Reinigung des Körpers von Würmern durch Ogulov-Methoden

Würmer

Die Reinigung des Körpers von Parasiten durch Ogulov ist eine wirksame Methode, um mit "illegalen Einwohnern" umzugehen. Es basiert auf der Verwendung von natürlichen Substanzen und ist bei Helmintheninvasion und Darmproblemen indiziert, hilft bei Verdauungsstörungen, Vergiftungen und Schlackenbildung. Diese Reinigung ist im Vergleich zu anderen Methoden relativ einfach. Vor der Anwendung muss jedoch ein Arzt konsultiert werden.

Über die Methode und ihren Autor

Alexander Timofeevich Ogulov - Spezialist für traditionelle Medizin. Im Laufe der Jahre hat der Arzt eine wirksame Methode zur Heilung des Körpers, der viszeralen Therapie, entwickelt. Anhänger und Studenten von Dr. Ogulov arbeiten mit Patienten auf der ganzen Welt zusammen.

Der Professor hat ein medizinisches Zentrum in Moskau, wo er selbst Patienten empfängt. Ogulov lädt regelmäßig Videovorträge über seine Arbeit und Methoden zum Umgang mit verschiedenen Gesundheitsproblemen hoch.

Der Arzt verwendet aktiv natürliche Heilmittel. Ein solches Produkt ist Soda. Laut Ogulov hilft es bei zahlreichen Fehlern im menschlichen Körper. Die Sodabehandlung wird in den folgenden Fällen gezeigt:

  • Prävention und Behandlung von Krebs.
  • Der Kampf gegen das Rauchen, Alkoholismus und andere Formen der Sucht.
  • Entfernung von Schwermetallen und radioaktiven Substanzen.
  • Beseitigung verschiedener Probleme des Bewegungsapparates.
  • Behandlung von Wurmbefall.

Die Wirksamkeit von Soda bei der Reinigung des Körpers aufgrund seiner Eigenschaften bei der Neutralisierung von Säuren und der Normalisierung des Säure-Basen-Gleichgewichts des Körpers. In welcher Beziehung steht der pH-Wert zu Parasiten im Körper? Das saure Milieu ist günstig für Würmer, und bei Basen sterben bei Erwachsenen die Eier und Larven.

Ogulov über Parasiten: Wenn sie im Körper gezüchtet werden, kann ihre Anwesenheit durch Anzeichen wie Allergien, Verdauungsstörungen, Zähneknirschen bestimmt werden. Ihre Verbreitung trägt zur Entwicklung des Tourismus und der Arbeit der Lebensmittelunternehmen bei.

Wie werden Soda-Parasiten behandelt?

Zunächst kann diese Methode nur als Ergänzung zum Hauptbehandlungsverlauf eingesetzt werden. Sie können nur dann vorgehen, wenn der Arzt keine Kontraindikationen feststellt. Insgesamt ist es wichtig, die Maßnahme einzuhalten. Übermäßige Alkalisierung ist nicht nur für bestimmte Pathologien gefährlich, sondern auch für die Gesundheit.

Ogulov bietet folgende Möglichkeiten, Parasiten mit Soda zu behandeln:

Soda im Inneren

Diese Methode besteht darin, die Lösung 20 Minuten vor den Mahlzeiten einzunehmen. Es ist einfach zubereitet: Es ist notwendig, einen halben Teelöffel Soda in einem Glas warmem Wasser zu verdünnen. Dieses Volumen ist in 2-3 Dosen pro Tag unterteilt. Es ist notwendig, jeden Tag Medikamente zu verwenden. Diese Methode ist am effektivsten, wenn Parasiten in der Leber, den Gallengängen und im oberen Gastrointestinaltrakt leben.

Die Einnahme von Soda ist für Gastritis, Geschwüre, Diabetes, niedrigen Säuregehalt und Überempfindlichkeit nicht zu empfehlen.

Einlauf

Diese Methode funktioniert nur, wenn die Parasiten im Dickdarm leben. Ein solches Waschen trägt zur Beseitigung sowohl der Würmer selbst als auch ihrer Abfallprodukte bei. Der Einlauf mit Soda hat keine Nebenwirkungen - selbst in großen Dosen wird die Substanz nicht absorbiert und wirkt als Abführmittel. Es hat keine Reizwirkung auf die Darmschleimhaut.

Das Verfahren wird in 3 Stufen durchgeführt:

  1. Zuerst müssen Sie einen reinigenden Einlauf mit warmem Salzwasser durchführen. Nach einer Darmentleerung kann mit der Hauptbehandlung fortgefahren werden.
  2. Um den Klistier zuzubereiten, verdünnen Sie einen Esslöffel Soda in 1 Liter warmem Wasser (37-40 Grad). Nach dem Einbringen der Flüssigkeit sollte versucht werden, es mindestens 30 Minuten im Darm zu halten.
  3. Das Verfahren endet mit einem Einlauf aus reinem Wasser unter Zusatz von Zitronensaft (einige Tropfen). Dadurch wird das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder hergestellt.

Die Behandlung dauert 20 Tage und die Prozedur wird einmal in 2 Tagen durchgeführt. Diese häufige Verwendung zielt darauf ab, eine konstante alkalische Umgebung zu schaffen, die für die Parasiten schädlich ist. Bereits nach der 3. Sitzung im Kot sieht man abgestorbene Würmer.

Einlauf mit Soda ist wegen Blutungen aus dem Rektum, Hämorrhoiden und bösartigen Darmtumoren kontraindiziert.

Bad

Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, können Sie Parasiten mit Soda nicht beseitigen. Die Bäder helfen jedoch, Giftstoffe zu beseitigen, die aus der Vitalaktivität von Würmern resultieren, und verbessern den Zustand der Haut, die sich oft durch Invasionen verschlechtert.

Um das Behandlungsverfahren durchzuführen, müssen Sie 10 Esslöffel Soda und etwas Meersalz zu warmem Wasser hinzufügen. Die Sitzung dauert mindestens 2-3 Stunden. Wenn das Wasser kalt ist, müssen Sie heiß gießen.

Es ist ratsam, die Reinigung mit Hilfe von Bädern bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krampfadern, Thrombophlebitis und gynäkologischen Erkrankungen zu unterlassen.

Andere Reinigungsmethoden

Die Behandlung mit Dr. Ogulov Soda ergänzt die viszerale Massage, wird jedoch nur von einem Spezialisten durchgeführt. Obwohl es viele Videoclips mit Sitzungen im Internet gibt, können Sie die Prozeduren nicht selbst übernehmen.

Weitere Optionen sind Knoblauch und Rizinusöl. Diese Methoden bewältigen effektiv die Darmreinigung und die Ausscheidung von Parasiten. Darüber hinaus ist eine solche Behandlung erschwinglich, kostengünstig und kann zu Hause durchgeführt werden. Vor ihm müssen Sie jedoch auch einen Arzt für Kontraindikationen konsultieren.

Die Grundlage der Methode mit Knoblauch ist die berühmte Methode von Dschingis Khan. Zur Reinigung müssen Sie gehackten Knoblauch schlucken, ohne zu kauen. Sie können Gemüsesaft, Kefir, Kohl oder Gurkengurke trinken. Die Reinigung dauert 30 Tage. Nach Abschluss des Kurses sind Probiotika erforderlich.

Die Reinigung mit Rizinusöl dauert 10 Tage. Während dieser Zeit müssen Sie vor dem Zubettgehen 2 Esslöffel des Medikaments einnehmen.

Die meisten Patienten halten die Ogulov-Reinigungsmethoden für ziemlich effektiv und behaupten, dass Soda, Knoblauch und Rizinusöl ihnen wirklich geholfen haben, die Parasiten auszutreiben. Andere Patienten sind überzeugt, dass diese Methoden zur Behandlung von Würmern völlig nutzlos sind. Richtig oder nicht, schwer zu sagen. Die Hauptsache ist nicht zu vergessen, dass diese Reinigungsmethoden nur als Ergänzung zur Haupttherapie dienen, die von einem kompetenten Parasitologen oder Spezialisten für Infektionskrankheiten verordnet wird.

