Bubnovsky-Gymnastik für Anfänger: Wie wird gespielt, was gibt es?

Bronchitis

Autor des Artikels: Victoria Stoyanova, Ärztin der 2. Kategorie, Laborleiterin des Diagnose- und Behandlungszentrums (2015–2016).

Gymnastik Bubnovsky - eine Reihe von Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke sowie zur Wiederherstellung der Reservekräfte des Körpers. Die Grundlage der Methodik ist kms. SM Bubnovsky Kinesitherapie liegt - die Synthese verschiedener Arten der Behandlung mit Hilfe von Bewegungen. Der Arzt nahm spezielle Übungen zur Bekämpfung von Hypodynamien und von ihm hervorgerufenen Krankheiten auf. Sergey Mikhailovich behandelt knöcherne und muskuläre Beschwerden mit einem einfachen Turner, zu dem auch Übungen beim MTB-Krafttrainer seiner eigenen Erfindung gehören.

Gymnastik Bubnovsky für Anfänger erfordert kein spezielles körperliches Training und ist daher für Personen jeden Alters verfügbar. Diese Gymnastik wird zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken bei Osteochondrose, Zwischenwirbelhernie, Skoliose, Osteoporose, Arthrose, vielen anderen Erkrankungen des Bewegungsapparates und während der Rehabilitation nach einer Operation an einem Gelenk oder einer Wirbelsäule eingesetzt. Außerdem dürfen die Übungen während der Verschlimmerung der Pathologie zur Schmerzlinderung durchgeführt werden.

Vorteile gegenüber der klassischen Bewegungstherapie:

  • Zugänglichkeit für jede Person
  • Kombination von körperlicher Aktivität mit Atemgymnastik und Kryotherapie (Kältetherapie),
  • Stärkung der Muskulatur.

Der Autor hat viele Techniken entwickelt, von denen jede für eine bestimmte Altersgruppe entwickelt wurde. Es gibt eine Reihe von Übungen für Säuglinge, Jugendliche, Schwangere und ältere Menschen. Es gibt Komplexe für diejenigen, die nicht nur an Gelenkerkrankungen leiden, sondern auch Anomalien der inneren Organe. Und für die Behandlung jeder Krankheit gibt es ein eigenes Programm.

Die wichtigsten Arten von Gymnastik sind adaptiv und artikulär.

Gymnastik Bubnovsky - eine wirksame Alternative zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates ohne Medikamente, orthopädische Hilfsmittel, Physiotherapie und andere traditionelle Therapiemethoden. Einfache Übungen mit komplexer Wirkung auf den ganzen Körper zu heilen, heilt ihn.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die wichtigsten Arten von Gymnastik, allgemeine Übungen für den ganzen Körper, die Regeln für deren Durchführung und Kontraindikationen für die Gymnastik Bubnovsky.

Die zwei Hauptarten der Gymnastik Bubnovsky

1. Adaptive Gymnastik

Das System der adaptiven Übungen für Anfänger, die ihren Körper dehnen müssen, sich allmählich an regelmäßige Übungen gewöhnen und Schmerzen beseitigen.

Diese Übungen werden am Simulator unter den Bedingungen der Behandlungseinheit durchgeführt. Wenn es jedoch nicht möglich ist, ins Fitnessstudio zu gehen oder ein Fitnessstudio zu kaufen, gibt es eine alternative Form der adaptiven Gymnastik, die Sie zu Hause selbst durchführen können.

2. Gemeinsame Gymnastik

In der zweiten Stufe wird Gelenkgymnastik eingesetzt, wenn der Körper des Patienten für intensivere und komplexere Belastungen bereit ist. Die Übungen dieser Einheit zielen darauf ab, die Beweglichkeit aller Gelenkelemente einschließlich der Wirbelsäule zu erhöhen.

Im Fitnessstudio wird der Arzt oder seine Assistenten für jeden Patienten ein individuelles Programm auswählen, das seinem Alter, seiner körperlichen Verfassung und der Pathologie entspricht, die er loswerden möchte. Einfache Übungen für Anfänger ohne den Simulator zu Hause.

Analyse von 9 einfachen Übungen Bubnovsky

Als nächstes werde ich die 9 üblichen Übungen von Bubnovsky für die Wirbelsäule und die Gelenke untersuchen, die zu Hause ausgeführt werden. Die Übungen sind von mir (dem Autor des Artikels) zur besseren Lesbarkeit nummeriert.

Übung 1

(Wenn die Tabelle nicht vollständig sichtbar ist - nach rechts scrollen)

Wie macht man Bubnovsky zu Hause Turnen?

Gymnastik Bubnovsky gibt denjenigen Hoffnung, die Schmerzen in der Wirbelsäule und in den Gelenken haben. Die neue Technik ermöglicht es Ihnen, wieder gesund zu werden und Schmerzen zu beseitigen. Die Basis der Technik ist Bewegung.

Was empfiehlt Dr. Bubnovsky?

Dr. Bubnovsky fördert die Heilkraft der Bewegung. Nur durch Bewegung können die inneren Kräfte des Körpers geweckt und die Krankheit beseitigt werden.

Sergej Michailowitsch Bubnowski glaubt, dass Ruhe und mangelnde Anstrengung, die von anderen Ärzten empfohlen werden, nur die Genesung behindern.

Er schlägt die Verwendung von Energiesimulatoren vor, um den Patienten von Ödemen zu befreien. Schwellungen verursachen in vielen Fällen Schmerzen. Die Lasten regulieren auch die Blutversorgung im erkrankten Organ.

Warum brauchen Sie Gymnastik Bubnovsky?

Die von Bubnovsky empfohlene Behandlung kann den Körper ohne Medikamente und Operationen heilen.

Sergei Michailowitsch entwickelte die beschriebene Methode aus eigener Erfahrung. Nach dem Unfall war er zur Invalidität verurteilt, versöhnte sich nicht und erholte sich. Nun gibt der Arzt den Menschen sein Gesundheitsgeheimnis.

Medizinische Gymnastik Bubnovsky kann sowohl zur Behandlung als auch zur prophylaktischen Vorbeugung von Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke eingesetzt werden.

Die von Bubnovsky empfohlenen Übungen dienen mehreren Zwecken:

  • Stärkung und Entwicklung der Rückenmuskulatur;
  • Verbesserung der Funktion des Herzens und der Blutgefäße, Senkung des Blutdrucks;
  • Entlastung von Wirbelsäule und Gelenken;
  • Die Einrichtung des Blutkreislaufs in erkrankten Organen.

Wie fange ich an?

Wenn Sie eine Physiotherapie benötigen, dies aber lieber zu Hause tun, wird die adaptive Gymnastik zuerst für Sie funktionieren. Es wird Ihnen helfen, sich an die neuen Lasten zu gewöhnen. Sie sollten morgens nicht aus dem Bett springen, um mit den Übungen zu beginnen. Dr. Bubnovsky empfiehlt, nicht zu hetzen. Im Bett liegen, einfache Übungen machen, den Körper beim Aufwachen unterstützen.

