Schwarze Apfelbeere

Krampfadern

Chokeberry ist ein stark verzweigter Strauch, der zur Familie der Rosaceae gehört. Die Höhe der angegebenen Anlage kann drei bis vier Meter betragen. Die junge Apfelbeere hat eine komprimierte, kompakte Krone. Im Laufe der Zeit wird es breiter (sein Durchmesser kann bis zu eineinhalb bis zwei Meter betragen). Jährliche Triebe sind rotbraun gefärbt und werden später dunkelgrau. Die Blätter der schwarzen Apfelbeere sind ganz, elliptisch oder oboviert, breit und auf kurzen Blattstielen angeordnet. Ihre Länge beträgt 4-8 Zentimeter, die Breite 3-5 Zentimeter. Die Ränder der Blätter sind gezähnt und haben einen scharfen Übergang zu einer kurzen scharfen Spitze. Von der Oberseite sind sie ledrig, glänzend und dunkelgrün, von der unteren Seite - etwas weichhaarig, weißlich.

Ende September verfärben sich schwarze Chokeberry-Blätter rot-violett. Die Blüten des betrachteten Strauches sind bisexuell, weiß, fünfblättrig. Sie werden in Corymbose-Blütenständen mit einem Durchmesser von 5-6 cm gesammelt. Die Früchte sind ziemlich saftig, säuerlich süß, kugelförmig, weniger abgerundet und haben einen adstringierenden, herben Geschmack. Grüne Früchte sind leicht weichhaarig, reif - nackt, schwarz und mit einer leuchtenden bläulichen Blüte bedeckt. Die Fruchtreifzeit ist Anfang September.

Die Heimat von Chokeberry ist der östliche Teil von Nordamerika (Kanada). Auf dem Territorium der GUS wird die Pflanze hauptsächlich in der Nicht-Schwarzmeerregion des europäischen Teils, im Ural und in Westsibirien angebaut. Es ist auch im Baltikum zu finden.

Ernte und Lagerung von Aronia

In der Volksmedizin werden nur schwarze Erdbeerebeeren verwendet. Ihre Ernte erfolgt, wenn die Früchte ihre volle Reife erreicht haben (wenn sie zerdrückt werden, setzen sie dunklen, rubinfarbenen Saft frei). Für eine lange Lagerung werden die Beeren mit einer Klappe geschnitten, auf Draht aufgereiht, in eine Angelschnur gespannt und in einen Schuppen oder auf den Dachboden gehängt. In dieser Form können sie bis zum Eintreffen von Frost gelagert werden. Es wird empfohlen, die Früchte des Strauches unter Berücksichtigung in einem speziellen Trockner (Ofen) bei einer Temperatur von fünfzig bis sechzig Grad zu trocknen.

Anwendung im Alltag

Aus Chokeberry wird köstliche Marmelade und gesunder Früchtetee hergestellt. In der Industrie werden die Früchte dieser Anlage zur Herstellung von Marmelade, Marmelade, Gelee, Erfrischungsgetränken, Backwaren und Süßwaren verwendet.

Zusammensetzung und therapeutische Eigenschaften von Aronia

  1. Beeren von Aronia haben eine entzündungshemmende, blutdrucksenkende, krampflösende, choleretische, abführende Wirkung. Sie haben auch eine kapillarstärkende, diuretische, antisklerotische Wirkung auf den Körper.
  2. Die Früchte dieser Pflanze werden bei Verletzung der Blutgerinnung, hämorrhagischer Diathese, Bluthochdruck, Blutungen unterschiedlicher Herkunft, Atherosklerose, Rheuma und Strahlenschäden zugewiesen. Sie werden auch empfohlen, bei Bluthochdruck, Strahlenschäden, Diabetes, Glomerulonephritis, Allergien, bei Verletzung von oder durch die Verwendung von Antikoagulanzien verwendet zu werden.
  3. Erdbeere trägt zum Fluss der Galle bei, verbessert den Zustand der Leber. Der Saft dieses Strauches wird zur Behandlung von Verbrennungen verwendet.

Die Verwendung von Chokeberry in der Volksmedizin

Bouquet von Beeren von Aronia, die einen kräftigen Effekt auf den Körper haben

Trockene Erdbeerfrucht (20 g), kochendes Wasser (200 ml) gießen, bei niedriger Hitze aufkochen und 5-10 Minuten kochen lassen. Lassen Sie den Wirkstoff zwanzig Minuten abkühlen, belasten Sie ihn, trinken Sie dreimal ein halbes Glas - viermal täglich.

Das Instrument basiert auf den Früchten von Aronia, eingenommen mit Hypertonie ersten und zweiten Grades (zur Vorbeugung von Atherosklerose).

Frischen Saft von Beeren (50 g) mit Honig (1 Esslöffel) gemischt, trinken Sie die Zusammensetzung dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten für 10-45 fünf Tage.

Infusion von Aronia-Beeren, verwendet bei Diabetes

Gehackte Beeren von Chokeberry (1 Esslöffel) gießen Sie kochendes Wasser (1 l) und lassen Sie es eine halbe Stunde ziehen. Trinken Sie die resultierende Infusion wird empfohlen zwei oder drei Esslöffel von drei bis vier Mal pro Tag.

Wasserinfusion von Aronia, eingenommen mit Gastritis

Trockene Beeren (2-4 Esslöffel) in eine Thermoskanne geben, in die zwei Tassen kochendes Wasser gießen. Nachdem Sie die Zusammensetzung von 10-12 Stunden verabreicht haben, trinken Sie sie vor dem Essen zwanzig bis vierzig Minuten in einem halben Glas.

Vitamintee basiert auf schwarzem Chokeberry

Trockene Beeren (1-2 Esslöffel) kochendes Wasser (500 ml) gießen und 10 Minuten köcheln lassen. Danach lässt man die Komposition etwa fünf bis sechs Stunden ziehen. Müssen Sie es benutzen? dreimal täglich eine Tasse mit Honig oder Kristallzucker.

Gegenanzeigen

Chokeberry sollte nicht eingenommen werden:

  • mit Gastritis, begleitet von einer erhöhten sekretorischen Aktivität des Magens;
  • bei Zwölffingerdarmgeschwür Magen;
  • mit niedrigem Blutdruck;
  • mit Thrombophlebitis;
  • mit häufiger Verstopfung;
  • Menschen, die eine erhöhte Blutgerinnung haben;
  • mit individueller Intoleranz.

Chokeberry - Eigenschaften und Verwendungsmethoden

Aronia Rowan fördert dank der in seiner Zusammensetzung enthaltenen Substanzen die aktive Expansion von Blutgefäßen und Kapillaren. Experimentell wurde festgestellt, dass für die Behandlung von Bluthochdruck schwarze Apfelbeere

Aronia Black Chokeberry (Aronia melanocarpa) oder schwarze Chokeberry. Sein generischer Name kommt vom griechischen aros - Benefit, help, der die Nützlichkeit der Pflanze unterstreicht. Aus den beiden griechischen Wörtern wurde eine spezifische Definition gebildet: Melanos bedeutet Schwarz und Karpos - die Frucht - und spricht von der Farbe der Frucht.

Botanisches Merkmal

Wurzel (Rhizom): Der Strauch hat ein starkes Wurzelsystem.

Blätter, Krone: Die Krone ist in jungen Jahren kompakt und gequetscht, wird dann aber ausgedehnt und erreicht einen Durchmesser von 1,5 bis 2 Metern. Die Blätter sind ganz und einfach, obovoid oder elliptisch, haben kurze Blattstiele, ihre Länge beträgt 4-8 Zentimeter, ihre Breite 3-5 Zentimeter. Die Ränder der Blätter sind gezackt und haben einen scharfen Übergang zu einer scharfen und kurzen Spitze. Die Oberseite der Blätter ist glänzend, ledrig und dunkelgrün. Lower - hat eine schwache Pubertät, daher erhält es einen weißlichen Farbton. In leuchtend rot-violetten Tönen sind die Blätter nach der zweiten Septemberhälfte gefärbt.

Blüten und Blütenstände: klein, bisexuell, pyatilepestnye, weiß, gesammelt in Schilddrüsen-dichten Blütenständen, deren Durchmesser 5-6 cm beträgt.

Früchte: Dies ist eine Beere, ziemlich saftig und säuerlich süß, mit adstringierendem Geschmack. Früchte sind rundlich, seltener gequetscht, leicht geschwächt, grün, wenn sie reif, nackt, glänzend schwarz sind, blühen sie. Das Fruchtgewicht reicht von 0,6 bis 1,5 Gramm, der Durchmesser kann bis zu 12 Millimeter betragen. Die Früchte der Aronia (Vogelbeere) haben eine dichte Haut, was dazu beiträgt, dass sie in frischer Form gut erhalten sind. Gereifte Früchte werden nicht geduscht und fest an den Ästen gehalten.