Ogulov über Parasiten: Videoauswahl und Reinigungsmethoden mit Knoblauch, Soda und Fenchelsamen

Alexander Timofeevich Ogulov ist Professor und Arzt für traditionelle Medizin, hauptsächlich als Begründer der viszeralen Therapie bekannt, d. Methoden zur Wiederherstellung der Gesundheit durch Massage der inneren Organe durch die Bauchhaut. Professor Ogulov hat jedoch einige Errungenschaften, die weit von der viszeralen Chiropraktik entfernt sind. So gelang es ihm, drei Volksmethoden zur Reinigung des Körpers von Würmern wiederherzustellen, zu erforschen und zu popularisieren: Knoblauch ("Genghis Khan-Methode"), Soda und Dill. In diesem Artikel werden wir die Behandlung der einzelnen Methoden betrachten und für interessierte Leser eine Auswahl von Videos mit Vorträgen von Professor Alexander Timofeevich Ogulov präsentieren.

"Die Methode von Dschingis Khan" oder Entwurmung von Knoblauch

Mittelalterliche Mongolen betrachteten Würmer als die Hauptursache für die meisten Gesundheitsprobleme bei Tieren und Menschen. Dies gilt auch für die nomadischen Steppenvölker - das Ergebnis ständigen Kontakts mit Tieren und einer großen Menge Fleisch in der Ernährung. Da unter den Bedingungen von Militärkampagnen eine individuelle Herangehensweise an jeden Fall nicht möglich war, wurden alle inneren Krankheiten mit einem universellen Antihelmintic - Knoblauch behandelt.

  1. Kaufen Sie vor dem Wochenende etwa 200 Gramm Knoblauch und mindestens eineinhalb Liter Säcke mit nicht zu süßem Fruchtfleischsaft oder Kefir / Milch.
  2. Hacken Sie die Knoblauchzehen so, dass es bequem ist, sie zu schlucken, aber nicht zu klein, damit der Saft nicht aus ihnen herausfließen kann. Messen Sie ein 250 Mio. Glas gehackten Knoblauch.
  3. Verbreiten Sie es für eine halbe Stunde in einer dünnen Schicht auf einem Teller, so dass es leicht trocknet.
  4. Mindestens zwei Stunden nach der letzten Mahlzeit beginnen Sie, den Knoblauch zusammen mit dem Saft oder Kefir / Milch zu schlucken. Knoblauch ist viel leichter zu schlucken, wenn er nicht mit Flüssigkeit getrunken wird, sondern gleichzeitig mit ihm zu schlucken. Das Kauen von Knoblauch ist keinesfalls unmöglich, sonst wird es vollständig absorbiert, wodurch Herz und Pankreas sehr stark belastet werden. Außerdem wird gekochter Knoblauch sowohl vom Mund als auch vom Körper unangenehm sein.
  5. Sie können vor dem Schlafengehen oder nachts nichts trinken. Bei starkem Durst kann es mit Äpfeln gelöscht werden.

Unter den Nebenwirkungen von "Dschingis Khan-Methode" werden beobachtet:

  • das Auftreten charakteristischer Hautausschläge bei mit Herpes infizierten Personen;
  • erhöhte Gasbildung;
  • Vergiftung mit dem Tod einer großen Anzahl von Parasiten.

Details zur "Dschingis-Khan-Methode" sowie echte Fälle aus der Praxis der Behandlung können sie dem folgenden Video entnehmen.

In dieser Ansammlung von Reden spricht Dr. Alexander Timofeevich Ogulov über Parasiten und die Beziehung zwischen Dominanz und Bauchgesundheit.

Soda-Reinigung

Soda hilft bei der Beseitigung von Darmwürmern aufgrund der Tatsache, dass seine Lösung alkalische Eigenschaften annimmt, während Würmer eine saure Umgebung im Körper des Wirts bevorzugen.

Die Methode umfasst zwei Verfahren - die Verwendung von Soda im Inneren und Soda-Einlässen. Alexander Timofeevich Ogulov rät dringend dazu, keines der Verfahren zu vernachlässigen. Dafür gibt es eine logische Erklärung. Oral genommenes Soda verliert beim Erreichen des Dickdarms seine Alkalität, und Soda, die rektal verabreicht wird, kann einfach nicht über den Dickdarm steigen, da der Durchgang das Bauhinia-Tor dort schließt.

Das Rezept zur Reinigung von Soda "unten":

  1. Legen Sie einen Reinigungseinlauf (2 Liter für Erwachsene, 1,5 Liter für Teenager, 1 Liter für Kinder) in einen Esmarkh-Becher. Fügen Sie im Wasser 1-2 EL hinzu. l Salz Das Wasser sollte 5-10 Minuten auf dem Rücken liegen.
  2. Sofort nach dem Akt der Defäkation Soda Einlauf. In 800 ml abgekochtem Wasser 1 EL auflösen. l Soda und das Wasser auf 40 ° C erhitzen Die Lösung ist um eine halbe Stunde verzögert.
  3. Der dritte Einlauf ist wieder reinigend. Diesmal wird zusätzlich zum Salz 1 TL hinzugefügt. Zitronensaft Die Lösung wird um mindestens 10 Minuten verzögert.

Das Rezept für die Reinigung von Soda "oben":

  1. Am ersten Tag trinken sie 1/5 TL. Soda dreimal täglich, löste es bei Raumtemperatur in einem Glas kochendem Wasser auf.
  2. Am zweiten Tag wird die Dosis um 1/10 TL erhöht. Soda und erhöhen sich in den folgenden Tagen weiter, bis es ½ TL erreicht. (vierter Tag).
  3. Diese Dosierung wird bis zu 7 Tage der Behandlung beibehalten.

Obwohl Soda selbst völlig ungiftig ist, kann eine übermäßige Alkalisierung des Körpers bei einigen chronischen Erkrankungen die Gesundheit schädigen. Daher sollten Sie vor der Behandlung mit Soda einen Arzt aufsuchen.

Im nächsten Video spricht Alexander Timofeevich Ogulov ausführlich über die Behandlung von Helmintheninfektionen, Mykosen und onkologischen Erkrankungen mit Soda.

Darmreinigung mit Dillsamen

Das dritte Rezept von Professor Ogulov wurde von ihm aus seiner eigenen Kindheit hergestellt, als Dillsamen in der Tat eine beliebte Methode zur Bekämpfung von Würmern bei Kindern war.

Alexander Timofeevich bietet das folgende Schema zum Entfernen von Würmern mit Fenchelsamen an:

  1. 2,5 Stunden nach dem Abendessen 2 EL einnehmen. l Samen, dazu etwas Honig. Für maximale Effizienz 1 EL. l Es ist notwendig zu mahlen, damit der Dillsamen die Würmer im Dünndarm zu beeinflussen beginnt und den zweiten Löffel in seiner Gesamtheit nimmt, damit die Samen den Dickdarm erreichen. Wasser trinken.
  2. Nehmen Sie nach 3 Stunden 2 EL. l Rizinusöl und ins Bett gehen.
  3. Vor dem Schlafengehen eine rektale Kerze platzieren. A.P. Efremova (entzündungshemmende und wundheilende Kräuterzäpfchen).
  4. Am nächsten Tag dreimal 1 Kapsel "Troychatki" trinken.
  5. Nimm Dillsamen und "Troychatka" für drei Tage.

Wenn es in Apotheken kein „Troychatka“ gibt, können Sie es selbst nach dem Rezept des Autors dieses Werkzeugs - V.A. Ivanchenko

Die Rezept-Triade №1:

  1. 1 g Wermut, 3 g Rainfarn-Blüten und 1,5 g Nelken zu Pulver zermahlen.
  2. Mischen Sie es auf. Diese Menge der Mischung ist eine Tagesdosis, sie sollte in drei Teile aufgeteilt und vor dem Frühstück, Mittag- und Abendessen (eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten) eingenommen werden.

Da die Triade Nr. 1 während der Schwangerschaft, der Menstruation, des Ulcus pepticum und der erosiven Gastritis kontraindiziert ist, kann sie durch eine ähnliche Triade Nr. 2 ersetzt werden. Ihre tägliche Dosis enthält:

  • Kalamuswurzel - 1,5 g;
  • Kümmel - 1,5 g;
  • Ringelblumenblüten - 3 g.

Dr. Ogulov über Parasiten und die Feinheiten ihrer Beseitigung mit Hilfe von Dillsamen.

Fertiggemüse-Anthelminthikum

Wenn die Rezepte von Dr. Ogulov dem Leser zu komplex erscheinen, ist es möglich, Würmer mit viel weniger Zeit zu bekämpfen - mit kommerziellen Extrakten, Tinkturen und Kräutertees auf Basis von Anthelminthika.