Komplexe Übung nach dem Schlaf

  1. Drehen Sie den Rücken, strecken Sie die Arme entlang des Körpers und spreizen Sie die Beine leicht. Wechseln Sie abwechselnd die großen Zehen von sich weg und zu sich hin.
  2. Bewegen und spreizen Sie in derselben Position die Füße und versuchen Sie, das Bett mit den Daumen zu berühren.
  3. Drehen Sie Ihre Füße abwechselnd im und gegen den Uhrzeigersinn.
  4. Drücken Sie Ihre Zehen zusammen, als ob Sie einen Apfel schnappen würden. Dann strecken Sie Ihre Finger und spreizen Sie sie so weit wie möglich.
  5. Ziehen Sie die Fersen bis zum Gesäß und schieben Sie die Füße auf das Bett. Dann strecken Sie Ihre Beine.
  6. Beugen Sie die Knie leicht. Ziehen Sie abwechselnd an jedem Bein Ihre Finger fest in Ihre Richtung, bis sich das Becken zu bewegen beginnt.
  7. Beugen Sie die Knie und spreizen Sie leicht die Beine, legen Sie die Hände mit den Handflächen zur Seite. Wechseln Sie alternativ Ihre Knie und versuchen Sie, das Bett mit dem inneren Oberschenkel zu berühren.
  8. Für diejenigen, die an Verstopfung leiden, Hämorrhoiden, die eine Fraktur im Rektum oder einen Beckenorganvorfall haben. Die Beine müssen gebogen und die Füße zusammengedrückt werden. Heben Sie beim Einatmen die Gesäßbacken an und drücken Sie sie zusammen. Beim Ausatmen senken, entspannen.
  9. Senke deine Beine, strecke deine Arme. Nachdem Sie ein Bein gebogen haben, umarmen Sie es mit den Händen und drücken Sie das Knie gegen die Brust. Der Rücken wird angehoben, aber das freie Bein sollte auf dem Bett liegen. Das beste Ergebnis ist, wenn Sie Ihr Kinn mit Ihrem Knie erreichen können.
  10. Einfache und effektive Übung zur Stärkung der Bauchmuskulatur: Beugen Sie die Beine, halten Sie die Füße an das Bett und legen Sie die Arme auf den Bauch. Beim Einatmen blasen wir den Magen auf, beim Ausatmen ziehen wir uns zurück.

Diese Übungen müssen fünfzehn oder zwanzigmal wiederholt werden. Sie sind sogar für eine unvorbereitete Person verfügbar.

Therapeutische Gymnastik wird perfekt mit Massagen, speziellen Salben und Kryotherapie kombiniert. Dr. Bubnovsky glaubt, dass eine solche Behandlung die größte Wirkung haben wird.

Adaptive Gymnastik

Sobald Sie die Übungen im Bett absolviert haben, können Sie ernsthafter vorgehen. Diese Übungen sind auch leicht durchzuführen, aber wir müssen mit den Übungen beginnen, die keine Schwierigkeiten verursachen. Fügen Sie nach und nach schwierigere Übungen hinzu. Für den Unterricht benötigen Sie eine Matte.

Komplex für Anfänger

  1. Für die erste Übung, knien, einatmen, heben Sie Ihre Hände vor sich hin, senken Sie sie durch die Seiten. Atmen Sie aus, steigen Sie auf die Fersen.
  2. Setzen Sie sich auf die Fersen und legen Sie die Hände auf den Bauch. Atmen Sie tief durch die Nase ein, drücken Sie dann Ihre Lippen fest zusammen und atmen Sie aus, so dass der Klang "pf-f" wird.
  3. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Knie und legen Sie die Hände hinter den Kopf. Einatmen Atmen Sie aus, heben Sie den Boden ab und ziehen Sie die Hände in die Knie. Entspannen Sie sich beim Einatmen und nehmen Sie Ihre Ausgangsposition ein.
  4. Immer noch auf dem Rücken liegend, spreize deine Arme zur Seite, beuge deine Beine an den Knien und etwas auseinander. Atmen Sie beim Ausatmen ein, heben Sie das Gesäß an und bewegen Sie dabei die Knie.
  5. Liegen, weben Sie Ihre Füße, beugen Sie die Knie, heben Sie die Beine an. Hände verriegeln sich unter dem Kopf. Atmen Sie beim Ausatmen ein, strecken Sie die Ellbogen bis zu den Knien und heben Sie Becken und Schultern an. Legen Sie beim Einatmen den Kopf auf den Boden, strecken Sie die Beine und halten Sie sie an das Gewicht, ohne die Füße zu lösen.
  6. Richten Sie sich auf die rechte Seite, kuppeln Sie Ihre Füße nicht ab. Legen Sie Ihre rechte Hand auf den Boden und ziehen Sie sie zur Seite. Atmen Sie beim Ausatmen ein, strecken Sie den linken Ellbogen bis zu den Knien, heben Sie Ihren Körper an und stützen Sie sich auf die rechte Hand. Senken Sie beim Einatmen Kopf und Beine, wenn möglich, ohne den Boden zu berühren.
  7. Wiederholen Sie Übung 5, drehen Sie sich dann nach links und machen Sie Übung 6, die auf Ihrer linken Seite liegt.
  8. Stellen Sie sich auf alle viere, reißen Sie die Füße vom Boden und ziehen Sie sie zusammen. Schwenken Sie zur Seite, bewegen Sie das Becken zur einen Seite und Ihre Füße zur anderen Seite.
  9. Steh auf allen Vieren und ohne deine Füße zu fallen, greife nach vorne, als ob du auf dem Bauch liegen würdest. Zum Ende zu gehen ist nicht notwendig. Rückkehr in die Ausgangsposition.

Was kommt als nächstes?

Es muss beachtet werden, dass medizinische Gymnastik das Ergebnis liefert, wenn Sie es regelmäßig tun. Die beschriebene Gymnastik umfasst nur die Übungen, die mit der Behandlung beginnen. Sie sind einfach und können zu Hause durchgeführt werden. Schwierigere Übungen werden am besten unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt.

Die von Bubnovsky entwickelten Komplexe enthalten Übungen für verschiedene Teile der Wirbelsäule, für Gelenke und zur Stärkung der Muskeln. Der Arzt rät Menschen, die an Erkrankungen des Bewegungsapparates leiden, an den Sieg über die Krankheit zu glauben.

Gymnastik und Bewegung können Wunder wirken.

Dank der Bubnovsky-Methode kehrten Tausende von Menschen zu einem vollen Leben zurück. Du kannst es auch!

Komplexe beste Übungen Bubnovsky zu Hause

Im Zeitalter fortschrittlicher Computertechnologie und Medizin leiden wir zunehmend unter Osteochondrose und anderen Erkrankungen der Wirbelsäule. Wenn vor etwa 20 bis 30 Jahren Menschen im Alter von 55 bis 60 Jahren an ähnlichen Erkrankungen erkrankten, leiden fast alle zwei Menschen an dieser Erkrankung.

Wenn Sie sich lange Zeit Sorgen über Schmerzen in der Wirbelsäule machen, können Sie sich auch ohne Operation helfen. In letzter Zeit wenden sich die Menschen zunehmend den Übungen nach Dr. Bubnovsky zu.

M.S. Bubnovsky als Arzt und Rehabilitologe

Sergej Michailowitsch Bubnowski ist eine sehr interessante Person. Während des Militärdienstes in der Sowjetarmee geriet ich in einen schweren Unfall, nach dem ich lange auf Krücken gehen musste. Alle von ihm entwickelten Behandlungsmethoden wurden zunächst an sich selbst getestet und dann half er den Menschen.

Noch während des Studiums an einer medizinischen Universität wandten sich Menschen, deren Rettungschancen äußerst gering waren, an den jungen Bubnovsky. Das gesundheitsfördernde System von Sergej Michailowitsch umfasst die Wiederherstellung der Organe des Bewegungsapparates sowie die Behandlung des Herz-, Magen-, Nerven- und Urogenitalsystems. Der Arzt hat zu diesem Thema viele nützliche Bücher geschrieben.

Die meisten Methoden basieren auf der Bewegungstherapie - eine durchaus moderne Bewegung in der Medizin. Ziel dieser Therapie ist es, die Gelenke, Bänder und das Rückenmark ohne Operation zu behandeln und nur die inneren Reserven des Körpers zu nutzen. Die Arbeit des Rehabilitationszentrums in Bubnovsky basiert auf dieser Methode.

Die Grundprinzipien der Behandlungs- und Rehabilitationsmethoden von Bubnovsky

Damit die Technik funktioniert, müssen Anfänger einige wichtige Voraussetzungen erfüllen:

  • Lerne das richtige Atmen.
  • Compliance Übungstechniken.
  • Kennen Sie die Reihenfolge der Übungen und halten Sie sich strikt daran.
  • Die Verwendung zusätzlicher therapeutischer Maßnahmen (Massage, Schwimmbad usw.).
  • Ablehnung von Medikamenten.

