Wie wählt man Fischöl?

Würmer

Untersuche das Etikett. Wenn Sie ein gesundes Nahrungsergänzungsmittel für Ihre Ernährung kaufen möchten, um es mit mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren aufzufüllen, achten Sie auf den Namen des Produkts. Es sollte als „medizinisches Fischöl“ bezeichnet werden (kein Tierarzt, Non-Food usw.).

Das Etikett oder die Packung Fischöl muss den Anteil der mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren (den prozentualen Anteil der Fettsäuren am Gesamtgewicht der Zubereitung) enthalten. Es wird angenommen, dass das Fett mindestens 15% betragen sollte, obwohl dieser Anteil bei einigen Herstellern 25 und 30% oder sogar mehr betragen kann. Normen existieren nicht.

Wenn Sie auf dem Etikett lesen, dass dieses Fischöl mithilfe der molekularen Differenzierungsmethode hergestellt wird, können Sie ein solches Produkt sicher einnehmen. Zwar kann es mehr kosten, aber Sie können sich sicher sein, dass diese Ergänzung qualitativ hochwertig ist. Tatsache ist, dass dieser Prozess die wirklich gesunden Omega-3-Fette aufdeckt.

Nur wenige Käufer achten darauf, dass auf einigen Produkten „Fischöl“ und auf anderen „Fischöl“ steht. Inzwischen gibt es einen Unterschied, und er liegt im Anteil des Omega-3-Gehalts.

Fischöl wird hauptsächlich aus der Leber von Dorschfischen hergestellt. Es enthält viele Vitamine A, D und E, aber wenig Omega-3. Für die Herstellung von Fischöl verwendete Muskelfasern von Fischen enthält es eine große Menge an Omega-3-Fettsäuren, jedoch weniger Vitamine. Die Wahl hängt vom Zweck des Arzneimittels ab.

Fischöl: Überprüfung und Ranking der besten Hersteller von 2018

Die zwiespältige Haltung gegenüber dem "Fischöl" als nützlichen Lebensmittelzusatzstoff lässt Sie mit großer Sorgfalt behandeln. In unserem Ranking der besten Hersteller von Fischöl wird über die Vor- und Nachteile der einzelnen Öle informiert, so dass Sie das hochwertigste Produkt auswählen können.

Für was ist es

Fischöl ist die Hauptquelle für mehrfach ungesättigte OMEGA-3-Fettsäuren, die unser Körper nicht synthetisiert, und seine Reserven müssen mit der Nahrung oder in Form von Vitaminen aufgefüllt werden. Viele von uns erinnern sich, dass sich dieses Medikament in der Sowjetzeit in einem flüssigen Zustand befand und einen unangenehmen Geruch hatte.

Heutzutage forschen weltweit Hersteller von Lebensmittelzusatzstoffen an der Verbesserung der Qualität dieses Arzneimittels. Und die Hauptform der Freisetzung von mehrfach ungesättigten Fetten ist die Kapsel. Dieser Typ eignet sich am besten für den Empfang und verursacht keine Nebenwirkungen.

Anwendungsbereiche

Der Hauptzweck von Omega-3 ist die Wiederauffüllung von Fettsäuren im menschlichen Körper. Dieses Medikament hat jedoch andere Zwecke:

  • es ist in der Zusammensetzung von kosmetischen Produkten enthalten, die die vorteilhaften Eigenschaften der Haar- und Hautpflege verbessern;
  • als medizinisches äußeres Mittel zur Behandlung von Gelenken und kleinen Wunden;
  • weit verbreitet in verschiedenen Diäten, als Mittel zum Abnehmen;
  • Athleten nehmen das Medikament, um Muskeln aufzubauen;
  • Viele Tierfreunde geben ihren Haustieren Fett als Vitaminquelle.

Für jeden Bereich der Verwendung von Fischöl gelten seine Empfehlungen, die die Qualität und den Behandlungsplan angeben.

Was sind die Vorteile und Nachteile von Fischöl?

Es ist fast unmöglich, sich mit diesem Medikament zu verletzen. Dies kann nur passieren, wenn Sie es in großen Dosen trinken und die Anweisungen nicht befolgen. Die schwerwiegendste Nebenwirkung einer Überdosierung von Fischöl ist die Blutverdünnung, die zu starken Blutungen führen kann, selbst bei kleineren Verletzungen oder inneren Blutungen.

Da Omega-3 nur in Meeresfrüchten und auch dann in kleinen Mengen vorkommt, gibt es viele Hinweise auf die Verwendung dieser Säuren. Die Hauptvorteile der Verwendung von Fischöl sind:

  1. Positiver Effekt auf das Gehirn.

Ohne Fettsäuren ist ein normales Funktionieren des menschlichen Gehirns nicht möglich. Bei einem Mangel an dieser Substanz kann sich eine Person lange Zeit nicht konzentrieren, die Gedächtniskapazität sinkt, es kommt zu Reizungen, häufigen Stimmungsschwankungen. Diese Manifestationen nehmen zu, bis eine ausreichende Menge Omega-3 in den Körper gelangt.

  1. Normalisiert das Herz.

Viele Herzerkrankungen können vermieden werden, wenn Sie dieses Medikament rechtzeitig einnehmen. Die Fähigkeit von Fischöl, das Blut zu verdünnen, es von Cholesterin-Plaques zu befreien und dadurch die Gefäße zu reinigen, wird dazu beitragen, viele Herzkrankheiten zu verhindern.

  1. Positive Wirkung auf die Gelenke.

Nach dem Auftragen von Fischöl, einem wirksamen entzündungshemmenden Mittel, wird das Risiko von Schwellungen und Schmerzen im Zusammenhang mit Arthritis reduziert.

Lesen Sie mehr über die Vorteile von Fischöl - im Video:

Regeln für die Einnahme des Medikaments

Die Dosierung der Droge hängt vom Alter der Person ab, die zum Fischöl ernannt wird.

Die erforderliche Menge an Fischöl für einen erwachsenen Organismus variiert zwischen 0,25 g und 1 g pro Tag. Dies entspricht etwa 40% des Tagesbedarfs. Daher ist es abhängig vom Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln erforderlich, zwischen 6 und 12 Kapseln pro Tag einzunehmen und sie 2-3 mal in gleichmäßigen Portionen zu verteilen. Nehmen Sie das Medikament mit der Nahrung für eine bessere Verdaulichkeit. Die Mindestzulassung beträgt 1 Monat.

Bei der Behandlung bestimmter Krankheiten (in Kombination mit anderen Medikamenten) wird jedoch die Dosierung erhöht. So werden 1,6–2,4 Gramm pro Tag zur Senkung des Cholesterins verschrieben, 1,6 Gramm pro Tag zur Behandlung von Arthritis, Hautkrankheiten, Asthma und Diabetes.

Für Kinder ist die Nahrungsergänzung begrenzt, und vor der Anwendung muss ein Arzt konsultiert werden. In der Regel stellen alle Hersteller Fischöle für Kinder her, die einen Komplex aus Vitaminen und Aminosäuren enthalten. Zum Beispiel gibt es ein Nahrungsergänzungsmittel mit Kalzium in flüssiger Form und in Form von Sirup.

Gegenanzeigen

Die Hauptkontraindikation ist die individuelle Unverträglichkeit der Person gegenüber Meeresfrüchten oder Bestandteilen des Nahrungsergänzungsmittels. Eine Verschlimmerung hämorrhagischer Symptome findet man häufig auch bei Menschen, die Fischöl trinken. Die Einnahme von Omega-3 wird nicht empfohlen für:

  • Schilddrüsenfunktionsstörung (Hyperthyreose);
  • Nierensteine ​​und Blase;
  • Kindheit;
  • aktive Tuberkulose und Ulkuskrankheit (nur mit Erlaubnis des Arztes).

Wichtige Auswahlkriterien für Arzneimittel

Um zu verstehen, wie man ein Nahrungsergänzungsmittel auswählt und welche Firma besser ist, gibt es ein paar Tipps.

Achten Sie bei der Verpackung von Nahrungsergänzungsmitteln auf die Inschriften, die das Werkzeug beschreiben. Wenn Sie die Wörter "Nahrung" oder "Tierarzt" sehen, bedeutet dies, dass die Produktion billigere Rohstoffe verwendet hat und dementsprechend die Qualität des Fischöls geringer ist. Wir müssen das Medikament mit der Angabe "medizinisch" auswählen. Diese Art wird bessere Eigenschaften haben.

Je nach Inhalt unterscheiden sich Fisch und Fischöl. Die erste wird zur Vorbeugung von Beriberi eingesetzt, da sie eine breitere Liste von Vitaminen enthält und der Gehalt an mehrfach ungesättigten Fetten selten über 8% liegt. Fischöl ist raffinierter und enthält 15 bis 30% dieser essentiellen Säuren. Es ist vorgeschrieben, um Omega-3 im menschlichen Körper wieder aufzufüllen.

Ausführlicher über einen Unterschied zwischen Fisch und Fischöl:

Was ist anders als ein billiges Medikament teuer? Formular freigeben Wirtschaftlichere Option - in Flaschen. Nur das Glas des Gefäßes muss notwendigerweise von dunkler Farbe sein (im Licht verliert das Nahrungsergänzungsmittel seine Eigenschaften), und die Flüssigkeit muss den Hals erreichen, damit das Medikament weniger mit Sauerstoff in Kontakt kommt. Teure Medikamente, die in Kapseln oder in Form von kaubaren Pastillen hergestellt werden.

Auf der Verpackung ist häufig die Aufschrift zu finden, dass das Produkt mit der Methode der molekularen Differenzierung hergestellt wurde. Dies bedeutet, dass der Gehalt an Fettsäuren darin erhöht wird. Achten Sie auf die Dosierung des Arzneimittels. Je höher es ist, desto weniger Kapseln müssen Sie gleichzeitig trinken, was sehr praktisch ist.

Ein wichtiger Einflussfaktor für die Wahl der Nahrungsergänzungsmittel ist das Produktionsland. Es gibt Drogen aus Fischen, die in kontaminierten Gebieten leben. Diese Hersteller sollten wegen der Qualität der Rohstoffe mit großem Misstrauen behandelt werden.

Die Anwesenheit von zusätzlichen Vitaminen und Mineralien in jeder Kapsel wird dazu beitragen, Ihren Körper besser zu verbessern.

Beachten Sie das Herstellungsdatum des Zusatzstoffes. Die Haltbarkeit dieses Werkzeugs beträgt nur zwei Jahre, nach deren Erhalt keine Ergebnisse erzielt werden. Daher müssen Sie das neueste Medikament auswählen.

Internationale Standards für die Reinheit von Fischöl

Die Reinheit des Fischöls gilt als sehr wichtiger Faktor für die Qualität des Arzneimittels. Wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel kaufen, das aus minderwertigem Fisch oder einer ungenügenden Reinigung besteht, wird es kaum von Nutzen sein. Daher gibt es in der Welt mehrere Arten, dh die Fettqualität.