Die Zusammensetzung naturheilkundlicher Präparate umfasst mehr als ein Dutzend antihelminthischer Pflanzen, aufgrund derer solche kombinierten Mittel die Wirksamkeit der „hausgemachten“ deutlich übersteigen. Dies trägt auch zur Verwendung seltener Inhaltsstoffe bei - zum Beispiel Bärengalle-Extrakt, wodurch die Eier des Helminthens im Darm aufgelöst werden.

Die Methode von Dschingis Khan, Soda und Fenchelsamen werden von den Anhängern von Professor Ogulov als wirksame Anti-Wurmmittel anerkannt, aber wenn sie die Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen nicht einhalten, können sie die Gesundheit ernsthaft beeinträchtigen. Darüber hinaus sind diese Methoden kein Allheilmittel für alle parasitären Krankheiten: Einige Helmintheninfektionen (Neurocysticercosis, Alveococcosis, Echinococcosis) sind für eine Behandlung zu Hause nicht geeignet und erfordern einen chirurgischen Eingriff.

Verfügt über einen Soda-Einlauf von Ogulov

Soda-Klistier wurde in der medizinischen Praxis häufig verwendet, dank zahlreicher Studien von Professor Alexander Ogulov, einem Arzt für alternative Medizin, der die Behandlung von Helminthiasis und vielen Darmkrankheiten mit Hilfe von normalem Backpulver praktiziert. Die Verwendung von Natriumbicarbonat in der traditionellen Medizin ist seit langem bekannt. Soda ist ein alkalisches Milieu, das die Wirkung der Säure unterdrückt, daher wurde es bei Sodbrennen und erhöhtem Säuregehalt des Darms verwendet.

Professor Ogulov begann die vorteilhaften Eigenschaften von Soda für den menschlichen Körper zu untersuchen und entdeckte seine Wirksamkeit im Kampf gegen Würmer. Würmer leben meistens im unteren Darm, wo die neutrale Umgebung ist. Helminthen passen sich ihm an und können sich im menschlichen Körper vermehren. Laut dem Professor schafft Soda unerträgliche Bedingungen für das Leben der Parasiten und erlaubt es daher, Würmer effektiv zu beseitigen, ohne die Gesundheit zu beeinträchtigen. Ogulov behauptet, dass es zur Erzielung wirksamer Ergebnisse nicht nur notwendig ist, Soda in Form von Reinigungslösungen zu trinken, sondern auch einen reinigenden Einlauf gegen Würmer auf der Basis von Backsoda zu machen. Ogulov bestätigt seine Behauptung durch zahlreiche Bewertungen von Patienten, die Würmer mit der Sodatherapie loswerden konnten.

Trotz der Tatsache, dass die traditionelle Medizin viele Anti-Würmer bietet, verliert die Behandlung von Helminthiasis auf unkonventionelle Weise nicht an Relevanz. Die Reinigung mit Soda ist eine sichere und effektive Methode, um Würmer loszuwerden, die ein Kind ausführen kann. Dr. A. Ogulov argumentiert, dass man die Parasiten schnell beseitigen und die Gesundheit wiederherstellen kann, wenn man das Soda drin nimmt und reinigende Einläufe macht.

Behandlung der Helminthiasis durch Ogulov

Professor Ogulov argumentiert, dass die Reinigung von Soda kein universelles Heilmittel für alle Krankheiten ist. Laut zahlreicher Studien geht der menschliche Körper in einem gesunden Zustand in eine alkalische Reaktion über, aber wenn der Säureindex gestört ist, wird der Körper von zahlreichen Pathologien, insbesondere Würmern, befallen. Ein geschwächter Körper ist anfällig für Bakterien, Schimmelpilze, Würmer und Pilze, die sich in saurer Umgebung schnell vermehren. Soda hat eine Reihe von Eigenschaften, die die Wirkung pathogener Infektionen neutralisieren und die Vermehrung von Parasiten im Körper verhindern.

Ogulov Alexander Timofeevich - Sodabehandlung

Alexander Timofeevich Ogulov und seine Anhänger stellten die These auf, dass die Aufnahme von Natriumbicarbonat das Säure-Basen-Gleichgewicht normalisieren kann, da allein die Alkalisierung des Körpers mit Soda die Chancen erhöht, mit den schwerwiegendsten pathologischen Veränderungen fertig zu werden.

Das Trinken von Soda ist Menschen aus der Antike bekannt, während es für häusliche Zwecke verwendet wurde. Es ist jedoch nicht allen bekannt, dass Bicarbonat bei der Beseitigung verschiedener Arten von Beschwerden aktiv konsumiert wird. Zahlreiche Studien russischer Wissenschaftler haben zu der Ansicht geführt, dass Natriumbicarbonat eine hervorragende Alternative zu den etablierten traditionellen Therapiemethoden darstellt.

In dem Artikel erfahren Sie mehr über die Biografie des Autors, lernen Sie, wie man Soda gemäß Ogulov einnimmt, und mit welchen Abweichungen das kristalline Pulver zurechtkommt.

Kurze Biografie

Ogulov Alexander Timofeevich - Professor der traditionellen Medizin, der nicht nur eine umfangreiche Praxis hinsichtlich der Untersuchung der nützlichen und therapeutischen Eigenschaften von Backsoda hat, sondern auch mehr als zwei zehntausend Anhänger in zahlreichen Ländern der Welt. A. T. Ogulov wurde für seine Arbeit auf dem Gebiet der Medizin vielfach ausgezeichnet, ist Präsident des Berufsverbandes für Viszeral-Therapeuten und Generaldirektor des Bildungs- und Gesundheitszentrums "Forerunner". Die offizielle Seite mit ihrer detaillierteren Biografie ist hier.

Alexander Timofeevich ist Mitglied des Präsidiums der Heiler Russlands, wo er wiederholt therapeutische Wirksamkeit mit Natriumbicarbonat bewies. In den Arbeiten seines Autors spricht der Arzt über die Einfachheit der Wirkung von Soda, die den Säure-Basen-Haushalt normalisiert. Die Werke sind jetzt nicht nur relevant, sie sind in der Bevölkerung über 30 Jahre beliebt. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Körpersystem in diesem Alter unter dem übermäßigen Vorhandensein von Toxinen und Schlacken zu leiden beginnt, die sich infolge des Einflusses nachteiliger Umweltfaktoren anreichern. Aufgrund zahlreicher Stresssituationen und negativer Veränderungen steigen die Säurewerte, deren Rate innerhalb von 7,35 bis 7,45 pH liegt.

Ogulov-Methoden

Die für Ogulov entwickelten Behandlungsmethoden zielen darauf ab, die Funktionalität aller Organe wiederherzustellen. Dem Experten zufolge ist jeder von schädlichen Bakterien und Pilzen betroffen. Für die Zerstörung von Würmern gibt es eine große Anzahl von Medikamenten, deren Kosten nicht für jedermann „erschwinglich“ sind. In einer solchen Situation wird die Entwicklung von Ogulov, die die Verwendung von Backpulver impliziert, um eine Umgebung zu schaffen, in der Parasiten nicht existieren können, zu einem echten Helfer.

Bei seinen Aktivitäten achtet der Arzt besonders auf den Zustand der Lymphe. Backpulver hilft, das Blut dünner zu machen, was wiederum das Auftreten zahlreicher pathologischer Störungen verhindert. Nach Ansicht des Arztes kann Natriumbicarbonat nicht nur im Inneren, sondern auch bei äußerer Belastung eingesetzt werden. Die häufigsten Methoden sind:

Jede Art zielt darauf ab, eine bestimmte Abweichung zu bekämpfen. Dazu gehören Gelenkpathologien, katarrhalische Erkrankungen, Intoxikation verschiedener Etymologien, beeinträchtigte Verdauungsfunktionen, Manifestationen allergischer Reaktionen, beeinträchtigte Hautintegrität sowie Alkoholismus, Drogenabhängigkeit und Tabakabhängigkeit.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Durchführung der viszeralen Bauchmassage nach Ogulov gewidmet werden. Sie wird durch die Vorderwand geführt, wodurch die inneren Organe geknetet werden können, wodurch das notwendige Sauerstoffvolumen gesättigt und die Gesundheit des Kreislaufsystems wiederhergestellt wird. Mit dieser Methode können Sie die korrekte Position der inneren Organe, insbesondere der Nieren, wiederherstellen. Bildung viszerale Therapie ist im Haushalt durchaus akzeptabel.

Sodabehandlung durch Ogulov

Die Sodabehandlung nach Ogulov ist durch verschiedene therapeutische Techniken gekennzeichnet, von denen jede darauf abzielt, die Funktionsfähigkeit bestimmter Organe wiederherzustellen. Berücksichtigen Sie die gebräuchlichsten Optionen und ermitteln Sie deren Vorteile und Kontraindikationen.

