur, sondern lindert auch viele Erkrankungen des Magens, wie Gastritis, Gastroduodenitis und Magengeschwür.

Entgiftung mit Flachs wie folgt. Mahlen Sie 1 kg Leinsamen in einer Kaffeemühle, gießen Sie das resultierende Pulver mit einer Flasche unraffiniertem Pflanzenöl und lassen Sie es für 7 Tage brauen. Denken Sie daran, es regelmäßig zu schütteln. Das Fertigmittel muss dreimal täglich 10 mg vor den Mahlzeiten einnehmen. Die Dauer einer solchen Therapie beträgt 10 Tage.

8. Mit Hafer schälen
Die Wirkung auf den Körper wie Leinsamen hat eine Abkochung von Haferflocken. Laut den Ärzten hält der Entgiftungseffekt der Einnahme von Haferflockenbrühe mehrere Monate an, was den Stoffwechsel und die Schlankheit der Figur am vorteilhaftesten beeinflusst.

Eine Reinigungsbrühe vorzubereiten ist nicht schwierig. Es genügt, 200 g Hafer zu nehmen, auszusortieren, den Müll zu entfernen, dann 3 Tassen Wasser zu spülen und einzufüllen. Diese Mischung sollte zum Ofen geschickt werden und 40 Minuten bei niedriger Hitze kochen und dann abkühlen lassen. Nachdem das fertige Produkt abgesiebt wurde, kann es 30 Minuten vor den Mahlzeiten dreimal täglich ein Glas genommen werden. Die Dauer der Reinigung sollte 2 Wochen betragen.

9. Apfelschälen
Allmählich abnehmen und mit Äpfeln den Körper von schädlichen Substanzen befreien. Diese uns bekannten Früchte bewältigen Verstopfung perfekt, tragen zum Durchgang von Stuhlmassen bei und entlasten den Darm von einer Stagnation. Darüber hinaus enthalten Äpfel Pektine, die der Körper für eine bessere Verdauung benötigt.

Wie benutzt man Äpfel, um den Körper zu reinigen? Alles ist sehr einfach. Iss zwei reife Äpfel anstelle des Frühstücks. Genießen Sie nach 3 Stunden noch ein paar dieser wunderbaren Früchte. Zum Mittagessen essen Sie Brei aus Vollkorngetreide, gekocht in Wasser. Abends auch 2 Äpfel essen. Wenn Sie sich an eine solche Diät für 7-10 Tage halten, reinigen Sie den Körper von schädlichen Substanzen und beschleunigen den Stoffwechsel, was Ihnen sicherlich dabei helfen wird, eine schlanke Figur zu finden.

10. Reinigung mit Harz
Nur wenige Menschen wissen es, aber Zederngummi gilt als starkes Antiseptikum und eines der besten Mittel zur Reinigung des Körpers. Und der Saft entfernt nicht nur Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Darm, sondern reinigt die Leber und die Nieren gut, reinigt das Blut und die Lymphe. Darüber hinaus wirkt sich die Einnahme dieses Mittels positiv auf den Zustand der Gelenke aus, reinigt die Blutgefäße und normalisiert den Blutdruck.

Wenden Sie dieses einzigartige natürliche Heilmittel auf diese Weise an. Holen Sie sich 12% Salbe und eine Insulinspritze in der Apotheke. Nachdem Sie die Nadel aus der Spritze genommen haben, nehmen Sie den Saft hinein und nehmen Sie 5 Tropfen, verdünnt in einem Esslöffel Wasser, morgens auf leeren Magen. Nachdem Sie die Medikamente eingenommen haben, müssen Sie eine Stunde lang nichts essen. Täglich erhöhen Sie die Anzahl der Tropfen des Kaugummis um 5, um die Dosierung des Arzneimittels allmählich auf 200 Tropfen zu bringen. Die gesamte Reinigung dauert 80 Tage. Ein solches Verfahren wird einmal im Jahr durchgeführt. Ich wünsche Ihnen Gesundheit und Schönheit!

Selten, wenn eine Person nicht schlank, attraktiv aussehen möchte und jeden mit seinem schönen Aussehen bewundern möchte. Der Gewichtsverlust ist für viele in diesem Fall fast an erster Stelle. Verwenden Sie dazu alle vorhandenen Methoden: Sport, Diät, plastische Chirurgie usw. Die Reinigung des Körpers zu Hause zur Gewichtsreduktion wird ebenfalls als wirksamer Weg betrachtet. Diese Methode ist nicht nur aufgrund der Fettverbrennung relevant, sondern auch bei der Behandlung vieler Krankheiten. Wie man den Körper reinigt, schaut weiter.

Den Darm zu Hause reinigen

Der Darm ist das Organ, das für das allgemeine Wohlbefinden einer Person verantwortlich ist. Wenn die Verdauungsfunktion des Magen-Darm-Trakts beeinträchtigt ist, leiden die übrigen Vitalitätssysteme des Körpers. Die Darmreinigung zu Hause hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern auch bei der Wiederherstellung aller wichtigen Prozesse. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wie der Körper richtig gereinigt wird, um die Gesundheit nicht zu beeinträchtigen. Es gibt viele Rezepte für die Körperreinigung: auf der Basis von Äpfeln, mit Hilfe von Abführmitteln (Lavacol, Douphalac), Leinsamen, Soda und vielem mehr. Überprüfen Sie sie weiter.

Abführmittel

Um den Darm schnell und zuverlässig zu reinigen, verwenden Sie ein Abführmittel. Wenn es in den Dünndarm gelangt, hilft es aktiv, Verstopfung zu beseitigen, Fäkalien zu fördern und den Stuhlgang zu beschleunigen. Diese Methode, den Körper zu reinigen, um abzunehmen, selbst mit dem besten Abführmittel, kann jedoch lange Zeit nicht angewendet werden, da es zu einer Sucht kommt und Sie Ihren Darm nicht alleine leeren können.

Zutaten für die Körperreinigung mit einem Abführmittel:

  1. Gießen Sie den Sirup bis zum Rand in den Messbecher.
  2. Trinken Sie alles auf einmal und trinken Sie Wasser.
  3. Führen Sie das Verfahren täglich dreimal durch - eine halbe Stunde vor dem Essen.

Sorbentien

Wissenschaftler haben bewiesen, dass Absorptionsmittel nicht nur alle Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper entfernen, sondern auch die Verdauungsprozesse perfekt stimulieren. Diese Hilfsmittel reinigen die Verschlackung der Leber und der Nieren sehr gut und senken den Cholesterinspiegel im Blut. Sie können einfache Aktivkohle verwenden oder versuchen, den Körper zu Hause zu reinigen, um Reis abzunehmen. Um den Körper zu reinigen, um Gewicht zu verlieren, benötigen Sie folgendes Rezept:

  • 12 EL. l Reis;
  • 4 EL. kaltes Wasser;
  • 4 Glasgläser.