  1. Kategorie Nahrungsergänzungsmittel aus Dorschleber. Diese Ergänzungen sind die billigsten und am wenigsten rein. Enthält häufig Toxine und andere chemische Elemente, deren Aufnahme unerwünscht ist. Das Vorhandensein von Vitamin A in der Nahrungsergänzung bestimmt die sorgfältige Anwendung, um eine Überdosierung zu vermeiden.
  2. Die Kategorie ist ein gereinigtes Fischöl. Dies sind Ergänzungen mit einem durchschnittlichen Preis und gleicher Qualität. Dieses Medikament wird gereinigt, hat aber einen charakteristischen Geschmack und Geruch. Kapseln dieser Kategorie enthalten 300 mg Omega-3. Bei solchen Werkzeugen ist eine geringe Menge an Toxinen und chemischen Verunreinigungen zulässig, so dass eine langfristige Verwendung nicht empfohlen wird.
  3. Ultra verfeinerte Kategorie. Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist pharmazeutisch und enthält keine Verunreinigungen. Und aufgrund der hohen Konzentration von OMEGA-3 kann es sicher genommen werden. Aber die Kosten für dieses Medikament sind ziemlich hoch.

Wer produziert Nahrungsergänzungsmittel?

In vielen Ländern stellen pharmazeutische Unternehmen Fischöl her. Zusammensetzung und Preis der Zubereitung hängen von dem Ort ab, an dem der Zusatzstoff hergestellt wird. Es gibt folgende Produzentengruppen:

  • Amerikanisch Diese Fabriken reinigen ihre Zubereitungen gründlich, da Seefische verschiedene Arten von Toxinen enthalten können und die Zubereitung so sauber wie möglich machen.
  • Russisch Die Unternehmen sind auf die Herstellung von Fischöl aus der Leber von Kabeljau-Rassen spezialisiert. Die bekannteste ist die Murmansk-Fabrik.
  • Norwegisch. Die Hersteller dieser Arzneimittel schätzen den Zusatzstoff nicht nach dem Gewicht der Säure, sondern nach ihrer Menge in jeder Kapsel. Dies sind die teuersten und hochwertigsten Nahrungsergänzungsmittel.

Bewertung der besten Hersteller von Fischöl

Kapseln der russischen Firma "BioFarm". Die Packung enthält 100 Kapseln. Es gibt verschiedene Dosierungen von 0,3 g, 0,4 g, 0,45 g. Hergestellt aus in der Arktis gefangenem Fisch, was ein guter Indikator ist, da der Fisch in kaltem Wasser qualitativ hochwertig ist. Kapseln können von Kindern ab 14 Jahren eingenommen werden. Ihre Zusammensetzung enthält zusätzliche Vitamine A und D. Der Preis des Arzneimittels variiert um 150 Rubel.

Fischölkapseln: die besten Hersteller und Medikamente

Beim Kauf von Fischöl korrelieren heute nur wenige Menschen mit einer der gruseligen Geschichten aus der Kindheit - es war wirklich unangenehm, Flüssigkeit mit Löffeln mit charakteristischem Geschmack und Geruch zu sich zu nehmen. Die Hersteller moderner Produkte sind bestrebt, sie den Kunden gegenüber so freundlich und hilfsbereit wie möglich zu machen, sogar Produkte, die speziell für Kinder entwickelt wurden.

Es gab ein weiteres Problem - die Liste der verfügbaren Zusatzstoffe und Medikamente ist gewachsen. In den Regalen von Apotheken und Geschäften finden Sie erstklassige Produkte, die auf der Grundlage reinster Rohstoffe aus umweltfreundlichen Regionen, Produkten der mittleren Preisklasse und recht attraktiven, kostengünstigen Analoga aus billigen und nicht genügend hochwertigen Rohstoffen hergestellt werden.

In diesem Artikel versuchen wir, anhand von Kundenbewertungen und Expertenmeinungen herauszufinden, welches Fischöl besser ist. Zu diesem Zweck wurde eine Bewertung zur Fischölzubereitung mit Richtpreisen und Fotopaketen erstellt.

So wählen Sie ein Nahrungsergänzungsmittel mit Fischöl: 6 Ärztetipps

Wenn Sie sich bereits an den Auswahlkriterien orientieren, können Sie sicher zu den Listen springen. Andernfalls bleiben Sie in diesem Abschnitt, in dem wir die Kriterien für die Auswahl der besten Option in Bezug auf die Preisqualität analysieren.

№1. Produktkategorie spricht über Qualität

Mal sehen, welches Fischöl am nützlichsten ist. Dieses Fett wird für verschiedene Zwecke hergestellt: Medizin, Lebensmittel, Sport und Tierarzt. Wenn Sie vorhaben, ein Supplement einzunehmen, um Ihre Gesundheit oder die Gesundheit des Kindes zu erhalten, wählen Sie nur medizinisches Fischöl.

Das hochwertige, konzentrierte Fett, das sie enthalten, ist ein hervorragender Helfer bei der Prävention von Beriberi im menschlichen Körper und eine wirksame Quelle für Omega-3-Fettsäuren. Im Gegensatz dazu werden bei der Herstellung von Lebensmitteln und veterinärmedizinischen Optionen billige Rohstoffe mit Fischöl von geringer Qualität verwendet, das viel schlechter aufgenommen wird.

№2. Die Freisetzungsformen sind unterschiedlich

Nahrungsergänzungsmittel mit Fischöl zur oralen Verabreichung sind in drei Varianten erhältlich:

  • Gelatinekapseln (Softgels);
  • Kaubonbons (Gummis);
  • flüssige Lösung in einer Flasche (flüssig).

Unsere Wahl - zu Gunsten von Medikamenten in Form von Kapseln. Sie sind am häufigsten aufgrund der Beseitigung von Beschwerden bei der Verwendung. Nur wenige wissen, dass diese Vakuumverpackung es Ihnen auch ermöglicht, alle nützlichen Eigenschaften der "kapriziösen" Fischöllösung zuverlässig zu erhalten, die bei unsachgemäßer Lagerung und Wechselwirkung mit Sauerstoff schnell abnehmen und schädliche Komponenten bilden können. Außerdem wird die eingekapselte Flüssigkeit an der Rezeption verlustfrei an den Ort der Absorption abgegeben.

Denken Sie bei der Entscheidung für Fischölkapseln daran, dass diese aus Gelatine tierischen Ursprungs oder aus Fischöl hergestellt werden können. Im ersten Fall sind die Kosten für Fischöl niedriger.

Kindern können Kaugummis mit Fruchtgeschmack gegeben werden, damit sie nicht abgelehnt werden. Sie können jedoch nicht mit einem Löffel duftendem Fischöl verglichen werden.

Wenn Sie immer noch Fischöl in Tropfen (Lösung) kaufen möchten, stellen Sie sicher, dass die Flasche:

  • aus dunklem Glas hergestellt;
  • bis ganz nach oben gefüllt (denken Sie an die schädlichen Auswirkungen der Luft - es sollte dort ein Minimum sein!);
  • dicht verschlossen

Es schützt die Nährstoffe irgendwie vor Zersetzung.

№3. Wir verstehen die Komposition: rein und verstärkt

Als höchste Qualität wird das Fett bezeichnet, das ein Minimum an Inhaltsstoffen enthält und alle Details zu ihrer Qualität und Herkunft enthält.

Die Zusammensetzung sollte das Fischöl und die Gelatine sein. Wenn auch Aromen oder Komponenten synthetischen Ursprungs verwendet werden, sollte der Hersteller sie unter den Zutaten angeben. Mit dieser Art von Zusätzen müssen Sie Ihre Ohren offen halten, weil Substanzen, die den scharfen Geschmack und Geruch von Fischöl neutralisieren, werden nicht alle ohne Folgen toleriert. Im Zweifelsfall Fischöl ohne Zusätze einnehmen, es nicht bereuen.

Sie können die Qualität des Produkts anhand des Massenanteils von Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) überprüfen. Dies sind die effektivsten Omega-3-Typen, die der menschliche Körper täglich benötigt. In importierten Medien werden sie als EPA bzw. DHA abgekürzt.

Hochwertiges Fischöl hat einen höheren Gehalt an EPA und DHA pro 1000 mg Produkt. Daher bringen Hersteller der besten Arzneimittel absichtlich Informationen über diese Inhaltsstoffe auf die Vorderseite der Verpackung.

Omega-3-Säuren in Fischölkapseln müssen mindestens 15% betragen. Es gibt Optionen, bei denen der Anteil mehr als 25-30% beträgt. Ärzte setzen nicht die Obergrenze. Um den Prozentsatz zu berechnen, addieren Sie einfach EPA und DHA und dividieren die resultierende Zahl dann durch 1000.

Angereichert mit Vitaminen und Mineralien sind Fischölzubereitungen auch gut! Diese Hilfsmittel helfen, zwei Fliegen mit einer Klappe zu töten, wenn Sie parallel zur Einnahme anderer Vitamine verschrieben werden.

№4. Rohstoffe: Premium und Wirtschaftlichkeit

Das hochwertigste natürliche Fischöl wird aus Krill und Muskulatur von Lachsfischen, Thunfischen und anderen wertvollen Fischarten gewonnen.

In Krillöl haben Fettsäuren eine Phospholipidform, so dass die Nährstoffaufnahme im Vergleich zu herkömmlichem Fischöl um das 10-15-fache verbessert wird. Außerdem enthält Krillfett Astaxanthin, ein starkes Antioxidans, das die Oxidation von Fett verhindert und ihm eine rötliche Färbung verleiht.

Die Verwendung von Lebertran oder anderen Meeresfischen ist akzeptabel, wir würden es jedoch nicht empfehlen. In jedem Organismus fungiert die Leber als Filter, durch den sie Toxine und schädliche Salze ansammeln kann. Pharmakonzerne "quetschen" Fischöl aus der Leber für billige Mittel, weil es aus technologischer Sicht wesentlich einfacher ist, Fischöl zu bekommen.

Die meisten in Russland hergestellten Produkte werden aus kostengünstigen Rohstoffen hergestellt, wodurch Sie attraktive Preise festlegen können.

Um zu verstehen, welches Fischöl es sich lohnt zu kaufen, wurden internationale Reinheitsstandards eingeführt, die alle Produkte in drei Gruppen einteilen:

Fischöl

Nahrungsbestandteile - Fischöl

Fischöl - Nahrungsbestandteile

Einer kürzlich veröffentlichten Studie von Wissenschaftlern der Harvard University zufolge ist der Mangel an Omega-3-Fettsäuren eine der zehn häufigsten Ursachen für die Erwachsenensterblichkeit. Die Hauptquelle für Omega-3-Substanzen ist Fischöl.