Höhe: bis zu 2,5-3 Meter.

Blütezeit: Die Blüte ist wetterabhängig und kann 12 bis 16 Tage dauern. Später blühende Aronia verhindert, dass die Blüten durch Frühlingsfröste geschädigt werden. Sie sorgt hauptsächlich für die jährliche Fruchtbildung.

Reifezeit: Ende August und Anfang September.

Fortpflanzung: Pfropfen, Stecklinge, Strauch teilen, Schichtung, Aussaat von geschichtetem Saatgut.

Verbreitung: Im Altai-Territorium gibt es große industrielle Chokeberry-Anordnungen. Die Heimat der Aronia gilt als östlicher Teil Nordamerikas. Von dort kam sie 1935 zuerst zum Altai und breitete sich dann in andere Regionen aus. Chokeberry liebt Licht, bringt leicht Frost und wächst gut auf Podzolic- und Chernozem-Böden.

Welcher Teil der Pflanze wird verwendet: Aronias medizinische Rohstoffe sind Früchte und Blätter.

Die chemische Zusammensetzung der Pflanze: Schwarze Erdbeere (schwarze Erdbeere) hat keine nützlichen Eigenschaften, sie enthält: Vitamine A (Beta-Carotin), B1, B2, B3 (auch PP), B6, C, E, K, Mikro und Makronährstoffe, pektische Substanzen, Tannine.

Sammlung und Aufbereitung von Rohstoffen

Früchte ernten Aroni verbringt im September und in der ersten Oktoberhälfte. Die Früchte werden von Hand geerntet, mit Baumscheren geschnitten und in Kisten und Körbe gelegt. An einem kühlen Ort nicht länger als 3 Tage aufbewahren. Wenn die Temperatur 5 ° C nicht überschreitet, können sie 2 Monate gelagert werden. Um die Früchte zu trocknen, streuen Sie sie in eine dünne Schicht, und wenn sie sich im Trockner befinden, sollte die Temperatur 60 ° C nicht überschreiten.

Getrocknete Blätter und Beeren werden in Papierschachteln oder -beuteln natürlich nur in einem trockenen Raum und nicht länger als 2 Jahre gelagert.

Wenn es das Ziel ist, die frischen Früchte der Aronia-Aronia so lange wie möglich zu erhalten, werden die Früchte von den Stielen und Blättern gerissen und an einem kühlen Ort aufbewahrt, an dem die Temperatur nicht über 1 ° C liegen sollte, sodass sie bis zu sechs Monate halten können. Aronia-Beeren können für verschiedene Zwecke verwendet werden, einschließlich ihrer Verwendung beim Kochen.

Pharmakologische Eigenschaften (Wirkung)

Die Früchte von Chokeberry zeigen eine blutdrucksenkende Wirkung.

Die Blätter werden unmittelbar nach der Blüte geerntet. Die Frucht enthält eine Substanz namens Sorbit. Sie wird als Zuckerersatz für Diabetiker verwendet. Aronia-Saft stärkt die Wände der Blutgefäße. Die Blätter enthalten Substanzen zur Verbesserung der Leberfunktion, die zur Bildung von Galle und deren Abfluss beitragen.

Chokeberry zeichnet sich durch viele medizinische Eigenschaften aus. Es normalisiert den Blutdruck, senkt den Cholesterinspiegel im Blut, stärkt die Blutgefäße, erhöht deren Elastizität und Elastizität.

Aronia Rowan fördert dank der in seiner Zusammensetzung enthaltenen Substanzen die aktive Expansion von Blutgefäßen und Kapillaren. Experimentell wurde festgestellt, dass schwarze Chokeberry aufgrund ihrer gefäßerweiternden und kapillarstärkenden Eigenschaften für die Behandlung von Bluthochdruck eines der besten Mittel ist. Es wird dreimal täglich in Form von Saft und nicht mehr als 2 EL verwendet. zu einer Zeit Aronia kann in Form von Tee und Aufgüssen eingenommen werden.

Chokeberry wirkt sich positiv auf das endokrine System aus und stärkt die Immunität. Es wird als Vasodilatator, hämostatisch, krampflösend, harntreibend, hämatopoetisch und appetitlich verwendet.

Außerdem verbessert diese Pflanze den Appetit, erhöht den Säuregehalt, unterstützt die Regulierung der Verdauung und aktiviert die Leber.

Verwendung von Chokeberry

Anwendung von Früchten. Sie werden zur Prophylaxe und zu therapeutischen Zwecken bei solchen pathologischen Zuständen verwendet, die mit der Zerbrechlichkeit und Permeabilität von Kapillaren einhergehen: Atherosklerose, Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Glomerulonephritis (Nierenerkrankung), Kapillattoxikose, hämorrhagische Diathese, Strahlenkrankheit usw. Als Hilfsstoff. und von ihnen abgeleitete Arzneimittel gegen Rheuma, septische Endokarditis, Masern, Arachnoiditis, allergische Erkrankungen, Scharlach, Typhus.

Die Verwendung von Saft. Bei Blutungen, die einen anderen Ursprung haben, Hypertonie (Anfangsstadium), anazide Gastritis; äußerlich zur Behandlung von Verbrennungen. Es gilt als wirksames Mittel zur Vorbeugung von Vitamin-P-Mangel und Arteriosklerose.

Das Trinken von schwarzem Erdbeersaft und das Abkochen der Beeren dehnt die Blutgefäße aus, dadurch erhöht sich ihre Durchlässigkeit, die Funktionen der blutbildenden Organe werden aktiviert und dies ist sehr nützlich bei Blutungen und Strahlenkrankheiten. Bei Strahlenkrankheit und Rheuma ist Chokeberry-Saft ein guter vorbeugender und therapeutischer Wirkstoff.

Aronia ist eine schwarze Apfelbeere, die zur Anwendung bei Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes, Nierenerkrankungen als Diuretikum, bei Scharlach, Typhus und Allergien empfohlen wird.

Aronia Saft schmiert Verbrennungen. Nützliche Kombination aus Saft und Früchten Aronia mit Früchten von Wildrose und schwarzer Johannisbeere, unter Zusatz von Honig.

Rezepte und Methode der Anwendung

Frisches Obst: dreimal täglich 50-100 Gramm einnehmen.

Chokeberry Chokeberry-Saft wird dreimal täglich für 1-3 Tische eingenommen. Löffel, machen Sie es eine halbe Stunde, bevor Sie essen. Oder essen Sie täglich 5-7 Stücke Beeren mit den oben aufgeführten Krankheiten.

Chokeberry-Saft zubereiten: Sie können dieses Rezept auch zur Herstellung von Saft verwenden. Zerquetschen Sie frisches Obst und erwärmen Sie dieses Fruchtfleisch. 1 kg Fruchtfleisch in ½-3,4 Gläsern Wasser und 10 Minuten bei 60 ° C erwärmen Unter die Presse stellen. Als nächstes wird das gepresste Rohmaterial in eine Emailpfanne gegeben. Füllen Sie es mit warmem, sauberem Wasser (1:10) auf, rühren Sie es 3-4 Stunden lang und drücken Sie es aus. Dann muss der Saft der ersten und zweiten Drehung angeschlossen und gefiltert werden. Auf 80 ° C erhitzen und in sterilisierte Gläser füllen.

Eine Abkochung von Aronia: Aronia: gießen Sie ein Glas Wasser 1 Tisch. Löffel Beeren und 1 Minute kochen. Danach müssen sie eine Stunde lang bestehen. Die Abkochung wird dreimal täglich mit 0,25-0,5 Tassen durchgeführt.

Bouillon Chokeberry: Diese Bouillon aktiviert Energie, gibt Kraft und stärkt das Immunsystem. Für die Zubereitung benötigen Sie 20 g Trockenfrüchte und 200 ml kochendes Wasser. Kochen Sie dann bei niedriger Hitze 10 Minuten und lassen Sie sie 20 Minuten ruhen. Abfluss quetschen Brühe für eine halbe Tasse 3-4 mal am Tag.

Kompott Aronia (zur Konservierung): Die gewaschenen Beeren werden 3 Minuten in kochendes Wasser gegeben (zur Sterilisation). Dann müssen die Bänke zu 1/3 mit diesen Beeren gefüllt werden und kochenden Sirup einfüllen. Mit sterilen Kappen abdecken und aufrollen. Zucker wird aus der Berechnung genommen - ein halbes Glas pro 1-Liter-Glas.