Regeln für Gewichtsabnahme und Körperreinigung zu Hause mit Hilfe von Sorptionsmitteln:

  1. Nummerieren Sie die Gläser und bereiten Sie den Reis vier Tage lang strikt für den Verzehr zu:
  • Der erste Tag Drei Esslöffel gründlich gewaschener Reis gießen mit Wasser bis zum Rand.
  • Der zweite Tag Reis von gestern waschen, wieder mit Wasser füllen. Nehmen Sie das zweite Glas und machen Sie alles, was Sie am ersten Tag getan haben.
  • Dritter Tag Spülen Sie den Inhalt der ersten beiden Gläser mit Wasser. Füllen Sie das dritte Glas, indem Sie die obigen Anweisungen befolgen.
  • Vierter Tag Den Reis in den ersten drei Gläsern waschen, neues Wasser einfüllen. Füllen Sie das vierte Glas.
  1. Am fünften Tag, wenn alle vier Gläser mit Reis gefüllt sind, nehmen Sie das erste Gefäß, spülen es gründlich aus und kochen Sie daraus Reisbrei mit flüssiger Konsistenz.
  2. Trinken Sie vor dem Essen ein Glas Wasser und essen Sie nach einer halben Stunde, was zubereitet wird. Essen Sie in den nächsten 4 Stunden nichts.
  3. Das Glas Nummer 1 ist leer. Füllen Sie es wie in der obigen Anleitung angegeben und wiederholen Sie den gesamten Zyklus jeden neuen Tag.
  4. Kursdauer - 2 Wochen

Einlauf

Die Reinigung des Körpers zu Hause zur Gewichtsreduktion mit einem Klistier ist nicht das wichtigste Mittel, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Mit Hilfe einer komplexen Kombination mit einer strengen Diät reinigt der Einlauf jedoch den Darm gut, der Rest des Körpersystems. Schauen Sie sich das Rezept für das Abnehmen zu Hause mit einem Einlauf an.

  • Esmarchs Becher (Gummi-Einlauf selbst);
  • 2 Liter gekochtes Wasser auf die Temperatur des menschlichen Körpers;
  • zwei Zitronen;
  • Pflanzenfett.

Der Prozess der Herstellung eines Klistiers zur Reinigung des Körpers zu Hause zum Zwecke der Gewichtsabnahme:

  1. Drücken Sie die Zitronen ins Wasser.
  2. Füllen Sie die gesamte Flüssigkeit in den Einlauf, schmieren Sie die Spitze des Röhrchens mit Öl.
  3. Hängen Sie den Esmarkh-Becher auf eineinhalb Meter Höhe.
  4. Nehmen Sie die Knie-Ellbogen-Position und spritzen Sie langsam Flüssigkeit ein.
  5. Bevor Sie sich dem Darmdrang nachgeben lassen, sollten Sie sich bis zu 5 Minuten lang gedulden (10 - idealerweise).

Wasser

Mit Hilfe von Wasser ist es auch möglich, den Körper zu Hause zur Gewichtsabnahme zu reinigen. Das Schema eines solchen Verfahrens sieht so aus, als würde man die notwendige Wassermenge (nicht weniger als 2,3 Liter) für den Körper trinken. Um diese Methode der Körperreinigung ohne Einlauf hatte ihre Wirkung, man muss nur Wasser trinken, und Getränke wie Tee, Kaffee, Kompott sind nicht geeignet. Werfen Sie einen Blick auf die Reinigung zu Hause für salzfreies Abnehmen.

Was ist für den Tag nötig:

  • etwa drei Liter sauberes Trinkwasser;
  • 10 g Salz.
  1. Messen Sie für jedes Kilogramm seines eigenen Gewichts 30 mg Wasser.
  2. Fügen Sie der erhaltenen Flüssigkeitsmenge eine tägliche Dosis Salz hinzu (nicht mehr als 10 Gramm).
  3. Trinken Sie den ganzen Tag in den gleichen Portionen.
  4. Die Reinigungsdauer sollte mindestens sechs Monate betragen.

Soda

Dieses Werkzeug ist auch eine gute Möglichkeit, den Körper zu Hause zu reinigen, um Gewicht zu verlieren. Nehmen Sie die Lösung mit Soda nach innen, um den Körper mit Alkali anzureichern und schnell zu reinigen. Eine längere Verwendung eines solchen Gewichtsverlusts wird von Ärzten nicht empfohlen, da dies zu schweren Verdauungsstörungen führt. So bereiten Sie Soda für die Körperreinigung vor, um Gewicht zu reduzieren:

Komponenten für eine Einzeldosis zur Reinigung von Magen und Darm:

  • 0,5 Teelöffel Soda;
  • ein Glas sauberes Trinkwasser.
  1. Soda lösen sich in Wasser auf.
  2. Zweimal täglich anwenden.
  3. Endreinigung - nicht mehr als einen Monat.

Kräuter

Für eine sanftere und natürlichere Art, den Körper zu Hause für die Gewichtsabnahme zu reinigen, sind Kräuter. Sie entfernen effektiv alle Giftstoffe, Schwermetalle, Schleim, Fäkaliensteine, verbessern den Stoffwechsel und führen eine allgemeine Regeneration des Körpers durch. Bevor Sie diese Methode der Gewichtsabnahme anwenden, verbessern Sie Ihre Ernährung: Essen Sie nicht salzig, würzig, Mehl, gebraten oder süß.

  • 50 g: Pfefferminz, Kamille, Wegerich, Johanniskraut;
  • Je 5 g: Schöllkraut, Dillsamen, Wermut, Senna;
  • 1 Liter heißes gekochtes Wasser;
  • 0,2 l Kefir;
  • 10 g Kleie

So reinigen Sie den Körper zu Hause:

  1. Kräuter nach einer der gewählten Methoden mischen, mit kochendem Wasser übergießen. Warten Sie, bis es erschöpft ist (ca. 40 Minuten).
  2. Nehmen Sie 0,1 l täglich für eine halbe Stunde ein, bevor Sie bis zu 4-mal essen.
  3. Jeden Tag vor dem Zubettgehen in Joghurt verdünnter Kleie trinken.
  4. Befolgen Sie das Reinigungsprogramm mindestens sechs Monate lang.