Allgemeine Merkmale

Fischöl ist eine Form von Fettsäuren, die aus dem Gewebe von fettem Fisch gewonnen wird. Die Fettquelle können verschiedene Fischarten sein. Zum Beispiel: Makrelen, Hering, Forelle, Wolfsbarsch, Heilbutt, Sardinen, Schwertfisch, Thunfisch, Lachs, Sardellen sowie Austern. Die Qualität des Produkts hängt von der Art des verwendeten Fisches ab. Fettige Fischfilets enthalten bis zu 30% Öl, und diese Zahl kann variieren. So sind die Hauptfettreserven in den Kadavern der weißen Fische in der Leber konzentriert, und ihre Filets sind magerer.

Menschen, deren Ernährung nicht genügend Meeresfrüchte hat, können ihre Omega-Reserven auffüllen, indem sie aktive Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, die von Apothekern hergestellt werden.

Arten von Fischöl

Heute gibt es Fischöl in drei Formen.

  1. Natürliches Fett Dies ist ein Naturprodukt mit hoher Bioverfügbarkeit. Mangel an Form - in der Regel geringe Mengen an Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure. Darüber hinaus werden in dieser Form von Fischöl meistens gefährliche Substanzen gefunden.
  2. Ethylether. Dies ist ein natürliches destilliertes Öl zum Entfernen von Verunreinigungen. Die Anwesenheit von Eicosapentaensäure und Docosahexaensäure in dieser Form von Fischöl nahm um das 2-3-fache zu.
  3. Synthetisches Öl. Es ist durch eine Änderung der Molekülformel gekennzeichnet, die die Bioverfügbarkeit des Produkts beeinflusst.

Studien haben gezeigt, dass der Körper natürliches Fischöl am besten wahrnimmt (etwa 2-3 Mal besser als die synthetische Form).

Nährwert

Alle Arten von Fischöl speichern eine bestimmte Menge mehrfach ungesättigter Fettsäuren. Das aus Dorschleber oder Hai gewonnene Fett enthält jedoch viel mehr Vitamine A und D. Fermentiertes Lebertran ist noch vorteilhafter, da es bereits Vitamin K2 enthält, dessen Defizit bei der Mehrheit der Weltbevölkerung spürbar ist. Dieses Vitamin ist übrigens für die richtige Blutgerinnung, die Gesundheit des Herzens, der Blutgefäße, der Haut und der Knochen sowie für die Wachstumsfähigkeit des Körpers verantwortlich und verhindert die Bildung bösartiger Tumore.

Fischöl - ein Lagerhaus mit Vorteilen für den menschlichen Körper

Wie Hippokrates einst sagte: "Wir sind was wir essen." Leider ist es nicht immer möglich, wirklich gesunde und frische Produkte in den Regalen zu finden. Daher sind Vitamine für jeden absolut notwendig.

Biologisch aktives Nahrungsergänzungsmittel Fischöl:

  • neutralisiert die negativen Auswirkungen schädlicher Komponenten;
  • hilft, die Eigenschaften nützlicher Produkte zu verbessern;
  • füllt den Körper mit essentiellen Fettsäuren.

Selbst wenn sich in der menschlichen Ernährung so gut wie keine gesunde Nahrung befindet, sorgt das Bio-Produkt für die tägliche tägliche Einnahme von Omega-3-Säuren.

Solgar, Omega-3-Fischölkonzentrat, 120 Kapseln

Fischöl: Beschreibung

Fischöl ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das den Körper mit essentiellen mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren und nützlichen Substanzen versorgt.

Charakteristisch

Das Produkt hat drei Arten:

  • Gelatinekapseln;
  • flüssige Konsistenz;
  • Süßigkeiten kauen.

Jede Form von Fischöl weist erhebliche Unterschiede auf, wobei der Hauptvorteil aller Medikamente eins ist. Dies ist ein unglaublicher Vorteil für den Körper.

Eine bestimmte Form der Freisetzung von Fischöl hat ein etwas anderes System der Anwendung und Dichte, und die Kontraindikationen bleiben für alle Kategorien gleich.

In einer der Episoden der Sendung „Live Healthy“ mit Elena Malysheva wurde über Fischöl berichtet. Das Video ist kurz, aber selbst diese Zeit reicht aus, um zu verstehen, wie wertvoll das Medikament ist. Man kann es sicher als das "Geheimnis der Jugend" bezeichnen.

Eine interessante Tatsache! In Amerika ist Fischöl offiziell als Heilmittel gegen Alter anerkannt.

In der Sendung „Gesund leben“ bezeichnet Malysheva Elena das Fett von Seefischen als natürliche Medizin. Und wie nennt man ein anderes Mittel, um eine Reihe von Beschwerden zu verhindern? Das Produkt sollte in die Kategorie der Lebensmittelzusatzstoffe aufgenommen werden, während es eine therapeutische Wirkung auf das Gehirn, die Gelenke und das Herz-Kreislauf-System hat.

Dr. Evgeny Komarovsky hat seine eigene Meinung, warum der Körper Fischöl benötigt. Und es ist eindeutig. In dem Video sagt der bekannte Kinderarzt, dass ein solches Nahrungsergänzungsmittel selbst für kleine Kinder nicht schädlich ist. Der Nutzen von Fischöl für den Körper wird durch die Tatsache gerechtfertigt, dass das Produkt viel Vitamin D enthält, was für Babys und stillende Mütter so wichtig ist. Diese Substanz ist für kleine Kinder notwendig, um Rachitis zu vermeiden.

Gleichzeitig empfiehlt Komarovsky, spezialisierte Komplexe zu bevorzugen, die während der Stillzeit und während der frühen Entwicklung entwickelt wurden:

Zusammensetzung

Fischöl ist ein 100% natürliches Produkt. Es besteht aus folgenden Komponenten:

  • Fischöl;
  • Nahrungsmittelgelatine - für die Kapselhülle;
  • Glycerin;
  • Säureregulator;
  • Vitamine

Welche Vitamine im Produkt enthalten sind, hängt davon ab, wie Sie Fischöl erhalten. Die wichtigsten nützlichen Elemente in der Komposition: A und D.

Zusätzlich können Substanzen hinzugefügt werden. Zum Beispiel ist es oft möglich, Medikamente mit Vitamin E in Apotheken usw. zu finden.

Nahrungsergänzungsmittel ist eine sehr nahrhafte Quelle für Fettsäuren. Dies zeigt sich an seinem Nährwert und Energiewert:

Protein- und Kohlenhydratergänzung ist nicht enthalten.

Was tun Fischöl?

Es ist sehr wichtig, woraus Fischöl hergestellt wird, da es die Qualität des Produkts direkt beeinflusst.

Die Produktion von Fischöl umfasst 3 Sorten:

Meeröl wird auf dieselbe Weise gefördert. Der nächste Schritt ist das Recycling von Material. Je nach Art der Produktion erhalten Sie ein anderes Produkt.

Weißes Fischöl wird nur zur oralen Verabreichung verwendet. Herstellung einer braunen Fettfabrik - es wird nur zu technischen Zwecken verwendet. Die "gelbe" gereinigte Komponente wird manchmal in der Medizin verwendet.

Die Vorteile von Fischöl

Viele Menschen glauben, dass Fette die Gesundheit beeinträchtigen können. Glaub mir, das ist ein Mythos. Fettsäuren, insbesondere Omega-3, sind für alle notwendig.

Die Wahrheit ist, dass nicht alle Fette vorteilhaft sind. Beispielsweise sollte Transfett (künstliche Nahrungsergänzungsmittel) vollständig weggeworfen werden. Gleichzeitig hat das Drücken von Fisch nur einen positiven Effekt auf Frauen, Männer, Kinder und Sportler. Die Hauptbedingungen sind die Einhaltung der vorgeschriebenen Dosis und die Berücksichtigung von Gegenanzeigen.

Was für Fischöl für den Körper gut ist, ist vor allem ein hoher Gehalt an Omega-3. Nach einer vollständigen Therapie können Sie den Mangel an Nährstoffen auffüllen, der Ihre Gesundheit erheblich verbessert.

Der Hauptnutzen der Ergänzung ist wie folgt:

  • Immunität erhöhen;
  • Serotoninproduktion;
  • Entfernung von Entzündungen in den Gelenken;
  • Leistung verbessern.

Die regelmäßige Verwendung der Omega-3-Tagesrate verbessert nicht nur den inneren Zustand des Körpers, sondern auch das Aussehen.

Fischöl: Was ist gut für Frauen?

Fischöl kann für Frauen sowohl vorteilhaft als auch schädlich sein. Gleichzeitig bietet die Verwendung viel mehr Vorteile.

Die Hauptziele, für die Frauen Fischöl trinken, bedeuten, Schönheit und Gesundheit zu erlangen. Und das ist kein Zufall, denn das Additiv hilft dabei, Gewicht zu verlieren, Nägel und Haare zu stärken, die Hautfarbe und das innere Wohlbefinden zu verbessern.

Es ist wichtig! Biologisch aktive Komponenten des Produkts verlangsamen auch den Alterungsprozess. Sie sind auch in der Lage, die Alzheimer-Krankheit zu verhindern.

Frauen brauchen also eine Quelle mehrfach ungesättigter Fettsäuren, um in jedem Alter gut auszusehen und deshalb immer glücklich zu sein.

Für Männer

Die Vorteile von Fischöl für Männer sind wie folgt:

  1. Stimulation von Testosteron (Sexualhormon);
  2. erhöhte sexuelle Aktivität;
  3. Drucknormalisierung;
  4. Verringerung des Risikos von Blutgerinnseln.

Das Medikament verhindert das Auftreten von Potenzproblemen bei Männern. Außerdem neigt Fischöl dazu, den Appetit zu reduzieren, und kann daher bei Übergewicht und Männern helfen.

Für Kinder

Fischöl kann für Kinder nur in großen Mengen und ohne ärztliches Rezept schädlich sein. Bis zu 7 Jahren ist das Medikament nur in flüssiger Form erhältlich, deren Dosis dem Gewicht des Kindes entsprechen sollte. Darüber hinaus gibt es Kontraindikationen. Wenn zum Beispiel ein Kind Angst vor Magenproblemen hat, ist das Produkt strengstens verboten. Dieselbe Situation bei Allergien.

Sie sollten sich keine Sorgen machen, wenn das Kind die Pille früher ausprobiert hat. Das Produkt ist natürlich und daher für kleine Kinder nicht gefährlich (in kleinen Dosen).

Einige Eltern wissen nicht, warum Kinder Fischöl erhalten. Dafür gibt es verschiedene Gründe:

  1. Immunität erhöhen;
  2. Gedächtnisverbesserung;
  3. Verbesserung der Gehirnaktivität;
  4. Stärkung von Knochen und Zähnen;
  5. Prävention von Krankheiten.