Tee aus Apfelbeere: 1 Liter kochendes Wasser gießen 6 EL. Blätter und schieben sie eine halbe Stunde lang. Dieses Mittel wird empfohlen, dreimal täglich ein Glas einzunehmen. Dieser Tee erhöht die Blutgerinnung und senkt den Blutdruck.

Aronia-Rindenabkühlung: 5 Esslöffel zerquetschte Rinde, gefüllt mit einem Hügel, gießen 0,5 Liter Wasser und kochen 10 Minuten lang. Cool und drücken. Es wird als Mittel gegen Sklerose bei der Arteriosklerose von Blutgefäßen verwendet.

Marmelade aus Früchten der schwarzen Apfelbeere wird auf diese Weise hergestellt: 2 Kilogramm Eberesche müssen mit Zuckersirup (heiß) gefüllt werden. Nehmen Sie für diesen Sirup 2 kg Zucker pro halben Liter Wasser, rühren Sie bis es sich auflöst und kochen Sie dann. Lassen Sie die zukünftige Marmelade 8 Stunden stehen, danach müssen Sie wieder 8 Stunden kochen und stehen. Danach muss es gekocht werden, bis die Beeren nach unten sinken.

Machen Sie auch Wein aus Chokeberry Chokeberry (Vogelbeere). Dieser Wein ist hoch vitaminisiert und hat heilende Eigenschaften. Es wird wie folgt zubereitet: Die gewaschenen Beeren müssen zerkleinert werden (in einem Mörser, Fleischwolf oder einer Küchenmaschine) und diese Masse anschließend mit klarem Wasser 1: 1 verdünnt werden. Der nächste Schritt ist das Hinzufügen von Zucker, es muss ½ Tasse pro Liter genommen werden.

Es ist notwendig, dass der Zucker aufgelöst wird, damit er sich gut umrühren und unter die Falle stellen kann. An einem warmen Ort wandern lassen. Nach 5-7 Tagen treten die Beeren hervor und der junge Wein beginnt zu gären. Jetzt müssen Sie die Würze durch ein Sieb drücken, die Beeren auspressen und wegwerfen.

Der Wein wird nun vor dem Ende der Gärung wieder unter die Wasserabdichtung gestellt. Dann muss es vorsichtig durch den Schlauch in einen anderen Behälter abgelassen werden. Der Niederschlag wird ausgeworfen. Jetzt können Sie Zucker nach Belieben hinzufügen und an einem kühlen Ort aufbewahren. Der schwarze Chokeberry-Wein ist fast fertig, er bleibt einige Monate stehen, um klar und transparent zu werden.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Früchte von Aronia (Erdbeere) sind bei hohem Säuregehalt des Magensaftes, bei Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwüren kontraindiziert. Es wird auch nicht empfohlen, hypotensive zu nehmen, dh. unter vermindertem Druck.

Die einzigartigen heilenden Eigenschaften von Aronia und Kontraindikationen: eine bescheidene Beere mit langer Erfolgsgeschichte

Hallo Freunde. Auf den Seiten des Blogs mache ich Sie weiterhin mit den Gaben der Natur bekannt, die es einem Menschen ermöglichen, für viele Jahre gesund und stark zu bleiben. Heute war Aronia an der Reihe, eine Beere, die ihre Heilungsmöglichkeiten noch nicht vollständig offengelegt hat, wird aber von Kräuterkundigen und Kräuterkundigen hoch geschätzt. Ich teile gerne Wissen über die wohltuenden und heilenden Eigenschaften von Aronia, Kontraindikationen und Rezepte zur Behandlung verschiedener Krankheiten. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts kam es zum ersten Kontakt der Lenape-Indianer und der niederländischen Händler. Die Weißen gaben diesem Stamm einen Namen, den wir aus den Büchern von Fenimore Cooper kennen - Delaver. Die Niederländer sind äußerst praktische Leute. Sie interessierten sich nicht nur für Biberfelle, die von Jägern angeboten wurden, sondern auch für Mehl aus süßen und sauren herben Beeren. So erschien die Aronia in Europa.

[contentblock id = 1 img = adsense.png]

Chokeberry wurde in Europa ausschließlich zu dekorativen Zwecken verwendet. Und in Wahrheit ist der amerikanische Verwandte der gewöhnlichen Eberesche eine attraktive Pflanze. Weiße Blüten im Frühling, herrliche Grüns im Sommer und purpurrote Blätter, im Herbst mit Anthrazit-Beeren bestickt.

Darauf können wir stolz sein: Im nachsowjetischen Raum ist Aronia dank Iwan Wladimirowitsch Michurin großfrüchtige (schwarzfruchtige Eberesche) aufgetaucht. Dieser berühmte Züchter ist der Autor, der unsere Gärten in Aronia Michurin schmückt (die Sorte wurde nach dem großen Züchter benannt). Im Gegensatz zu dem nordamerikanischen Original hat die heimische Sorte ein attraktives Aussehen, eine gute Kältebeständigkeit und Widerstandsfähigkeit.

In Europa schmeckten sie auch nach schwarzen Erdbeeren, später in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Einige westeuropäische Forscher betrachten es als die wirksamste Kräutermedizin gegen Krebs und loben in jeder Hinsicht die gesundheitlichen Vorteile von Aronia.

Die Vorteile von Aronia für die Gesundheit

Aronia "multifunktionale" Kultur. Das hat viele Vorteile. Erstens der hohe Gehalt an Tumorsuppressiva. Zweitens ist eine große Anzahl von Spurenelementen für die menschliche Gesundheit notwendig. Drittens stärkt Aronia die Gefäßwände und macht sie elastischer. Viertens zeichnet sich der schwarze Wolf durch einen hohen Gehalt an Vitaminen aus, insbesondere P und PP, und sie formulieren die Worte von Stendal und sind ein Mittel zur Perfektion.

Einen Strauch oder einen kleinen Baum anzubauen, ist einfach. Es ist nicht anspruchsvoll für den Boden, wird nicht von Schädlingen befallen und verträgt Frost sehr gut. Es auf der Website zu haben, ist äußerst rentabel. Der Sämling wächst schnell und wächst fast ohne Pflege und im Gegenzug:

  • Das Grundstück wird wunderschön und dekorativ - Bäume mit großen schwarzen Beeren sehen im Garten gut aus;
  • blühende Vogelbeeren erregen die Aufmerksamkeit der Bienen, was für alle blühenden Bäume und Gartenfrüchte nützlich ist;
  • Chokeberry liefert stabil eine große Ernte von Beeren, die es Ihnen ermöglicht, viele leckere und gesunde Zubereitungen zuzubereiten;

In der Volksmedizin werden Chokeberry-Beeren (in trockener, frischer, gefrorener Form), deren verarbeitete Produkte (Saft, Marmelade, Marmelade) und Blätter verwendet. Der hohe Jodgehalt macht schwarze Chokeberry für die Behandlung des endokrinen Systems unverzichtbar. Als Adjuvans wird es zur Behandlung schwerer Erkrankungen wie Typhus, Rheuma und Scharlach eingesetzt. Dies ist ein gutes antiallergisches Mittel. Aronia stärkt die Wände der Blutgefäße und frische Blätter verbessern die Funktion von Leber und Nieren. Diese Art von Vogelbeere wird bei Blutungsstörungen eingesetzt. Chokeberry wird verwendet, um Autoimmunerkrankungen während der Schwangerschaft zu minimieren.

Aronia wird als Antispasmodikum, Vasodilatator und Blutstillungsmittel verwendet. Es wirkt sich positiv auf den Blutbildungsprozess aus, verbessert den Appetit und aktiviert das Immunsystem. Es kann als Diuretikum und Choleretikum verwendet werden. Es wird bei Verbrennungen und als Antiallergikum eingesetzt. Chokeberry wird bei Strahlenkrankheit, Krebs und toxischem Kropf verschrieben.

Was hat zu einem so breiten Anwendungsbereich geführt? Aronia-Likör oder Aronia hat eine einzigartige biochemische Zusammensetzung. Seine Beeren enthalten eine große Menge nützlicher Substanzen, die für die menschliche Gesundheit notwendig sind:

  • Vitamine A, C, PP und Gruppe B. Beta-Carotin und Beta-Mangan sind ebenfalls vorhanden.
  • Spurenelemente, einschließlich Bor, Jod, Molybdän und Phosphor.
  • Zucker, Folsäure und Pektin.
  • Anthocyanin.

Zur Behandlung und Vorbeugung von Apfelbeeren empfohlen für:

  • Diabetes;
  • Atherosklerose;
  • Rheuma;
  • Sehstörungen;
  • geringe Immunität und Anfälligkeit für chronische Erkrankungen der Bronchien;
  • hormonelles Ungleichgewicht;
  • Übergewicht Probleme.