Vorteile des Einsatzes der restaurativen Gymnastik Bubnovsky:

  • Die korrekte Belastung aller Muskeln der Wirbelsäule und die Aufladung von Lebhaftigkeit und guter Laune.
  • Ausreichende Sauerstoffversorgung aller Organe, Gelenke und Bänder im Körper aufgrund der Beschleunigung der Genesungsprozesse.
  • Erhöhte Gelenkbeweglichkeit, verbessertes Aussehen.
  • Die meisten Übungen erfordern kein spezielles Sportgerät, sodass sie zu Hause ausgeführt werden können.

Die folgende Liste von Übungen, die von Bubnovsky entwickelt wurde, zielt darauf ab, die Wirbelsäule schnell wiederherzustellen und Muskelkrämpfe, die Schmerzen verursachen, zu lindern. Diese Übungen helfen auch, die Wahrscheinlichkeit von Zwischenwirbelhernien zu verringern.

Gymnastik von Dr. Bubnovsky mit Rückenschmerzen

Die vom Arzt entwickelte Gymnastik wirkt sich positiv auf die erkrankte Wirbelsäule aus und stärkt auch die Muskeln, die sie unterstützen.

Der unten beschriebene Komplex von Übungen beseitigt nicht nur Schmerzen, sondern verhindert auch das weitere Auftreten:

Aufwärmen:

  • Stellen Sie sich auf alle viere und konzentrieren Sie sich auf die Knie und Handflächen. In dieser Position muss man sich sehr langsam im Raum bewegen, bis der Schmerz in der Wirbelsäule nachlässt.
  • Vor der Durchführung wird empfohlen, die Knie mit einem Verband zu umwickeln. Während der Durchführung dieser Übung müssen Sie tief durchatmen.
  • Schritte müssen reibungslos und gedehnt ausgeführt werden. Wenn Sie das linke Bein vorwärts bewegen, sollte auch die rechte Hand vorwärts gehen und umgekehrt.

Außerdem wird eine Reihe von Übungen durchgeführt, die helfen, die Nerven im Bereich der Bandscheiben zu kneifen, und sie können auch verwendet werden, um die Dehnung der Bandscheiben des Brustraums zu verbessern:

  1. Die Position des Körpers wie in der obigen Übung einnehmen. Beugen Sie sich beim Ausatmen sanft nach oben und ausatmen - beugen Sie sich in die entgegengesetzte Richtung. Wiederholen Sie ungefähr 20 Mal. Bei der Manifestation akuter Schmerzen ist es erforderlich, die Anzahl der Wiederholungen der Übung auf 15 zu reduzieren.
  2. Die zuvor beschriebene Position. Steig auf alle Viere und versuche so viel wie möglich, den Körper nach vorne zu bewegen. Es ist unmöglich, sich bei dieser Übung nach hinten zu beugen. Diese Übung dient auch zum Dehnen der Wirbelsäule.
  3. Tief durchatmen - Arme an den Ellbogen gebeugt, beim Ausatmen - sanft tiefer. Beim nächsten Einatmen - sanft aufstehen, ausatmen - strecken Sie Ihre Arme und senken Sie sich langsam auf den Fuß. Versuchen Sie, die Muskeln im Lendenbereich zu dehnen. Es ist notwendig, die Übung so oft wie möglich zu wiederholen.
  4. Legen Sie Ihre Arme auf den Rücken und strecken Sie Ihren Oberkörper entlang. Atmen Sie tief ein, atmen Sie aus, um den Beckenbereich des Körpers vom Boden zu reißen. Versuchen Sie, eine Halbbrücke zu bauen. Bringen Sie den Körper beim Einatmen langsam in seine ursprüngliche Position zurück. Die Übung muss 15 Mal reibungslos durchgeführt werden.

Gymnastik Bubnovsky mit Osteochondrose

Zuerst müssen Sie die richtige Diagnose stellen, die einem erfahrenen Spezialisten hilft.

Die unten beschriebenen Übungen lindern schmerzhafte Spasmen der Wirbelsäule und machen die Halswirbel beweglicher:

  1. Vor dem Spiegel sind die Arme gesenkt und entspannt. Gehen Sie einige Sekunden nach unten, gehen Sie dann nach oben und kehren Sie dann in die ursprüngliche Position zurück. Wir müssen versuchen, das Kinn bis zur Brust zu erreichen. Laufen Sie 15 Mal.
  2. Stellen Sie sich wie oben beschrieben auf den Spiegel, führen Sie den Kopf nach links und rechts aus und halten Sie sich 10 Sekunden lang auf jeder Seite. Übung, bis Sie müde sind.
  3. Führen Sie die Kopfdrehungen so weit wie möglich auf jeder Seite des Kopfes um 10 Sekunden aus. 10 mal langsam durchführen.
  4. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und halten Sie Ihren Rücken gerade. Ihr Kopf schaut nach vorne. Strecken Sie langsam Ihre Arme und ziehen Sie sie zurück, während Sie den Kopf zurücklehnen. Übung 10 mal wiederholt.

Gymnastik mit Zwischenwirbelhernie

Mit der richtigen Übungstechnik kehren die verlagerten Bandscheiben an ihren Platz zurück und die Hernie nimmt mit der Zeit ab, bis sie vollständig verschwindet:

  1. Auf dem Boden oder in einem Stuhl sitzend, mit Hilfe von Expandern, um Traktionsbewegungen auszuführen. Die Übung muss ungefähr 25 Mal wiederholt werden.
  2. Wenn die Expander oben befestigt sind, kann das Verlangen nach unten an der Brust oder am Kinn, dann an den Knien oder an der Brust erfolgen.
  3. Sitzen Sie auf dem Boden und strecken Sie Ihre Beine. Atmen Sie tief ein und fassen Sie beim Ausatmen die Zehen an. Diese Übung muss 20 Mal wiederholt werden.
  4. Legen Sie sich auf den Rücken und versuchen Sie, die geraden Beine hinter den Kopf zu legen. Versuchen Sie in Zukunft, die Zehen des Bodens zu berühren. Übung etwa 20 mal wiederholt.
  5. Leg dich auf den Rücken. Entspannen Sie Ihre Wirbelsäulenmuskulatur. Atmen Sie beim Ausatmen tief durch, um zu gruppieren (versuchen Sie, die Beine und den Torso anzuheben, dann müssen Sie die Ellbogen und Knie zusammenhalten). 10-20 mal durchführen.
  6. Leg dich auf die Seite. Hand, die unter dem Körper (auf dem Boden) liegt, um sich auf den Boden zu konzentrieren. Atmen Sie tief ein. Ziehen Sie beim Ausatmen die Knie an die Brust. Für jede Seite muss die Übung ungefähr 20 Mal durchgeführt werden.

Gymnastik mit Wirbelsäulenskoliose

Vor dem Turnen ist eine obligatorische Rücksprache mit einem Spezialisten erforderlich.

Wenn Sie diese Übungen in der richtigen Technik ausführen, werden die durch Skoliose verursachten Schmerzen in der Wirbelsäule beseitigt, und der Tonus der die Wirbelsäule tragenden Muskeln wird erhöht:

  1. Kniend die Ellbogen beugen. Kopf schaut nach vorne. Atmen Sie beim Ausatmen tief ein, bewegen Sie Ihr Körpergewicht langsam auf den Fersen und beugen Sie sich nach vorne. Diese Übung muss 20 Mal wiederholt werden.
  2. Die Position des Körpers ist dieselbe wie oben beschrieben. Knie zusammen, senken Sie das Becken langsam nach links und dann nach rechts, um den Körper in seine ursprüngliche Position zurückzubringen.
  3. Beugen Sie sich, beugen Sie den unteren Rücken, atmen Sie tief ein und heben Sie den Kopf. Senken Sie beim Ausatmen den Kopf und bringen Sie den Körper langsam in seine ursprüngliche Position zurück. Laufen Sie bis zu 20 Mal. Während der Übung dieser Übung in der Wirbelsäule sollten keine Schmerzen auftreten.
  4. Push-Ups vom Boden. Liegen Sie auf dem Boden und konzentrieren Sie sich auf Ihre Knie (keine vollen Liegestütze). In dieser Körperposition ist es notwendig, die Arme zu beugen und zu strecken. Führen Sie 25 Mal in 3 Sätzen aus.