Die Haupteigenschaft, dass Fischöl für Kinder nützlich ist, ist der hohe Gehalt an Vitamin D. Jod ist auch in der Zusammensetzung der Kinderarzneimittel enthalten, was zur Intelligenzentwicklung des Kindes beiträgt.

Fischöl: Nutzen und Schaden für Sportler und Bodybuilder

Das Hauptziel, für das Sie Sportöl mit Fischöl versorgen müssen, ist der Muskelaufbau. Substanzen eines Produkts fördern den Ersatz der angesammelten Fettablagerungen durch die Muskelmasse. Außerdem verbessert das Medikament die Ausdauer, die für alle Athleten so wichtig ist.

Und die Produktion von Testosteron, das zum Fischöl beiträgt, steigert die Effizienz und gibt Energie.

Daher führt die Verwendung von Fischöl zu hervorragenden Ergebnissen.

Anwendung

Fischöl beeinflusst aufgrund seiner Eigenschaften ein breites Anwendungsspektrum.

Fischölbehandlung

Leider wissen viele nicht, was Fischöl heilt. Und er hilft bei vielen Beschwerden sowohl äußerlich als auch während der Einnahme.

Sie machen Lotionen aus Fett, um Schmerzen zu lindern und Wunden zu heilen. Dies ist nicht das Ende seiner heilenden Eigenschaften. Das Produkt wird für folgende medizinische Zwecke verwendet:

  1. Vorbeugung von Herzerkrankungen Substanzen, die im Produkt enthalten sind, wirken sich positiv auf das Cholesterin aus: Sie reduzieren die schädliche Wirkung und erhöhen die „gute“ Wirkung auf den Körper.
  2. Behandlung der Osteomyelitis. Dazu passt ein bewährtes beliebtes Rezept. Sie müssen ein Hühnerei (roh) und eine Portion Fett (5 Tabletten von 370 mg oder einen Esslöffel flüssiger Form) einnehmen. Eigelb mit Eiweiß schlagen und trinken, dann das Nahrungsergänzungsmittel verwenden. Das Verfahren wird zweimal täglich durchgeführt.
  3. Den Körper reinigen. Zahlreiche positive Bewertungen deuten darauf hin, dass das Produkt nicht nur dazu beiträgt, schädliche Substanzen zu entfernen, sondern auch abzunehmen. Tatsache ist, dass biologische Komponenten den Abbau von angesammeltem Fett beeinflussen. Sie können auch den Appetit reduzieren.
  4. Erkältungen Aktuelle Studien haben gezeigt: Man muss Fischöl trinken, um weniger krank zu sein. Und das ist kein Zufall, denn Gelatinekapseln stärken das Immunsystem und sättigen den Körper mit Vitaminen und Fettsäuren.
  5. Ein Magengeschwür. Das Medikament wirkt entzündungshemmend.
  6. Onkologie. Das Instrument wird als vorbeugende Maßnahme gegen Krankheiten in der Onkologie eingesetzt.

Hinweis! Das Produkt wird auch bei Sehstörungen verschrieben.

Viel was hilft Fischöl. Es wird beispielsweise auch zur Vorbeugung gegen Tuberkulose, Anämie, Hautkrankheiten und Polyarthritis eingesetzt.

Kosmetologie

Das Produkt wird zur Herstellung von Gesichtsmasken und Haaren verwendet. Es ist bequemer, die flüssige Form zu verwenden, die Kapseln können jedoch mit einer Nadel durchstochen werden, um den Inhalt herauszudrücken. Die Tabletten haben, wie es scheint, eine geringe Dichte.

Die ölige Masse kann einkomponentig aufgetragen oder mit anderen nützlichen Bestandteilen gemischt werden. Die Komponente ist für keinen Hauttyp gefährlich. Es ist auch sicher für jedes Haar zu verwenden. Daher ist das Werkzeug in der Kosmetologie so beliebt.

Die Droge behandelt auch Akne. Dazu wird das Werkzeug mit einem Wattepad auf die betroffenen Stellen aufgebracht.

Indikationen zur Verwendung

Um die Gesundheit nicht zu schädigen, darf das Produkt nicht bei leerem Magen angewendet werden. Verwenden Sie das Medikament in der vorgeschriebenen Dosierung nach oder während der Mahlzeiten.

Die Dosis des Medikaments pro Tag für einen Erwachsenen beträgt 1,5 bis 2 Gramm.

Die Verwendung von Fischölkapseln von 370 mg schlägt 10 gelatineartige Pellets pro Tag vor. Genauer gesagt zweimal täglich 5 Kapseln. Jede Packung enthält den mg-Inhalt einer Kapsel und berechnet den Tagessatz.

Bei der Verwendung eines flüssigen Formulars wird zweimal täglich ein Esslöffel verwendet.

Die Norm für Kinder unterscheidet sich je nach Gewicht und Alter. Indikatoren werden in der Gebrauchsanweisung berechnet.

Nützlich! Um Kindern die Quelle mehrfach ungesättigter Fettsäuren nicht zu verweigern, wird empfohlen, das Medikament in Form von Kaubonbons zu kaufen. Gelatineartige Fische sehen ungewöhnlich und angenehm im Geschmack aus - das Kind bemerkt nicht, dass es Fischöl isst.

Nach den Bewertungen zu urteilen, bleibt der hohe Nutzen des Produkts in jeglicher Form unverändert.

Verfallsdatum

Um zu verhindern, dass das Medikament den Körper schädigt, müssen Sie auf die Haltbarkeit und Lagerbedingungen achten:

  • Ergänzungen in Kapseln können 24 Monate lang an einem trockenen, dunklen Ort aufbewahrt werden. Die maximale Temperatur mit 25 Grad Wärme.
  • Die Haltbarkeit von flüssigem Fischöl ist viel geringer - etwa ein Jahr. Nach dem Öffnen sollte die Flasche nicht länger als drei Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die maximale Temperatur der ungeöffneten Droge beträgt 12 Grad.
  • Kauende "Fische" werden nicht länger als zwei Jahre an einem dunklen Ort aufbewahrt, vor Feuchtigkeit geschützt. Die Temperatur sollte nicht hoch sein.

Gegenanzeigen

Leider haben auch die nützlichsten Produkte ihre eigenen Kontraindikationen. Fischöl sollte in folgenden Fällen nicht genommen werden:

  • individuelle Intoleranz;
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit;
  • Altersbeschränkungen (auf Paketen angegeben).

Achtung! Fischöl ist kein Heilmittel!

Dennoch hat Fischöl weitaus günstigere Eigenschaften als Kontraindikationen.

Wie wählt man Fischöl?

Um alle Vorteile von Fischöl (übersetzt aus dem Lateinischen) zu spüren, wird empfohlen, nur hochwertige Produkte zu kaufen.

Die folgenden Empfehlungen helfen Ihnen, eine gute Wahl zu treffen:

  1. Um nicht auf ein Medikament zu treffen, das aus billigen Rohstoffen hergestellt wird, sollte es nur in zuverlässigen pharmazeutischen Produkten gekauft werden. Dort finden Sie Ergänzungen, die nach Lebensmitteln GOST 8714-72 hergestellt wurden. Qualitätsprodukte werden auch in ausländischen Geschäften wie iHerb.com verkauft. Die Ernennung von medizinischen Fetten dient ausschließlich der Erhaltung der Gesundheit und Schönheit.
  2. Lesen Sie vor dem Kauf unbedingt die Komposition. Je weniger Zutaten Sie dort finden, desto besser wird es in Ihrem Körper aufgenommen. Das ist wahr Normalerweise sind dies die einfachsten Budgetoptionen.
  3. Die Kosten für Medikamente hängen von der Art der Rohstoffe ab. Premium-Material wird aus Lachs und Thunfischgewebe hergestellt. In der Beschreibung des Werkzeugs ist es leider selten möglich, eine Beschreibung zu finden, aus welchem ​​Fisch der Zusatzstoff besteht. Auch in lateinischer Sprache von ausländischen Produkten. Eine Gruppe teurer Medikamente wird jedoch eindeutig aus wertvollen Meeresarten hergestellt. Wirtschaftliche Rohstoffe werden aus Dorschleber gewonnen. Sie sagen, ein solches Produkt sei weniger nützlich. Es wird jedoch für die gleichen Zwecke wie die Premium-Version verwendet.

Wie in der Produktbeschreibung erwähnt, gibt es drei Veröffentlichungsformen. Für Kinder ist es besser, kaubare Süßigkeiten zu wählen, jedoch erst nach 7 Jahren. Bis zum Schulalter sollte das Kind nur ein flüssiges Produkt erhalten. Plus Kapseln - das ist praktisch das Fehlen eines üblen Geschmacks und Fischgeruches. Von den Minuswerten ist der Gebrauch nicht ganz bequem - mehrere Kapseln müssen gleichzeitig geschluckt werden.

Das empfiehlt Boris Tsatsulin (Video):

Die besten Drogen

Alle guten Drogen sind in drei Gruppen unterteilt: Premium, Medium und Budget.

Fischöl

Beschreibung

Fischöl ist eine ölige Flüssigkeit mit verschiedenen gelben Nuancen und einem sehr spezifischen Geruch und Geschmack, die nur wenige Menschen in ihrer reinen Form mögen. Toleranter gegen diese Substanz in Kapseln.

Fischöl kann nach zwei Kriterien aufgeteilt werden. Dies sind Rohstoffe und Reinigungsgrad:

  1. Fischöl wird aus Fischleber, Fischrücken, kleinen Fischen (ohne Ausnehmen) und Fischabfällen gewonnen. Die erste Art ist reich an Vitaminen, aber es gibt nicht so viele Omega-3-Säuren, in der zweiten Form ist es das Gegenteil. Fette aus kleinen Fischen lassen an Qualität zu wünschen übrig: Es gibt nur wenige Vitamine und Säuren. Fett aus Abfällen kann nicht verzehrt werden, es wird nur in der Industrie verwendet.
  2. Der Reinigungsgrad des Fettes ist weiß, gelb, rot und braun. Die Namen werden von der am wenigsten gereinigten Sorte eingestuft. Weiß - das Beste für die orale Verabreichung. Gelb wird nicht für den Langzeitgebrauch empfohlen. Braun wird nur in der Industrie verwendet.

Es ist wichtig! Auf dem Etikett können Sie erkennen, welche Art von Fischöl vor Ihnen liegt. Wenn die Menge an Omega-3-Säuren 15 bis 30% beträgt, haben Sie weißes Fett. Ein kleinerer Prozentsatz bedeutet, dass Sie gelbes Fett gewonnen haben. Wenn der Säuregehalt mehr als 30% beträgt, handelt es sich um ein synthetisches Produkt, das keinen Bezug zu Fischöl hat.