Einnahme

Die gebräuchlichste und einfachste Methode zur Behandlung von Backnatron ist das Auflösen einer Substanz in einer Flüssigkeit. Das Rezept für die Gesundheit ist in diesem Fall einfach: Es reicht aus, einen halben Teelöffel täglich zu verwenden, nachdem er in einem Glas heißem Wasser aufgelöst wurde. Die Dauer des therapeutischen Kurses variiert von mehreren Wochen bis zu einem Monat, nach dem eine kurze Pause erforderlich ist. Wenn gewünscht, kann Wasser durch Milch ersetzt werden. Es ist wichtig zu beachten, dass das Verfahren zu präventiven Zwecken durchgeführt werden kann.

Soda-Bäder

Ogulov Soda Bäder sind ein hervorragender Schutz gegen Magenbeschwerden und Verdauungsproblemen. Beim Erkennen von Nierenpathologien sollte die Einnahme vorsichtig sein, daher empfiehlt der Autor die Verwendung von Bädern. Für Anfänger empfiehlt der Autor, die Sodabäder nicht länger als eine halbe Stunde zu besuchen. Es ist wichtig, die Dosierung der Substanz zu kontrollieren - 7 Esslöffel pro 200 Liter Wasser. Allmählich kann sich dieses Volumen erhöhen.

Das Verfahren hilft bei der Beseitigung von Intoxikationen, reinigt die Haut gründlich von Pilzinfektionen, normalisiert die Stoffwechselprozesse, stellt das Nervensystem wieder her und verbessert die venöse Durchblutung. In Kombination mit Meersalz wirkt es schlankmachend und mit ätherischen Ölen werden Cellulite-Ablagerungen verhindert.

Kampf gegen Parasiten

Die Methode ist sehr effektiv und repräsentiert die Durchführung mehrerer Stadien, um Parasiten loszuwerden.

In der Anfangsphase werden reinigende Einläufe verwendet, um Schlacke aus dem Darm zu entfernen. Die Sodalösung muss langsam eingeführt werden. Es wird empfohlen, sie mindestens eine halbe Stunde lang aufzubewahren. Dann wieder einen Einlauf, aber ohne Sodainhalt. Diese Art der Reinigung sollte an jedem zweiten Tag (10 Mal) durchgeführt werden. Danach ist eine Pause erforderlich, während der die Darmflora aktualisiert werden kann.

Das Verfahren ermöglicht es Ihnen, die Würmer nach den ersten Anwendungen zu entfernen.

Lesen Sie auch die Publikation zur Darmreinigung mit Soda.

Fasten auf Soda

Ogulovs Fasten auf Soda ist ein ungewöhnliches Verfahren, hat jedoch einige wesentliche Vorteile:

  • der Körper wird von Toxinen und Toxinen befreit;
  • Die Methode hat eine starke antiparasitäre Wirkung, insbesondere in Kombination mit Einläufen. Der Darm wird gereinigt, der Körper wird von Schimmel und Candida-Pilz befreit;
  • Blut wird gereinigt, die Lymphe wird verdünnt.

Lesen Sie einen ausführlichen Artikel über das Fasten mit Soda.

Intravenöse Soda-Verabreichung

Zur intravenösen Einführung von Soda wird die Komponente in Pulverform oder in Form von pharmazeutischen Fertiglösungen eingenommen. Wenn das Werkzeug unabhängig vorbereitet wird, ist Soda in Beuteln von 50 g erforderlich. Die Selbstvorbereitung beinhaltet das Mischen der Substanz mit Wasser zur Injektion oder Salzlösung. In einigen Fällen ist es erlaubt, mit Glukose 1, 2, 3 und 5% zu kombinieren. Auf Wunsch können Sie in der Apotheke fertige Lösungen in Ampullen oder Vials kaufen.

Das Reinigen des Körpers mit Tropfer mit Soda wird auf positive Wasserstoffionen und negative Chlorionen gerichtet, was zu einer Alkalisierung des Urins führt. Lösungen helfen in folgenden Situationen:

  • Vergiftung;
  • die Periode nach der Geburt als Folge einer Operation am Bauch oder laparoskopischer Art oder bei intervertebralem Hernie;
  • Diagnose von Koma aufgrund von Diabetes mellitus;
  • Langzeitdurchfall - die Methode ermöglicht es, den Wasser-Salz-Haushalt zu normalisieren;
  • volumetrischer Blutverlust - ermöglicht die Wiederherstellung des Blutvolumens und des Kreislaufsystems nach Krampfadern;
  • schwere Verbrennungen, die zu Flüssigkeitsverlust und nachfolgendem Schock führen;
  • Behandlung von Hämorrhoiden und Pathologien des Darms und der Gallenblase;
  • Entzündung der Prostatadrüse bei Männern (Prostatitis);
  • Entfernung von lang anhaltendem Rauschtrinken und Verringerung des Schweregrads des Katers;
  • bei Verletzung der Integrität der Haut (bei der Diagnose von Psoriasis, Herpes, Altersflecken).

In einigen Fällen wird Natriumbicarbonat zur Beseitigung von Luftkrankheiten sowie zur Behandlung von Krebspatienten verwendet. Es sind Fälle bekannt, bei denen Bauchspeicheldrüsenkrebs mit Natron behandelt wird.

Ogulov erwähnt auch die Behandlung mit Wasserstoffperoxid. Seiner Meinung nach trägt es zur Reinigung von Blutgefäßen, zum Zerfall von Fettplaques und zur Stimulation des Herzmuskels bei.

Dr. Ogulovs Rat zur Erhaltung der Gesundheit

In seinen Schriften gibt Dr. Ogulov Ratschläge, um die Gesundheit nicht nur mit Hilfe von Backpulver zu erhalten. Die beliebtesten sind die folgenden Methoden.

Nelken- und Ahornsirup-Behandlungen

Bei der Behandlung von Nelken und Ahornsirup bekämpft der Körper Schimmel und Pilze, die sich im ganzen Körper ausbreiten können. Der Spezialist empfiehlt, Sbiten auf der Basis von Honig, Nelken, Gewürzen (Kardamom) und Kräutern (Minze, Majoran, Johanniskraut) zu sich zu nehmen. Zum Kochen müssen Sie das Wasser erwärmen und Honig hinzufügen, der sich allmählich in der Flüssigkeit löst. Die Mischung wird etwa eine Viertelstunde gekocht, wobei es wichtig ist, den sich bildenden Schaum zu entfernen. Dann werden Kräuter und Gewürze hinzugefügt. Der Inhalt wird für einige Minuten gekocht. Nach der Zubereitung erhält der Agent ein gutes Gebräu.

Knoblauchbehandlung

Nicht weniger gefragt ist die Knoblauchbehandlung nach der Methode von Ogulov. Die Methode hilft bei einer Reihe von Beschwerden. Aufgrund der flüchtigen Eigenschaften werden Viren eliminiert. Die Behandlung steht jedem Patienten zur Verfügung und beinhaltet die Verwendung von Knoblauch in zerkleinerter Form, hauptsächlich vor dem Zubettgehen. Der Prozess bedeutet kein Kauen - die Scheiben lösen sich auf oder werden sofort aufgenommen. Durch diesen Ansatz wird der Körper von Schwermetallen, Darmerkrankungen, Pilzerkrankungen und vaskulären Kontaminationen befreit.

Behandlung von Papillomavirus polynya

Dr. Ogulov entwickelte eine separate Methode zur Behandlung von Papillomavirus-Wermut. Besser, Blätter und Blüten zu bevorzugen. Alternativ können Sie das ätherische Öl von Wermut verwenden, das bei der Behandlung gutartiger Tumoren im Körper hilft.

Sie können die Tinktur verwenden. Für die Zubereitung wird Alkohol benötigt, der mit Wermutpulver und einem halben Liter Wodka gemischt wird. Die Mischung wird mit einem Deckel fest verschlossen und an einen dunklen Ort gestellt. Vor dem Gebrauch muss es gefiltert werden und täglich einige Tropfen aufgetragen werden.

Ein anderer Weg - Lotion. Um genug vorzubereiten, gießen Sie einen Esslöffel Wermut in kochendes Wasser und gießen Sie mehrere Stunden darin.