Gymnastik Bubnovsky für den Hals

Übungen für die Halswirbelsäule. Diese Übungen sind für Menschen jeden Alters universell. Neben dem therapeutischen Effekt werden Vorbeugungszwecke genutzt.

Die Behandlung der Halswirbelsäule dauert mehr als drei Monate:

  1. Führen Sie in sitzender Position auf einem Stuhl Traktionsbewegungen aus, fahren Sie nach mehreren Anläufen mit Push-ups fort. Wenn das klassische Beugen der Armverlängerung in Bauchlage hart ist, müssen Sie zu unvollständigen Liegestützen (mit Schwerpunkt auf den Knien) gehen. Führen Sie die Übung durch, wie viel Kraft.
  2. Legen Sie Ihre Hand an die Wand, Knie und Schienbein, um sich auf die hohe Bank zu konzentrieren. Machen Sie mit einer freien Hand mit einem Expander Bewegungen zu und von Ihnen. Übung wirkt durch die Muskeln des Halses und der Wirbelsäule. Anstelle eines Expanders können Sie eine Hantel verwenden, um sie hoch und runter zu heben.
  3. Auf dem Boden liegend, beugen die Beine an den Knien und positionieren die Schultern etwas breiter. Hanteln mit geraden Armen sollten zum Kopf geführt werden und dann in die Ausgangsposition zurückkehren. Führen Sie die Übung 10-15 mal durch.
  4. Wir sitzen auf einer Bank und halten eine Hantel in einer Hand. Heben Sie es auf einem geraden Arm über Ihren Kopf an und beugen Sie den Arm am Ellbogen. Dann heben und wieder von vorne beginnen. Wiederholen Sie die Übung nicht mehr als 20 Mal für jede Hand.

Gymnastik Bubnovsky für Kniegelenke

Die vorgestellten Übungen Bubnovsky verbessern die Arbeit des gesamten Bewegungsapparates, stärken die Muskeln und verbessern die Durchblutung:

  1. Schleifen Sie das Eis, wickeln Sie es in ein Tuch und binden Sie es auf die Knie. Knie nieder und geh so weit du kannst. Zunächst wird es sehr schmerzhaft und hart sein, aber der Schmerz wird allmählich vergehen. Zum ersten Mal reicht es aus, zwei Schritte zu machen, dann müssen die Schritte jeden Tag erhöht werden.
  2. Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen auf den Boden und versuchen Sie, die Socke zu umarmen, und ziehen Sie sie in Ihre Richtung. Übung streckt die Kniegelenke und nährt das Gewebe mit Sauerstoff.
  3. Die Beine stehen breiter als die Schultern, halten die Hände zur Unterstützung und hocken mit flachem Rücken. Ihre Knie sollten sich in einem Winkel von 90 Grad befinden. Die Kniebeugen müssen mit jedem Ansatz erhöht werden und erreichen schrittweise 100.
  4. Die knienden Hände streckten sich nach vorne. Beim Ausatmen müssen Sie sanft zwischen den Füßen ablassen. Die Übung muss 30 Mal durchgeführt werden.

Gymnastik am Simulator Bubnovsky (MTB)

Der Bubnovsky-Simulator (im Folgenden als MTB bezeichnet) wurde entwickelt, um die muskuloskeletale Funktion der Wirbelsäule und der Gelenke wiederherzustellen. Dadurch können Sie die Wirbelsäule strecken und den muskulösen Rahmen stärken.

Die Verwendung von MTB ist bei solchen Krankheiten wirksam:

  • Osteochondrose;
  • Kniekrankheit;
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • Rehabilitationsphase nach Herzinfarkt, Schlaganfall.

Einige Übungen zu MTB:

  • Lehnen Sie sich auf den Boden, lehnen Sie Ihre Füße gegen die Wand und fassen Sie den Simulatorgriff mit den Händen. Heben Sie Ihre Arme an, während Sie sich nach vorne lehnen. Bei korrekter Durchführung wird die Wirbelsäule gedehnt, der Rücken wird gebogen, die Schulterblätter konvergieren.
  • Wenn Sie auf dem Boden sitzen, halten Sie den Simulatorgriff mit den Händen, ziehen Sie den Griff in Ihre Richtung, während Sie die Ellbogen beugen.
  • Mit dem Rücken zum Simulator sitzend, mit schmerzender Hand den Griff halten und so weit wie möglich anheben.

Komplexe Übungen Bubnovsky auf dem Gymnastikball

Übungen mit dem Fitball helfen dabei, alle Muskeln der Wirbelsäule zu trainieren und sie deutlich zu stärken:

  • Auf dem Ball liegend sollte der Schwerpunkt auf der Brust liegen, die Füße gegen die Wand. Heben Sie beim Einatmen den Oberkörper an, während Sie ausatmen, senken Sie ihn. Wiederholen Sie die Übung, wie viel Kraft.
  • Drehen Sie Ihren Kopf in verschiedene Richtungen und versuchen Sie, die Füße zu sehen.
  • Wickeln Sie den Ball mit den Händen, knien Sie sich nieder, versuchen Sie, ihn hochzuziehen, und belasten Sie die Wirbelsäule nicht.

Übung für die Wirbelsäule mit Expandern

Expander sind heute ein universelles Projektil, das in fast jedem Haushalt verfügbar ist und gleichzeitig wenig Platz beansprucht. Aber nur wenige wissen, dass sie ursprünglich für Restaurierungszwecke entwickelt wurden.

Sie können einen solchen Simulator in jedem Sportfachgeschäft kaufen. Derzeit sind Smartelastic-Expander sehr beliebt. In den Sportfachgeschäften ist dieses Unternehmen sehr beliebt und gefragt.

Eine Reihe von Übungen zum Dehnen mit einem Expander ermöglicht es Ihnen, die Rückenmuskeln zu entwickeln:

  1. Halten Sie den Expander fest in der Hand. Lassen Sie sich darauf ruhen und biegen Sie dann leicht in einem 90-Grad-Winkel. Rückkehr zur ursprünglichen Position. Wiederholen Sie den Vorgang ab 20 Mal, um die Anzahl der Wiederholungen weiter zu erhöhen.
  2. Auf einem Stuhl sitzend befestigen wir den Expander an der Unterseite der Beine. Dann ziehen wir es an uns. Muss ziehen, wie viel Kraft. Die Ansätze für jeden Patienten werden individuell ausgewählt.
  3. Der Expander ist fest an der Wand befestigt. Stellen Sie sich in der Nähe der Wand auf und halten Sie die Enden fest in der Hand. Ziehen Sie den Expander langsam zur Brust. Der Rücken sollte bei der Übung gerade sein, die Beine etwas weiter auseinander als die Schultern. Führen Sie mehrere Ansätze 5-6 mal durch.

Wiederherstellungsübungen für Wirbelsäulenfrakturen

Nach den ersten positiven Ergebnissen kann der Patient zu Hause trainieren.

Alle Übungen werden in streng vorgeschriebenen Dosierungen durchgeführt:

  1. Auf dem Rücken liegend, halten Ihre Hände eine feste, stabile Stütze. Der Gummi-Expander muss an einem Bein befestigt werden. Senken Sie das Bein vorsichtig mit dem Expander auf den Boden, bis es die Ferse berührt. Die Übung muss 15-20 Mal für jedes Bein wiederholt werden.
  2. Alles ist wie in der obigen Übung beschrieben, nur die beiden Beine sind mit einem Klebeband befestigt. Die Übung wird 5-6 mal für 2-3 Ansätze durchgeführt.
  3. Sein Bein liegt auf der Brust und die Füße ruhen auf dem Boden. Ein Bein ist mit einem Expander fixiert. Das Bein glatt verstehen und am Kniegelenk beugen. Übung für jedes Bein 20 Mal durchführen.
  4. Mit großen Schritten auf allen vieren laufen. Es ist notwendig, sich auf diese Weise extrem langsam zu bewegen, und es ist notwendig, Schritte so weit wie möglich zu unternehmen. Übungsdauer von 5 bis 30 Minuten.
  5. Um sich auf dem Bauch auf einer hohen Bank niederzulassen, sollten sich die Beine unter dem Niveau der Bank befinden und an den Knien leicht gebeugt sein. Wechseln Sie abwechselnd die Beine, während Sie tief einatmen und ausatmen. Führen Sie 10 bis 20 Mal 2-3 Ansätze durch.