Herstellung

Fischöl wird auf zwei Arten hergestellt:

  1. In Fabriken wird die Leber vom Fisch getrennt und in einen speziellen Bottich gelegt. Bei einer Temperatur von nicht mehr als + 50 ° C wird Fett freigesetzt, das aus dem Kessel abgelassen wird. Das resultierende Rohmaterial gelangt in die Endphase der Produktion: Bei einer Temperatur von 0 bis -5 ° C werden verschiedene Arten von Fett freigesetzt. Der leichte Flüssigkeitsanteil (weißes Fett) wird einfach zusammengeführt. Die Überreste werden erhitzt und komprimiert, sie werden zu gelbem, rotem und braunem Fischöl, das in der Technik verwendet wird.
  2. Eine andere Methode wird von gewöhnlichen Fischern verwendet. Eine Dorschleber wird in ein Fass eingelegt und drei bis vier Wochen geschlossen. Dort entsteht unter Druck ein rotes Fischöl mit starkem Fischgeruch. Braunes Leberöl wird aus Leberresten gewonnen.

Das ist interessant! Die größten Produzenten von Fischöl sind Norwegen und die USA. Im ersten Land wird Kabeljau verwendet, im zweiten - amerikanischen Hering.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung von Fischöl enthält viele Nährstoffe:

  • Omega-3-Fettsäuren (Eicosapentaensäure, Docosahexaensäure);
  • Vitamine A, D, E (die aufgrund von Fetten besser aufgenommen werden);
  • Mineralien: Jod, Kalzium, Magnesium, Eisen.

Die Vorteile

Alle oben aufgeführten Substanzen haben einen eindeutigen Nutzen für den menschlichen Körper. Regelmäßiger Gebrauch von Fischöl:

  1. Hilft bei der Aufrechterhaltung der Sehschärfe.
  2. Fördert gesunde Haut, Haare, Nägel.
  3. Stärkt Zähne und Knochen.
  4. Stärkt die Immunität.
  5. Es hat eine positive Wirkung auf das Nervensystem, wirkt antidepressiv.
  6. Lindert die Symptome von Asthma, Arthritis.
  7. Wirkt günstig auf Herz, Blutgefäße und Verdauung.
  8. Dient als ausgezeichnete Vorbeugung gegen Rachitis.

Der Schaden von Fischöl ist auf zwei Faktoren zurückzuführen:

  1. Fischöl ist ein starkes Allergen, daher sollten Menschen mit Fischallergien es nicht nehmen.
  2. Die Leber ist ein Filter von schädlichen Substanzen, die in den Körper von Fischen gelangen. Daher kann schlecht gereinigtes Fischöl Schadstoffe enthalten.

Anwendung

Jetzt wird Fischöl nur noch als von einem Therapeuten verordnetes Vitaminpräparat verwendet. Es wird zur Vorbeugung gegen verschiedene Krankheiten sowie für Schwangere verschrieben. Nehmen Sie Fischöl gemäß den Anweisungen oder der Verordnung eines Arztes ein, jedoch nicht auf leeren Magen.

Das ist interessant! Die Völker des Nordens verwenden beim Kochen Fischöl. Sie machen Palmpirek - das sind Sauerteigpasteten, gefüllt mit Vogelkirschmehl und Fischöl. Einheimische aus Alaska stellen ihr eigenes Eis her, indem sie Schnee, Fischöl, Honig und Beeren mischen.

Wie zu wählen

Was ist bei der Wahl von Fischöl zu tun?

  1. Qualitätszertifikat prüfen. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Fischöl für schwangere oder junge Kinder kaufen. Das Zertifikat sollte Informationen über Rohstoffe, Zusatzstoffe usw. enthalten.
  2. Überprüfen Sie den Gehalt an Omega-3-Säuren (siehe „Spezies“).
  3. Wenn Sie flüssiges Fischöl kaufen, denken Sie daran, dass es in einer Flasche mit dunklem Glas aufbewahrt werden sollte, da es die Oxidation verhindert.

Nutzungsbeschränkungen

Kontraindikationen für die Verwendung von Fischöl sind:

  1. Allergie gegen Fisch
  2. Überschüssiges Vitamin D, Kalzium.
  3. Hyperthyreose
  4. Urolithiasis.
  5. Nierenversagen
  6. Aktive Tuberkulose
  7. Magengeschwür, Zwölffingerdarmgeschwür.

Seien Sie vorsichtig bei der Einnahme von Fischöl bei Säuglingen, schwangeren Frauen und Menschen mit chronischen Erkrankungen. Dies sollte nur nach Rücksprache mit einem Spezialisten erfolgen.

Es wird nicht empfohlen, Fischöl mit druckreduzierenden Medikamenten sowie vor und nach den Operationen zu trinken.

Fischöl und essentielle Fettsäuren: Auswahl und Bezugsquellen

Hallo Freunde! Heute sprechen wir über mehrfach ungesättigte essentielle Fettsäuren für den Menschen und deren Hauptquelle - Fischöl. Wir werden alle möglichen Fragen der Auswahl und Aufnahme von Fischöl, seiner Nützlichkeit und seiner Unverzichtbarkeit berücksichtigen. Wie üblich berate ich Sie zu bestimmten Ergänzungsmitteln und erkläre Ihnen aufgrund meiner bescheidenen Fähigkeiten, wie man Fischöl wählt, welches Fischöl besser zu kaufen ist, in Kapseln oder in flüssiger Form, und worauf bei der Auswahl zu achten ist.

Und ich habe dieses Thema angesprochen, denn Fischöl ist neben der sehr wichtigen Wirkung auf den menschlichen Körper ein weiterer unverzichtbarer Zusatzstoff für unsere Gelenke. Um ihre Gesundheit zu erhalten und die Widerstandsfähigkeit gegen Stress zu erhöhen. Wie Sie wissen, ist ein solcher Zusatzstoff für Menschen mit Problemen oder erhöhter Belastung der Gelenke einfach notwendig. Wie einer der bekannten Ernährungswissenschaftler in Bezug auf gewöhnliche Menschen und Sportler sagte, dass Ergänzungen entsprechend ihren Bedürfnissen, Belastungen und Lebensstil angewendet werden sollten, aber Fischöl und insbesondere seine Hauptkomponenten sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren (PUFA), die so wichtig und vorteilhaft sind. Ergänzung, die in der Diät jeder Person sein sollte. Darüber hinaus darf es nicht vernachlässigt werden!

Was ist Fischöl?

Fischöl ist eine hellgelbe, ölige Flüssigkeit mit einem leichten Geruch und Geschmack nach Fisch. Es hängt jedoch bereits vom Hersteller und dem Reinigungsgrad der Rohstoffe ab. Fischöl wird in einigen Quellen als vitaminähnliche Substanzen bezeichnet und wird als Omega-3-Vitamine bezeichnet, was durchaus begründet ist: Fettsäuren sind wie Vitamine für einen Menschen notwendig, weisen jedoch eine komplexe Struktur auf, die ein Mensch noch nicht reproduzieren und künstlich herstellen kann. Im Gegensatz zu denselben Vitaminen bilden Fischöl und Fettsäuren daher keine chemische Produktion.

Fischöl wird durch die Verarbeitung von Leber und Fleisch von fettem Fisch gewonnen. Aufgrund der Verschlechterung der ökologischen Situation und der Tatsache, dass die Leber die meisten schädlichen Substanzen und Gifte ansammelt, ist es außerdem vorzuziehen, Fischöl aus Fischfleisch zu nehmen. Die Hauptquelle bleibt jedoch immer noch die Leber von Kabeljau.

Die Zusammensetzung von Fischöl

Fischöl besteht aus:

  • Mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren
  • Mehrfach ungesättigte Omega-6-Fettsäuren
  • Vitamin A,
  • Vitamin D,
  • Antioxidantien
  • andere Substanzen in sehr geringer Menge und nicht mehr eine große Rolle spielen
  • Vitamin E (dies gilt bereits für Nahrungsergänzungsmittel, da es häufig von Herstellern hinzugefügt wird, um die Haltbarkeit von Fett zu verlängern).

Ich empfehle und nehme selbst Ergänzungen vor dem Hintergrund des Verzehrs guter Vitamin-Mineral-Komplexe, aber Sie sollten mit Fischöl vorsichtiger sein, da in diesem Fall eine Überdosierung der Vitamine A und D möglich ist, was ebenfalls nicht wünschenswert ist.

Allerdings ist das wichtigste, für das Fischöl wertvoll ist und das eine Person benötigt, Omega-3- und Omega-6-Fette. Hierbei handelt es sich um mehrfach ungesättigte Fettsäuren (PUFA), eine der Substanzen, die der Körper nicht selbst produzieren kann und mit der Nahrung aufnehmen muss, da er ohne sie nicht funktionieren kann.

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren (PUFA)

Diese Säuren sind unverzichtbar und sehr wichtig, so dass sie sich in unserem Körper bei Bedarf sogar von einem zum anderen transformieren können. Aber hier sind die Möglichkeiten des Organismus sehr begrenzt. Denken Sie daran, dass die zwei Säuren EPA und DHA die wichtigste sind, und bei diesen Indikatoren müssen Sie bei der Auswahl eines Nahrungsergänzungsmittels mit Fischöl darauf hingewiesen werden.

Einfluss von mehrfach ungesättigten Fetten und Fischölen auf den menschlichen Körper

Was sind mehrfach ungesättigte Säuren in unserem Körper?