Harm: Wenn es besser ist, Aroni aufzugeben

Neben den enormen gesundheitlichen Vorteilen der schwarzen Apfelbeere können sie auch erheblichen Schaden anrichten. Um dies zu verhindern, müssen Sie unter Berücksichtigung von Gegenanzeigen behandelt werden. Mit Vorsicht müssen Sie die schwarze Eberesche für diejenigen, die leiden, verwenden:

  • Hypertonie;
  • Hypotonie und häufiger niedriger Blutdruck;
  • Gastritis mit hohem Säuregehalt;
  • Ulkuskrankheit;
  • Neigung zu vermehrter Blutgerinnung, Thrombose, Krampfadern.

Medizinische Eigenschaften von Chokeberry Chokeberry und Kontraindikationen

Aronia erhielt 1961 den offiziellen Status der Droge. Seine positive heilende Wirkung auf den menschlichen Körper ist wissenschaftlich belegt und experimentell bestätigt. Lassen Sie die nützlichen und medizinischen Eigenschaften der schwarzen Apfelbeere nicht zweifeln, Sie sollten nur Kontraindikationen vergessen.

Die Verwendung von Chokeberry zu medizinischen Zwecken ist recht weit verbreitet. Ich biete die gängigsten Rezepte zur Behandlung verschiedener Krankheiten an.

♦ Bei Sklerose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Kropf können Sie das folgende Rezept verwenden. Nehmen Sie ein Kilo Beeren und zerstoßen Sie sie mit der gleichen Menge Zucker. Sie müssen dreimal täglich einen Teelöffel eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen. Die Behandlung wird zwei Wochen lang durchgeführt, dann drei Monate Pause gemacht und gegebenenfalls wiederholt.

♦ Zur Behandlung hartnäckiger Kopfschmerzen können Sie dreimal täglich fünfzig Milliliter Beerensaft trinken, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, jeden Tag. Im Winter können Sie den Saft durch einen Aufguss von Aronia-Beeren ersetzen, die in heißem Wasser gedämpft werden. Dazu drei Esslöffel Trockenfrüchte einfüllen und einen halben Liter kochendes Wasser einfüllen. Die ganze Mischung muss die ganze Nacht über infundiert werden und morgens abseihen und trinken sowie den Saft.

♦ Schwindel, Störungen der Arbeit des Gefäßsystems. Es ist notwendig, innerhalb eines Monats fünfzig Gramm Blackfruitsaft dreimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten zu trinken. Sie können auch eine Stunde später trinken. Im Winter lohnt sich ein Aufguss getrockneter Beeren. Dazu drei Esslöffel Obst in einem halben Liter kochendem Wasser aufbrühen. Sie müssen während des Tages drei Dosen eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten trinken.

♦ Verstopfung. Nehmen Sie 0,5 Teile der Früchte von Aronia, drei Teile der Früchte der Vogelkirsche und zwei Teile der Heidelbeeren. Ein Esslöffel der Mischung sollte mit einem Glas kochendem Wasser gegossen werden und nach fünf Minuten ziehen lassen. Sie müssen zwanzig Minuten vor den Mahlzeiten fünfmal täglich einen Esslöffel trinken.

♦ endokrine Krankheiten. Wir nehmen drei Teile Chokeberry-Blüten, fünf Teile der fünflappigen Wildnis, einen Teil der Trockenfäule des Färbers und zwei Teile der Maiglöckchen. Ein Esslöffel der Kollektion brüht 1,5 Liter kochendes Wasser und besteht darauf. Sie müssen dreimal täglich dreißig Gramm trinken.

♦ Bei Atrophie des Sehnervs. Wir nehmen einhundert Gramm schwarze Apfelbeere, Mordovnik-Samen, Anfangsbuchstaben, Mistel, Hagebutten, Kornblumenblumen und fünfundsiebzig Gramm Rue, Immergrün und Ephedra. Einen Esslöffel aus der Sammlung müssen Sie ein Glas kochendes Wasser einschenken und über Nacht stehen lassen. Morgens abseihen und viermal täglich einhundert Gramm trinken.

Erhöht oder verringert ein Aperus den Druck?

Wenn die Leute über die Vorteile von Aronia lesen, verpassen sie normalerweise ihre Wirkung auf den Blutdruck. Und vergebens. Während der Behandlung ist es wichtig zu wissen, ob die Aronia die Belastung verringert oder erhöht, da die Wirksamkeit dieser Pflanze und ihre Sicherheit für die menschliche Gesundheit direkt davon abhängen. Erinnere dich! Zwerg reduziert den Druck erheblich. Hypotensika sollten mit äußerster Vorsicht eingenommen werden. Dies gilt sowohl für medizinische Dekokte und Aufgüsse als auch für Liköre aus schwarzen Insekten, Tinkturen, Branntwein sowie Konserven, Sirupe, Gelees und Marmelade aus Ebereschwarz.

Wie beeinflusst Chokeberry den Druck

[contentblock id = 2 img = adsense.png]

  • Um den Druck zu reduzieren, können Sie zweimal täglich fünfzig Milliliter frischen Chokeberry-, Viburnum- und Johannisbeersaft trinken. Für den besten Effekt können Sie auch die Einnahme von Saft mit Walnüssen und Honig kombinieren.
  • Es ist notwendig, gleichermaßen schwarze Chokeberry, Schachtelhalmgras und Schafgarbe, Birkenblätter, zerkleinerte Löwenzahnwurzeln, Weizengras und Maiskörner zu mischen. Einen Esslöffel der Mischung brauchen Sie, um ein Glas kochendes Wasser zu gießen und eine halbe Stunde zu bestehen. Sie müssen dreimal täglich ein halbes Glas trinken, und der Kurs selbst darf nicht länger als einen Monat dauern. Das perfekte Sammeln reinigt die Blutgefäße, senkt den Blutdruck und hilft bei Bluthochdruck. Für den besten Effekt können Sie Hagebutten oder Johannisbeeren hinzufügen.

Die Beeren von Aronia für hypertensive Patienten sind eine wunderbare Medizin.

  • Das folgende Rezept kann zur Behandlung von Bluthochdruck verwendet werden. Wir nehmen eine Drei-Liter-Flasche, füllen sie mit 4/5 schwarzen Beeren und befüllen den Rest mit warmem Wasser und Zucker. Sie müssen zwanzig Tage pro Tag ein Glas trinken. Sie müssen auch einmal wöchentlich Wermut und Nelken verwenden.
  • Mit Hypertonie. Nehmen Sie zwei Esslöffel Chokeberry, Viburnum (mehr über diese Beere hier) und Hagebutte. Alle Kräuter müssen zwei Liter kochendes Wasser einfüllen und zum Kochen bringen. Bestehen Sie zwei Stunden lang in einer Thermoskanne und trinken Sie dreimal täglich ein Glas. Sie können etwas Honig oder Zucker hinzufügen.
  • Nehmen Sie ein Glas Pflanzenbeeren und füllen Sie einen halben Liter Wodka. Jede Beere muss mit einer Nadel durchstochen werden, und die Infusion selbst sollte eine Woche lang dunkel aufbewahrt werden. Danach müssen Sie eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich einen Esslöffel abseihen und einnehmen. Für die Behandlung von Bluthochdruck wird der Kurs zwei Wochen lang durchgeführt, jedoch nicht mehr.

Natürlicher, schmackhafter und mild wirkender Wirkstoff, der den Druck in kurzer Zeit reduziert. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie bei normalem Druck eine große Menge Beeren essen, kann sich der Gesundheitszustand aufgrund eines starken Rückgangs erheblich verschlechtern. Hypotonika können nicht mit Apfelbeere behandelt werden, da sie den niedrigen Blutdruck nicht optimal beeinflussen - sie können sich bei längerem Gebrauch auf ein kritisches Niveau reduzieren.

Chokeberry Jam für Hypertoniker und Behinderte

Um Marmelade herzustellen, müssen Sie ein Kilogramm Beeren und ein halbes Kilogramm Zucker nehmen. Innerhalb weniger Minuten sollten die Beeren in kochendem Wasser blanchiert und dann in einen Topf oder einen anderen Behälter gegeben werden, in dem die Marmelade zubereitet wird. Fügen Sie den Beeren Zucker hinzu und lassen Sie es bei niedriger Hitze kochen. Unter ständigem Rühren kochen, bis es zu kochen beginnt. Wenn Sie nicht zum Kochen bringen, müssen Sie die Marmelade in trockene sterilisierte Gläser geben und die Deckel aufrollen. Nehmen Sie diesen Snack dreimal täglich 1-2 Teelöffel nach den Mahlzeiten.