Leinsamen

Wenn Sie die Methode der Reinigung des Körpers für die Gewichtsabnahme von Leinsamen verwenden, normalisieren Sie effektiv die Arbeit des Verdauungstraktes. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie eine Diät, die nur aus Pflanzen- und Fischfutter besteht. So erzielen Sie nicht nur einen Gewichtsverlust, sondern heilen auch den Darm von vielen Krankheiten. Hinweise zur Anwendung dieser Reinigungsmethode finden Sie in den nachstehenden Anweisungen.

  • 0,1 kg Leinsamen;
  • 0,5 Liter nicht raffiniertes Pflanzenöl.
  1. Mahlen Sie die Samen auf einer Kaffeemühle.
  2. Öl einfüllen, sieben Tage lang darauf bestehen lassen, manchmal schütteln.
  3. Füllen Sie einen 10-tägigen Verbrauchsverlauf nach folgendem Schema: Trinken Sie 10 g der Mischung 60 Minuten vor einer Mahlzeit dreimal täglich.

Auskochen von Hafer

Eine andere wirksame Substanz zur Reinigung des Körpers ist Hafer. Es hat einen sehr guten sorbierenden Charakter, und die Verwendung dieser Körner kann Monate dauern - sie sind für den Körper von Vorteil. Dieses Behandlungsschema ist für Raucher gut: Hafer entfernt aktiv Nikotin. Zusätzlich erhalten Sie viele nützliche Mikronährstoffe, Vitamine.

  1. Gehen Sie durch die Körner, entfernen Sie den Schmutz, spülen Sie ihn aus.
  2. Füllen Sie Wasser ein, kochen Sie es, und kochen Sie es dann mit wenig Feuer, bedeckt mit einem Deckel (ca. 40 Minuten). Abkühlung
  3. Mit Mull abseihen, auspressen.
  4. Trinken Sie dreimal täglich 30 Minuten vor dem Essen heiß.
  5. Die Behandlung sollte mindestens 10 Tage dauern.

Äpfel

Eine Alternative, um effektiv abzunehmen und gleichzeitig den Körper zu entgiften, ist das Apfelschälen. Es hilft perfekt bei der Bekämpfung von Verstopfung, entfernt perfekt stehende Formationen, Fäkalsteine ​​und reinigt den Darm. Äpfel sind reich an natürlichem Pektin, das für die Verdauung von Nahrungsmitteln notwendig ist. Lesen Sie weiter, wie dies möglich ist.

  1. Iss Äpfel statt Frühstück.
  2. Die nächste Mahlzeit dauert drei Stunden.
  3. Essen Sie zum Mittagessen Brei in Wasser (verwenden Sie Vollkornprodukte zum Kochen).
  4. Befolgen Sie diese Diät für mindestens 14 Tage.

Antiparasitäre Reinigung

Die Reinigung der Parasiten zu Hause ist ein wichtiger Faktor für die gesunde Existenz jedes Menschen. Krankheiten, die durch das Vorhandensein von Parasiten entstehen können, haben eine sehr lange Liste, die sogar Krebstumore einschließt. Die antiparasitäre Reinigung des Körpers besteht aus mehreren wirksamen Methoden, einschließlich der Behandlung durch Semenova oder Ivanchenko.

Was ist notwendig für die antiparasitäre Reinigung des Körpers nach Ivanchenko:

  • 60 g Rainfarn;
  • 15 g Wermut;
  • 30 g Nelken.

Zubereitung und Einsatz von Antiparasitika:

  1. Kräuter mischen, mit einer Kaffeemühle hacken.
  2. Nehmen Sie 1,75 g 30 Minuten vor dem Essen gemäß dem folgenden Schema ein:
  • für den ersten Tag eine Portion trinken;
  • für die zweite - zwei;
  • dritte - drei.
  1. Setzen Sie die Behandlung für 8 Tage fort.

Diuretikum zur Gewichtsabnahme

Bei der Entscheidung, den Gewichtsverlust zu Hause vorzunehmen, verwenden einige Diuretika. Um dies zu tun, gehen Sie auf eine spezielle Diät, einschließlich Produkte, die das Harnsystem anregen, verwenden Sie Medikamente und bereiten Sie Kräuterabkühlungen vor. Wenn Sie richtig abnehmen möchten und Ihre Gesundheit nicht schädigen möchten, verwenden Sie diuretische Kräuterpräparate, die sich leicht für den Heimgebrauch vorbereiten lassen.

Zutaten auf verschiedene Arten:

  • auf der Basis von Birkenblättern (10 g), Schachtelhalm (10 g);
  • mit 5 g Birkenblättern in der Farbe Holunder, Schwarzdorn, Nessel;
  • Auftragen von 5 g Löwenzahnwurzel, Birkenblätter, Wacholder;
  • Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von 10 g Wegerich, Bärentraube, Schafgarbe und Johanniskraut.

Vorbereitung und Verwendung:

  1. Die angegebene Menge des Grases von einem der Punkte gießen Sie kochendes Wasser (0,4 Liter) und bestehen Sie bis zu einer halben Stunde lang.
  2. Gekühlt zweimal täglich mit 100 ml Futter trinken.
  3. Ein solches Programm kann einen Monat laufen.

Leberreinigung zu Hause

Die Reinigung der Leber zu Hause ist offensichtlich ein wesentlicher Faktor für eine effektive Gewichtsabnahme (wenn Sie im Allgemeinen eine Körperreinigung durchführen). Dies ist wichtig, weil die Leber das Organ ist, das im ganzen Körper als Filter wirkt, alle Giftstoffe und Schadstoffe bleiben hier. Es gibt viele Möglichkeiten, die Leber zu reinigen. Unten sind die effektivsten.

Buchweizen

Die Reinigung der Leber mit Buchweizen bezieht sich auf die schonendste Methode. Es gibt eine starke Entfernung von Giftstoffen im Körper, die zu einer Verschlechterung des allgemeinen Wohlbefindens führen kann. Aus diesem Grund sollten Sie sich am Vortag mit Ihrem Arzt beraten, die erforderlichen Tests und Ultraschalluntersuchungen durchführen und erst dann entscheiden, ob Sie diese Reinigungsmethode zur Gewichtsabnahme zu Hause durchführen möchten.

  • 30 g Buchweizen;
  • 1 TL Honig
  • 0,25 l Wasser oder Kefir.
  1. Buchweizen, kochendes Wasser oder Kefir über Nacht gießen.
  2. Morgens essen Sie statt Frühstück, Sie können grünen Tee trinken.
  3. Die nächsten paar Stunden verzichten auf Essen.
  4. Reinigungskurs - 10 Tage.