  • Dank dieser Säuren steigt die Fließfähigkeit des Blutes und die Viskosität nimmt ab, es zirkuliert besser und leichter durch unsere Gefäße, was das Risiko der Entwicklung und der Bildung von Blutgerinnseln direkt verringert und Blutgerinnseln verhindert.
  • Säuren verbessern den Zustand der Gefäßwand der Blutgefäße, machen sie stärker und elastischer, was das Auftreten von atherosklerotischen Plaques verringert.
  • Der Verbrauch mehrfach ungesättigter Säuren hilft bei der Normalisierung des Drucks bei Bluthochdruckpatienten. Eine Normalisierung des Drucks bedeutet, das Risiko verschiedener hypertensiver Krisen, Schlaganfälle und Herzinfarkte zu reduzieren.
  • Reduzieren und kontrollieren Sie die Menge an Triglyceriden im Blut.
  • Säuren sind in der Zusammensetzung der Membranen unserer Zellen und vor allem der Gehirnzellen enthalten. Förderung der Membranpermeabilität und Verbesserung ihrer Funktionen auf zellulärer Ebene. Es ist bereits bewiesen, dass dies dem gesamten Körper zugute kommt und die Fähigkeit, Informationen zu speichern und allgemein zu denken, positiv beeinflusst. Und gesunde Gehirnzellen sind im Allgemeinen sehr wichtig.
  • Durch die Einwirkung von Säuren verbessert sich das Nervensystem, wir sind widerstandsfähiger gegen Stress, Aufmerksamkeit und Gedächtnis. Wenn Sie häufige Nervenzusammenbrüche, Stimmungsschwankungen oder Depressionen haben, vernachlässigen Sie diese Gabe der Natur nicht. Vielleicht reicht Omega-3-Säuren nicht aus?
  • Säuren spielen eine große Rolle für die Gesundheit unserer Augen, da sie das Gewebe der Netzhaut stärken und zur Verbesserung des Sehvermögens beitragen.
  • Mehrfach ungesättigte Säuren wirken tiefgreifend und wirken sich positiv auf den gesamten Körper und das Immunsystem aus. Und dies ist wichtig bei Autoimmunerkrankungen und -störungen. Dies schließt rheumatoide Arthritis ein.
  • Säuren haben eine energetische Funktion, die sich im Körper ansammelt und eine Reserve dafür schafft, die in unvorhergesehenen Situationen verwendet werden kann. Gleichzeitig wirken sich diese Säuren nicht auf das Gewicht aus, was für unsere schöne Hälfte der Menschheit besonders wichtig ist. Und tragen sogar zur Normalisierung des Gewichts bei.
  • Säuren wirken sich positiv auf die Leber und andere Organe aus, verbessern ihren Funktionszustand, wirken sich positiv auf den Kohlenhydratstoffwechsel aus, auf den Gewichtsverlust, normalisieren die motorische Funktion des Darms. Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von Omega-3-Säuren für 2-12 Monate bei gesunden und kranken Patienten die Leber- und Nierenfunktion nicht beeinträchtigt.
  • Das Wichtigste für mich ist schließlich die positive Auswirkung auf die Gesundheit des Bewegungsapparates und speziell auf die Gelenke. Aus diesen Säuren werden im Körper Prostaglandine gebildet, die verschiedene entzündliche Prozesse, die am häufigsten in den Gelenken auftreten, bekämpfen. Prostaglandine verhindern die Entwicklung anderer Substanzen, die das Gelenk zerstören und die Gelenke stärken. Eine ausreichende Menge mehrfach ungesättigter Säuren in der Nahrung verhindert die Entwicklung von Arthritis, Arthrose und anderen ähnlichen Krankheiten. Laut Forschungsergebnissen haben mehrfach ungesättigte Säuren eine positive Dynamik und lindern Gelenkschmerzen. Daher werden mehrfach ungesättigte Säuren als wesentliche Ergänzung der bestehenden Therapie dieser Gelenkerkrankungen empfohlen.

Unsere medizinischen Organisationen und Experten sind der Ansicht, dass in unserem Land etwa 80% der Bevölkerung nicht die erforderliche Menge an mehrfach ungesättigten Fettsäuren erhalten, und dass ihre Unzulänglichkeit in der menschlichen Ernährung eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit darstellt.

Quellen für mehrfach ungesättigte Omega-6-Säuren

Ich muss es Ihnen sagen und Gott sei Dank gibt es in unserem Leben keine Omega-6-Fette. Wir können sie leicht aus pflanzlichen Ölen bekommen und es gibt normalerweise keinen Mangel.

Omega-6-Quellen (pro 100 g Produkt)

Omega-6 ist reich an Nüssen, Sojabohnen, Kürbiskernen, dunkelgrünem Blattgemüse, Walnüssen und Pflanzenölen: Leinsamen, Raps, Weizenkeimöl, Nachtkerzenöl, Sesam, Soja.

Es ist jedoch wichtig, sich an ein Merkmal zu erinnern.

Pflanzliche Nahrungsquellen enthalten Omega-6-Säuren. Aber Omega-3 in pflanzlichen Quellen wird nur durch eine Säure dargestellt - Alpha-Linolensäure (oder einfach Linolensäure). Die wichtigsten Säuren EPA und DHA können nicht aus pflanzlichen Quellen bezogen werden. Die Ausnahme sind einige Algen.

Ein wichtiges Merkmal: Alle Pflanzenöle müssen in flüssiger Form, die durch Kaltpressen gewonnen wird, für den Körper mit den notwendigen gesunden Fetten versorgt werden. Sie sollten nicht gekocht werden. Beim Erhitzen und Kochen von Lebensmitteln zerstört die Hitze die essentiellen Fettsäuren. Der Prozess der thermischen und anderen Verarbeitung solcher Öle trägt zur Bildung schädlicher freier Radikale und derselben schädlichen Transfettsäuren bei.

Leinöl - die Quelle von Omega-3-6

Lassen Sie uns auf Leinöl verweilen. Es ist eine ausgezeichnete und reichhaltige Quelle für Omega-6- und Omega-3-Fette, vertreten durch Linolensäure ALA. In natürlich kaltgepressten Ölen (nur dies!) Reduzieren Fettsäuren, nützliche Säuren, Schmerzen und Entzündungsreaktionen bei Arthritis, senken den Cholesterinspiegel und Triglyceride und wirken sich positiv auf die Zellmembranfunktionen aus. Auch die Fettsäuren von Leinsamenöl, die im Körper interagieren und sich verändern, können den Gehalt an EPA-Säuren beeinflussen.

Ich möchte hier darauf aufmerksam machen, dass Unwissenheit in diesem Fall gefährlich ist. Mit den Merkmalen und Beschreibungen der Hersteller können Sie feststellen, dass Leinsamenöl eine großartige vegetarische Quelle für mehrfach ungesättigte Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren ist. Es wird zur Vorbeugung und Behandlung von Bluthochdruck, Atherosklerose, entzündlichen Erkrankungen, rheumatoider Arthritis, Psoriasis, Ekzemen und ulzerativen Erkrankungen eingesetzt. Und das ist in der Tat wahr, aber man muss verstehen, dass Omega-3 in Leinöl nur durch Alpha-Linolensäure oder einfach Linolensäure (Alpha-Linolensäure) repräsentiert wird.

Wie immer zum Beispiel die ausländischen Hersteller. Zu meinem Bedauern schreiben russische Hersteller aus irgendeinem Grund keine so wichtigen Informationen über ihre Produkte, daher kann ich sie nicht beraten und demontieren. Ich habe ehrlich versucht, die Zusammensetzung von heimischem Fischöl für Erwachsene und Kinder zu finden und zu verstehen: Nirgendwo brauchte ich Informationen, um die Worte eindeutig zu bestätigen, konnte nicht gefunden werden.

Hersteller Solgar. Leinöl, 1250 mg, 250 Gelkapseln.

Dies ist eine hochwertige Ergänzung mit hochwertigem Leinöl in Kapseln. Eine gute Quelle für Omega-3- und Omega-6-Säuren. Omega-3 wird jedoch nur durch Alpha-Lenolensäure repräsentiert.

Nehmen Sie einen anderen Hersteller Now Foods. Leinöl mit einem hohen Gehalt an Lignan, 1000 mg, 120 Gelatinekapseln.

Hier gibt der Hersteller auch die genaue Zusammensetzung des Öls an und schreibt, dass Omega-3 in Form von Linolensäure vorliegt. Andere Öle sind in kleineren Mengen andere Arten von mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Nehmen Sie die flüssige Form von Leinöl von Nature's Way. Das selbe. Bio Leinöl Leinöl.

Leinsamenöl ist ein sehr nützliches Produkt, das eine große Menge an Nährstoffen enthält und seit langem für kosmetische und andere Zwecke gegessen wird. Enthält Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien und Flavanoide und ist auch eine Quelle für Lingans - einzigartige Substanzen, die Antioxidations- und Antitumorwirkung haben. Leinsamenöl wird als Frauenöl betrachtet, da Lingane Phytoöstrogene sind, was für Frauen am vorteilhaftesten ist. Meine Mutter hat es übrigens recht erfolgreich geschafft, das beginnende Magengeschwür in ihr zu heilen und dabei nicht nur Öl, sondern auch Leinsamen zu nehmen.

Zu den Nachteilen dieses Öls gehört eine kurze Lagerfähigkeit: Nach dem Öffnen der Flasche wird das Öl nicht länger als einen Monat im Kühlschrank aufbewahrt - es oxidiert schnell an Luft und wird ranzig. Daher ist es besser, es in Kapseln zu verzehren. Der zuverlässigste und vielseitigste Weg.

Hersteller Natural Factors. Budget und rentable Option. Omega Factors, Leinöl, 1000 mg, 360 Gelatinekapseln.

Nachtkerzenöl

Ein weiteres einzigartiges Geschenk der Natur - Nachtkerzenöl (oder Nachtkerzenöl) enthält eine große Menge einer anderen wichtigen Omega-6-Säure - Gamma-Linolensäure. Die einzigartigen Eigenschaften dieses Öls sind seit langem für die Prävention verschiedener Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, zur Behandlung von Leberzirrhose und bei hohem Cholesterinspiegel bekannt. Wie das Leinöl gilt auch das Öl der Kerze als weibliches Öl, da es zu bestimmten Zeiten verschiedene weibliche Schmerzen lindert. Es ist auch in der Lage, Schmerzen effektiv zu lindern und Entzündungen im Körper zu reduzieren. Darüber hinaus kann das Öl die Produktion von Sexualhormonen verbessern - weibliches Östrogen und männliches Testosteron.

Hersteller jetzt Nahrungsmittel. Super Primrose, Nachtkerzenöl, 120 Kapseln.

Quellen für mehrfach ungesättigte Omega-3-Säuren

Die wichtigsten mehrfach ungesättigten Fettsäuren EPA und DHA, die zur Omega-3-Familie gehören, können nur aus Fischöl oder anderen Algen gewonnen werden. Dies ist jedoch ein aufwändigerer und kostspieligerer Prozess. Dementsprechend sind die Kosten für ein solches vegetarisches Fett viel höher.

Dies geschah und es wird angenommen, dass künstlich gewachsener Fisch, der sich in Fischfarmen von Futtermitteln ernährt, diese wertvollen mehrfach ungesättigten Säuren nicht im Körper hat. Daher leben nur Meerfische, die sich von Plankton ernähren und am besten in den nördlichen Meeren leben, über das vorteilhafteste Fett und sind die Hauptquelle für mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren.

Omega-3-Quellen (berechnet pro 100 g Produkt)

Fischöl wird meistens aus Stör, Hering, Makrele, Sardinen, Thunfisch, Lachs, Heilbutt, Sardellen gewonnen.

Muscheln, Austern und Schnecken enthalten außerdem EPA- und DHA-Säure in ihren Fetten.

Es sind die Omega-3-Fettsäuren, die in den Fischen der nördlichen Meere vorkommen und unter natürlichen Bedingungen gehärtet und gezüchtet werden. Es werden Forschungen durchgeführt und neue Möglichkeiten eröffnen sich bei der Behandlung einer Vielzahl von Herzkrankheiten, Arthritis, sogar Diabetes und einigen Krebsarten.

Verwendung und Lagerung von Fischöl

Der sicherste Weg ist, richtig und abwechslungsreich Fisch und andere Meeresfrüchte zu essen, um ständig Omega-3-Produkte auf der Speisekarte zu haben. Wie bereits erwähnt, hat jedoch nicht jeder die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Meeresfische mit fetten Sorten zu essen. Daher können wir den offensichtlichen Mangel an diesen für das menschliche Leben notwendigen Fetten nur durch die Einnahme von Fischöl in Ergänzungsmitteln ausgleichen.