Getrocknete Apfelbeere, Anwendung

Die Verwendung von getrockneten schwarzen Aronia-Beeren beruht auf ihren hervorragenden heilenden Eigenschaften.

Getrocknete Apfelbeere ist angezeigt bei Verletzungen der Sekretionsfunktion des Magens (niedriger Säuregehalt). Kauen Sie vor dem Essen ein paar Beeren - und Sie fühlen sich sofort besser.

Mangels Vitamin C und Jod hilft Chokeberry, das Defizit schnell aufzufüllen. Daher ist es sinnvoll, getrocknete Beeren für Kropf, Schilddrüsenerkrankungen und endokrine Erkrankungen zu verwenden.

♦ Sie müssen vier Esslöffel Beeren nehmen und mit einem Glas kochendem Wasser gießen. Die Brühe besteht zwei Stunden lang. Anschließend wird eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten dreimal täglich ein Glas abgenommen. Die Behandlung wird von zehn Tagen bis zu einem Monat durchgeführt. Nach zwei Monaten können Sie die Behandlung bei Bedarf wiederholen. Eine solche Infusion hilft bei der Heilung von Entzündungen der Schilddrüse.

♦ Nehmen Sie für Kropf gleichermaßen frische oder getrocknete Früchte von Erdbeeren und Weißdorn, Cockleburgras, Süßklee, Johanniskraut, Zitronenmelisse, Mutterkraut und Mais. Zwei Esslöffel der Mischung sollten in eine Thermoskanne gegossen und 0,7 Liter kochendes Wasser eingegossen werden. Lassen Sie die Brühe die ganze Nacht durchgießen und morgens abseihen und dreimal täglich einhundert Milliliter trinken. Sie können auch den Saft einer schwarzen oder roten Eberesche trinken und den Kropf perfekt entfernen.

Frische und getrocknete schwarze Erdbeerebeeren verhindern die Ansammlung von „schlechtem“ Cholesterin im Körper, wirken tumorhemmend und erhöhen das Hämoglobin.

♦ Behandlung der Arteriosklerose. Nehmen Sie die zerstoßenen Trockenfrüchte von Chokeberry, rotem Weißdorn und Walderdbeere in gleichen Mengen zu sich. Zwei Esslöffel der Mischung sollten mit einem halben Liter Wasser gegossen und zehn Minuten in das Wasserbad geschickt werden. Die Mischung abseihen und mit gekochtem Wasser bei Raumtemperatur auf das ursprüngliche Volumen verdünnen. Sie müssen viermal am Tag eine halbe Tasse trinken und einen Monat lang eine Behandlung durchführen. Danach müssen Sie eine Woche oder sogar zwölf Tage Pause machen und gegebenenfalls den Kurs wiederholen.

♦ Für die Behandlung von Anämie und Strahlenkrankheit ist es notwendig, schwarze Erdbeerebeeren zu nehmen und ein Jahr lang die Schafgarbentinktur zu trinken.

♦ Bei Sklerose hilft Vitamin Tee nach folgendem Rezept. Wir nehmen die zerquetschten Früchte von Aronia und Wildrose in einer gleichen Menge und gießen einen Esslöffel der Mischung mit einem Glas kochendem Wasser. Bestehen Sie fünfzehn Minuten und trinken Sie zwanzig Minuten vor den Mahlzeiten.

♦ Um den Hämoglobinspiegel zu erhöhen, sollten Sie regelmäßig frische oder trockene schwarze Chokeberry-Beeren und rohe Rüben nehmen, die in einer Reibe gemahlen werden.

Aronia erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen Infektionen, stärkt das Immunsystem und reinigt das Blut.

♦ Es ist notwendig, zwei Teile der schwarzen Ebereschenfrucht, große Wegerichblätter, blutroten Weißdorn, Ringelblumenblüten, dreifach aufeinanderfolgendes Gras und drei Teile mandschurische Wurzelalalia und saflorartige Blätter zu sich zu nehmen. Es ist notwendig, die Infusion dreimal täglich mit einem Drittel eines Glases als Tonikum und Immunstimulator für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu trinken.

♦ Für Allergien. Sie brauchen dreimal am Tag, um fünfzig oder einhundert Gramm frisches Obst zu essen oder eine Abkochung von trockenen Beeren zu trinken. Dazu müssen Sie zwanzig Gramm Beeren nehmen und 200 ml kochendes Wasser darüber gießen. Wenn die Brühe abkühlt, belasten Sie die Brühe und trinken Sie drei- bis viermal täglich ein halbes Glas.

♦ Nehmen Sie zwei Esslöffel Trockenfrüchte und gießen Sie einen halben Liter kochendes Wasser. Es ist notwendig, als Tee zu trinken und Beeren zu essen. Sie können auch frische Beeren blanchieren und durch eine Fleischmühle springen, dann mit Zucker im Verhältnis 1: 1 mischen. Es hilft bei Allergien, Müdigkeit und starkem Stress.

♦ Bei einer vegetativ-vaskulären Dystonie vor dem Hintergrund eines hohen Drucks sollte eine solche Sammlung behandelt werden. Nehmen Sie zwei Teile der Wurzeln mit Rhizomen von Baldrian und Zyanose von blauen, Chicorée-Wurzeln und gemahlenem Teil von Heidekraut, einen Teil Pfefferminz und drei Teile Zitronenmelisse. Sie müssen sich auf die Tatsache konzentrieren, dass ein Teil aus 30 Millilitern Kräutern besteht. Drei Esslöffel der Mischung sollten 400 ml kochendes Wasser eingegossen werden, einen Teelöffel getrocknete schwarze Chokeberry-Beeren und ein Esslöffel Weißdornbeeren hinzufügen. Schicke eine halbe Stunde unter der Decke in ein Wasserbad. Zehn Minuten später muss die Brühe gefiltert werden und viermal täglich eine Stunde nach dem Essen fünfzig Milliliter trinken.

So trocknen Sie Chokeberry im Ofen

Die Beeren der Aronia werden im Spätsommer - Frühherbst - geerntet. Besser nach dem ersten Frost. Sei nicht zu spät! Aronia ist äußerst attraktiv für Vögel, besonders für Drosseln. Sie picken Beeren und lassen keine einzige Frucht auf den Ästen. Das Sammeln ist also nicht so einfach.

Beeren können im Freien getrocknet werden, aber in diesem Fall verrotten die Früchte oft oder werden mit Schimmel bedeckt. Chokeberry sollte am besten im Ofen ausgepackt werden.

So trocknen Sie Chokeberry im Ofen: Das geerntete Getreide wird in einer dünnen Schicht auf ein Backblech gestrichen und in den Ofen geschickt. Die Temperatur im Ofen oder im elektrischen Trockner sollte 50 Grad nicht überschreiten. In regelmäßigen Abständen drehen sich die Beeren, indem sie einfach das Backblech schütteln oder mit einem Holzspatel mischen. Richtig getrocknete Beeren verfärben sich und werden kirschrot. Ein solcher Farbton zeigt, dass der Vitamin-Komplex von PP in den Früchten vollständig erhalten bleibt. Es ist besser, medizinische Rohstoffe in Papiertüten oder Glasbehältern mit dichtem Deckel aufzubewahren.

Schwarze Eberesche verdickt oder verdünnt das Blut?

Ein unnötig "seltenes" oder "dickes" Blut ist ein ebenso ungünstiger Faktor. Im ersten Fall heilen auch kleine Wunden nicht gut, im zweiten Fall sind Blutgerinnsel möglich. Bei Missbrauch von Zucker oder fettigem Fleisch kann Blut gerinnen. Stellen Sie vor der Behandlung sicher, dass die schwarze Apfelbeere dicker wird und das Blut nicht verdünnt. Daher ist die Langzeitanwendung von Vogelbeeren bei Thrombophlebitis oder Krampfadern kontraindiziert. Es sollte hinzugefügt werden, dass wir über den Missbrauch von Beeren sprechen und nicht über eine gelegentliche Einnahme.

Ist der schwarze Keil stärker oder schwächer?

Aronia hat einen einzigartigen Geschmack und ein unverwechselbares Aroma. Beerensaft ist ein wahres Elixier der Gesundheit. Es hat adstringierende, choleretische und abführende Eigenschaften. Dies gilt nicht nur für Saft, sondern auch für gekochte Beeren. Denken Sie daher daran, dass schwarze Apfelbeere eher schwach als stark ist und nicht von Personen verwendet werden kann, die häufig zu Durchfall und Verdauungsstörungen neigen.

Kann man Aronia für den Winter einfrieren?