Nach Malakhov

Der bekannte Arzt G.P. Malakhov entwickelte eine Methode zur vollständigen Leberreinigung, die auf einer vorläufigen Erweichung des Körpers mit Hilfe eines 10-tägigen Kurses warmer therapeutischer Bäder basiert. Danach ist es möglich, den Körper zu Hause für die Gewichtsabnahme direkt zu reinigen. Die eigentliche Methode von Malakhov besteht darin, laufend fließend zu arbeiten, das Bad in Übereinstimmung mit Fasten zu besuchen und den Körper mit Säften zu entladen.

  • 0,14 Liter Rübensaft;
  • 0,5 Liter Apfelnektar (frisch gepresst).
  1. Morgens machen Sie eine halbe Stunde oder eine Stunde lang, um vorhandene Steine ​​in den Gallengängen zu zerkleinern.
  2. Trinken Sie 0,5 l bis 0,7 l frisch gepresste Säfte (in diesem Fall kann die Apfel-Rüben-Mischung durch ein reines Karotten- oder Rüben-Karotten-Gurken-Getränk im Verhältnis 10: 3: 3 ersetzt werden).
  3. Am nächsten Tag wird die Prozedur geändert, um das Bad zu besuchen. Anschließend wird Saft getrunken.
  4. Die Reinigung des Körpers sollte mindestens drei Wochen dauern.

Video: Neumyvakin I.P. über eine einfache Reinigung des Körpers

Das Reinigen des Körpers zur Gewichtsabnahme hat sehr mächtige Techniken. Sie sind gemäß allen Vorschriften zu beachten. Unten finden Sie ein Video, das die Methodik von Professor I. Neumyvakin beschreibt. "einfache Reinigung des Körpers" genannt. Hier finden Sie viele nützliche Empfehlungen, die Sie effektiv anwenden können, um den Körper zu Hause zu reinigen.

Überprüft die Methoden zur Reinigung des Körpers von Giftstoffen

Catherine, 38, Moskau:

„Letztes Jahr fing ich an, Gewicht zu verlieren, indem ich den Körper reinigte. Gebrauchsanweisung Malakhov. Es war nicht besonders leicht zu hungern, aber ich freute mich über hervorragende Ergebnisse einen Monat später - 15 kg. Die Gesundheit des ganzen Körpers hat sich deutlich verbessert. "

Maria, 45, Rjasan:

„Und ich kenne schon lange die hervorragenden Eigenschaften von Sorbentien zur Gewichtsabnahme und Körperreinigung. Vor kurzem wurde dieses Wissen in der Praxis unter Verwendung einer Reisreinigungsmethode angewendet. Ich war sehr zufrieden mit dem Ergebnis: In anderthalb Wochen habe ich 10 kg abgenommen. Ich empfehle es sehr vielen, die nicht wissen, wie sie den Körper verbessern und gleichzeitig abnehmen können. “

Natalia, 52 Jahre alt, Wolgograd:

„Kürzlich entschied ich mich für eine diuretische Methode zur Körperreinigung und zum Abnehmen. Liebte die einfache Bedienung und das Kochen von Abkochungen. Zusätzlich verwendete eine Diät, besuchte das Training. Ich war mit dem Ergebnis sehr zufrieden: Ich habe 9 kg abgenommen. “

Das Reinigen des Körpers mit dem Ziel, Gewicht zu verlieren, ist ein wirksamer Weg, um zusätzliche Pfunde loszuwerden. Übergewicht kann ein Hinweis auf Schlacken des Körpers sein, die aufgrund von Stoffwechselstörungen auftreten. Ursachen für Übergewicht können viele sein, und ohne den Körper zu reinigen, um es loszuwerden, ist fast unmöglich. Die Reinigung von Toxinen und Toxinen ist notwendig, um Stoffwechselprozesse zu starten und den Stoffwechsel zu beschleunigen, ohne die eine normale Nahrungsaufnahme unmöglich ist. Viele übergewichtige Menschen beklagen sich darüber, dass sie keine zusätzlichen Pfunde oder anstrengende Trainingseinheiten oder Diätkost loswerden können.

Alles wegen der Schlacken, die die Darmwände dicht umhüllen und die vollständige Nahrungsaufnahme stören. Schlacken sammeln sich langsam an und aus kleineren Ablagerungen können sich dichte steinartige Gebilde bilden, die sich in einer dicken Schicht auf der Schleimhaut ablagern. Diese Formationen verhindern die vollständige Aufnahme von Vitaminen und Mineralien und erhöhen sich mit falscher und unregelmäßiger Ernährung, sitzender Lebensweise und hormonellen Störungen. Manchmal kann das Gewicht der Schlacken im Körper 15 kg erreichen. Dies beeinflusst den Gewichtsverlust erheblich.

Die Kontamination des Körpers wirkt sich nicht nur auf das Gewicht aus, sondern verursacht auch verschiedene Krankheiten. Regelmäßige Reinigung von Schlacken und Toxinen entlastet die Gesundheit und sorgt für Gesundheit und Stimmung. Außerdem kann eine vollständige Reinigung zu Hause erfolgen.

Die Essenz der Körperreinigung

Das Reinigen von Organen und das Abnehmen sind zwei miteinander verbundene Konzepte. Dies liegt an der Tatsache, dass viele Stoffwechselprozesse von der vollen Funktionsfähigkeit des Verdauungssystems abhängen. Übergewicht kann aufgrund von Flüssigkeitsansammlungen, falscher und unregelmäßiger Ernährung, schlechten Gewohnheiten und anderen exogenen und endogenen Faktoren auftreten. Übermäßiges Verschlacken ist die Ursache für die Entstehung verschiedener Krankheiten. Daher ist die Reinigung des Körpers eine Möglichkeit, Toxine und Toxine loszuwerden und Stoffwechselprozesse zu beschleunigen.

Viele bezweifeln, dass Schlacken die Ursache für Übergewicht sind, aber tatsächlich ist es das. Während der Reinigung verliert eine Person überschüssige Ablagerungen und überschüssige Flüssigkeit, die den Körper stören. Ablagerungen können sich im ganzen Körper bilden: Darm, Gefäße, innere Organe und Gewebe. Regelmäßige Reinigung trägt zur Freisetzung von Sedimenten bei und beschleunigt den Stoffwechsel, um überschüssige Kalorien zu verbrennen.

Die Reinigung des Körpers hilft, Giftstoffe zu eliminieren und beschleunigt den Stoffwechsel

Warum verliert eine Person bei der Körperreinigung Gewicht?