Raucherentwöhnung durch Ogulov

Alexander Timofeevich Ogulov empfiehlt die Verwendung von Soda auch zur Raucherentwöhnung. Hierbei wird der Mund mit Natriumbicarbonatlösung gespült. Diese Behandlung ist jedoch nicht eingeschränkt. Es wird empfohlen, etwas Backpulver auf die Zunge zu setzen und es zu lassen, bis es vollständig im Speichel aufgelöst ist. Nach längerem Gebrauch beginnt die Person eine Abneigung gegen Tabak zu entwickeln.

Feedback von Spezialisten und Patienten

Bewertungen von Ärzten und Patienten sind sehr ähnlich und überwiegend positiv. Die Leute bedanken sich bei A. T. Ogulov für die Entwicklung wirksamer Methoden, um mit einer Vielzahl von pathologischen Veränderungen fertig zu werden. Diese Methoden ermöglichen es, Krankheiten zu bekämpfen, mit denen die klassische Medizin nicht zurechtkommt. Die unbedeutende Anzahl negativer Reaktionen ist hauptsächlich auf eine falsche Interpretation der Methoden und einen Verstoß gegen die Dosierung zurückzuführen.

Alexander Timofeevich Ogulov leistete so einen unschätzbaren Beitrag zur Entwicklung der modernen Medizin. Dank jahrelanger Forschung konnte der Spezialist Hunderte von Leben retten und das Vertrauen in die Genesung wiederherstellen. Dank Backpulver kann eine Person nicht nur mit dem Einfluss von Pilzen und Bakterien fertig werden, sondern auch die allgemeine Gesundheit durch die Verwendung von Natriumbicarbonat zu präventiven Zwecken verbessern. Alle diese Faktoren werden durch den zahlreichen Dank der Patienten unterstützt.

In dem folgenden Video gibt Dr. Ogulov nützliche Tipps und Gespräche über die Vorteile von Soda.

Wie man Soda nach der Methode von Dr. Ogulov Alexander Timofeevich richtig behandelt

Die Aufnahme von Natriumbicarbonat normalisiert die Säure-Base-Umgebung - dies ist die Grundlage für die Behandlung von Soda nach Ogulov Alexander Timofeevich.

Die Alkalisierung von Körpergewebe mit Backpulver erhöht die Heilungschancen von Krankheiten, die durch Pilze, Bakterien und Parasiten verursacht werden. Sie können die Methode bei Verbrennungen und Krebstumoren anwenden.

Behandlungsmöglichkeiten

Die von Ogulov entwickelten Techniken sind sicher und zielen auf die natürliche Wiederherstellung von Funktionen ab. Laut Dr. Ogulov leben ständig eine Vielzahl von Würmern und anderen Parasiten im menschlichen Körper.

Die Kosten für antiparasitäre Medikamente sind beträchtlich, die Verwendung von billiger Soda hilft den Patienten und spart gleichzeitig Geld.

Professor Ogulov legt besonderen Wert auf das Lymphsystem. Natriumbicarbonat verdünnt das Blut, wodurch die Entstehung pathologischer Zustände vermieden wird.

Nach Ansicht eines erfahrenen Arztes ist Backpulver nicht nur für den Innenbereich, sondern auch für die Außenwirkung von Nutzen. Die beliebtesten Methoden von Ogulov sind.

Jede der Methoden ist für den Umgang mit einer bestimmten Krankheit geeignet: Gelenkpathologie, Erkältung, verschiedene Vergiftungsarten, Verdauungsprobleme, Hautwunden, Drogenabhängigkeit, Alkoholismus und Rauchen.

In Bezug auf die Neuheit besonders interessant ist die Bauchmassage nach der Technik von Ogulov. Durch die Vorderwand wird eine Massage durchgeführt, die das viszeralen Fett zermalmt.

Infolgedessen werden Darmgewebe mit Sauerstoff gefüllt und die Gefäße werden elastisch. Dies hilft, die Nieren und Darmschleifen zu ersetzen.

Diese Massage wird als viszerale Therapie bezeichnet. Sie kann unter normalen häuslichen Bedingungen durchgeführt werden.

Soda mitnehmen

Ogulov verfügt über eine Vielzahl verschiedener medizinischer Techniken, um die Funktionen eines bestimmten Organs wiederherzustellen.

Berücksichtigen Sie die beliebtesten Optionen und geben Sie deren Vorteile und Kontraindikationen an. Die einfachste Möglichkeit, die Behandlung mit Natriumbicarbonat durchzuführen, ist das Auflösen des Pulvers in Wasser.

Das Rezept ist einfach: Trinken Sie 1/2 TL täglich. Löffel, löste es in einem vollen Glas Wasser auf.

Die Dauer des Behandlungskurses dauert 7 bis 30 Tage, danach benötigen Sie eine Pause. Sie können das Wasser durch Kuhmilch ersetzen.

Soda-Bäder

Ein Bad mit NaHCO3 ist eine großartige Option zum Schutz vor Magenbeschwerden und Verdauungsproblemen.

Die Wirkung von Soda auf die Nieren kann kaum als positiv bezeichnet werden. Daher sollten Soda-Bäder bei Erkrankungen dieses Organs bis zur Genesung vorübergehend aufgegeben werden.

Die ersten Eingriffe im Leben werden nicht länger als 20 bis 30 Minuten durchgeführt. Es ist grundsätzlich wichtig, die Anteile an Natriumbicarbonat einzuhalten - 7 EL. l auf einem zweihundert Liter Bad.

Wenn das Badvolumen größer oder kleiner ist, ändert sich die Menge an Sodapulver im geeigneten Verhältnis. Nach und nach ist es möglich, die NaHCO3-Konzentration in Wasser zu erhöhen.

Diese Wasserbehandlung hilft, die Vergiftung allmählich zu beseitigen, die Haut von Pilzen zu reinigen, den Stoffwechsel zu stabilisieren, den Zustand der Nerven zu normalisieren, den Blutfluss durch die Venen.

In Kombination mit Salz hilft das Abnehmen, und ein paar Tropfen ätherisches Öl verhindern die Bildung von Cellulite.

Entfernung von Parasiten

Die Behandlung mit Soda nach der Methode von Ogulov Alexander Timofeevich ergibt ein hervorragendes Ergebnis in Bezug auf die Beseitigung von Parasiten.

Erstens empfiehlt der Arzt die Reinigung von Einläufen, um Schlacken aus dem kleinen, großen und rektalen Dickdarm zu entfernen.

Die Lösung muss schrittweise eingeführt werden und versuchen, sie 30 Minuten lang darin zu halten. Ein Wiedereinlauf wird ohne Soda durchgeführt.

Eine solche Reinigung wird zehnmal am Tag durchgeführt, wonach eine Pause eingelegt wird, während der die innere Mikroflora wiederhergestellt wird.

Das Verfahren hilft, die Parasiten in wenigen Tagen zu entfernen. Stellen Sie dies sicher, indem Sie geeignete Kratzer oder andere relevante Tests durchführen.

Die Bedeutung der Methode ist, dass die Helminthen im unteren Teil des Darms leben, wo für sie die günstigste Umgebung ist. Würmer sind perfekt an diesen Lebensraum angepasst und vermehren sich ständig.

Nach Angaben von Wissenschaftlern im Rahmen der Forschung müssen zum Entfernen von Würmern unerträgliche Lebensbedingungen geschaffen werden. Um Ergebnisse zu erzielen, empfehlen Ärzte eine Reihe von Medikamenten, die für Leber und Nieren unsicher sind.

Dr. Ogulov verwendet zu diesem Zweck sicheres Natriumbicarbonat für den Körper.

Das Trinken von Backpulver in Form einer Reinigungslösung bei gleichzeitigem Einlauf liefert erstaunliche Ergebnisse.

In der Medizin gibt es viele Möglichkeiten, um Würmer loszuwerden, aber eine unkonventionelle Technik verliert nicht an Popularität.

Es ist sicher, den Darm mit NaHCO3 zu reinigen, daher wird es auch für Kinder verwendet. Ogulov sagt, dass ein reinigender Einlauf, wenn Sie alle Empfehlungen befolgen, dazu beitragen wird, Würmer in der Woche loszuwerden.

Soda fastet

Nach der Methode des Arztes Ogulov auszuhungern ist ein ungewöhnliches Verfahren für die Amtsmedizin, aber es gibt mehrere bedeutende Vorteile.

  1. Die Freisetzung von inneren Organen aus Toxinen.
  2. Starke antiparasitäre Wirkung, besonders in Kombination mit Einlässen.
  3. Beseitigung von Soor und anderen Pilzinfektionen.
  4. Blutreinigung
  5. Ausdünnende Lymphe

Fasten führt zu einer Versauerung, die gefährlich ist. Aus diesem Grund können viele nicht hungern. Soda hat eine alkalisierende Wirkung, die das Fasten erheblich erweitert.