Der herbe Geschmack von schwarzen Aromen wird in gefrorenen Beeren vollständig erhalten, ebenso wie alle nützlichen Eigenschaften. Viele Menschen sind daran interessiert, kann man Chokeberry für den Winter einfrieren, damit alle heilenden Eigenschaften erhalten bleiben? Natürlich! Die Hauptsache ist das schnelle Einfrieren, damit der in den schwarzen Früchten enthaltene Zucker keine Zeit hat, sich in Stärke umzuwandeln.

[contentblock id = 3 img = adsense.png]

Am Ende der Fruchtbildung Chokeberry sammeln. Schneiden Sie die Bürste vorsichtig ab, zerlegen Sie sie, und trennen Sie die starken Beeren von den Standards. Waschen, kippen Sie zurück in ein Sieb, lassen Sie es abtropfen und trocknen Sie es mit einem sauberen Tuch. Dann können Sie die Beeren auf verschiedene Weise einfrieren:

  1. Jede Beere separat. Diese Methode ermöglicht es Ihnen, ein solches Einfrieren zu erreichen, wie in Supermärkten, wenn jede Beere separat genommen werden kann und die erforderliche Menge eingegossen wird. Für ein solches Einfrieren werden die Beeren einlagig auf Kartonagen oder Schneidebretter gelegt, die mit Lebensmittelfolie bedeckt sind (die Beeren haften nicht an Karton oder Pappe) und werden in dieser Form an Gefrierschränke geschickt. Es muss so angelegt werden, dass sich die Beeren nicht berühren.
  2. Heimisch oder einfach. Dazu werden getrocknete Beeren in Behälter (Papiertüten, Kunststoffbehälter) gefüllt und tiefgefroren.

Bewahren Sie Tiefkühlkost getrennt von Fleisch und Fisch auf. Nach dem Auftauen können die Beeren in einem Mixer geschlagen und zu Tee, Fruchtsaft oder Gelee hinzugefügt werden. Ganze Beeren können als Füllung für Kuchen verwendet werden. Ohne aufzutauen, werden die Früchte in kochendes Wasser und gekochte Kompotte, Fruchtgetränke geworfen, in einer Thermoskanne für medizinische Infusionen gebraut usw.

Heilender Brombeerlikör mit Kirschblättern

Rezept 1.

Wir nehmen hundert Brombeerbeeren, hundert Kirschblätter, zwei Teelöffel Zitronensäure, 800 Gramm Zucker, zwei Gläser Wodka und einen Liter Wasser. Beeren und Blätter müssen an der Decke sein und Wasser gießen. Kochen Sie die Mischung zehn Minuten lang, fügen Sie Zucker und Zitronensäure hinzu und setzen Sie erneut zwanzig Minuten lang ein langsames Feuer. Kühlen Sie die Brühe ab und fügen Sie den Wodka hinzu. Nehmen Sie während der Grippeepidemie dreißig Milliliter zu sich.

Rezept 2.

Um den Likör vorzubereiten, nehmen Sie einhundert oder zweihundert Gramm Beeren. Sie müssen in einem Mixer zermahlen und mit hundert Gramm Kirschblättern gemischt werden. Die gesamte Mischung mit einem Liter Wasser verdünnen und zehn Minuten lang in Brand setzen. Danach 800 g Zucker und zwei Teelöffel Zitronensäure zugeben und dann zwanzig Minuten ins Feuer bringen. Sobald die Mischung abgekühlt ist, füge einen halben Liter Wodka hinzu, mische und fülle.

Fazit

Liebe Leserinnen und Leser. Wieder einmal versuche ich, alle davon zu überzeugen, dass die Natur sich vollständig um uns gekümmert hat - so wunderbare Heiler. Und der bescheidene Asphalt bestätigt dies nur. Abgesehen davon, dass Chokeberry für die Gesundheit sehr gut ist, ist es auch sehr lecker. Aus Beeren ergibt sich hervorragende Marmelade, Kompotte, Gelees und Marmelade. Ein ungewöhnlich schmackhafter und gesunder Likör aus Chokeberry, es ist nur wichtig, ihn nicht zu missbrauchen.

Ich habe wie immer versucht, die nützlichen und heilenden Eigenschaften der schwarzen Apfelbeere vollständig offen zu legen, über Kontraindikationen zu berichten und viele verschiedene Rezepte zu geben. Ich hoffe aufrichtig, dass viele Leser nützliche und notwendige Informationen für sich finden.

Chokeberry getrocknete Verwendung

Chokeberry, Eigenschaften, Kontraindikationen

Chokeberry oder Aronia - ein mehrjähriger Strauch mit einem weiten Verbreitungsgebiet. Die Heimat des Strauches, der bis zu drei Meter hoch werden kann, ist Nordamerika. In unserem Land verbreitete sich Aronia dank seiner Bodenschärfe und klimatischen Bedingungen im gesamten europäischen Teil Russlands, im Altai, in Sibirien, im Fernen Osten.

Aronia wird für Früchte angebaut - Beeren von blau-schwarzer Farbe bis zu 10 mm Durchmesser. Sie sind getrocknete, gekochte Marmelade, Kompotte. Nicht nur schwarze Erdbeerebeeren haben heilende Eigenschaften. Nehmen Sie für medizinische Zwecke fast alle terrestrischen Teile der Pflanze mit. Im Frühjahr werden die Blütenstände zum Trocknen gesammelt, zu Beginn des Sommers junge Blätter, und im Herbst (September - Oktober) werden Beeren geerntet.

Getrocknete Beeren im Freien oder im Ofen bei offener Tür bei einer Temperatur von 50 bis 60 Grad. Bei höheren Temperaturen trocknen die Beeren aus und werden hart wie Erbsen, bei niedrigeren Temperaturen trocknen sie nicht aus und fangen an zu schimmeln. Die Haltbarkeit von getrockneten Beeren beträgt zwei Jahre. Nach Ablauf dieser Frist verlieren die Beeren allmählich ihre medizinischen Eigenschaften.

Die Zusammensetzung der Beeren Aronia

Chokeberry-Früchte - saftige Beeren mit herben Geschmack haben keinen hohen Nährwert. Kaloriengehalt von 100 Gramm Beeren - 55 Kilokalorien. Der größte Teil des Nährwerts entfiel auf Kohlenhydrate: 47 kcal. Der Rest besteht aus Proteinen (6 kcal) und Fetten (2 kcal).

Aronia-Beeren sind keine wertvollen Nährstoffe, sondern Vitamine und Mineralstoffe. Zu den wichtigsten für die Gesundheit zählen: Eisen, Bor, Kupfer, Fluor, Mangan und Magnesium, Jod.

Chokeberry - der Marktführer unter den natürlichen Vitamin-P-Quellen (Rutin) ist 20-mal mehr als bei Zitrusfrüchten. Ascorbinsäure in Aronia - 15 mg, eine signifikante Menge Carotin (Provitamin A) - 1,2 mg und Vitamin E (Tocopherol) - 1,5 mg, Vitamin A - 200 mg. Aronia-Beeren enthalten fast die gesamte Gruppe von Vitaminen B.

Unter Zucker ist Fruktose vorherrschend, aber auch Glukose und Saccharose. Adstringierender Geschmack ergibt Tannine und Pektine. Bei den Fruchtsäuren überwiegt Apfelsäure und Zitronensäure, bei einigen Sorten übersteigt der Apfelsäuregehalt eineinhalb Prozent. Aronia-Früchte sind eine Quelle für Flavonoide und Glykosoide.

Nützliche Eigenschaften der schwarzen Apfelbeere

Chokeberry ist eine der beliebtesten Pflanzen der Volksmedizin. Chokeberry wird das Heilmittel für das Alter genannt. Das offizielle Gesundheitsministerium erkennt die vorteilhaften Eigenschaften von Aronia an und genehmigt die Freisetzung von Medikamenten auf Basis von Aronia. Solche Medikamente haben eine breite Palette von Wirkungen.

Aronia-Beeren enthalten zyklischen Alkohol Sorbit, süß im Geschmack, der als Süßstoff für Diabetes verwendet wird. Aronia ist eine der wenigen Beeren, die Diabetiker sicher essen können, da der süße Geschmack der Beeren nicht auf Sucrose und Fruktose zurückzuführen ist, die auch in geringen Mengen in Früchten vorkommen, sondern mit Sorbit, das nicht zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegels führt.

Chokeberry kann aufgrund des hohen Gehalts an Vitaminen und Mineralien als Stärkungsmittel empfohlen werden. Beeren helfen, sich von früheren Krankheiten zu erholen, die Immunität während Grippe-Epidemien und katarrhalischen Infektionen aufrechtzuerhalten.

Aronia-Beeren haben antioxidative Eigenschaften, bekämpfen freie Radikale, beugen Krebs vor und verhindern einen vorzeitigen Beginn des Alters.