  • Überschüssige Flüssigkeit tritt aus dem Körper aus und trägt zur Verringerung des Körpervolumens bei. Wasser und Salz stören die Verbrennung von Fettablagerungen, daher empfehlen viele Diätetiker, den Wasser-Salz-Haushalt vor Beginn des intensiven Gewichtsverlusts zu normalisieren.
  • Schlacken im Darm einer dichten Schicht umhüllen die Schleimhaut und stören die vollständige Aufnahme von nützlichen Substanzen und die Verdauung. Durch die Reinigung der Toxine im Darm beschleunigen Sie den Stoffwechsel und die Fettverbrennung.

Nach dem Beginn einer intensiven Behandlung zu Hause kommt es zu einem einmaligen Gewichtsverlust. Es kann 3-5 Kilogramm erreichen. Dies ist auf die Freisetzung von inneren Ablagerungen zurückzuführen, die Ablagerungen im Körper waren und dessen normale Funktion verhinderten. Zukünftig werden die Indikatoren für den Gewichtsverlust weniger als 1 kg betragen. bis zu mehreren hundert Gramm, aber das kann nicht aufhören. Es ist wichtig, eine vollständige Reinigung durchzuführen, deren Dauer vom Grad der Verschlackung des Körpers abhängt. Außerdem sollte die Reinigung zu Hause schrittweise durchgeführt werden, beginnend mit dem Darm, dann zu den Gefäßen, dann müssen Sie die inneren Organe reinigen und den Kurs gegebenenfalls wiederholen.

Es ist auch wichtig, eine geeignete Reinigungsmethode zu wählen. Im Gegensatz zur Diät ist die Reinigung des Körpers zu Hause eine gesunde Diät, bei der ein bestimmtes Produkt oder Folk-Mittel überwiegt.

Die Reinigung mit Volksheilmitteln ist nur wirksam, wenn die Empfehlungen befolgt werden und der Kurs lang ist, daher ist es wichtig, einen verantwortungsvollen Reinigungsprozess zu ergreifen, da es sonst äußerst schwierig wird, zusätzliche Pfunde loszuwerden.

Allgemeine Regeln zur Reinigung

Schlacken und Toxine sind im Körper eines jeden Menschen. Sie sind ein Nebenprodukt der Verdauung, die sich im Überschuss anreichert und die Ursache für die Körpertoxizität ist. Toxine können endogen und exogen sein. Gefährlicher sind diejenigen, die im Körper während des Stoffwechsels auftreten und ein Nebenprodukt der Verdauung sind. Solche Toxine sind schwieriger zu reinigen und erfordern einen längeren Reinigungszeitraum.

Sport macht aus extra Kalorien Energie

Um maximale Ergebnisse bei der Reinigung zum Abnehmen zu erzielen, können Sie einfachen Regeln und Empfehlungen folgen:

  • Viel Wasser trinken. Selbst wenn Sie Flüssigkeit zurückhalten, müssen Sie Wasser trinken. Es trägt zur Ablehnung von Schlacken und zur Beschleunigung des Stoffwechsels bei, der für den Verlust zusätzlicher Pfunde erforderlich ist.
  • Gönnen Sie sich eine gesunde Ernährung. Hier geht es nicht um Lebensmitteleinschränkung. Nicht die Quantität ist wichtig, sondern die Qualität, deshalb müssen schädliche Produkte, insbesondere solche mit Transfetten, aufgegeben werden. Fett umhüllt die Schleimhaut und verhindert die Entfernung von Schlacke, wodurch eine Fettschicht darüber entsteht.
  • Sport treiben. Körperliche Aktivität ist der Schlüssel zum Abnehmen. Sport ist nicht nur deshalb wichtig, weil er zur Fettverbrennung beiträgt, sondern auch, weil es den Stoffwechsel beschleunigt und überschüssige Kalorien in Energie umwandelt.
  • Medikamente einschränken Die Reinigung des Körpers zu Hause ist kompliziert, wenn Sie Arzneimittel einnehmen. Dadurch entstehen im Körper Nebenprodukte, die den normalen Betrieb von Funktionssystemen stören.
  • Machen Sie Einläufe. Vor der vollständigen Reinigung müssen Sie sich mit Einläufen reinigen. Es ist wichtig, zuerst Giftstoffe aus dem Dickdarm zu entfernen, um die Peristaltik zu normalisieren und die Entfernung von Ablagerungen aus Organen und Geweben zu beschleunigen. Für Einläufe können Sie Abkochungen von Kräutern und Salzlösungen verwenden.

Die Einhaltung der oben genannten Regeln beschleunigt den Stoffwechsel und die Ausscheidung von Toxinen, was sich unmittelbar auf den Gewichtsverlust auswirkt. Die Reinigung zu Hause scheint für viele unwirksam zu sein, aber bei richtiger Einhaltung der Empfehlungen und der Dauer des Kurses können Sie hervorragende Ergebnisse erzielen und ein paar Kilo abnehmen.

Reinigungsmethoden für die Gewichtsabnahme zu Hause

Bevor Sie mit der Reinigung zu Hause beginnen, müssen Sie die beste Methode für sich selbst auswählen, die nicht nur das gewünschte Ergebnis erzielt, sondern auch schwer zu übertragen ist. Es gibt viele Methoden, um den Gewichtsverlust zu reinigen. Die beliebtesten und effektivsten sind:

Kräuterpräparate reinigen nicht nur den Körper, sondern wirken auch beruhigend.

Kräuterpräparate helfen nicht nur, den Körper von Giftstoffen zu reinigen, sondern sorgen auch für einen guten Gesundheitszustand und wirken tonisierend. Um das Waschmittel vorzubereiten, müssen Sie Johanniskraut, Kamille, Immortelle und Johannisbeerblätter nehmen und 1 Liter kochendes Wasser einfüllen. 5-7 Minuten kochen. Beiseite stellen und 1 Stunde ruhen lassen. Abseihen und 1 Glas morgens und abends trinken.

Haferflocken sind sehr gut für den Darm, da sie eine zähflüssige Struktur haben und den Darm umhüllen, wodurch eine Schutzbarriere entsteht. Die Haferflocken-Diät sollte für 2 Wochen befolgt werden, aber Sie müssen Brei nur morgens essen, da er sehr kalorienreich ist. Im Haferbrei können Sie Kleie, frisches Obst oder Trockenfrüchte und Honig hinzufügen. Es ist besser, Brei nicht auf dem Wasser zu kochen, sondern nachts über Magermogurt zu gießen und morgens mit einem leckeren und gesunden Gericht zu frühstücken.