Das Verhungerungsschema sieht wie folgt aus: Zehn Tage machen alkalische Bäder, dann die gleiche Anzahl von Einlässen. Danach können Sie drei Tage lang mit dem Fasten beginnen.

Das Fasten mit NaHCO3 hilft dabei, Parasiten zu beseitigen und sich schnell von Schlacken zu befreien.

Einlauf mit Soda

Einlauf wird nicht nur zur Beseitigung von Würmern durchgeführt, sondern auch zur Normalisierung des alkalischen Gleichgewichts, dessen Verletzung Verdauungsprobleme und eine Reihe von Erkrankungen verursacht, die mit einem ungeeigneten Stoffwechsel verbunden sind.

Die Reinigung von Einlauf mit Soda ist für folgende Zwecke geeignet:

  • Reinigen des Darms vom angesammelten negativen Ballast;
  • Normalisierung des Wasserhaushalts;
  • Normalisierung des pH-Gleichgewichts;
  • Normalisierung der Darmmotilität;
  • Entfernung von Bakterien, Pilzen;
  • Entfernung parasitischer Formen aus dem Darm.

Dr. Ogulov empfiehlt, mit NaHCO3 Einläufe zu machen, um Darmkrankheiten zu beseitigen und Würmer zu entfernen.

Einlauf führt zu einer Veränderung der sauren Umgebung von Alkali, die für Parasiten schädlich ist. Würmer überleben nicht in Alkali, sie sterben ab und verlassen den Körper auf natürliche Weise. Einlauf mit Sodalösung wird einfach übertragen, ist sicher und für Kinder geeignet.

Das Rezept für das nächste Kind.

  1. Bevor Sie einen Klistier anlegen, sollten Sie zwei Stunden lang nicht essen. Achten Sie darauf, die Toilette zu besuchen.
  2. Zur Herstellung der Lösung 0,5 Liter warmes Wasser (25 g) zugeben. Soda trinken. Gut mischen und in eine Spritze, einen Klistier oder einen Esmaha-Becher gießen.
  3. Den Anus mit Sahne schmieren, die Spitze einführen und die Flüssigkeit allmählich freigeben.
  4. Legen Sie 10 Minuten auf einer Seite und die gleiche auf der anderen Seite. Wenn der Vorgang schwierig ist, nehmen Sie eine Knie-Ellbogenposition und halten Sie die Flüssigkeit so lange wie möglich.

Wenn für einen Erwachsenen ein Einlauf erforderlich ist, verdoppeln sich die Proportionen. Kinder haben einen Einlauf erst ab einem Alter von 3 Jahren.

Bei Kindern ist die Konsultation mit einem Kinderarzt erforderlich. Der Darm wird mit kurzen Gängen gereinigt. Zum ersten Mal reicht eine Woche Einlauf. Bei Bedarf wird eine Woche später die Reinigung wiederholt.

Die Wirkung des Klistiers wird verstärkt, wenn Sie gleichzeitig die Soda-Flüssigkeit in sich aufnehmen. Während der Behandlung müssen Mehl, fettige, würzige und gesalzene Gerichte aufgegeben werden.

Soda und Wasserstoffperoxid intravenös

Um die intravenöse Lösung unabhängig voneinander herzustellen und nicht in Apotheken gebrauchsfertig zu kaufen, wird NaHCO3 in Paketen von fünfzig Gramm aufgenommen. Die Substanz wird mit Salzlösung oder destilliertem Wasser gemischt. Manchmal darf man Backpulver mit Glukose kombinieren.

Die Reinigung mit Soda basiert auf der Nutzung der Eigenschaften von Wasserstoffionen zur Alkalisierung von Urin. Die Lösung wirkt positiv mit den folgenden Diagnosen und Bedingungen.

  • unterschiedliche Art der Vergiftung;
  • die postoperative Periode während der Wirbelsäulenchirurgie;
  • nach der Geburt;
  • Insulin-Koma;
  • anhaltender Durchfall;
  • Blutung (ermöglicht es Ihnen, das Blutvolumen in den Gefäßen wiederherzustellen);
  • Krampfadern;
  • schwere Verbrennungen;
  • Therapie von Hämorrhoiden und Prostatitis;
  • Entfernung von einem langen Schock;
  • Verringerung der Schwere eines Katers;
  • Herpes;
  • Psoriasis und andere Hautkrankheiten;
  • Krankheit in der Luft;
  • einige Krebsarten

Intravenöse Flüssigkeiten können mit Wasserstoffperoxid durchgeführt werden. Der Inhalt dieser Substanz muss von einem Arzt bestimmt werden. Die Behandlung hilft die Gefäße zu reinigen, bricht atherosklerotische Plaques, regt das Herz an.

Leute Bewertungen

Maxim, 27 Jahre alt

Die Technik von Ogulov ist sicher und hilft wunderbar. Besonders wenn das Wasser heiß ist, wirkt der Effekt wie nach einem guten Bad, man schwitzt es völlig aus. Ich behandle Psoriasis so. Dies ist eine chronische Krankheit, aber Sodabad hilft, Plaques in der Zeit der Exazerbation loszuwerden.

Nina, 49 Jahre alt

Probleme mit den Adern ließen mich nicht normal leben. Ihre Beine sahen schrecklich, wund und geschwollen aus. Ich ging zu speziellen Strümpfen, die Schwellung intensivierte sich, Probleme mit den Nieren begannen. Die Ärzte zuckten mit den Achseln und suchten nach einer anderen Behandlung. Ich fand das Rezept für Ogulov, nach einer Woche des Einsatzes hörten meine Beine auf zu schmerzen, nach drei Wochen zog ich die Kompressionsstrümpfe aus. Ich bin begeistert!

Valentine, 44 Jahre alt

Ich habe die Methode von Ogulov gegen Würmer in meinem Sohn verwendet. Er fand sie während des Kratzens, verschriebene Medikamente. Ich weiß, wie gefährlich sie sind. Ich entschied mich für Soda. Sie machte ihrem Sohn kleine Einläufe, gab Sodalösung zu trinken. Eine Wende von 10 Tagen hat neue Analysen bestanden, Parasiten wurden nicht gefunden.

Angela, 24 Jahre alt

Ich arbeite in einem Büro, es liegt in meiner Verantwortung, gut auszusehen, und mein Leben ist keine sehr saubere Haut. Für Hautpflegekosmetik viel Geld ausgegeben. Dann habe ich gehört, dass alle Hautkrankheiten Darmprobleme widerspiegeln. Es ist nötig es zu reinigen. Ich begann, Soda-Einläufe zu machen, ein Bad zu nehmen, manchmal trinke ich die Lösung auf Anraten von Ogulov. Die Haut ist komplett gereinigt und ist wie ein Baby geworden.

Fazit

Die Behandlung von Soda mit der Methode von Ogulov Alexander Timofeevich hat vielen Patienten geholfen, mit der Krankheit fertig zu werden, wie ihr dankbares Feedback zeigt.

Die Methode von Dr. Ogulov erlaubt es, solche Krankheiten zu überwinden, bei denen die gewohnheitsmäßige Medizin machtlos war. Für die intravenöse Verabreichung, Einläufe, Bäder und andere Verwendungen von NaHCO3 ist es wichtig, die empfohlenen Dosierungen einzuhalten.

Dank Natriumbicarbonat können Sie mit Pilzen, Bakterien und einigen Viren umgehen. Die Methode dient der Vorbeugung und ist absolut sicher.

Behandlung von Soda nach der Methode von Ogulov: Tipps, Rezepte, Bewertungen, Kontraindikationen

Soda ist ein erschwingliches Produkt, das in der Küche jeder Gastgeberin zu finden ist. Es wird oft in verschiedenen Speisen und Kosmetika verwendet. Nach einer Untersuchung der Eigenschaften von Soda von Dr. Tulio Simoncini waren die Ergebnisse mehr als überraschend. Viele russische Spezialisten stützen sich auf diese Studien. Einer der berühmtesten Heiler, die dieses Produkt verwenden, ist A. T. Ogulov.

Über Ogulov

Abbildung 1 - Ogulov Alexander Timofeevich.

Alexander Timofeevich Ogulov (Abbildung 1) - Arzt für alternative Medizin. Er wurde der Begründer der Viszeralmedizin. Seit 1985 arbeitet er in dieser Richtung.