Bisher wurde Fischöl in flüssiger Form konsumiert. Es war unangenehm zu schmecken und wie alle Öle pflanzlichen Ursprungs (ja, Fischöl ist aufgrund der Anwesenheit nützlicher mehrfach ungesättigter Säuren in der Nähe von Pflanzenölen). Fischöl wird oxidiert und wird ranzig.

Fischöl sollte im Kühlschrank oder an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als +10 ° C gelagert werden und die Haltbarkeit sorgfältig überwachen.

Daher ist es heute besser, Zusatzstoffe in Form von Kapseln zu bevorzugen. In diesem Fall kann Fischöl viel länger gelagert werden, auch nicht im Kühlschrank.

Beim Kauf von Fischölkapseln (im Zweifel) können Sie die Kapsel punktieren und das Fischöl probieren. Er sollte nicht bitter schmecken und einen sehr schlechten Geruch haben.

Nehmen Sie Fischöl-Kapseln 1-2 mal täglich 2-3 Mal unmittelbar nach den Mahlzeiten mit Wasser ab. Der Kurs dauert 2-3 Monate. Für die Vorbeugung und Bereicherung ihrer Lebensmittel genügt es, den Empfehlungen eines zuverlässigen Herstellers zu folgen, der einen Zusatzstoff produziert und keine Informationen über das Produkt verbirgt.

In therapeutischen Dosen steigt die Menge an Fischöl, es ist jedoch besser, einen Arzt zu konsultieren. Sie müssen nur einen geeigneten und kompetenten Arzt finden.

Aber viele Leute trinken und raten, ständig Fischöl zu trinken. Am Ende ist es nur eine natürliche Nahrungsergänzung.

Schaden von Fischöl

Natürlich kann Fischöl in einigen Fällen unerwünscht sein. Diese Fälle umfassen:

  • individuelle Unverträglichkeiten und Allergien gegen Meeresfrüchte,
  • Schilddrüsenerkrankung,
  • einige Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts,
  • Geschwüre des Magens, Zwölffingerdarm,
  • Lebererkrankung

Es wird nicht empfohlen, Fischöl auf leeren Magen zu konsumieren.

Nun, das Hauptproblem von Fischöl hängt mit der Ökologie und der Umweltverschmutzung zusammen. Schau dir das interessante Bild an.

Die Meere und das Leben im Meer neigen dazu, schädliche Substanzen und Schwermetalle in ihrem Körper anzusammeln. Daher wird auch der Verzehr von viel Fisch nicht empfohlen. Darüber hinaus wird für die Herstellung von Fischöl hauptsächlich die Leber verwendet - der Hauptkörper, der sich als Nährstoffe und Vitamine ansammelt, sowie schädliche Substanzen und Toxine. Daher ist Fischöl aus Fischfleisch reiner. Bisher gewinnen die Hersteller Fischöl aus Fleisch, hauptsächlich Kabeljau.

Lebertran (Lebertran)

Lebertranfischöl (Lebertran) von Country Life. Lebertran, 250 Softgels.

Hersteller jetzt Nahrungsmittel. Fischöl mit doppelter Stärke, 650 mg, 250 Kapseln.

Diese Ergänzungen enthalten reines hochwertiges Fischöl, das auf Schadstoffwerte getestet wurde und alle Qualitätsstandards aufweist, jedoch aus Lebertran gewonnen wird, was vom Hersteller ehrlich gesagt wird. Wie Sie sehen können, gibt es eine Menge Kapseln zu recht günstigen Preisen.

Fischöl Fischmehl

Aus Fischfleisch gewonnenes Fett wird als "Fischöl" (Fischöl) bezeichnet. Es gibt weniger Vitamine und alle möglichen anderen Nährstoffe, aber das Fett selbst ist sauberer. So können basische essentielle Fettsäuren ohne Schaden verwendet werden, und alles andere kann bereits mit Lebensmitteln oder anderen Zusatzstoffen aufgefüllt werden - dies ist bereits einfacher.

Fügen Sie Fischöl aus dem Fleisch der Tiefsee- und Kaltwasserfischerei Solgar hinzu. Laut Hersteller wird das Fischöl in dieser Zusammensetzung auf optimale Reinheit geprüft. Es wird einer molekularen Destillation unterzogen, um Quecksilber und andere schädliche Verunreinigungen zu entfernen. Solgar ist eine sehr hochwertige und verantwortungsbewusste Premiummarke. Ich muss sagen, dass der Preis für eine solche Anzahl von Kapseln durchaus akzeptabel ist. Glücklicherweise ist Fischöl als unverzichtbare Ergänzung für den Menschen an sich nicht so teuer.

Solgar, Omega-3-Fischölkonzentrat, 240 Softgels

Additiv zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis von Now Foods. Fischöl wird durch molekulare Destillation gereinigt und auf schädliche Substanzen getestet. Ich habe einen für mich genommen. Eine riesige Bank für sehr lange Zeit für die ganze Familie zu einem vernünftigen Preis.

Omega-3, erhalten durch Molekulardestillation, ohne Cholesterin, 500 Gelatinekapseln.

Und jetzt präsentiere ich Ihnen die Beilage der Firma Natural Factors, die ich ständig nehme. Dies ist ein pharmazeutisches Fischöl, das von allem Überflüssigen gereinigt wird und die wirksamsten Säuren EPA und DHA aufweist. Dieses Konzentrat hat einen sehr hohen Reinigungsgrad. Keine unerwünschten Folgen in Form von Aufstoßen usw. hat nicht. (Auf jeden Fall ich und meine Lieben). Ich kann es mit vollem Vertrauen und Verantwortung weiterempfehlen. Ich nehme den maximalen Betrag für die langfristige Verwendung.

RxOmega-3-Faktoren, EPA 400 mg / DHA 200 mg, 240 Gelatinekapseln.

Mutterschaftsfischöl

Während der Schwangerschaft und Stillzeit sind Fischöl und mehrfach ungesättigte Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren von großer Bedeutung. Es versteht sich von selbst, dass auch diese Ergänzung nach Absprache mit Ihrem Arzt eingenommen werden sollte. Ich kann nur sagen, dass es strengstens verboten ist, diese Säuren in Ihrer Ernährung gegenüber Ihrer werdenden Mutter zu vernachlässigen.

Zusätzlich zu seiner Wirkung auf den Körper der Mutter, die eine zusätzliche Belastung für Ernährung und Vitalität hat, ist Fischöl auch für das Baby notwendig und befindet sich im Stadium der Bildung des Fötus für sein richtiges Wachstum und seine Entwicklung.

Hier ist es schwierig für mich, etwas zu beraten, aber Sie können eine dieser Ergänzungen von California Gold Nutrition in Betracht ziehen. Sehen Sie sich die Beschreibung des Herstellers sorgfältig an und fragen Sie Ihren Arzt.

Pränatale DHA, 450 mg, 180 Fischgelatinekapseln.

Oder ein komplexes Vitaminprodukt von Now Foods.

Pränatale Gel mit DHA, 180 Gelkapseln.

Fischöl für Frauen

Wir haben Frauenöle analysiert, die sich am vorteilhaftesten auf den weiblichen Körper und bei bestimmten Problemen auswirken. Einige Hersteller bieten Produkte an, die die Vorteile der meisten Grundöle und -säuren für die Gesundheit von Frauen kombinieren.

Eine Mischung aus Ölen von Natural Factors. Additiv WomenSense, RxOmega-3, Frauenmischung /

Eine Mischung essentieller Fettsäuren für Frauen Rx Omega-3 unterstützt auf natürliche Weise die Herzgesundheit, Gelenkbeweglichkeit und Hautgesundheit. Enthält gereinigtes Omega-3-6-Konzentrat.

Fischöl für Kinder

Wir haben ein etwas anderes Gespräch mit Kindern bezüglich des Verbrauchs von Fischöl. Die Tatsache, dass es auf der Stufe des Wachstums und der Entwicklung notwendig ist, ist eine unbestreitbare Frage, aber wie soll man es nehmen? Es ist unbequem und unmöglich, einem Kind große Kapseln zu trinken, und es ist unangenehm, Fischöl in flüssiger Form zu trinken: Sie können es nicht zwingen. Es gibt auch Optionen. Dafür wird eine riesige Menge hochwertiges Fischöl mit unterschiedlichem Geschmack hergestellt.

Natural Factors und sein pharmazeutisches Fischöl mit natürlichem Orangengeschmack.

Factors Rx Omega-3, pharmazeutisches Fischöl, natürliches Orangenaroma.

Oder sehr hochwertiges Fischöl für Kinder mit Erdbeergeschmack von der bekannten und zuverlässigen Firma Nordic Naturals.

Nordic Naturals, DHA für Kinder, mit Erdbeergeschmack.

In diesem Zusammenhang ist es auch ratsam, einen Kinderarzt zu konsultieren. Fischöl ist für das Kind notwendig für die geistige Entwicklung, die Vorbeugung gegen Rachitis, das Wachstum von Knochengewebe und die Stärkung der Zähne, die richtige Bildung des Herzens und anderer Systeme eines intensiv wachsenden Organismus.

Seien Sie jedoch vorsichtig und sicher, wenn Sie ein Ergänzungsmittel für Ihr Kind oder Vitamine mit Fischöl wählen, das vom Hersteller richtig verstanden wird und als Bestandteil der Worte Omega-3 die essentiellen Säuren EPA und DHA enthält.

Hero Ernährungsprodukte. Yummi Bears Kaubonbons, Omega-3 + DHA, natürliche Fruchtaromen, 90 Stück

Fischöl für Sportler und Gewichtsverlust

An diesem Punkt entschied ich mich, Sport und Gewichtsabnahme zu kombinieren (um ehrlich zu sein, der Artikel ist bereits ein großer), da dies alles mit einer erhöhten körperlichen Anstrengung zusammenhängt. Ich habe bereits eine Aussage über die Notwendigkeit von Fischöl an alle geschrieben, hier kann ich nur sagen, dass diese Ergänzung für alle notwendig ist: von Hausfrauen über Kleinkinder bis hin zu Großmüttern auf der Bank und Gewichtheberathleten.

Aber lassen Sie mich daran erinnern, dass mehrfach ungesättigte Fettsäuren an der Bildung von Zellen und Zellmembranen beteiligt sind, dh sie sind unverzichtbar für das Training und das Muskelwachstum. Sie haben anabole und lipolytische Wirkungen. Auch die Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems und ein notwendiger Bestandteil dieses Systems sind obligatorisch für Personen, die unter erhöhtem Stress leiden. Säuren beschleunigen den Stoffwechsel des Körpers und erhöhen das Leptin, das Hormon, das den Appetit steuert.