Eine der schwierigsten und effektivsten Reinigungsmethoden zur Gewichtsabnahme ist die Reisdiät. Die Besonderheit dieser Methode liegt darin, dass Reis nicht gekocht, sondern mit Wasser eingegossen und bestanden wird. Es ist notwendig, Reis 6 Tage zu bestehen, und dies nach einem bestimmten Muster zu tun. 3 Esslöffel Reis sollten in einen Behälter gegeben werden und Wasser gießen. Am nächsten Tag müssen Sie auch 3 Esslöffel Reis in einen anderen Behälter gießen und Wasser darüber gießen. Füllen Sie die Behälter weiter, bis sie 6 sind. Am 7. Tag können Sie den Inhalt des ersten Behälters essen und eine neue Charge einfüllen. Also weiter für 40 Tage.

Nützliche und schmackhafte Säfte können zum Abnehmen verwendet werden. Diese Methode eignet sich für die Reinigung in der Herbst-Sommer-Saison, wenn frisches und gesundes Obst und Gemüse verfügbar ist. Sie können frische Säfte aus bestimmten Früchten und Gemüse herstellen oder durch Mischen verschiedener Zutaten gesunde Mischungen herstellen. Sehr nützlich zum Reinigen und Abnehmen von Äpfeln, Kohl, Rüben, Karotten, Preiselbeersäften.

Es scheint, dass einfacher Tee helfen kann, zu reinigen und abzunehmen, und tatsächlich können tägliche Getränke in dieser Angelegenheit wirklich helfen. Ingwer- und Minz-Tees - eines der nützlichsten Mittel zum Abnehmen. Außerdem hilft jeder grüne Lieblingstee, sich von diesen Pfunden zu verabschieden. Sie können sie in beliebiger Menge trinken und Zucker durch Honig ersetzen. Denken Sie jedoch daran, dass Getränke kein Wasser sind. Vergessen Sie daher nicht nur normales Wasser, sondern auch nicht nur gesundheitliche Tees.

Das innovative Medikament Bactefort schützt Sie 1 Monat vor Parasiten. Die Wirksamkeit des Medikaments ist klinisch belegt. Wenn Sie Nervosität, Schlaf- und Appetitstörungen, häufige Kopfschmerzen, Verstopfung oder Durchfall verspüren, oft krank werden oder am Ende des Tages sehr müde werden, liegt dies wahrscheinlich an Parasiten.

  • Beseitigt Parasiten für 1 Gang aufgrund von Tanninen;
  • Heilt und schützt die Leber, das Herz, die Lunge, den Magen, die Haut;
  • Beseitigt Fäulnis im Darm, neutralisiert Parasiteneier aufgrund von Bärengalle.

Förderung! Sonderpreis: 1 Rubel!

Sie können mehr über das Medikament auf der offiziellen Website erfahren. Zahlung nach Erhalt

Werbung. Fachkundige Beratung ist erforderlich.

Reinigung des Körpers zur Gewichtsreduktion zu Hause

Inhalt des Artikels:

Wenn Sie die Körperreinigung zur Gewichtsabnahme zu Hause aufwenden, können Sie nicht nur fast zwei bis drei Kilogramm auf einmal abnehmen, sondern Sie werden auch die Arbeit des Magen-Darm-Trakts aufräumen und die Stoffwechselprozesse des Körpers verbessern. Ihre gesundheitlichen Vorteile sind von unschätzbarem Wert. Dieses Verfahren ist für jeden gedacht, der sich einer Diät unterziehen möchte oder einfach den Körper von Übermaß reinigen und seine Leistung verbessern möchte.

Was ist die Reinigung des Körpers und warum?

Im Laufe des Lebens kann unser Körper keinen negativen Einflüssen von außen ausgesetzt werden. Dadurch sammeln sich verschiedene Toxine, Schlacken, Stoffwechselvorgänge verschlimmern sich, andere gesundheitliche Probleme werden beobachtet. Dies kann auch der Grund dafür sein, dass eine Person nicht abnehmen kann, egal wie sehr sie es versucht.

Deswegen reinigen sie den Körper vor dem Abnehmen, das heißt, sie entfernen die Schlacken, die Giftstoffe und die überschüssige Flüssigkeit.

  1. Sie werden eine allgemeine Verbesserung Ihres Zustands bemerken - Sie werden selten Kopfschmerzen bekommen, Sie werden aktiver, Sie werden mehr Freude am Leben haben.
  2. Der Zustand der Haut wird sich verbessern, die Anzahl der Akne und Mitesser wird deutlich reduziert.
  3. Die Verdauung ist normalisiert.
  4. Sie können leichter abnehmen, die über viele Jahre angesammelten Schlacken loswerden, und es gibt viele davon, in einigen Fällen bis zu zehn oder sogar zwanzig Kilogramm.
  5. Der Körper erholt sich sofort und verlangsamt die Alterung der Zellen.

Bevor Sie auf eine Diät gehen, ist eine solche Reinigung erforderlich. Es geht nicht nur darum, den "Schmutz" der Toxine loszuwerden, der sich im Körper in Form von zusätzlichen Pfunden angesammelt hat.

  1. Fett ist auch ein Schutz gegen Toxine. Während die Gefahr des Eindringens besteht, wird die Fettschicht nicht entfernt. Es lohnt sich jedoch, das Risiko zu reduzieren, wie der Körper sich selbst zu reinigen beginnt.
  2. Flüssigkeitsretention ist ein weiteres Problem, das angegangen werden muss. In einigen Fällen liegt dies an Herzkrankheiten, Nierenerkrankungen und hormonellen Störungen. In anderen Fällen ist der Grund für die Ansammlung von Flüssigkeit eine Verletzung des Wasser-Salz-Gleichgewichts, wenn eine Person zu wenig Wasser trinkt.

Wenn Sie nicht alle diese Eigenschaften des Körpers berücksichtigen und vor dem Abnehmen keine Reinigung durchführen, ist es unwahrscheinlich, dass selbst die ausgefeilteste Diät hilft.

Expertenkommentar:

„Die Reinigung des Körpers ist eine der Hauptbedingungen für einen gesunden Gewichtsverlust. Dies ist auf ein größeres Maß an Lebensmitteln mit vielen Schadstoffen zurückzuführen, deren Reinigung der Körper allein nicht bewältigen kann.