Gebühren für ältere Menschen

Alle unten beschriebenen Übungen sollten in einem belüfteten Raum durchgeführt werden:

  1. Liegestütze von jeder Oberfläche (Tisch, Stuhl, Wand usw.). Hilft, die Muskeln der Wirbelsäule zu stärken. Übung 5-6 mal durchführen.
  2. Halten Sie den Türgriff fest und hocken Sie sanft. Die Füße sollten einen Winkel von 90 Grad erreichen. Vergessen Sie bei der Durchführung eines Komplexes nicht, Ihre Haltung zu behalten und tief durchzuatmen. Wiederholen Sie 5-10 mal, 2-3 Ansätze.
  3. Legen Sie die Hände hinter dem Kopf auf die Bank und führen Sie ein sanftes Anheben der Beine um einen Winkel von 90 Grad aus. Dabei vergessen Sie nicht, richtig zu atmen. Führen Sie 5-10 mal für 2 Sätze durch.

Fazit

Absolut gesunde und glückliche Menschen können in jedem Alter sein. Es reicht aus, um Ihre Ernährung zu überwachen und sich auch dem Turnen zu widmen. Die von Dr. Bubnovsky entwickelte Technik eignet sich hervorragend zur Heilung der Wirbelsäule in jedem Alter.

Bubnovsky: Übungen für die Wirbelsäule zu Hause

Osteochondrose und andere Erkrankungen des Bewegungsapparates sind bei Menschen jeden Alters zu einer weit verbreiteten Krankheit geworden. Wenn Sie seit langem an Rückenproblemen leiden, hilft Ihnen der von Dr. Bubnovsky entwickelte Komplex, der Übungen für die Wirbelsäule zu Hause. So können Sie nicht nur viel Geld für Medikamente und den Rest der Behandlung sparen, sondern auch Ihre Gesundheit erheblich verbessern. Es ist interessant zu wissen, was das Geheimnis einer solchen Behandlung ist.

Grundprinzipien der Bubnovsky-Technik

Dr. Bubnovsky ist der Gegner der medikamentösen Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Alle Prinzipien seiner Methodik basieren auf Sport. Laut Bubnovsky fangen alle Rückenprobleme bei Menschen an, die einen sitzenden Lebensstil führen: Es gibt eine Blockade des Muskelgewebes und erst dann ist die Pathologie der Wirbelsäule. Damit seine Übungstechnik funktioniert, müssen Sie die Regeln beachten:

  • Achten Sie auf das richtige Atmen.
  • Wenden Sie die Übungstechnik an.
  • Kennen Sie die Prinzipien der Wiederholung von Bewegungen.
  • Verwenden Sie zusätzliche therapeutische Maßnahmen (z. B. Massage oder Balneologie).
  • Drogentherapie vollständig aufgeben.

Wie behandelt man die Wirbelsäule?

Damit die Behandlung mit Bubnovsky effektiv ist, befolgen Sie alle Empfehlungen des Arztes und geben Sie alles zum Besten. Das Ergebnis wird nach dem ersten Monat des Unterrichts sichtbar. Die Bubnovsky-Technik mit Übungen für die Wirbelsäule zu Hause ist sehr effektiv, auch wenn Sie keinen speziellen Simulator haben. Sie können mit einfachen Hanteln oder einem Sportplatz mit horizontalen Balken auskommen. Wie Sie die Wirbelsäule mit diesen Übungen in Ihrem Zuhause behandeln, schauen Sie weiter.

  • Für diejenigen, die unter Rückenschmerzen leiden, empfiehlt Bubnovsky zu Hause einen horizontalen Stab oder eine Querlatte. Sie müssen nicht nur aufhängen, um die Kompression zu lindern - Sie müssen die Beine an den Knien anheben und das Geräusch aussprechen: „Ha-a!“. Die Übung erzeugt zunächst schmerzhafte Gefühle eines jammernden Charakters und wird in der Zukunft nachlassen (Rücken stärkt).
  • Heben Sie Ihre Beine in einer horizontalen Leiste an einer horizontalen Leiste an - dies stärkt den Heilungsprozess. Wenn Ihr Körper nicht so trainiert ist und Sie keine Gliedmaßen heben können, führen Sie diese Übung aus, indem Sie auf dem Boden liegen und die Stütze mit den Händen halten.
  • Wenn Sie nach dem Training starke Schmerzen verspüren - Duschen Sie mit kaltem Wasser. Dies verbessert die Blutzirkulation in den Kapillaren, wodurch Gewebeödeme beseitigt und Unbehagen gelindert wird.
  • Wenn der Patient einen akuten, mit Schmerzen einhergehenden Krankheitsverlauf hat, ist das Aufladen einfach erforderlich. In diesem Fall benötigen Sie jedoch einen qualifizierten Spezialisten, der jede Übung überwacht.

Eine Reihe von Übungen für den Rücken

Dr. Bubnovsky hat zu Hause Übungen für die Wirbelsäule entwickelt, bei denen Sie dieses oder jenes Rückenproblem effektiv behandeln werden. Stellen Sie sicher, dass die Gymnastik in einer strengen Reihenfolge und gemäß den Anweisungen der richtigen Technik ausgeführt wird. Es ist sehr gut, wenn Sie mehrere grundlegende Simulatoren in Ihrem Zuhause haben. Als Nächstes werden Sie Komplexe finden, die auf die Halswirbelsäule, den Brustkorb und die Lendenwirbelsäule gerichtet sind.

Für die Wirbelsäule

Das unten beschriebene Aufladen hilft, Rückenschmerzen zu lindern und den Gesamtzustand zu verbessern. Es basiert auf drei Phasen: Entspannung, Muskelpumpen, die Endphase. Bubnovsky empfiehlt, die Übungen für die Wirbelsäule zu Hause streng in der angegebenen Reihenfolge auszuführen, ohne einen einzigen Gegenstand zu verlieren. Also eine detaillierte Beschreibung des Komplexes für die Wirbelsäule:

  • Entspannen Sie sich auf allen vieren.
  • Beugen Sie sich langsam zurück, atmen Sie ein und beugen Sie sich (20-mal).
  • Dehnen Sie die Rückenmuskulatur: Setzen Sie sich zuerst auf den linken Oberschenkel und strecken Sie das andere Bein nach hinten. Die linke Hand muss nach vorne greifen. Wechseln Sie die Seiten abwechselnd (20 Mal).
  • Strecken Sie sich auf allen Vieren nach vorne und konzentrieren Sie sich mit den Knien auf die Handfläche. Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Lenden nicht beugen.
  • Strecken Sie den Rücken: Bleiben Sie auf allen vieren, beugen Sie sich zum Boden und beugen Sie die Arme. Wenn der Körper nach unten geht - einatmen, wieder einatmen. Wenn Ihre Arme gestreckt sind, senken Sie das Becken an den Fersen und spüren Sie die Dehnung der Lendenmuskeln.
  • Bleiben Sie unten und strecken Sie Ihre Arme entlang des Körpers. Nach dem Ausatmen das Becken so hoch wie möglich anheben, einatmen - 30-mal absenken.

Mit Hernie der Lendenwirbelsäule

In den folgenden Übungen zu dieser Technik werden Simulatoren benötigt. Möglicherweise müssen Sie spezielle Gummidämpfer für Bubnovsky-Übungen erwerben. Schauen Sie sich Techniken an, die Ihnen helfen, Schmerzen in der Lendengegend zu beseitigen und Ihren Rücken mit der Zeit wiederherzustellen. Trainieren Sie mit dem Triple-Ansatz jeweils 12 Mal.