Der hohe Gehalt an Vitamin P erhöht die Elastizität der Blutgefäße. Wenn der Körper bei der geringsten Berührung Quetschungen aufweist, liegt der Grund höchstwahrscheinlich im Mangel an Vitamin R. Rote Augen und erhöhte Zerbrechlichkeit der Kapillaren können auf Petechien (erhöhte Blutgefäßpermeabilität) hindeuten.

Diese Zustände werden mit Medikamenten mit einer hohen Rutindosis behandelt. Chemikalien können sicher durch schwarze Aronia-Beeren ersetzt werden, die auch reich an Ascorbinsäure sind. Vitamin C hat auch einen signifikanten Einfluss auf die Elastizität der Blutgefäße. So hat Aronia einen doppelten Effekt auf ihren Zustand, verringert die Sprödigkeit, erhöht die Elastizität.

Die Dosis der Beeren sollte ein Schock sein - mindestens 300 Gramm frische oder gefrorene Beeren täglich für einen Monat. Die Wirkung entspricht der monatlichen Einnahme von Vitaminen. Diese Therapie wird bei hämorrhagischer Diathese und anderen Erkrankungen eingesetzt, die durch eine gestörte Gefäßpermeabilität verursacht werden.

Bei den Menschen in Aronia wird die Senkung der Blutdruckbelastung durch das Gesundheitsministerium bestätigt. Regelmäßiger Verzehr von Beeren reduziert den Bluthochdruck, reduziert die Anzahl und den Grad der hypertensiven Krisen auch im schlimmsten Stadium der arteriellen Hypertonie. Um Aronia eine sichtbare therapeutische Wirkung zu verleihen, wird es dreimal täglich in einem Viertelglas in Form von Saft eingenommen. Normalerweise stellen die Patienten nach zwei oder drei Wochen einer solchen Behandlung eine Verbesserung ihres Gesundheitszustandes fest, und die Anzahl der Tonometer nimmt ab.

Die Beeren der Apfelbeere reduzieren auch den Augeninnendruck und verringern das Risiko, an einem Glaukom zu erkranken. Augenärzte empfehlen, Aronium als Prophylaktikum für ältere Menschen zu verwenden.

Aronia hat die Fähigkeit, therapeutisches Jod anzureichern. In der Menge an Jod übersteigen Erdbeeren Beeren andere Gartenfrüchte wie Erdbeeren und Himbeeren. Die Verwendung von Aronia erhöht die Funktion der Schilddrüse.

Nützliche Apfelbeere zur Verbesserung der Arbeit des Nervensystems. Es reguliert die Anregungs- und Hemmungszentren in der Großhirnrinde. Daher ist es für erhöhte Erregbarkeit vorgeschrieben, wenn Schlafstörungen, einschließlich Schlaflosigkeit, auftreten.

In Chokeberry gibt es viele Tannine - ihr hoher Gehalt ist auf den spezifischen adstringierenden Geschmack der Beeren zurückzuführen. Aronia hilft gegen Durchfall, normalisiert den Stuhlgang. Wenn ein Magenverstimmung getrocknete Beeren essen sollte, werden die Tannine "konzentriert" präsentiert.

Aronia-Beeren verbessern den Gallenfluss und normalisieren die Funktion der Nebennierenrinde. Es gibt Belege dafür, dass die regelmäßige Anwendung von Choke-Inhalten das Niveau des "schlechten" Cholesterins im Blut signifikant verringert und die Durchgängigkeit der Blutgefäße verbessert.

In Apfelbeere entfernen viele pektische Substanzen, die als Reiniger des gesamten Organismus dienen, Schwermetalle, Zerfallsprodukte radioaktiver Elemente. Nicht umsonst empfehlen Kinderärzte Kindern in ökologisch ungünstigen Gegenden Chokeberry-Saft zu verabreichen, um die schädlichen Auswirkungen der äußeren Umgebung zu reduzieren.

Kontraindikationen für die Verwendung von schwarzen Apfelbeeren

In Apfelbeere viele Fruchtsäuren, vor allem Äpfelsäure. Apfelsäure reizt die Schleimhaut des Magens und des Darms, daher sollte Gastritis mit erhöhter sekretorischer Funktion des Magens und Geschwüre des Magens und des Zwölffingerdarms, Aronia nicht gegessen werden.

Hypotonika sollten vorsichtig sein vor Früchten. Einige Beeren beeinflussen den Blutdruck nicht. Regelmäßiger Gebrauch in erheblichen Mengen in blutdrucksenkenden Medikamenten kann jedoch Übelkeit verursachen.

Bei Verletzungen der Darmmotilität ist eine Neigung zur Verstopfungsarie besser nicht zu essen.

Bei hoher Blutgerinnung, Neigung zur Bildung von Blutgerinnseln, bei Krampfadern kann Aronia kontraindiziert sein. Es ist sinnvoll, Ihren Arzt zu konsultieren, um die Risiken und Vorteile von Aroniya zu schätzen.

Berestova Svetlana
für Frauenzeitschrift InFlora.ru

Bei Verwendung und Nachdruck des Materials ist ein aktiver Link zum Online-Frauenmagazin InFlora.ru zwingend erforderlich.

Schwarze Apfelbeere

Chokeberry ist ein stark verzweigter Strauch, der zur Familie der Rosaceae gehört. Die Höhe der angegebenen Anlage kann drei bis vier Meter betragen. Die junge Apfelbeere hat eine komprimierte, kompakte Krone. Im Laufe der Zeit wird es breiter (sein Durchmesser kann bis zu eineinhalb bis zwei Meter betragen). Jährliche Triebe sind rotbraun gefärbt und werden später dunkelgrau. Die Blätter der schwarzen Apfelbeere sind ganz, elliptisch oder oboviert, breit und auf kurzen Blattstielen angeordnet. Ihre Länge beträgt 4-8 Zentimeter, die Breite 3-5 Zentimeter. Die Ränder der Blätter sind gezähnt und haben einen scharfen Übergang zu einer kurzen scharfen Spitze. Von der Oberseite sind sie ledrig, glänzend und dunkelgrün, von der unteren Seite - etwas weichhaarig, weißlich.

Ende September verfärben sich schwarze Chokeberry-Blätter rot-violett. Die Blüten des betrachteten Strauches sind bisexuell, weiß, fünfblättrig. Sie werden in Corymbose-Blütenständen mit einem Durchmesser von 5-6 cm gesammelt. Die Früchte sind ziemlich saftig, säuerlich süß, kugelförmig, weniger abgerundet und haben einen adstringierenden, herben Geschmack. Grüne Früchte sind leicht weichhaarig, reif - nackt, schwarz und mit einer leuchtenden bläulichen Blüte bedeckt. Die Fruchtreifzeit ist Anfang September.

Die Heimat von Chokeberry ist der östliche Teil von Nordamerika (Kanada). Auf dem Territorium der GUS wird die Pflanze hauptsächlich in der Nicht-Schwarzmeerregion des europäischen Teils, im Ural und in Westsibirien angebaut. Es ist auch im Baltikum zu finden.

Ernte und Lagerung von Aronia

In der Volksmedizin werden nur schwarze Erdbeerebeeren verwendet. Ihre Ernte erfolgt, wenn die Früchte ihre volle Reife erreicht haben (wenn sie zerdrückt werden, setzen sie dunklen, rubinfarbenen Saft frei). Für eine lange Lagerung werden die Beeren mit einer Klappe geschnitten, auf Draht aufgereiht, in eine Angelschnur gespannt und in einen Schuppen oder auf den Dachboden gehängt. In dieser Form können sie bis zum Eintreffen von Frost gelagert werden. Es wird empfohlen, die Früchte des Strauches unter Berücksichtigung in einem speziellen Trockner (Ofen) bei einer Temperatur von fünfzig bis sechzig Grad zu trocknen.

Anwendung im Alltag

Aus Chokeberry wird köstliche Marmelade und gesunder Früchtetee hergestellt. In der Industrie werden die Früchte dieser Anlage zur Herstellung von Marmelade, Marmelade, Gelee, Erfrischungsgetränken, Backwaren und Süßwaren verwendet.