Zunächst sollte die Reinigung durch den Darm gehen. Der Zustand des Darms spiegelt sich auf der Haut, nach der Reinigung verschwinden oder verringern sich viele Hautprobleme (Akne, verschiedene Irritationen und Rötungen, übermäßig ölige oder trockene Haut), der Teint verbessert sich, die Haut wird sauberer. Der Gesundheitszustand verbessert sich, Lebhaftigkeit, Leichtigkeit erscheint. Die Verbesserung der Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung, was zu vermindertem Appetit führt, beginnt das Körpergewicht zu verringern.

Oft scheinen diese scheinbar nicht-intestinalen Probleme wie Migräne, Atemnot und manche Herzerkrankungen zu verschwinden oder zu schrumpfen. All dies trägt zu einem gesunden Gesundheitszustand und somit zu einem gesunden Gewichtsverlust bei. Schließlich ist die Stimmung und die Selbstliebe einer der wichtigen Indikatoren für das Abnehmen. "

Knyazeva Elena, zertifizierte Ernährungswissenschaftlerin, Poltava

So reinigen Sie den Körper - Vorbereitung zur Reinigung

Körperreinigung - ein seriöser Vorgang, der sorgfältig und mit Verständnis für seine Handlungen ausgeführt werden muss. Ansonsten können Sie nicht nur das gewünschte Ergebnis erzielen, sondern sich auch verletzen.

  1. Es ist notwendig, mehr Flüssigkeit zu trinken, da mit Hilfe von Wasser der Körper bereits zur Gewichtsreduktion zu Hause gereinigt werden kann, da er Schadstoffe gut löst.
  2. Ihre Diät sollte vollständig sein.
  3. Reinigung sollte positiv behandelt werden.
  4. Planen Sie voraus.
  5. Reinigen Sie mit Darm.
  1. Daher ist die Reinigung in der Schwangerschaft sowie bei chronischen Herzkrankheiten, Onkologie, Nieren- oder Leberversagen, Magengeschwür, Verschlimmerung chronischer Erkrankungen und verschiedenen anderen Erkrankungen kontraindiziert.
  2. Wenn Ihr Körper stark geschwächt ist, wird es auch nicht empfohlen, seinen Reinigungszustand zu beeinträchtigen.
  3. Man kann auch nicht ohne geeignete Vorbereitung zur Reinigung gehen. Zunächst geht es um die Ernährung. Es ist notwendig, alles davon zu entfernen, was zur Ansammlung von Schlacken führt. Andernfalls werden Sie nichts erreichen, und nach der Reinigung wird der Körper erneut "verschmutzt". Lebensmittel, die vorerst von Ihrer Ernährung ausgeschlossen werden sollten: Fleisch, Fisch, Mehl, Süßigkeiten, Milchprodukte.

Ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Reinigung sind Erwärmungs- und Erweichungsverfahren. Für ein solches Aufwärmen müssen Sie eine Woche lang ein heißes Bad nehmen, die Dauer sollte jedoch maximal 20 bis 30 Minuten betragen. Wenn Sie nicht in der Badewanne liegen können, duschen Sie oder gehen Sie in die Badewanne. Nach dem Bad mit kaltem Wasser abspülen.

Auch Massage und körperliche Anstrengung, beispielsweise Gymnastik oder Tanz, können helfen.

Beseitigen Sie überschüssige Flüssigkeit

Der Komplex der Reinigungsverfahren sollte mit der Entfernung überschüssiger Flüssigkeit beginnen. Dies kann mit Hilfe von Diuretika erfolgen.

Kräuter können einzeln oder in Kollektionen verwendet werden, um die Effizienz zu maximieren.

Aber auch frische Säfte und grüner Tee sind toll.

Es gibt Rezepte aus Ingwerdrinks, um den Körper beispielsweise zur Gewichtsreduktion zu Hause zu reinigen:

  1. Ingwerwurzel reiben, 1 Liter Wasser einfüllen, kochen.
  2. Beharren Sie mehrere Stunden auf.
  3. Drücken Sie zwei Zitronen zusammen und fügen Sie ihren Saft hinzu.
  4. Trinken Sie 200 ml dieses Getränks vor jeder Mahlzeit.

Trotz der scheinbaren Einfachheit weist diese Reinigung eine Reihe von Kontraindikationen auf.

Und Sie können den Körper nicht länger als zehn Tage reinigen. Selbst wenn Sie nicht das gewünschte Ergebnis erzielen konnten, machen Sie vor dem zweiten Gang eine Pause. Für die Zuverlässigkeit ist es ratsam, zuerst einen Arzt zu konsultieren, um zu sehen, wie die Reinigung am besten ist.

Rezepte zur Reinigung des Körpers zur Gewichtsabnahme

Wiederherstellungsreihenfolge in Leber, Nieren und Blutgefäßen

Der Hauptzweck der Leberreinigung ist das Entfernen von Sand und Steinen. Zu diesem Zweck werden die Schlacken zuerst von der Diät entfernt. Dazu gehören geräucherte, gesalzene Speisen, alle gebraten und fetthaltig.

Gut gereinigte Brei Leber - Reis und Buchweizen. Reis wirkt sich nicht nur positiv auf die Leber, sondern auch auf den gesamten Körper aus und wäscht die Nieren. Sie hören auf, an Ödemen zu leiden, der Stoffwechsel ist normalisiert.

Noch wirksamer ist die Reinigung des Körpers mit Buchweizen.

Die Buchweizenreinigung sollte zehn Tage lang wie folgt durchgeführt werden:

  1. Abends brauen 30 gr. Buchweizen, verwenden Sie dazu einen Viertel Liter Wasser oder Kefir.
  2. Vor dem Gebrauch am Morgen einen Teelöffel Honig hinzufügen, umrühren und die Mischung essen.
  3. Dann trinke grünen Tee.
  4. Nächstes Mal können Sie in zwei Stunden essen.

Ein gutes Mittel wäre eine Abkochung von Wildrose, wenn Sie nur keine individuelle Intoleranz haben. Für einen Liter Wasser nehmen Sie drei oder vier Esslöffel Obst, lassen Sie die Brühe über Nacht stehen und trinken Sie dann wie normaler Tee.

Um die Funktion der Nieren und Blutgefäße zu verbessern, ist auch die richtige Ernährung wichtig. Versuchen Sie, die Salzmenge zu reduzieren, essen Sie kein Mehl, gebraten und fettig, entfernen Sie den Alkohol vollständig. Verwenden Sie Fleisch nur zwei- oder dreimal pro Woche.

Trinken Sie drei Wochen lang Kräutertees aus folgenden Zutaten:

Sie können solchen Brühen einen Tropfen Tannenöl hinzufügen.

Eine der schonendsten und effektivsten Methoden zum Reinigen von Gefäßen ist das Walnuss-Peeling. Alle Folgen von Gefäßabfällen werden beseitigt, der Druck normalisiert sich und Kopfschmerzen verschwinden.