  1. Verwenden Sie den Inclined Board-Simulator, der einen kleinen Neigungswinkel hat. Kopf nach oben, Hände halten die Griffe, strecken Sie Ihre Beine. Atmen Sie aus und straffen Sie gleichzeitig Ihre Beine bis zum Bauch, atmen Sie ein und kehren Sie zurück.
  2. Drücken Sie die Langhantel und heben Sie das Becken an, um die Lendenmuskeln zu beanspruchen.
  3. Mit einer horizontalen Stange: Heben Sie abwechselnd gerade und dann die Beine an.
  4. Dann werden Parallelstäbe benötigt: Legen Sie das Gewicht auf den Gürtel und heben Sie die Hände an.

Mit zervikaler Osteochondrose

Die zervikale Osteochondrose bringt einen Menschen manchmal in einen Zustand, in dem er seinen Kopf nicht vollständig drehen kann, er leidet an starker Migräne. Übungen in Bubnovsky für die Halswirbelsäule zielen nicht nur auf die Schmerzlinderung ab, sondern auch darauf, die volle Bewegungsmöglichkeit zu nutzen und Kopfschmerzen zu beseitigen. Machen Sie sich mit der Leistung der Technik vertraut (dreimal je 12 Mal).

  1. Nehmen Sie die Hantel, um Bankdrücken auszuführen. Sie müssen drei Reihen von jeweils 15 Ansätzen machen. Wenn Sie Ihre Arme strecken, atmen Sie mit einem Ton aus: „Ha-a!“. Die Langhantel kann durch Kurzhanteln ersetzt werden.
  2. Nehmen Sie Kurzhanteln, legen Sie sich auf den Rücken und strecken Sie die Arme mit gebeugten Ellbogen zu den Seiten. Wenn Ihre Hände nach oben gehen, strecken Sie Ihre Ellbogen.
  3. Halten Sie sich hin und senken Sie die Hanteln mit geraden Armen hinter den Kopf.

Therapiezentren von Dr. Bubnovsky

Wenn Sie an detaillierteren Informationen und direkter Behandlung mit den Bubnovsky-Übungen im medizinischen Zentrum interessiert sind, wo alle notwendigen Voraussetzungen dafür vorliegen, können Sie ihn persönlich besuchen. In jeder größeren Stadt Russlands gibt es mindestens ein Zentrum. Lesen Sie die Informationen unten, um herauszufinden, wo Sie solche Büros in Moskau und St. Petersburg finden können:

Artikelnummer

Moskau

St. Petersburg

Ryazan Avenue, 10, S.18

Wassiljewski-Insel, 5 Zeile, d.70

Altufevskoe Autobahn, d.70, k.2

Lanskoye Highway, 14, Block 1

St. Neverovskogo, 10, 1 Etage

St. Kupchinskaya, 4, Block 4

Sadovnicheskaya emb., 71

St. Kurlyanskaya, d.35

1. st. Yamskogo-Felder, 24

Wo kaufen und wie viel kostet das Bubnovsky-Trainingsgerät

Die von Bubnovsky selbst entwickelten Simulatoren geben den Menschen die Möglichkeit, die Effektivität der Übungen zu steigern und den Tonus der tiefen Rückenmuskulatur, die funktionelle Aktivität der Gelenke, wiederherzustellen. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, das Bubnovsky-Zentrum für die tägliche Therapie zu besuchen, können Sie solche Geräte zu Hause erwerben. Diese Simulatoren können online über die offiziellen Verkaufsstellen von Sportgeräten gekauft werden: kinezis-dv.ru oder kinezis.pro. Die Kosten werden wie folgt sein:

Name des Simulators

Charakteristisch

Preis reiben.

Bankdrücken in Bauchlage.

Behandlung der Osteochondrose, Skoliose der Brustregion des Rückens.

Bankdrücken, 60 Grad sitzend

Wirksam bei akuten Schmerzen in der Lendenwirbelsäule zur Behandlung von Osteochondrose.

Verbesserung der Wirksamkeit von therapeutischen Übungen für den Rücken. Zusätzlich müssen Sie Gummistoßdämpfer für Beine oder Ledergürtel kaufen.

Lederriemen mit Beinschnallen

Zusätzliche Ausrüstung für die Durchführung von Übungen nach Bubnovsky

Online-Shops, in denen es einen Lieferservice-Simulator Bubnovsky gibt:

Modell

Preis reiben.

Adressen von Online-Shops

Multifunktionsblockrahmen

Rehabilitationssimulator mit einstellbarer Höhe

Analoger Simulator Bubnovsky

Simulator Bubnovsky MTB-1 (60 kg)

Analoger Simulator Bubnovsky

Kontraindikationen für das Training

Bubnovsky-Methoden helfen auch in den hoffnungslosesten Fällen. Diese einzigartige Übung ist wirksam bei der Bekämpfung schwerer Erkrankungen der Wirbelsäule. Es sollte jedoch immer daran erinnert werden, dass der gesamte Komplex dieses Fitnessstudios auf einer Last aufgebaut ist. Daher hat diese Behandlungsmethode auch mehrere Kontraindikationen. Sehen Sie sie weiter.

  • Sie hatten gerade eine Operation.
  • Band- oder Sehnenrupturen traten auf.
  • Onkologie.
  • Die Person befindet sich in einem Zustand vor dem Infarkt oder vor dem Schlaganfall.

Video

Wenn Sie die Übungen von Bubnovsky zu Hause durchführen möchten, verwenden Sie die speziellen Techniken, die der Arzt selbst für die Selbstbehandlung entwickelt hat. Diese Technik ist in Video-Tutorials oder Büchern verfügbar, in denen das gesamte Übungsspektrum und vieles mehr detailliert beschrieben wird. Machen Sie jeden Tag solche Übungen und werden Sie gesund.

Ärzteberichte über die Methode von Bubnovsky

Vladimir, ein Wirbelneurologe: „Die Technik von Dr. Bubnovsky ist im Wesentlichen eine gewöhnliche manuelle Therapie oder Bewegungstherapie, die durch Übungen des Autors an speziellen Simulatoren (ebenfalls vom Autor entworfen) gefördert wird. Und seine Behauptung, dass sogar eine Krankheit wie akute Arthritis oder Coxarthrose durch diese Technik der Kinese - nämlich reine Ignoranz und Profanation - tatsächlich geheilt werden kann. Wie kann man sagen, dass eine Person die Bandscheibe nicht beschädigen kann, wenn die Arthrose ihr Gewebe überwunden hat und die Genesung mit medizinischen Mitteln unmöglich ist - nur Sportunterricht? "

Roman, ein Neuropathologe: „Er zweifelte lange Zeit und glaubte aus medizinischen Gründen nicht an Bubnovskys Methode, bis seine eigene Nichte die Gelegenheit hatte, die Diagnose„ Witwenbuckel “zu stellen. Sie lehnte es kategorisch ab, von mir behandelt zu werden, und ging ins Zentrum von Bubnovsky. Dort wurde ihr eine ganze Reihe von speziellen Übungen verordnet. Was war meine Überraschung, als ich mit eigenen Augen sah, wie sich die Krankheit in sechs Monaten zurückbildete! “

Antonina, eine Vertebrologin: „Es gibt viele unterschiedliche Meinungen zu dieser Technik, aber Bubnovsky ist nicht die einzige. Nehmen wir zum Beispiel Dikul - das ist auch alles Bewegungstherapie. Wenn ich mir anschaue, wie sich die Leute von den Büros der Ärzte aufregen und zurückkommen, um die Ergebnisse nach den Übungen zu Bubnovsky zu zeigen, möchte ich sagen: Es funktioniert immer noch. Und wer weiß, vielleicht steht hinter einer solchen Methode zur Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule die Zukunft? "

Der Komplex von Übungen nach der Methode von Bubnovsky

Gymnastik ist eine hervorragende körperliche Anstrengung, die die größte Anzahl von Muskeln und Gelenken beansprucht und zu ihrer Erweichung und Ausdauer beiträgt. Dieser Artikel konzentriert sich auf Gymnastik nach der Methode des Psychotherapeuten Bubnovsky.

S.M.Bubnovsky ist ein Psychotherapeut, der seine eigene Methode der extremen körperlichen Aktivität für den Körper entwickelt hat, die hilft, Schmerzen im Rücken- und Wirbelbereich zu vermeiden und zu reduzieren.