Beim Abnehmen sollte Fischöl natürlich nur als Teil eines allgemeinen Gewichtsabnahme-Systems verwendet werden, einschließlich körperlicher Aktivität, richtiger Ernährung und einer gesunden Lebensweise.

Fischöl für Vegetarier

Dies ist eine sehr schwierige und mehrdeutige Frage. Wir haben bereits analysiert, dass mehrfach ungesättigte EPA- und DHA-Fettsäuren nur aus Fischöl gewonnen werden können. Wie akzeptabel ist es für Vegetarier: Ich kann nicht sagen, dass das gereinigte Fett, das diese beiden einzigartigen Säuren enthält, zumindest vollständig raffiniert ist.

Aber für Vegetarier gibt es einen Ausweg. Eine weitere Quelle für diese essentiellen Säuren sind Tiefseealgen und Seetang. Fettsäuren auf diese Weise zu extrahieren, ist jedoch ein sehr teurer und schwieriger Prozess. Dementsprechend können solche Zusätze nicht überall gekauft werden und sind ziemlich teuer. In jedem Fall liegt es an Ihnen.

Additiv Ovega-3, DHA + EPA, 500 mg, 60 vegetarische Softgels. Diese Ergänzung wird aus Algen (Algen) hergestellt. Algen sind die Hauptquelle für Omega-3-Fette, die sich in Fischen ansammeln, die Algen und Plankton fressen. Im Gegensatz zu Fischen sammeln Algen keine Giftstoffe und andere Schadstoffe an. Dies ist wahrscheinlich die idealste Quelle für essentielle essentielle Säuren, aber es gibt nicht so viele davon für die Norm.

Oder vegetarische mehrfach ungesättigte Fettsäuren machen Natural Factors aus.

Ganze Erde Meer, Meeresalgen-3, 360 mg EPA DHA, 30 vegetarische Kapseln.

Warum trinken nicht viele Leute Fischöl und essen keinen Fisch und alles ist gut?

Ja Ich habe mir auch diese Frage gestellt. Schließlich sind nicht alle Japaner und nicht alle leben in der Nähe der Meere und Ozeane. Warum lebt ein Mensch, ernährt sich irgendwie und ihm passiert nichts Schreckliches?

Wenn ich diese Informationen anschaue und studiere, werde ich sagen, dass es für das Verständnis schwer genug ist. Dies ist eine ernsthafte Wissenschafts- und Forschungsarbeit. Aber ich werde es einfacher erklären, so wie ich es verstanden habe.

Unser Organismus ist ein komplexes, autarkes und selbstreguliertes System. Der Organismus verfügt über bestimmte Mechanismen und Gene, einschließlich kompensatorischer Mechanismen unter bestimmten Bedingungen. Im Gegensatz zu globaleren evolutionären Veränderungen haben diese Mechanismen es dem Menschen erlaubt, den Körper an die verschiedenen Lebensbedingungen anzupassen. Für Menschen, die in Gebieten leben, in denen es an Fischen mangelt und deren Nährstoffmangel bei diesen Säuren herrscht, sind solche Mechanismen weiter entwickelt, die es dem Körper ermöglichen, einige Fette auszugleichen und in andere umzuwandeln. Aber hier haben wir nicht so viel Glück - diese Prozesse sind hier sehr begrenzt. Bei Frauen sind sie etwas weiter entwickelt, bei Männern fast Null. Ie Der Organismus versucht mit einem Mangel an diesen Säuren, sie anzusammeln, sie irgendwie zu verändern, aber er schafft es, dies zumindest zu tun. Um ehrlich zu sein, würde ich nicht damit rechnen. Da der Körper ständig das Notwendigste fehlt, kann er schwer Krankheiten widerstehen. Sie werden von Zeit zu Zeit immer mehr, Folgen sind gefährlicher.

Und so stellt sich heraus, dass die Japaner und Eskimos die Nationen mit der geringsten Anzahl von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind, weil sie, wie Wissenschaftler sagen, große Mengen an Meeresfrüchten mit Fischöl konsumieren (dies wurde festgestellt und bewiesen), während in Europa Todesfälle aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen auftreten. Gefäßerkrankungen sind viel höher und nehmen ständig zu (die Statistik lügt in diesem Fall nicht). Dasselbe gilt für Gelenke. Ich denke, ich habe diesen komplexen Mechanismus auf eine korrekte und zugängliche Weise erklärt.

Omega-3-Ergänzungen oder Omega-3-6-9-Ergänzungen?

Erinnern wir uns an dieser Stelle daran, dass es neben den notwendigen Nahrungsergänzungsmitteln Omega-3 und Omega-6 noch eine weitere essentielle Säure für den Menschen gibt - Omega-9.

Omega-9-Quellen (berechnet pro 100 g Produkt)

Zum Verkauf können Sie verschiedene Omega-Präparate sehen und sehr oft finden Sie Omega-3-6-9-Komplexpräparate. Die Frage stellt sich: Kann es besser sein, eine solche Ergänzung zu kaufen, wo alle essentiellen Säuren vorhanden sind und nicht zu dampfen?

Erfahrene Menschen, Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftler behaupten, dass nur Omega-3-Fette genommen werden sollten.

Der Punkt ist, dass, wenn Sie alles, was Sie oben lesen, sorgfältig lesen, klar sein wird: Wir haben keinen Mangel an Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren in unserem Leben. Wir können sie leicht mit Essen bekommen und sogar einen Überschuss bekommen. Das fehlt uns nur bei Omega-3. Ich denke, die Antwort ist gegeben.

Die Schwierigkeit und das Problem ist, dass ein Überschuss an Omega-6 und Omega-9 im Gegensatz zu Omega-3 im Gegenteil unerwünscht und schädlich ist. Diese Fette können leicht schädlich werden, wenn Omega-6 im Verhältnis zu Omega-3 den Anteil von 4: 1 übersteigt. Dies ist mit Herzerkrankungen, Diabetes, Arthritis, Depression usw. behaftet, stört das Muskelwachstum und die Muskelregeneration und trägt zu Fettleibigkeit bei.

Omega-9 in normalen Verhältnissen und Mengen ist auch vorteilhaft und wirkt entzündungshemmend auf den Körper, aber diese Fette sind für uns nicht unverzichtbar. Unser Körper kann sie unabhängig voneinander synthetisieren.

Darüber hinaus wird Omega-3-6-9 vor allem in Bezug auf die Qualität berücksichtigt, wobei das richtige Verhältnis dieser Fette berücksichtigt wird. Sie sollten jedoch berücksichtigt werden, wenn Sie tatsächlich an allen Fronten einen Mangel an Fetten haben. Essen Sie keinen Fisch, Butter, Nüsse usw.

Now Foods, Super Omega 3-6-9, 1200 mg, 180 Kapseln

In den meisten Fällen haben wir nur einen Mangel an Omega-3.

Ich habe mich entschieden, mich in dieser Angelegenheit nicht viel zu kümmern. All das zu berechnen und zu berechnen, ist nicht für alle gegeben und schwierig genug. Sie müssen sich dieser Angelegenheit zuwenden oder ein Bodybuilder sein, der sich in der Trocknungsphase befindet und sich auf einen Wettkampf vorbereitet.

Das Vernünftigste ist, alles mäßig zu verbrauchen, einschließlich pflanzlicher Öle und Öl enthaltender Produkte, und die Nahrungsergänzung mit Omega-3-Nahrungsergänzungen (d. H. Fischöl) zu ergänzen.

Wie viel und wie werden Omega-3-Präparate eingenommen?

Nach alledem bleibt noch zu klären, wie viel Omega-3-Fettsäuren bzw. die wichtigsten Komponenten - DHA (DHA) und EPA (EPA) - eingenommen werden müssen, und der Rest wird, wie sie sagen, folgen.

Die Empfehlungen der Ernährungswissenschaftler unterscheiden sich, daher ist es richtig, ein gutes Medikament zu kaufen, wobei diese Indikatoren genau angegeben werden sollten und den Empfehlungen der Hersteller folgen sollten. Wenn Sie Fischöl einnehmen, wird empfohlen, etwa 6 Gramm zu nehmen, aufgeteilt in 2-3 Dosen von 2-3 Gramm. Genauer gesagt, Erwachsene sollten 1500 DHA pro Tag einnehmen, und wir erhalten die richtige Menge EPA-Säure, die normalerweise mehr ist.

Fazit

Ich gratuliere dir. Wir sind am Ende dieses riesigen Handbuchs angelangt. Alles, was möglich war, wurde berücksichtigt. Ich selbst verstand viel und stellte fest, dass ich die Fragen beantwortete, die mich interessierten. Ich hoffe, dass meine bescheidene Arbeit für Sie nützlich ist. Fischöl ist wirklich eine enge und ernsthafte Aufmerksamkeit wert.

  • Die Vorteile von Fischöl und speziell von DHA (DHA) und EPA (EPA) Säuren sind unbestritten.
  • Wenn Sie sich für Fischöl entscheiden, denken Sie an die Empfangsquellen - Fischöl kann zusätzlich zu Vitaminen, Mineralien und wertvollen essentiellen Fetten und Schadstoffen enthalten. Wähle weise.
  • Die beste Wahl ist ein gereinigtes Fischölkonzentrat aus Fleisch von wertvollen Fischrassen und nicht aus der Leber.

Auf der Website für Naturkost und IHerb-Produkte finden Sie eine Vielzahl verschiedener Zusatzstoffe und Ergänzungen mit essenziellen Omega-3-6-9. Schauen Sie sorgfältig und wählen Sie. Die Hauptsache ist, dass Sie jetzt wissen, wonach Sie suchen müssen und wie Sie die richtige Ergänzung für Sie und Ihre Familie auswählen.

Natürlich können wir nicht auf die Meinung unseres berühmtesten Fernsehjournalisten verzichten. Also sag ihr auch ein Wort.

Und das letzte Als ich diesen Artikel schrieb, fiel mir ein, dass ich einmal einen interessanten Film gesehen hatte - „Lorenzo Oil“. Dieser Spielfilm basiert auf realen Ereignissen und erzählt von einem Jungen namens Lorenzo mit einer seltenen genetischen Gehirnkrankheit. Sein Vater, der seinen Sohn heilen will, sucht nach Wegen, wird sogar Professor und findet ein Mittel - er erfindet eine Mischung verschiedener Öle und Fette, die als "Lorenzo Oil" bezeichnet wurde. Diese Erfindung stoppte das weitere Fortschreiten einer schrecklichen Krankheit. Schaut mal rein. Ich rate dir wirklich. Dies ist eine anschauliche Bestätigung der Wichtigkeit, die die Möglichkeiten der einzigartigen Gabe der Natur für den Menschen noch nicht eröffnet haben - mehrfach ungesättigte Fettsäuren oder einfach Fischöl.