Trocknen Sie dazu 1,5 kg Nüsse bei einer Temperatur von 50 bis 70 Grad im Ofen, dann schneiden Sie sie. In verschlossenen Verpackungen aufbewahren. Sie können 1 Tasse Honig oder Saft einer Zitrone hinzufügen, müssen die Mischung jedoch im Kühlschrank aufbewahren. Der Kurs dauert zwei Monate. Essen Sie einen Esslöffel eine halbe Stunde vor dem Frühstück und Abendessen.

Reinigung des Darms - roher Kürbis, Reis, Heilkräuter

Der Darm kann auf verschiedene Weise gereinigt werden, z. B. roher Kürbis, Reis oder Kräuter.

Der Kürbis enthält eine große Menge nützlicher Elemente, so dass dieses Produkt den Stoffwechsel verbessert und verhindert, dass sich Fett ansammelt. Rohkürbis ist zudem ein kalorienarmes Produkt, das sich besonders für die diätetische Ernährung eignet.

Mit Kürbis können Sie verschiedene Gerichte zubereiten, aber das Beste ist Salate mit rohem Fruchtfleisch oder nur Snacks mit frischen Scheiben.

Eine weitere Option ist Kürbissaft, der sehr schonend reinigt und auch mit Steinen getrunken werden kann. Dazu müssen Sie drei Wochen lang 200 ml dieses Getränks trinken.

Nutzen bringt und Kürbiskerne, vor allem in Gegenwart von Würmern.

Reinigen Sie sanft den Darm wie Kräuter: Flachs, Löwenzahn, Brennnessel, Holunder, Wegerich, Rhabarber, Beruhigungsmittel.

Das Reinigen von Reis ist ein ziemlich langer, aber effektiver Weg ohne Gegenanzeigen.

Sie benötigen getränkten oder gekochten Reis, vorzugsweise Langkorn:

  1. Für die Zubereitung gießen Sie zwanzig Esslöffel Reis mit Wasser, spülen Sie dann die Grütze ab, gießen Sie erneut Wasser und lassen Sie es im Kühlschrank oder an einem anderen kalten Ort einweichen.
  2. Jeden Tag den Reis erneut waschen und das Wasser fünf Tage lang wechseln.
  3. Nach dem Kochen von Reis, aber ohne Salz und andere Zusätze, teilen Sie ihn in fünf Portionen auf.
  4. Am sechsten Tag essen Sie die erste Portion morgens auf leeren Magen. Denken Sie daran, dass Sie dann vier Stunden lang nichts essen können.

Gießen Sie am selben Tag die nächsten zwanzig Esslöffel Reis, so dass Sie nach fünf Tagen bereits eingeweichten Reis zubereitet haben, wenn der vorherige vorüber ist, denn der gesamte Rezeptionszyklus sollte vierzig Tage betragen.

Bewährte populäre Methoden zur Körperreinigung

Um den Körper von all dem Überschuss zu reinigen, eignet sich hervorragend Aktivkohle. Unter all den Drogen ist er der sicherste.

Um den Körper zu Hause zu reinigen, trinken Sie zwei Wochen lang zweimal täglich Aktivkohle. Es ist notwendig, 1 Tablette pro 10 kg Gewicht einzunehmen. Vergessen Sie nicht, viel Wasser zu trinken (mindestens zwei Liter pro Tag).

Sie können eine Abkochung von Hafer verwenden, besonders für Raucher, da es Nikotin entfernt.

Bereiten Sie solchen Haferflocken-Pudding zu:

  1. Nehmen Sie 200 g gründlich gewaschenes Getreide und gießen Sie 600-700 ml Wasser ein.
  2. Bei niedriger Hitze 40 Minuten kochen lassen.
  3. Dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten filtern und trinken. Der Kurs sollte anderthalb Wochen dauern.

Eine andere Art zu reinigen - mit Hilfe von Salz und anderen. Ein Esslöffel Salz sollte in 1 Liter warmem Wasser aufgelöst werden. Diese Menge sollte in einer Stunde getrunken werden, und nach jedem Glas Salzlösung muss man sich biegen und wenden, damit sich das Wasser entlang der Speiseröhre bewegen kann. Dann müssen Sie ein Glas Wasser trinken und alle diese Schritte wiederholen.

Antiparasitäre Reinigung und Diät

Es gibt viele Methoden, um Parasiten loszuwerden. Zunächst gibt es verschiedene Kräuter - einzeln und in Sammlungen.

Drei Esslöffel Brühe dreimal täglich vor den Mahlzeiten trinken.

Es gibt andere Möglichkeiten, den Körper gegen Volksheilmittel zur Gewichtsabnahme zu reinigen:

  • Knoblauchöl auf Olivenölbasis;
  • Wasser mit Zitrone;
  • Abkochungen von frischen oder getrockneten Schalenzitrusfrüchten.

Bei der antiparasitischen Reinigung müssen Sie die folgenden Empfehlungen einhalten:

  1. Verweigern Sie Süßigkeiten, Mehl, Milchprodukte mit Zucker oder Farbstoffen, Kaffee, zuckerhaltigen Getränken, Mehl, Reis, Fleisch und Fleischprodukten.
  2. Vermeiden Sie gebratene und fette Speisen.
  3. Iss mehr Obst und Gemüse.
  4. Sie können Milchprodukte ohne Zucker, Fisch, Nüsse, Samen, frische Säfte, Getreide (außer Reis und Weizen), Kartoffeln, leichte Suppen, Pilze, Hülsenfrüchte, natürliche Butter oder Olivenöl verwenden.
  5. Achten Sie darauf, viel Wasser zu trinken.

Für welche Reinigungsmethode Sie sich auch entscheiden, beachten Sie immer die entsprechenden Regeln. Jedes Verfahren kann schädlich sein, wenn es rücksichtslos ausgeführt wird. Wenn Sie jedoch alles so machen, wie es sollte, können Sie nicht nur schnell Gewicht verlieren, sondern auch Ihre Gesundheit und Ihr allgemeines Wohlbefinden erheblich verbessern.

Jetzt gibt es eine Vielzahl von Methoden zur Körperreinigung. Wählen Sie die für Sie am besten geeignete aus. Vergessen Sie jedoch nicht die Gegenanzeigen. Aber auch deine Stimmung ist wichtig. Wenn Sie den Körper reinigen, sollten Sie angenehme Emotionen mitbringen und sich auf ein leichtes und aktives Leben einstellen. Dann ist das Ergebnis positiv.