Was ist das Wesentliche der Gymnastik Bubnovsky?

Dr. Bubnovsky argumentiert, dass Schmerzen, einschließlich Wirbeltiere und Rückenschmerzen, am besten für Sportunterricht verwendet werden. Das Hauptziel ist es, nicht nur die Wirbelabteilung zu belasten, sondern auch alle Muskeln zu beanspruchen, die am Beladungsprozess der Wirbelabteilungen beteiligt sind.

In der Regel werden alle Erkrankungen, die mit Wirbelteilungen einhergehen, dadurch verursacht, dass Muskelgewebe verstopft ist und nicht wie gewohnt funktionieren kann. Es sind die extremen Belastungen solcher Muskeln, die zur Muskelentlastung von Schmerzen und zur Wiederherstellung der Wirbelsysteme beitragen.

Die Übungsmethode Bubnovsky umfasst folgende Verfahren:

  • Atemübungen
  • Übungen zum Aufwärmen der Muskeln
  • Zusätzliche Verfahren (Massage, manuelle Therapie usw.)

Dank dieser Technik werden Muskeln und Gelenke normalisiert. Aufgrund des Sauerstoffmangels im Muskelgewebe - erscheinen in den Wirbelkörpern unangenehme ziehende Schmerzen.

Was ist ein Bubnovsky-Simulator und wie wird er verwendet?

Basierend auf der Gymnastikmethode Bubnovsky wurde ein Simulator geschaffen, mit dem das Training für die Vorbeugung und Behandlung von Rückenschmerzen das Trainingsverfahren erheblich vereinfacht. Dieser Simulator wurde unter sorgfältiger Beobachtung von Erkrankungen des Bewegungsapparates entwickelt und berücksichtigt deren Besonderheiten und Merkmale.

Ein großes Merkmal dieser Erfindung ist die einfache Verwendung. Um eine körperliche Bewegung für den Patienten durchzuführen, benötigt er keine zusätzlichen Kenntnisse. Wenn Sie an einem Bubnovsky-Simulator Übungen durchführen, benötigen Sie keine weiteren Anstrengungen mehr, um schmerzende Gelenke zu heilen und Muskelschmerzen zu vermeiden.

Übungen Bubnovsky - Video

Gymnastik auf Simulatoren Bubnovsky

Dieser Simulator wurde vor allem für Menschen entwickelt, die an Problemen des Bewegungsapparates leiden. Die Wirbelsäulenregion einer Person ist der wichtigste Teil des Körpers jeder Person, von dem die Mobilität insgesamt abhängt.

Wenn die Zeit die Behandlung des Bewegungsapparates nicht aufnimmt, können die Folgen sehr schlecht sein, sogar eine Behinderung.

Nach der Methode von Bubnovsky haben viele Patienten, die an Problemen des Wirbelsystems leiden, die Möglichkeit, Rückenprobleme ohne Operation zu behandeln. Dieser Kurs beinhaltet einen Zeitplan für körperliche Aktivität, der mindestens einmal am Tag durchgeführt werden sollte - Spülen, Reiben und andere Temperierungsverfahren, die zur Beschleunigung des Muskelgewebes beitragen. Auch im Zuge der Methodik

Bubnovsky umfasst eine therapeutische Massage des Wirbelsystems, die den Muskeltonus im normalen Zustand hält.

Um sicherzustellen, dass diese Technik wirklich funktioniert, schauen Sie sich den Arzt Bubnovsky selbst an, der ebenfalls Probleme mit dem Bewegungsapparat hatte, weshalb er sich entschied, diesen Simulator zu entwickeln.

Diese Technik umfasst zwei Hauptarten von therapeutischen Übungen:

  • Adaptive Gymnastik sind Techniken, die speziell für diejenigen entwickelt wurden, die gerade mit den Problemen des Wirbelsystems konfrontiert sind. Dieser Kurs kann auch zur Rehabilitation von Patienten mit ODA-Problemen durchgeführt werden. Adaptive Gymnastik ist nicht nur in der Lage, die Position der Wirbelsäule und die Situation zu verändern, sondern auch die Schmerzen zu lindern, die den Patienten im Früh- und Primärstadium stören.
  • Die gemeinsame Gymnastik ist die zweite Stufe der Ausübung von Übungen zur Verbesserung der Funktionsweise der Wirbelsysteme. Dank dieses Kurses wird der Patient in der Lage sein, Beweglichkeit in der Arbeit der Wirbelsäulengelenke und der benachbarten Organe sowie der Muskeln und Gelenke wieder herzustellen, und wird belastbarer. Diese Methode wird den Patienten nicht nur dazu bringen, Schmerzen im Rücken und anderen Organen zu beseitigen, sondern sich auch wie zuvor zu bewegen.

Als nächstes betrachten Sie die häufigsten Krankheiten und Behandlungsmethoden gegen sie.

Gemeinsame Probleme - direkter Weg zur Behinderung

Übungen zur Behandlung von Schmerzen im zervikalen Bereich

Wie bereits erwähnt, besteht die Hauptaufgabe der Bubnovsky-Methode darin, die Arbeit der Muskeln und Gelenke zu stärken und wiederherzustellen. Bei der Behandlung der zervikalen Osteochondrose gelten alle gleichen Regeln.

Die wichtigste Regel bei der Behandlung von Gebärmutterhalskrebsabteilungen ist, dass von einem langen Kurs von Übungen ausgegangen wird, der jeden Tag und über einen längeren Zeitraum von mindestens einem Monat ausgeführt werden muss.

Diese Methode umfasst eine Reihe von Übungen, die je nach Schwere der Erkrankung mindestens alle paar Tage durchgeführt werden sollten:

  1. Die Essenz der ersten Übung besteht darin, den Kopf langsam zu einer Schulter zu neigen und einige Minuten in diesem Zustand zu bleiben. Eine solche Übung hilft den Muskeln, zu ihrem früheren Normalzustand zurückzukehren und alle Gelenke aufzuwärmen.
  2. Die zweite Übung wird ausgeführt, indem Sie den Kopf leicht nach hinten und in verschiedene Richtungen neigen (links-rechts).
  3. Die dritte Übung wird mit Hilfe einer Hand durchgeführt, die sich auf der linken Schulter befindet und den Ellbogen anhebt. Sie sollten den Kopf in verschiedene Richtungen neigen.
  4. Die letzte Übung hilft dabei, die Muskeln zu entspannen. Um dies zu tun, müssen Sie gerade stehen, Ihre Hände hinlegen, den Hals strecken und ihn in verschiedene Richtungen drehen.

Übungen für Schmerzen in den Händen

Wenn Sie Schmerzen in den Händen haben, ist dies höchstwahrscheinlich die Folge der unvermeidlichen Belastung der Wirbelsäule.

Es gibt einige einfache Übungen, die helfen, den Schmerz in Ihren Händen zu beseitigen:

  • Die Übung ist sehr einfach - strecken Sie die Arme nach vorne und bewegen Sie den Pinsel in verschiedene Richtungen.
  • Die zweite, nicht weniger einfache Übung wird in einer Standardposition ausgeführt - im Stehen sollte der gesamte Arm in Bewegung sein. Die Arme werden in dieser Position um einige Minuten verzögert angehoben.

Übungen für Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind eine der unangenehmsten und anhaltendsten Schmerzen, die sofort behandelt werden müssen, wenn sie erscheinen.