Alexander Timofeevich wurde 1950 in der Region Nischni Nowgorod, der Stadt Dzerzhinsk, geboren. Seit seiner Kindheit begann er Sport zu treiben und wurde im Alter von 17 Jahren ein Profi auf diesem Gebiet. Er trat in das College für chemische Orientierung ein und diente dann in den Reihen der sowjetischen Armee. In 25 Jahren stoppte sportliche Aktivitäten aufgrund einer starken Verletzung. Obwohl er die Kinder weiter ausbildete, litt er unter ständigen Schmerzen. Aber als ich in einem Kinderlager arbeitete, traf ich einen alten Gläubigen, der durch eine einzige Massage durch den Bauch half, mit Schmerzen fertig zu werden, und er lernte dann seine Grundlagen.

Nach einer solchen Bekanntschaft begann er sich mehr für die nicht traditionelle (Volks-) Medizin zu interessieren, las Bücher mit einer ähnlichen Ausrichtung. Er studierte bei einem Heiler des Stavropol-Territoriums und bei japanischen Reflextherapeuten. Infolgedessen entwickelte er seine eigene Praxis der viszeralen Massage.

Derzeit ist er Inhaber des medizinischen Trainings- und Gesundheitszentrums von Predtecha und Präsident der Association of Visceral Therapists.

Grundsätze der Behandlung

Die alkalische Umgebung ist eine normale Umgebung für einen gesunden Menschen. Wenn das Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper gestört ist, verschlechtert sich der Gesundheitszustand und es entwickeln sich Krankheiten. Um dies zu normalisieren, schlug Ogulov vor, die Sodalösung mit verschiedenen Methoden in den Körper einzuführen. Es normalisiert nicht nur den Säuregehalt, sondern wirkt auch als Antioxidans und Desinfektionsmittel.

Was ist die Gefahr einer erhöhten Säure?

Durch den erhöhten Säuregehalt werden die Kompressionssysteme des gesamten Organismus ständig belastet, wodurch die Arbeit der Organe gestört wird.

Bei einer ständigen Verletzung der Azidität oder chronischen Azidose verschlechtert sich das Sehen, die Herzaktivität, die Immunität und dergleichen. In fortgeschrittenen Fällen kann Onkologie auftreten. Symptome einer anormalen Säuregehalt sind schlechte Gesundheit, verminderte Fähigkeit, sich von schweren Lasten zu erholen, und verminderte Ausdauer.

Krankheiten

Mit Soda bietet Dr. Ogulov eine Behandlung für:

  • Alkoholismus;
  • Sucht;
  • Tabakrauchen;
  • Vergiftung;
  • Drogenmissbrauch;
  • bei Erkrankungen der Gelenke;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Schlaganfälle;
  • verschiedene parasitäre Krankheiten usw.

Dieselben Krankheiten können nicht nur behandelt werden, sondern sie können auch vorbeugend wirken.

In diesem Video spricht Ogulov über die Vorteile seiner Technik. Er erklärt auch das Prinzip seiner Wirkung, die Krankheiten, für die er mit seinen Methoden behandelt wird, die Beziehung zwischen dem Säuregehalt des Körpers und seinem Zustand.

Gegenanzeigen

Es gibt auch Kontraindikationen für die Verwendung von Dr. Ogulovs Methoden.

Wenn die folgenden Symptome auftreten, sollte die Behandlung abgebrochen werden:

  • abnorme Bauchempfindungen;
  • Darmerkrankungen;
  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Rötung der Haut, Hautausschlag usw.

Kontraindikationen für diese Methoden sind:

  • Kinder bis 5 Jahre;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Natriumbicarbonat (Soda);
  • Diabetes mellitus;
  • Hypertonie;
  • Verschlimmerung chronischer Krankheiten;
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Bei der Zubereitung von Lösungen ist es notwendig, die Anweisungen genau zu befolgen und die Dosierung nicht zu ändern. Andernfalls können Verbrennungen der Schleimhäute, Störungen des Verdauungs- und Herz-Kreislauf-Systems auftreten.

Regeln für die Anwendung von Methoden

Bei der Behandlung gemäß dieser Methode werden verschiedene Verfahren verwendet:

Einnahme

Es ist notwendig, Sodalösung nur auf leeren Magen und eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einzunehmen. Wenn Sie die Lösung morgens einnehmen, sollte das Wasser heiß sein, da dies die Wirkung der Einnahme von Soda bei leerem Magen verstärkt.

Sie müssen mit einem 1/5 Teelöffel beginnen, der allmählich auf einen halben Teelöffel ansteigt. Wiederholen Sie den Empfang nicht mehr als 2-3 Mal am Tag.

Einläufe

Sie werden zur Darmreinigung und gegen Parasiten eingesetzt. Einige verwenden sie auch zur Gewichtsabnahme und Verstopfung.

Führen Sie dieses Verfahren einmal täglich für 7-12 Tage durch. Dann machen Sie eine Pause von 1-2 Wochen. Je nach Krankheitsverlauf wiederholen Sie sie 3-6 mal.

Diese Prozedur erfolgt in drei Schritten: Reinigung Einlauf, Soda Einlauf und erneut Reinigung (Abbildung 2). Neben Einlässen nehmen Sie eine Lösung von Bikarbonat nach innen.

Abbildung 2 - Soda-Einlauf zur Körperreinigung und gegen Parasiten.

Bäder

Mit Hilfe von Bädern verbringen Sie eine tiefe Reinigung des Körpers. Solche Bäder tragen zum Gewichtsverlust und zur Tiefenreinigung der Haut von Schmutz bei. Gegenanzeigen für die Anwendung von Bädern - chronische Erkrankungen des Verdauungssystems, Nieren, Magen, einige Herzkrankheiten.

Die Dauer des Bades beträgt etwa 20 bis 30 Minuten. Die Temperatur beträgt etwa 38 bis 40 Grad. Erhöhen Sie nach und nach die Konzentration der Lösung sowie die Badzeit.

Lotionen

Lotionen werden in unterschiedlichen Konzentrationen angewendet. Die konzentrierteste Anwendung zur Behandlung von Warzen, Papillomen und anderen Hautkrankheiten. Weniger gesättigt wird bei Ekzemen, Hautausschlägen usw. verwendet.

Wenden Sie sie jeden Tag mindestens 3-5 mal an. Die Temperatur der Lotion sollte angenehm sein, sie sollte nicht verbrannt werden.

Rezepte

Von Parasiten

Verwenden Sie von Parasiten Einläufe in Kombination mit der Lösung im Inneren. Solche Einläufe wirken sich nachteilig auf Parasiten aus, die einer alkalischen Umgebung nicht standhalten.

Um einen Einlauf vorzubereiten, benötigen Sie:

  • 800 ml warmes Wasser;
  • 30 g Natriumbicarbonat (Soda).

Für einen reinigenden Einlauf benötigen Sie:

  • 2 Liter warmes Wasser;
  • 30 g Salz.

Aus diesen Komponenten werden Lösungen hergestellt. Das Reinigen von Einläufen sollte zwei sein, es wird zu Beginn und am Ende des Verfahrens durchgeführt.

  1. Zuerst wird ein reinigender Einlauf gemacht. Es hilft, angesammelte Toxine zu entfernen. Für eine vollständige Reinigung müssen Sie die Flüssigkeit 10-15 Minuten halten. Es verwendet die Hälfte der vorbereiteten Lösung.
  2. Dann geben Sie die Sodalösung ein. Es ist notwendig, einem solchen Vorgang mindestens 30 Minuten zu widerstehen. Am bequemsten wird dies auf der Seite liegend mit angewinkelten Beinen ausgeführt.
  3. Nach erneuter Reinigung Einlauf, der die zweite Hälfte der verbleibenden Lösung einnimmt. Dies geschieht, um restliche Sodalösung zu entfernen und mögliche Verbrennungen der Darmwände zu vermeiden. Zur besseren Neutralisation können der Lösung 15 ml Zitronensaft zugesetzt werden.

Solche Verfahren werden 10 Tage lang durchgeführt. Dann machen Sie eine monatliche Pause.

Um die Wirkung zu verstärken, nehmen Sie zusätzlich eine Sodalösung von 7 Tagen in der folgenden Konzentration:

  1. 1/5 tsp 200 ml;
  2. 1/3 tsp 200 ml;
  3. 2/5 TL 200 ml;
  4. ½ TL 200 ml;
  5. ½ TL 200 ml;
  6. ½ TL 200 ml;
  7. ½ TL 200 ml;
  8. ½ TL auf 200 ml.