Zusammensetzung und therapeutische Eigenschaften von Aronia

  1. Beeren von Aronia haben eine entzündungshemmende, blutdrucksenkende, krampflösende, choleretische, abführende Wirkung. Sie haben auch eine kapillarstärkende, diuretische, antisklerotische Wirkung auf den Körper.
  2. Die Früchte dieser Pflanze werden bei Verletzung der Blutgerinnung, hämorrhagischer Diathese, Bluthochdruck, Blutungen unterschiedlicher Herkunft, Atherosklerose, Rheuma und Strahlenschäden zugewiesen. Sie werden auch empfohlen, bei Bluthochdruck, Strahlenschäden, Diabetes, Glomerulonephritis, Allergien, bei Verletzung von oder durch die Verwendung von Antikoagulanzien verwendet zu werden.
  3. Erdbeere trägt zum Fluss der Galle bei, verbessert den Zustand der Leber. Der Saft dieses Strauches wird zur Behandlung von Verbrennungen verwendet.
  • Zubereitungen, die auf der Basis von Aronia hergestellt werden (die betreffende Pflanze wird auch anders genannt) werden bei vielen schweren Krankheiten, einschließlich Infektions- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, eingesetzt, wenn sich die Durchlässigkeit der Gefäßwände signifikant ändert.
  • Extrakt, Infusion, Pulver von schwarzen Erdbeeren sollten verwendet werden, um die Zerbrechlichkeit der Kapillaren zu reduzieren, die durch die Einwirkung radioaktiver Substanzen, Röntgenstrahlen, verursacht werden.
  • Aronia hat eine positive Auswirkung auf den Körperzustand bei Kapillartoxikose, verschiedenen Formen von Gastritis, die durch einen geringen Säuregehalt, Toxikose gekennzeichnet sind.
  • In der spezifizierten Pflanze enthaltene Phytoncide widerstehen der Entwicklung von Stäbchen und führen zu Dysenterie sowie Staphylococcus aureus.
  • Beim Trinken von Aronia verringert sich der Kopfschmerz, der Gehalt an Vitamin „P“ im Körper steigt.
  • Drogen auf der Basis von Apfelbeeren werden bei der Behandlung von Thyreotoxikose und bei der Behandlung von Krebs eingesetzt.
  • Frisches Obst, der Saft aus den Beeren wird für Bluthochdruck verschrieben, auch in Situationen, in denen diese Krankheit zu atherosklerotischen Veränderungen geführt hat.
  • Soronte, ein natürlicher Zuckerersatz, ist in Aronia-Beeren enthalten, daher eignen sich die Früchte dieser Pflanze für Diabetiker.
  • Derzeit behandeln Volksheiler Masern, Typhus, koronare Herzkrankheiten, Scharlach, Angina pectoris, einige Erkrankungen des Nervensystems mit Hilfe von Aronia.
  • Die Verwendung von Chokeberry in der Volksmedizin

    Bouquet von Beeren von Aronia, die einen kräftigen Effekt auf den Körper haben

    Trockene Erdbeerfrucht (20 g), kochendes Wasser (200 ml) gießen, bei niedriger Hitze aufkochen und 5-10 Minuten kochen lassen. Lassen Sie den Wirkstoff zwanzig Minuten abkühlen, belasten Sie ihn, trinken Sie dreimal ein halbes Glas - viermal täglich.

    Das Instrument basiert auf den Früchten von Aronia, eingenommen mit Hypertonie ersten und zweiten Grades (zur Vorbeugung von Atherosklerose).

    Frischen Saft von Beeren (50 g) mit Honig (1 Esslöffel) gemischt, trinken Sie die Zusammensetzung dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten für 10-45 fünf Tage.

    Infusion von Aronia-Beeren, verwendet bei Diabetes

    Gehackte Beeren von Chokeberry (1 Esslöffel) gießen Sie kochendes Wasser (1 l) und lassen Sie es eine halbe Stunde ziehen. Trinken Sie die resultierende Infusion wird empfohlen zwei oder drei Esslöffel von drei bis vier Mal pro Tag.

    Wasserinfusion von Aronia, eingenommen mit Gastritis

    Trockene Beeren (2-4 Esslöffel) in eine Thermoskanne geben, in die zwei Tassen kochendes Wasser gießen. Nachdem Sie die Zusammensetzung von 10-12 Stunden verabreicht haben, trinken Sie sie vor dem Essen zwanzig bis vierzig Minuten in einem halben Glas.

    Vitamintee basiert auf schwarzem Chokeberry

    Trockene Beeren (1-2 Esslöffel) kochendes Wasser (500 ml) gießen und 10 Minuten köcheln lassen. Danach lässt man die Komposition etwa fünf bis sechs Stunden ziehen. Es sollte von konsumiert werden. dreimal täglich eine Tasse mit Honig oder Kristallzucker.

    Gegenanzeigen

    Chokeberry sollte nicht eingenommen werden:

    • mit Gastritis, begleitet von einer erhöhten sekretorischen Aktivität des Magens;
    • bei Zwölffingerdarmgeschwür Magen;
    • mit niedrigem Blutdruck;
    • mit Thrombophlebitis;
    • mit häufiger Verstopfung;
    • Menschen, die eine erhöhte Blutgerinnung haben;
    • mit individueller Intoleranz.

    Getrocknete Vogelbeeren Aronia

    Die schwarze Ahornbeere ist ein kleiner, dicht verzweigter Laubstrauch der Familie Rosaceae. Die Früchte der schwarzen Apfelbeere reifen im August - September. In der Regel sind sie dunkelbraun oder schwarzviolett, mit einer leichten Wachsschicht und dunklem Rubinfleisch.

    Da Black Chokeberry eine Heilpflanze ist, können ihre Früchte sowohl in frischer als auch in getrockneter Form zu medizinischen Zwecken verwendet werden.

    Zum Trocknen von Aronia zur kurzfristigen Lagerung (ein halbes Jahr), schneiden Sie Regenschirme der Eberesche auf einem dicken Faden, Angelschnur oder Draht ab und hängen Sie in einem trockenen Raum mit guter Belüftung. So können die Beeren den ganzen Winter hängen. Gleichzeitig werden Mikroben nicht in ihnen anlaufen und sie werden nicht fermentiert.

    Zum Trocknen der Beeren zur Langzeitlagerung (ein Jahr oder länger) wird die Eberesche nach der Ernte von den Stielen getrennt, sortiert, gewaschen und auf einem Tuch getrocknet. Danach werden die Beeren auf Tabletts oder auf einem kleinen Gitter in einer Schicht von 2–3 cm aufgestellt und an der frischen Luft in der Sonne getrocknet. Zur langfristigen Lagerung können Sie die Beeren der Eberesche und im Ofen trocknen. Zuerst werden sie 20 bis 30 Minuten lang bei einer Temperatur von 40 bis 45 Grad getrocknet, dann wird die Temperatur auf 60 Grad erhöht und wird weiter getrocknet, bis die Beeren aufhören, den Saft zu pressen, wenn sie mit den Fingern gedrückt werden.

    Es ist wichtig zu wissen, dass getrocknete Beeren ihre Farbe nicht rötlich oder braun verfärben dürfen. Die Veränderung der Farbe der Beeren deutet darauf hin, dass die Temperatur gestört wurde und die Beeren ihre Vitamine fast vollständig verloren haben.

    1. Früchte von getrockneten Apfelbeeren werden zur Behandlung von Sklerose, Bluthochdruck, niedriger Blutgerinnung, hämorrhagischer Diathese, Kapillartoxikose, Arteriosklerose, Diabetes, Allergien, Glomerulonephritis, Thyreotoxikose (in den Behandlungsgebühren enthalten) verwendet.

    2. Darüber hinaus werden die Trockenfrüchte von Aronia-Aronia gegen starke Blutungen, Vitaminmangel und Strahlenschäden in bestimmten Hautbereichen verwendet.

    3. Getrocknete schwarze Aronia-Beeren sind ein wertvoller medizinischer Rohstoff. Enthüllt, dass in 3 EL. Löffel (50 g Trockenfrüchte) Chokeberry enthält eine tägliche Dosis Vitamin R.

    Chokeberry sollte nicht für Hypotonie, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür, hyperazide Gastritis (mit erhöhtem Magensaftsäuregehalt), chronische Verstopfung, Hämorrhoiden mit einer Neigung zu Thrombosen, mit erhöhter Blutgerinnung und Thrombophlebitis verwendet werden. Vor der Verwendung von Medikamenten oder Produkten aus schwarzen Früchten sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren.

    Empfohlen für Krankheiten:

    Willkommen auf dem kulinarischen und Ernährungsportal Nourriture.ru! Dieses Portal ist der Ernährung gewidmet - ihrem Geschmack und ihren nützlichen Eigenschaften. Gerne helfen wir Ihnen beim Navigieren im kulinarischen Raum und bei der Auswahl der richtigen Produkte für die Zubereitung Ihrer Lieblingsgerichte. Außerdem finden Sie hier viele weitere interessante und nützliche Rezepte, dank denen Sie Ihren Körper leichter in Form halten können! Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und hoffen auf eine langfristige Zusammenarbeit! Verwaltung des kulinarischen Portals - Nourriture.ru

    Erhalten Sie Rabatte, Gutscheine und Boni von unseren Partnern.