Es ist erwähnenswert, dass die Bubnovsky-Methode in einem größeren Umfang zur Behandlung von Erkrankungen des Rückenmarks entwickelt wurde. Daher sind Übungen zur Behandlung des Rückens mehr und sie gelten als die effektivsten:

  1. Auf allen vieren laufen. Eine solche Übung hilft sehr gut, die meisten Wirbelsäulenmuskeln zu dehnen, wodurch Schmerzen gelindert und die Entwicklung von Wirbelkrankheiten verringert werden.
  2. Drücken Sie auf die Rückseite. Es ist für Patienten gedacht, deren Stadium sich im Anfangsstadium befindet. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass es ziemlich schwierig ist, eine solche Übung auszuführen, sie bietet jedoch gleichzeitig erhebliche Vorteile, da nicht nur das Wirbelsystem stark belastet wird, sondern auch andere Muskeln.
  3. Stretching Vergessen Sie nicht, dass es sich bei dieser Methode vor allem um Gymnastik handelt und daher ist eine Gymnastik nicht möglich. Dank dieser Übung werden Ihre Muskeln dauerhafter und beweglicher, wodurch der normale Blutkreislauf und die übliche Arbeit des Rückens wiederhergestellt werden.
  4. Halbbrücke Solche körperlichen Aktivitäten betreffen auch das Turnen mehr und trainieren, ähnlich wie das Dehnen, die Muskeln und machen sie elastischer.

Übungen zum Abnehmen

Dr. Bubnovsky hat mehrere Übungen entwickelt, um eine Form zu erhalten und Übergewicht zu bekämpfen:

  • Dorsale Flexion Um diese Übung durchzuführen, müssen Sie sich in der Position „Katze“ aufhalten und vor- und zurückbewegen (rechts-links).
  • Pisten Diese Übung wird in derselben Position wie die vorherige durchgeführt. Es ist notwendig, sich mit dem ganzen Körper nach vorne zu beugen und die Hände maximal zu belasten. Bleiben Sie in dieser Position für 20 bis 30 Sekunden.
  • Übung für eine schlanke Figur. Sie müssen in der Nähe der Wand stehen, die Muskeln der Gesäß- und Bauchmuskulatur beanspruchen und Ihre Hände erheben. Sie müssen 2-30 Sekunden in dieser Position bleiben und es 10 bis 10 Mal wiederholen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Kontraindikationen für Gymnastik

Übungen nach der Methode von Bubnovsky - die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben und den ganzen Organismus allmählich zu belasten.

Ansonsten hilft Gymnastik nicht, sondern macht es nur schlimmer. Machen Sie alle Übungen wie in der Anleitung beschrieben und es ist besser, alles unter Aufsicht des behandelnden Arztes durchzuführen.

Trotz dieser therapeutischen Wirkung gibt es einige Kontraindikationen für körperliche Aktivität, die Sie unbedingt berücksichtigen sollten:

  • Maligne Tumoren, bei denen Sie den Körper auf keinen Fall belasten können.
  • Chirurgische Eingriffe, nach denen Ruhe und Fixierung der Gelenke erforderlich sind.
  • Verdacht auf Schlaganfall oder Herzinfarkt und andere Zustände, bei denen körperliche Aktivität unmöglich ist
  • Krankheiten, die zu Blutungen und anderen unangenehmen Folgen führen können.

Übungen für die Methode von Bubnovsky für kurze Zeit können nicht nur Schmerzen vermeiden, sondern auch die Person in einen normalen Zustand zurückversetzen.

Die zweite Jugend meiner Gelenke!

Ich weinte, es tat mir weh, selbst das Laufen war hart. Im Jahr 2017 bin ich nicht in die Gruppe der Patienten eingestiegen, die an den klinischen Versuchen eines speziellen Medikaments der Russischen Akademie der Wissenschaften teilgenommen haben.

Über die Methode von Dr. Bubnovsky

Die Einzigartigkeit der Methode liegt in der Tatsache, dass für die Behandlung einer Reihe von Krankheiten zum ersten Mal in der Weltpraxis Dr. Bubnovsky S.M. wandte sich nicht an Operationen oder Drogen, sondern an die inneren Ressourcen des menschlichen Körpers.

Die Hauptmethode ist die Kinetik - Bewegungstherapie - Bewegungstherapie. In der Bubnovsky-Methode werden speziell entwickelte Übungen zu den multifunktionalen Simulatoren von Bubnovsky mit Dekompressions- und Antigravitationsfunktionen (MTB) verwendet, um den Körper zu beeinflussen. Der Patient muss keine besonderen Anstrengungen unternehmen, keine Angst vor zunehmendem Druck und allgemeiner Schwäche haben. Bewegung wird das Anti-Schwerkraft-System MTB erleichtern. Der Patient muss die Bewegung nur sorgfältig und genau ausführen und sich erinnern: „Die richtige Bewegung heilt - die falschen Krüppel“.

Für jeden Patienten wird ein individuelles Programm entwickelt, das seine persönlichen Merkmale und den Grad der körperlichen Entwicklung, den Krankheitsgrad und den allgemeinen Gesundheitszustand berücksichtigt. Das Programm umfasst spezielle Rehabilitationsübungen zur Verbesserung der Beweglichkeit der Gelenke, der Elastizität von Muskeln, Bändern und Sehnen. Dadurch wird das Schmerzsyndrom beseitigt, die Tiefenmuskulatur wird aktiviert, die Ernährung des betroffenen Gewebes wird wiederhergestellt, die Beweglichkeit der Gelenke und der Wirbelsäule kehrt zurück, die Beweglichkeitsmöglichkeiten und die Arbeitsfähigkeit steigen deutlich an, die Lebensqualität verbessert sich.
Zunächst werden in der Regel leichte Übungen mit minimalen Belastungen durchgeführt, wobei die Komplexität der Programme allmählich zunimmt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Formulierung der richtigen Atmung. Ohne die richtige Atmung ist eine therapeutische Bewegung nicht möglich. Die Atemregeln sind einfach, aber die Fähigkeit, sie anzuwenden, hat in jeder Phase des Rehabilitationsprogramms einen signifikanten therapeutischen Effekt.
Die Methode der Bewegungstherapie erfordert keine Drogennarkose, weil bei der Behandlung von angewandten natürlichen Methoden. Dies ist in erster Linie eine Kryohydrothermotherapie oder eine Sauna nach den Regeln des russischen Bades. Bleiben Sie kurz (5-10 Minuten) im Dampfbad und tauchen Sie anschließend in ein Eiswasserbad (4-6 ° C). Dieses Verfahren hat eine bemerkenswerte therapeutische Wirkung: Lindert die Schmerzen, lässt die Krämpfe der Muskeln und Bänder der Wirbelsäule ohne Verletzungen so weit wie möglich dehnen, lindert Entzündungen im periartikulären Gewebe, stärkt die Kraft und stimuliert auf natürliche Weise das Immunsystem, um die Krankheit zu bekämpfen.

Nach einem oder mehreren Zyklen der Bewegungstherapie (dies hängt von der Geschwindigkeit der positiven Veränderungen ab, die während des Trainings auftreten), werden die Patienten in die Programme versetzt, die zur Unterstützung des erreichten Zustands erforderlich sind. Die Stationen der Bubnovsky-Zentren lösen so nicht nur das Problem, das sie ins Zentrum gebracht hat, sondern sie werden auch stärker, stärker, gesünder und arbeiten mit einer Menge, die, bevor sie mit der Bewegungstherapie vertraut waren, für sie einfach undenkbar waren. Statt für eine lange Zeit und ohne Erfolg behandelt zu werden, kehren diese Patienten zu einem vollen und reichen Lebensstil eines gesunden Menschen zurück.

Die Methode von Bubnovsky unterliegt nicht nur Erkrankungen des Bewegungsapparates des Bewegungsapparates, sondern auch der Möglichkeit, die Abhängigkeit von Medikamenten bei Ischämie, Bluthochdruck, Asthma, Typ-II-Diabetes, latenter endogener Depression, Entzugssyndrome, Beckenbodenerkrankungen - Prostatitis, Adnexitis - loszuwerden und eine Reihe anderer häufiger Krankheiten.
Entwickelte Trainingsprogramme für Schwangere, um Rückenschmerzen, Übergewicht und Krampfadern vorzubeugen. Es gibt Programme für Kinder zur Vorbeugung und Behandlung von Haltungsstörungen. Es gibt auch Programme für ältere Menschen (gerontologischer Kurs).

In einem Menschen ist alles vorhanden, um nicht krank zu sein, um sich zu erholen und zum Leben zu bringen. Das ist es, was wir tun - wir geben die volle Arbeitsfähigkeit nach den scheinbar schwierigsten Krankheiten zurück und schicken sie nicht in die Apotheke.