Überschreiten Sie nicht die Dosierung der Verordnung, auch wenn Soda eine harmlose Substanz ist. Die übermäßige Anwendung kann zu einer Alkalisierung des Körpers führen, was sich ebenfalls negativ auf den Gesundheitszustand auswirkt.

Von Hepatitis

Diese Technik basiert auf der Reinigung der Leber.

Vor dem Einsatz ist eine obligatorische Rücksprache mit einem Spezialisten erforderlich.

  1. Reinigungsvorgänge von Parasiten durchführen, die oben aufgeführt sind. Es ist notwendig, einen vollständigen Kurs zu absolvieren, um die parasitäre Reinigung abzuschließen.
  2. Saft eine Zitrone, um 1 TL zu löschen. Natriumbicarbonat.
  3. Wenn die Reaktion abgeschlossen ist, trinken Sie diese Mischung.
  4. Nehmen Sie die Mischung drei Tage lang täglich auf leeren Magen. Dann wird eine dreitägige Pause eingelegt, wonach der Vorgang wiederholt wird.
  5. Der Kurs findet während des Monats statt. Dann eine Pause von 2 Wochen und die Wiederaufnahme der Aufnahme. Die Behandlung wird bis zur vollständigen Genesung durchgeführt.

Mit Pilz

Bei einer Krankheit wie Nagelpilz wird eine konzentrierte Lösung verwendet, mit der die Lotionen hergestellt werden.

Es erfordert:

  • 300 ml Wasser;
  • 1 EL Natriumbicarbonat.
  1. Bereiten Sie eine Lösung der Zutaten vor.
  2. Legen Sie Mulltücher so in die Lösung, dass sie vollständig durchnässt sind.
  3. Drücken Sie die Tücher etwas zusammen und tragen Sie sie auf die Nägel auf.
  4. Verwenden Sie für jeden Finger eine separate Serviette.
  5. Nicht infizierte Nägel müssen ebenfalls behandelt werden, da der Pilz sehr ansteckend ist und auf sie gelangen kann.

Solche Verfahren sollten innerhalb von 10 bis 14 Tagen durchgeführt werden. Dann wird eine zweiwöchige Pause eingelegt. Nach einem zweiten Kurs. Fahren Sie bis zur vollständigen Wiederherstellung fort.

Bei Krebs

Die Anwendung dieser Technik in der Onkologie ist noch nicht vollständig erforscht, und Sie sollten sich nicht nur darauf verlassen, sondern die Meinung der Ärzte hören und sie zusammen mit der Hauptbehandlung anwenden.

Es wird bei verschiedenen Krebsarten eingesetzt, insbesondere in der Onkologie innerer Organe. Dr. Ogulov empfiehlt seine Methode in jedem Stadium des Krebses.

Soda in trockener Form konsumiert, mit warmem Wasser abgewaschen.

  1. Bei den ersten beiden Krebsstadien nehmen Sie 1 Teelöffel. Natriumbicarbonat dreimal täglich mit einem Glas gekochtes Wasser.
  2. Verwenden Sie auf der dritten und vierten Stufe 2 Teelöffel. dreimal täglich Soda, in der letzten Woche wurde diese Dosis auf 1 Teelöffel reduziert.
  3. Der Kurs dauert drei Wochen. Dann wird eine Woche Pause eingelegt und der Kurs wiederholt sich. Die Behandlung wird bis zur vollständigen Genesung durchgeführt.
  4. Nehmen Sie Soda auf leeren Magen, dh 30-40 Minuten vor den Mahlzeiten.

Mit einer Erkältung

Bei einer Erkältung müssen Sie das Stadium der Erkrankung berücksichtigen. Bei den ersten Symptomen der Krankheit rät Alexander Timofeevich im Verlauf der Erkrankung zu spülen - die Lösung drin zu nehmen.

So bereiten Sie die Spüllösung vor:

  • 200 ml Wasser;
  • ½ TL Natriumbicarbonat;
  • 1-2 Tropfen Jod
  1. Bereiten Sie eine Mischung aller Zutaten vor.
  2. Spülen Sie Ihren Mund und Hals täglich 2-3 mal vor den Mahlzeiten.
  3. Wenden Sie diese Lösung an, bis die Symptome der beginnenden Krankheit vollständig beseitigt sind, mindestens jedoch 5 Tage.

Lösung zur oralen Verabreichung:

  • 200 ml Wasser;
  • ½ TL Soda;
  • 1 TL Zitronensäure.
  1. Soda mit Zitronensäure löschen. Dann lösen Sie die Mischung in Wasser.
  2. Nehmen Sie diese Lösung dreimal täglich über 10 Tage.

Um das Blut zu verdünnen

Diese Methode wird angewendet, wenn die Blutgerinnung hoch und das Blut zu dick ist.

Zur Vorbereitung der Lösung benötigen Sie:

  • 200 ml Wasser;
  • 1/3 tsp Soda
  1. Bereiten Sie die Lösung vor.
  2. Um es täglich zu verwenden, morgens auf nüchternen Magen.
  3. Die Behandlung dauert 7-14 Tage. Nächste Woche Pause und erneute Behandlung bis zur Normalisierung der Blutwerte.

Vorschriften zur Vorbeugung

Schlaganfälle

Tun Sie dies wie folgt:

  1. Befeuchten Sie eine normale Zahnbürste in Wasser.
  2. Tippen Sie auf die Bürste ein wenig Soda (Abbildung 3)
  3. Massiere ihr Zahnfleisch.
  4. Dieser Vorgang kann mit dem Finger durchgeführt werden.
  5. Für einen besseren Effekt fügen Sie 1 Tropfen Wasserstoffperoxid hinzu.

Dieses Verfahren wird täglich 1 Mal pro Tag durchgeführt. Kurs - 1 Monat nach einer Pause von 1 Woche.

Verwenden Sie zur Vorbeugung von Krebs die folgende Lösung:

  • 200 ml Wasser;
  • 1/3 tsp Natriumbicarbonat.
  1. Bereiten Sie die Lösung vor.
  2. Nehmen Sie es einmal pro Woche für 1 Glas ein.

Eine solche Lösung wirkt sich günstig auf den Zustand des Blutes aus, reinigt es und entfernt Giftstoffe und Schlacken.

Allgemeiner Zustand des Körpers

Um den Gesamtzustand des Körpers zu verbessern, wird innen und in Sodabad ein Sodalösung verwendet.

Für die Lösung ist es notwendig:

  • 200 ml Wasser;
  • ¼ TL Soda
  1. Bereiten Sie eine Lösung aller Komponenten vor.
  2. Nehmen Sie es 2-3 Mal pro Woche im Leben.

Für das Bad benötigen Sie:

  • 6-8 EL. Natriumbicarbonat
  1. Diese Menge Soda im Bad auflösen.
  2. Nimm es eine halbe Stunde.
  3. Die Temperatur sollte 37 bis 39 Grad betragen.
  4. Dieses Bad reinigt die Hautoberfläche vor Schmutz, Giftstoffen usw.
  5. Für eine bessere Wirkung Salz hinzufügen (150-200 g). Wenn es ein Problem wie Cellulite gibt, müssen Sie einige Tropfen ätherische Mala (Zitrusfrüchte) hinzufügen.
  6. Nehmen Sie 1-2 mal pro Woche ein Bad, je nach Jahreszeit.

Ärzte Bewertungen

Therapeuten Eine solche Behandlung wird vom Therapeuten durchaus positiv wahrgenommen, jedoch nur bei nicht besonders komplizierten Erkrankungen wie Erkältung, Halsschmerzen usw.

Parasitologen, Dermatologen. Sie antworten auch positiv auf die Frage nach der Möglichkeit der Verwendung von Soda bei der Behandlung von Hautkrankheiten und der Beseitigung von Parasiten. Sodalösungen desinfizieren und reinigen den Körper.

Onkologen. Diese Spezialisten sind grundsätzlich gegen die Verwendung unkonventioneller Methoden bei der Behandlung einer so komplexen Krankheit wie Krebs. In einer solchen Situation funktioniert die Zeit nicht zum Nutzen von Ärzten und Patienten, daher sollte nur eine von einem Arzt verordnete Behandlung angewendet werden.

In jedem Fall erfordert die Anwendung der Ogulov-Methode die Konsultation von Experten. Sie müssen sich nicht auf positives Feedback verlassen, da der Körper jedes Menschen individuell ist und die Anfälligkeit unterschiedlich ist. Soda ist kein Allheilmittel gegen alle Krankheiten, sondern nur eine Heilung.